Kinderklangwolke

Beiträge zum Thema Kinderklangwolke

Kreative Instrumente für Kinderklangwolke bauen

Selbstgemachte Instrumente spielen eine große Rolle bei der diesjährigen Kinderklangwolke unter dem Motto "Die große Wette". Das Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel bietet dazu ab 22. August einen Workshop an. Gebaut werden die Instrumente aus Materialien, die im Alltag zu finden sind. Alle, die in dieser Werkstatt mitwirken, tragen so ihren Teil zur Kinderklangwolke bei. Der Workshop dauert von Montag bis Freitag und wird im Zirkuszelt an der Donaulände in zwei Formaten angeboten: halbtags und...

  • Linz
  • Nina Meißl
Die Kids des Kinderchors Pappalatur präsentierten einige Lieder bei der heurigen Kinderklangwolke.
2

Kinderklangwolke: 3000 Besucher tauchten ins Netz ein

Fast 3000 Besucher fanden sich am Sonntag im Donaupark ein und lauschten den Texten und Liedern der heurigen Kinderklangwolke, die vom Kinderkulturzentrum Kuddelmuddel organisiert wurde. Der Titel „VING – voll ins netz gegangen“ als auch die Texte zum Werk wurden von Kids geschrieben. Die Kinder- und Jugendband unter der Leitung von Severin Trogbacher brachte geballten Rocksound ins Gelände, der keinen Zuschauer stillstehen ließ. Zugleich wurde beim Lied „Ein Brief an die Eltern“ feinfühlige...

  • Linz
  • Nina Meißl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.