.

kirchdorfer-zementwerk

Beiträge zum Thema kirchdorfer-zementwerk

Erich Frommwald (Geschäftsführer), Eva Hofmann (Mehrheitsgesellschafterin) und der Kirchdorfer Bürgermeister Wolfgang Veitz (v.l.) bei der Feier im „grünen” Gefolgschaftsraum.
7

jubiläum
Kirchdorfer Zementwerk feiert 130-jähriges Jubiläum

KIRCHDORF. Vor 130 Jahren gründeten die Pioniere Emil Dierzer Ritter von Traunthal und Adolf Hofmann das Zementwerk in Kirchdorf an der Krems. Das traditionelle Familenunternehmen wurde seitdem nicht nur zum Vorreiter in Sachen nachhaltiger und umweltfreundlicher Zementproduktion, sondern auch zum Herzstück einer mittlerweile international erfolgreichen Baustoffgruppe mit über 1.800 Mitarbeitern an 83 Produktionsstandorten. Kürzlich fanden sich Mitarbeiter, Gesellschafter und Behördenvertreter...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer
97

"Anpfiff" im Micheldorfer Steinbruch

Kundenevent des Kirchdorfer Zementwerkes mit Public Viewing und Comedy Hirten MICHELDORF (sta). Ins große Festzelt im Steinbruch in Obermicheldorf hat Matthias Pfützner, Leiter Technik & Vertrieb, Kunden, Freunde und Mitarbeiter eingeladen. Bereits zum 5. Mal fand der Fußball-#+event "Anpfiff" statt. Begeistert verfolgten die Gäste die Live-Übertragung des WM-Halbfinal-Spiels zwischen England und Kroatien auf Großbildleinwand. Den zahlreichen Besuchern wurde auch ein tolles Rahmenprogramm...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Erich Frommwald mit Petra Kapeller (li.) und Ursula Forster bei der Scheckübergabe

Innovation schenkt Hoffnung

Kirchdorfer Zementwerk gewinnt Landesenergiepreis und spendet das Preisgeld in der Höhe von 1000 Eur0 dem Verein BERTA – Beratung für Frauen und Mädchen KIRCHDORF (sta). Im Jahr 2016 war ganz Oberösterreich auf der Suche nach dem Energie Star. Ausgezeichnet wurden umgesetzte Unternehmensprojekte in den Bereichen Energie-Effizienz und erneuerbare Energie. Für die Errichtung und Inbetriebnahme einer neuartigen Abgasnachverbrennungsanlage, die das Kirchdorfer Zementwerk zum emissionsärmsten...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Die ASKÖ-Spieler laufen für die gute Sache auf das Feld

Kirchdorfer "Löwen" setzen ein Zeichen

Am 6. Oktober findet das Derby Kirchdorf gegen Schlierbach statt. Die Eintrittsgelder werden gespendet. KIRCHDORF (sta). Es verspricht ein spannendes Spiel in der Löwenarena in Kirchdorf zu werden. Beide Mannschaften liegen punktegleich auf den Plätzen fünf und sechs in der 2. Klasse Südost. Nicht nur deswegen hoffen die Kirchdorfer auf einen Fanansturm. Sämtliche Eintrittsgelder werden vom ASKÖ Kirchdorf dem Verein "MyHope" zur Verfügung gestellt. Der Verein unterstützt Kinder in den...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger

Videos: Tag der offenen Tür

6

Kirchdorfer Gruppe feiert 125-jähriges Jubiläum mit großem Galaabend

Mehr als 350 Gäste nahmen an der Jubiläumsveranstaltung in der Kirchdorfer Konzernzentrale teil, darunter auch zahlreiche Vertreter aus Politik und Wirtschaft sowie Kunden, Partner und Mitarbeiter. KIRCHDORF (sta). „125 Jahre Kirchdorfer Gruppe – das ist etwas ganz Besonderes. Dieses Jubiläum erfüllt uns alle mit Stolz und Freude. Außerdem bietet es den perfekten Anlass, um Vergangenes zu würdigen und einen Ausblick in die Zukunft zu wagen“, beschreibt Erich Frommwald, Geschäftsführer der...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Adam Horvath (li.) erzielte zwei Treffer für die Kirchdorfer

Kirchdorf deklassiert Spital am Pyhrn

KIRCHDORF (sta). Die Kirchdorfer "Löwen" feierten in der 2. Klase Südost gegen die Stiftself aus Spital einen klaren 6:0 Erfolg. Die Tore für die Bezirksstädter erzielten Adam Horvath (5., 68.), Mersim Cinac (27., 52., 90), Dienes Andras (42.),

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Links sitzend: Eduard Fröschl, Erich Frommwald
Links stehend: Christian Nageler, Thomas Mayr, Michael Wardian, Bernhard Rabenreither

Kirchdorfer Gruppe jetzt auch in Westösterreich präsent

KIRCHDORF (sta). Die Kirchdorfer Gruppe (Zementwerk Kirchdorf) übernahm Anfang März rückwirkend per 1. Jänner 2013 die Mehrheit an der Tiroler Katzenberger Fertigteilindustrie GmbH am Standort Wiesing. Eduard Fröschl nach der Vertragsunterfertigung: „Wir haben den strategischen Partner sehr sorgfältig ausgewählt, ich bin optimistisch, dass die Partnerschaft den Standort Wiesing stärken wird und wir für die in naher Zukunft anstehenden Großbauvorhaben wie Brenner Basis Tunnel und...

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Der „holstuonarmusigbigbandclub“, bekannt durch den Hit „Vo Mello bis ge Schoppornou”, ist heuer Teil des KiZ.

Vorarlberger Bandclub im Zementwerk Kirchdorf

Mit ihrem Radiohit „Vo Mello bis ge Schoppornou" haben sie über die Grenzen Österreichs hinaus im Handumdrehen Bekanntheit erlangt: Der „holstuonarmusigbigbandclub“, eine nicht gerade konventionelle Volksmusikband mit noch weniger konventionellen Musikern. Die fünf Vorarlberger lassen sich eben nicht gerne in eine Schublade stecken. Aber genau das macht ein HMBC-Konzert zu einem Musikerlebnis der besonderen Art. Davon können sich Besucher am Montag, 18. Juni, um 20 Uhr im Zementwerk Kirchdorf...

  • Kirchdorf
  • Romana Steib
Im Bereich Anlagenbau zählt das Kirchdorfer Zementwerk zu den Kunden der Firma Staber.

Ein stahlstarkes Unternehmen

Die Firma Staber Stahlbau wurde im Jahr 1975 in Pettenbach gegründet. RIED/TRAUNKREIS (wey). Ursprünglich war Staber im Bereich Schlosser- und Stahlbauarbeiten sowie im Anlagenbau für die Bau-, Kies- und Schotterindustrie tätig. Weil das Auftragsvolumen kontinuierlich wuchs, errichtete das Unternehmen im Jahr 1993 in eine neue und größere Produktionsstätte in Ried im Traunkreis. Mittlerweile umfasst das Werksgelände rund 10.000 Quadratmeter. Zum Team, das derzeit aus rund 25 Mitarbeitern...

  • Kirchdorf
  • Martina Weymayer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.