Klimawandel

Beiträge zum Thema Klimawandel

Der Klimawandel bedroht nicht nur Mensch und Tier, auch Bäume stoßen durch Trockenheit und Wetterextreme an ihre Grenzen

Klimaschutz
Die „KLAR! Görtschitztal“ lädt zum KLIMA-KINO ein

"Wood – der geraubte Wald", ein Dokumentarfilm, wird sowohl vor Ort als auch online zu sehen sein. EBERSTEIN. Der Dokumentarfilm von Ebba Sinzinger, Michael Kirst und Monica Lazurean-Gorgan aus 2020 verdeutlicht den Einfluss des Klimawandels auf unsere Wälder. Eingeleitet wird der Film durch den Impulsvortrag von Gerald Steindlegger zum Thema „Globale Bedeutung des Waldes im Klimawandel“. Anschließend findet eine Diskussionsrunde statt. Bäume betroffenMenschen und Tiere sind nicht die einzigen...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudolf Rutter

BUCH TIPP: Andreas Jäger, Lana Bragin – "Die Alpen im Fieber"
Der Klimawandel-Schauplatz Alpen

Werden wir den Klimawandel stoppen können? Welchen Einfluss hat er auf die Zukunft der Alpen? Meteorologe und Geophysiker Andreas Jäger schlägt in "Die Alpen im Fieber" Alarm und schildert die Auswirkungen auf die Alpen, gibt fundierte Antworten und Fakten rund um die Geschichte und Trend des alpinen Klimas. Er warnt eindringlich vor den Folgen des Klimawandels – die hoffnungsvolle Botschaft lautet trotzdem: Es ist noch nicht zu spät! Bergwelten Verlag, 256 Seiten, 32 € ISBN...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Anzeige
Den nächsten Winter klimafreundlich Heizen? Beim Gewinnspiel mitmachen und einen Heizungstausch im Wert von 35.000 Euro gewinnen.
3 6

MeineHeizung.at
Klimafreundliche Heizung um 35.000 Euro gewinnen

Rund eine halbe Million Ölheizungen sind in österreichischen Haushalten noch aktiv. Sie haben nicht nur eine schlechte CO2-Bilanz, sondern belasten zudem die Haushaltskasse. Darum verlost MeineHeizung.at heuer zum bereits dritten Mal einen umfassenden Heizungstausch. Weil klimafreundliches Heizen unkompliziert und als wesentlicher Beitrag zur Bewältigung des Klimawandels möglich ist. ÖSTERREICH. 85 Prozent des jährlichen Energieverbrauchs in heimischen Haushalten wird durch Heizen sowie der...

  • Werbung Österreich
Anzeige
Kelag-Vorstand Manfred Freitag bekennt sich dazu, von fossiler auf erneuerbare Energie umzustellen.
3

Manfred Freitag
„Wir müssen Teil der Klima-Lösung sein“

Generation Klimaschutz: Manfred Freitag, Vorstand des Kärntner Energieversorgers „Kelag“, zur Klimaneutralität. KÄRNTEN. Endgültig auf erneuerbare Energie umzustellen, ist das Gebot der Stunde. Auch Manfred Freitag, Vorstand des Kärntner Energieversorgers „Kelag“, gibt im Gespräch mit der WOCHE Kärnten zu bedenken: „Wir sind wohl die letzte Generation, die den Klimawandel positiv beeinflussen kann.“ Den übergeordneten Rahmen, um klimapolitische Ziele realisieren zu können, gibt die Politik, die...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Holz boomt, doch die Kärntner Waldbauern hätten nichts davon. Das thematisiert die Landwirtschaftskammer nun bei den Waldbauerntagen.

Landwirtschaftskammer Kärnten
Waldbauerntage in fast allen Kärntner Bezirken

Start für die Bezirkswaldbauerntage: Preissituation für die Waldbauern sei fürchterlich, kritisiert die Landwirtschaftskammer Kärnten. Dieses und noch viele Themen mehr stehen auf dem Programm. KÄRNTEN. Mit dem Motto "Viel Licht und viel Schatten" will die Landwirtschaftskammer (LK) Kärnten bei den heurigen Bezirkswaldbauerntagen auf schlechte Marktpreise und Probleme durch Unwetter und den Borkenkäfer aufmerksam machen. LK-Präsident Johann Mößler erklärt: "Es ist zwar erfreulich, dass die...

  • Kärnten
  • Vanessa Pichler
2

BUCH-TIPP: Erwin Thoma – "Strategien der Natur"
Ein Ohr für die Weisheit der Bäume

Um die Zerstörung von Umwelt und Natur aufzuhalten, wird es nötig sein, die Natur mit Respekt zu behandeln und das Ökosystem Wald zu verstehen. "Baumversteher" Erwin Thoma gibt Einblicke in die besondere Verbindung zwischen Menschen und Bäume, unterhaltsam und mit viel Fachwissen. "Lasst uns die Sprache der Bäume lernen, denn das ist wichtig für unsere Zukunft", sagt Thoma. Benevento Verlag, 128 Seiten, 24 € ISBN 978-3-7109-0087-7

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
9 2 59

Klimamarsch
"Ihr müsst handeln, nicht nur reden!"

Beim Klimamarsch forderten die Jugendlichen Initiative der Politik. ST. VEIT (rl). Über 300 Jugendliche marschierten am Freitag trotz Gegenwind aus dem Bildungsministerium auf den Hauptplatz in St. Veit um gegen die derzeitige Klimapolitik zu demonstrieren. Begleitet von Trommelklängen und ausgerüstet mit zahlreichen Transparenten und Schildern zog der Klimamarsch auch zahlreiche Schaulustige an, die den Reden der Schülerinnen Sophie Klima und Teresa Nagele lauschten. Dabei waren durchaus...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Rudi Lechner
Präsentierten die Erntebilanz: Erich Roscher (neuer Pflanzenbaudirektor, LWK Kärnten), Rainer Frank (GF Kärntner Saatbau) und LWK-Präsident Johann Mößler (v.l.)

Erntebilanz Kärnten 2018
Schäden in Höhe von 12 Millionen Euro

Klimabedingte Schäden in der Kärntner Landwirtschaft betragen heuer rund zwölf Millionen Euro. Neue Saat-Sorten werden getestet. KÄRNTEN. Drastische Worte fand heute LWK-Präsident Johann Mößler im Bezug auf die heurige Erntebilanz: "Die Klimafrage ist ,die' Zukunftsfrage in der Landwirtschaft geworden." Im vergangenen Jahr setzten Spätfrost, Sturm und Überschwemmungen den Landwirten zu - heuer Hitze und Trockenheit. In Kärnten würden die klimabedingten Schäden zwölf Millionen Euro betragen,...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Vanessa Pichler

Gesellschaftlicher Umbruch

BUCH-TIPP: Philipp Blom – "Die Welt aus den Angeln" Die kleine Eiszeit von 1570 bis 1700 hat die Gesellschaft verändert. Der Historiker Philipp Blom bietet hier kein Klima-Fachbuch, er zeichnet ein Bild der damaligen Epoche des Aufbruchs in die moderne Welt und stellt Parallelen zur Gegenwart her, erörtert autoritäre und liberalere Haltung der Menschen. Der klimatische Wandel führte damals schon zu einem sozialen und technologischen Wandel, zu neuen Denkweisen. Hanser Verlag, 304 Seiten, 24,70...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die renomierte Klimaforscherin Helga Kromp-Kolb referiert beim Regionstag im Fuchspalast

Regionstag zu Klimawandel im Fuchspalast

Die sechs Kärntner LEADER-Regionen laden am Dienstag, den 14. Juni, von 9.30 bis 16 Uhr, zum diesjährigen Regionstag, der in der LAG kärnten:mitte (Fuchspalast St. Veit) stattfindet, ein. Der Tag steht ganz im Zeichen der "Klimawandelanpassung in den Kärntner Regionen". Gemeinsam wird über die Handlungsfelder einer nachhaltigen Regionalentwicklung hinsichtlich des Klimawandels und seinen Folgen diskutiert und fachliche Grundinformation übermittelt. Unter anderem referiert die renommierte...

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Anna Sodamin
Energie im Wandel: Die Stadt St. Veit lädt Schüler ein, sich vor Ort mit dem Thema Energiewandel zu beschäftigen
2

Erlebnis Energie: Die Stadt St. Veit startet eine kärntenweite Schuloffensive

Pädagogisch abgestimmtes Besichtigungspaket zeigt die Gefahren des Klimawandels und die Chancen erneuerbarer Energieträger auf. ST. VEIT. „Am Beispiel der Mülltrennung haben wir vor 30 Jahren gesehen, welche Macht Kinder und Jugendliche haben, die Erwachsenen zum Umdenken zu bewegen. Wir in St. Veit wollen denselben Effekt bei der Sensibilisierung zur Energiewende nutzen", begründet Bürgermeister Gerhard Mock die heurige Schuloffensive, in deren Zentrum die Ausstellung „Erlebnis Energie“ steht....

  • Kärnten
  • St. Veit
  • Bettina Knafl
Seit 33 Jahren steht Franz Stockinger an der Spitze der Kärntner Meteorologen. Nun geht er in Pension
1

,Realistisch gesehen gibt es keine Chance“

Kärntens oberster Wetterfrosch, Franz Stockinger, geht im Mai in Pension. Franz Stockinger (64) – er ist Leiter der Kärntner Zentralanstalt für Meteorologie und Geodynamik (ZAMG) – tritt nach 33 Jahren am 1. Mai in den Ruhestand. WOCHE: In den letzten Wochen war es besonders kalt – eine außergewöhnliche Situation? STOCKINGER: Wir hatten tatsächlich sehr kalte Tage durch den Nordwind, aber jetzt geht es wieder bergauf mit der Luft vom Atlantik. Aber es gab schon immer Kälteperioden. 1971 waren...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Vanessa Pichler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.