Komturkreuz des Landes Burgenland

Beiträge zum Thema Komturkreuz des Landes Burgenland

Lokales
Landeshauptmann Hans Peter Doskozil überreichte das Komturkreuz mit Stern an Harald Serafin.

Ehemaliger Seefestspiel-Intendant bekam Komturkreuz mit Stern
Höchste Auszeichnung des Landes für Harald Serafin

Harald Serafin erhielt für seine Verdienste als Festspielintendant um das Land Burgenland die höchste Auszeichnung des Landes, das Komturkreuz mit Stern verliehen. EISENSTADT/MÖRBISCH. Der ehemalige Intendant der Seefestspiele Mörbisch, Harald Serafin, wurde mit dem Kumturkreuz mit Stern ausgezeichnet. Das Komturkreuz mit Stern ist die höchste Auszeichnung des Landes. "In den zwei Jahrzehnten seiner Intendanz hat Harald Serafin eine kulturelle Höchstleistung erbracht und eine Operetten-Szene...

  • 20.01.20
Politik
Dem ehemaligen Landesrat Helmut Bieler wurde von LH Hans Niessl das Komturkreuz des Landes verliehen.

Komturkreuz des Landes für Helmut Bieler

LH Hans Niessl dankte dem ehemaligen Landesrat für seine Verdienste um das Land Burgenland EISENSTADT. „An seinen 6.852 Tagen als Landesrat hat Helmut Bieler stets das Beste für sein geliebtes Heimatland Burgenland gewollt“, sagt LH Hans Niessl anlässlich der Verleihung des Komturkreuzes des Landes an Helmut Bieler. StraßenbauSo fielen in die 19-jährige Amtszeit von Helmut Bieler der Ausbau der S31, der Bau der B61a, die Umfahrungen von Schützen und Oberwart sowie der Bau der FH Burgenland und...

  • 30.01.18
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.