kranke Menschen

Beiträge zum Thema kranke Menschen

Lokales
Alexandra ist bei den Helferlein und im Bezirk bei pflegebedürftigen Personen unterwegs.
33 Bilder

Pflege im Bezirk Neusiedl am See
Ein Vormittag mit den "Helferlein" aus Zurndorf

Die Helferlein in Zurndorf sind ein Verein, der sich mit der Pflege daheim beschäftigt. Wir haben die Diplomkrankenschwester Alexandra einen Vormittag lang begleitet, um zu schauen was sie macht.  ZURNDORF. Sechs Klienten hat die Diplomkrankenschwester am Vormittag auf ihrer Liste. Der Bogen ist weit gespannt. Verbände wechseln, Körperpflege oder eine Infusion anhängen - alles ist dabei. Und das wichtigste dabei: Die Ansprache für die Patienten. Denn die meisten sind alt und alleine. Viele...

  • 28.02.20
Leute
Ab 27. Juli in Güssing: Den Verkaufserlös seiner Fadenspinnereien stellt der Kroatisch Tschantschendorfer Emmerich Jandrisevits zwei Schwerkranken zur Verfügung.

Benefiz-Ausstellung in Güssing
Kroatisch Tschantschendorfer "Fadenzauberer" will Kranken helfen

Seine kreative Ader, mit der er aus bunten Fäden bunte Bilder spinnt, will Emmerich Jandrisevits für einen sozialen Zweck einsetzen. Einen Teil seiner Werke stellt der Kroatisch Tschantschendorfer im Kulturzentrum Güssing zum Verkauf aus, den Erlös stellt er zwei kranken Menschen aus dem Südburgenland zur Verfügung. "Die eine Person leidet an den Folgen eines Schlaganfalls, die andere an Krebs", erzählt Jandrisevits, der sich als "Emmerich, der Fadenzauberer" in den Dienst der guten Sache...

  • 23.07.19
Leute

Unser Bundesheer bekommt ein Problem mit den Wehrpflichtigen
Ein Heer von Wehruntauglichen - zu dick, schlechte Haltung, psychisch labil

So lautet die Schlagzeile im Kurier vom 4.3. Mich überrascht die Schlagzeile nicht den die Fettleibigkeit junger und reiferer Menschen ist beschämend. Viele Menschen sind maßlos wenn es um's Futtern geht. Afrikaner bewegen sich dauerend sind nicht ungefähr die schnellsten Marathonläufer oder die Asiaten ernähren sich gesünder mit Protein hältigen Insekten, und anderem  Getier, Fisch. Die Nahrungsmittel-Industrie sowie das Nahrungsmittelge- werbe hat sich schon längst auf Vielesser...

  • 04.03.19
Lokales
In der letzten Lebensphase ist es für ältere, einsame oder kranke Menschen schön, wenn jemand für sie da ist
2 Bilder

Begleiter für kranke und einsame Menschen gesucht

Die Caritas Kärnten bietet eine qualifizierte Ausbildung zum ehrenamtlichen Alltagsbegleiter an. FELDKIRCHEN. Sie sind für kranke und einsame Menschen und deren Angehörige da – die ehrenamtlichen Alltagsbegleiterinnen und Begleiter. Diese sind einfühlsam, besitzen die Gabe des Zuhörens und Vorlesens, gehen mit den Männern und Frauen, die sie begleiten, gerne spazieren oder spielen mit ihnen Karten. 120 Freiwillige engagieren sich kärntenweit in den Bereichen mobile Hospiz und Alltagsbegleitung...

  • 22.09.18
Lokales
Symbolfoto.

Ein Leserbrief über den Verlust der eigenen Mutter und über die Sensibilität von Tieren

Unsere über alle geliebte Mama, Oma und Urli war ein herzensguter Mensch. Stets hilfsbereit, freundlich, ehrlich und immer für ihre Familie da. Sie musste viel Trauriges miterleben: Ein Enkerl starb mit nur sieben Monaten, das zweite mit nur 26 Jahren und ihr lieber Schwiegersohn verunglückte 14 Tage später mit nur 32 Jahren tödlich. Trotzdem blieb Mama immer eine starke Frau. Ihre Enkel und Urenkel gaben ihr immer wieder Lebensmut und Kraft, sie wurde ja so notwendig gebraucht und hatte stets...

  • 16.12.16
  •  1
  •  4
GesundheitBezahlte Anzeige
10 Bilder

Rote Nasen Lauf 28.9.2012 im BG+BORG HIB Liebenau

ROTE NASEN CLOWNDOCTORS ...bringen kranken Menschen im Spital Kraft und Lebensmut. Sie sind keine Ärzte, operieren nicht und verschreiben keine Medikamente: ihre Medizin ist der Humor. Denn dort wo Ärzte an ihre Grenzen stoßen, beginnt die Arbeit der ROTE NASEN Clowns. ROTE NASEN Clowndoctors sind speziell ausgebildete Künstler und Künstlerinnen, die auf Grundlage von wissenschaftlichen Erkenntnissen mittels Humor kranken Menschen Kraft und Lebensmut schenken. Der Clown ist auf besondere...

  • 29.09.12
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.