Krankenhaus St. Vinzenz Zams

Beiträge zum Thema Krankenhaus St. Vinzenz Zams

Die Gemeinden der Bezirke Imst und Landeck erhalten für das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams Bedarfszuweisungen.

Bedarfszuweisung aus Gemeindeausgleichsfonds
1,4 Millionen Euro für Krankenhaus St. Vinzenz Zams

ZAMS. Die Bezirkskrankenhäuser-Gemeindeverbände erhalten Geld aus dem Gemeindeausgleichsfonds - Die Gemeinden der Bezirke Imst und Landeck bekommen für das Krankenhaus St. Vinzenz in Zams 1,4 Millionen Euro Bedarfszuweisungen. Bedarfszuweisung auch für Imst und LandeckAuf Antrag von Gemeindelandesrat Johannes Tratter erhalten neben den Bezirkskrankenhäuser-Gemeindeverbänden Kufstein, Reutte, St. Johann in Tirol, Lienz und Schwaz auch die Gemeinden der Bezirke Imst und Landeck für das...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Mittelschule Serfaus-Fiss-Ladis wurde bis 23. Oktober auf Distance Leanring umgestellt.
5

Corona-Fälle
MS Serfaus-Fiss-Ladis auf Distance Learning umgestellt

FISS, ZAMS (otko). Bei den Corona-Fällen ist auch im Bezirk Landeck seit einigen Tagen ein deutlicher Anstieg zu verzeichnen. Derzeit werden am Krankenhaus Zams zehn Coronaerkrankte behandelt. Indes wurde die MS Serfaus-Fiss-Ladis auf Distance Learning umgestellt. Steigende Entwicklung Im Bezirk Landeck gibt es laut dem Corona-Dashboard des Landes Tirol aktuell 88 Corona-Fälle. Tirolweit sind 1.622 Personen "Aktiv Positiv" (Stand 19. Oktober, 13:30 Uhr). Mit der anhaltend steigenden...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Der Fokus in der Therapie auf die Stärken und Potenziale sowie der Miteinbezug der Familien ist selbstverständlich für das Team der Psychiatrie am Krankenhaus St. Vinzenz Zams.
4

Village Projekt am Krankenhaus Zams
Kinder psychisch erkrankter Eltern stärken

ZAMS/BEZIRK LANDECK (sica). Knapp jedes vierte Kind in Tirol wächst in einem Haushalt auf, in dem ein Elternteil eine psychische Krise durchlebt. Die Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapeutische Medizin des Krankenhauses St. Vinzenz in Zams ist Teil des internationalen Forschungsprojektes "Village" (=engl. für Dorf), das die Unterstützung dieser Familien wissenschaftlich begleitet, um ihnen bei der Bewältigung ihrer Herausforderungen für die Zukunft zu helfen. Psychische Erkrankung als...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams legte kürzlich einen Bericht zur "Covid-19-Pandemie" vor.
1 1 5

Covid-19
Krankenhaus Zams erzielte "sensationelles Behandlungsergebnis"

ZAMS (otko). Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams hat nun einen lesenswerten Bericht über die Bewältigung der Covid-19-Pandemie vorgelegt. Neben einer Rückschau ist auch ein Ausblick auf die heurigen Investitionen enthalten. Herausforderung und Neustrukturierung Anstelle des gewohnten Geschäftsberichtes über das Jahr 2019 hat das Krankenhaus St. Vinzenz Zams kürzlich einen aktuellen 28-seitigen Bericht veröffentlicht, der Einblicke in die Bewältigung der außergewöhnlichen Ereignisse rund um...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Beate Zangerl (Direktorin BiZ, v.l.), in der Mitte Sr. Maria-Lydia Aschbacher (Oberin)  und v.r. DGKP Katharina Neurauter, MSc (stellvertretende Direktorin) mit den glücklichen AbsolventInnen bei der Diplomverleihung.
1 4

Krankenhaus Zams
Diplomverleihung am St. Vinzenz Bildungszentrum in Zams

ZAMS. Am 30. September wurde die lange Zeit des theoretischen und praktischen Lernens für 19 Auszubildende am St. Vinzenz Bildungszentrum für Gesundheitsberufe belohnt. Mit der Überreichung der Diplome für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege sowie für die Pflegefachassistenz haben die DiplomandInnen ihr Ausbildungsziel erreicht. Intensive Ausbildung 14 Auszubildende des Diplomkurses für den gehobenen Dienst in der Gesundheits- und Krankenpflege erhielten nach...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Besuchsregelungen für Krankenhäuser sind landesweit einheitlich geregelt und dienen dem Schutz der PatientInnen und MitarbeiterInnen.
2

Besuchsregelungen
Schutz der Patienten hat am KH Zams oberste Priorität

ZAMS, BEZIRK LANDECK. Vermehrt häufen sich in letzter Zeit Anfragen in Bezug auf die landesweit verordneten Besuchsregelungen in Krankenhäusern. Besonders in sozialen Medien stehen die zum Schutz der PatientInnen verordneten Vorkehrungen unter Kritik. Die Verantwortlichen des Krankenhaus Zams sind sich der Herausforderung für Angehörige und PatientInnen bewusst und bitten um Verständnis für die aktuellen Regelungen. Landesweite Besuchsregelungen Besuche von PatientInnen sind derzeit...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Forschungs- und Entwicklungspartner des Programmes "SmartScale-A-Hospital".
4

KH Zams als Forschungspartner
"SmartScale-A-Hospital": Krisenerprobtes Krankenhaus als Mitentwickler

WIEN/ZAMS (sica). Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams ist Forschungs- und Entwicklungspartner vom Programm "SmartScale-A-Hospital". Damit soll eine bessere Vorbereitung von Krankenhäusern auf Krisensituationen und eine effiziente Kapazitätsplanung möglich sein. Krisenerprobtes Krankenhaus als MitentwicklerDie Pandemie-Situation und die komplexen Auswirkungen auf Krankenhausbetriebe veranlassten die „gsm Gesellschaft für Sicherheit in der Medizintechnik“ gemeinsam mit der TU Wien eine...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Zu Besuch im Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Landtagsvizepräsident Toni Mattle, Zammer Bürgermeister Siggi Geiger, LR Bernhard Tilg und Krankenhaus-Geschäftsführer Bernhard Guggenbichler (v.li.).
2

Startschuss für Bezirkstage
LR Bernhard Tilg unterwegs im Bezirk Landeck

ZAMS. Vergangenen Freitag war Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg in seinem Heimatbezirk unterwegs und besuchte dabei auch die Rot-Kreuz-Bezirksstelle Landeck in Zams, das Krankenhaus St. Vinzenz Zams und das Wohn- und Pflegeheim Oberes Stanzertal. Tiroler Lösung einzigartig Herzlich willkommen geheißen wurden LR Bernhard Tilg und Landtagsvizepräsident Toni Mattle in der Rot-Kreuz-Bezirksstelle von Bezirksstellenleiter Dr. Christian Klimmer, seinem Stv. Dr. Andreas Wolf und Geschäftsführer...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch (re.) zu Besuch im Krankenhaus St. Vinzenz Zams.

Krankenhaus Zams
Lentsch: "Verlässliche und hochwertige Gesundheitseinrichtung"

ZAMS. Der Zammer SPÖ-Landtagsabgeordnete Benedikt Lentsch war zu Besuch im Krankenhaus St. Vinzenz Zams. „Wir können stolz darauf sein, eine derart verlässliche und hochwertige Gesundheitseinrichtung in unserer Region zu haben.“ Krankenhaus wichtig für die Region Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams sei keine Gesundheitseinrichtung wie jede andere, unterstreicht Benedikt Lentsch, Landtagsabgeordneter der neuen SPÖ Tirol aus dem Bezirk Landeck, bei seinem Besuch am 24. Juli. „Das Krankenhaus und...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams gewährleistet in der Corona-Pandemie die umfassende Versorgung der PatientInnen im Tiroler Oberland.
3

Krankenhaus Zams
Ordensspitäler wichtige Player in der Corona-Pandemie

ZAMS, WIEN (otko). Am Krankenhaus St. Vinzenz Zams wurden 250 Covid-positive Patienten stationär und 31 Patienten auf der Intensivstation behandelt. Ordensspitäler zogen Corona-Bilanz Jedes fünfte Bett steht in einem der 23 österreichischen Ordensspitäler, dazu zählt auch das Krankenhaus St. Vinzenz Zams der Barmherzigen Schwestern. Im Vorjahr wurden 542.357 PatientInnen stationär und tagesklinisch betreut. Direktor Adolf Inzinger, Sprecher der ARGE Ordensspitäler Österreichs, und Sr....

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Die Liste Fritz sieht ein Problem beim Bauprojekt im KH Zams, bei dem die Baukosten von 85 auf 109 Millionen Euro explodiert sind.
2

Spitalsfinanzierung
Sint: "KH Zams – 18,1 Mio. Euro-Finanzspritze legt gewaltige Strukturprobleme bei offen

ZAMS, INNSBRUCK. Für die Liste Fritz liegt Grundübel in den Millionen-Außenständen für Gastpatienten – Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg seit Jahren konzeptlos. 18,1 Millionen Euro vom Steuerzahler „Die Ärzte und Mitarbeiter im Krankenhaus Zams machen gute Arbeit und stellen die Gesundheitsversorgung für die Menschen in den Bezirken Landeck und Imst sicher. Vor Corona, während Corona und sicher auch nach Corona. In der Debatte um die Millionen-Finanzspritze geht es nicht um die Frage, ob...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams spielt eine zentrale Rolle für die Gesundheitsversorgung im Tiroler Oberland.
2

Spitalsfinanzierung
Wolf: „Liste Fritz stimmt gegen Sicherstellung der Gehälter im Krankenhaus Zams“

ZAMS, INNSBRUCK. VP-Klubomann Jakob Wolf zeigt Unverständnis: Gegen die Stimmen von LA Markus Sint und LA Andrea Haselwanter-Schneider beschloss der Tiroler Landtag Betriebszuschuss und Abgangsdeckung für das Krankenhaus Zams. Liste Fritz stimmte gegen Regierungsvorlage „Das Krankenhaus Zams war von der Corona-Pandemie stärker betroffen als jedes andere Tiroler Krankenhaus. Die Arbeit, die dort vom Personal in den vergangenen Monaten geleistet wurde, ist außergewöhnlich und verdient...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
SPÖ-Landtagsabgeordneter Benedikt Lentsch: "Wir müssen der Verunsicherung in Zams ein Ende setzen und die nötigen finanziellen Mittel zur finanziellen Stabilisierung des Krankenhauses seitens des Landes zur Verfügung stellen."
2

Spitalsfinanzierung
Lentsch: SPÖ steht hinter Krankenhaus Zams

ZAMS. "Das Krankenhaus St. Vinzenz Zams spielt eine zentrale Rolle für die Gesundheitsversorgung im Tiroler Oberland. Daher wird der Tiroler SPÖ-Klub auch den Regierungsantrag zur Unterstützung des Krankenhauses mittragen", betont der Zammer Landtagsabgeordnete Benedikt Lentsch. Corona-Krise gut überstanden „Das Krankenhaus St. Vinzenz im Tiroler Oberland hat wesentlich dazu beigetragen, dass wir die Corona-Krise trotz der hohen Fallzahlen gut überstanden haben.“ Corona werfe nach wie vor...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Krankenhaus Zams weist aktuelle Schlagzeilen um eine Krise zurück. Die Krankenhaus Zams Betriebs GesmbH steht laut Generaloberin Sr. Maria Gerlinde Kätzler auf wirtschaftlich gesunden Beinen.
4

Keine Finanzspritze
Krankenhaus St. Vinzenz Zams steht wirtschaftlich auf gesunden Beinen

ZAMS. Verschiedene Schlagzeilen haben zuletzt eine wirtschaftliche Krise des Krankenhaus Zams in den Raum gestellt. Klar zurückgewiesen wird dies nun vom Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams, dem Gemeindeverband St. Vinzenz in Person von Obmann Siggi Geiger sowie von Ernst Schöpf, dem Bürgermeister von Sölden und Präsidenten des Tiroler Gemeindeverbandes. Keine Finanzspritze oder Rettungspaket „Die Mutmaßungen und Negativschlagzeilen, dass wir eine finanzielle Rettung bräuchten,...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Das Land Tirol muss das Ordensspital der Barmherzigen Schwestern mit einer Finanzspritze unterstützen.

18,1 Millionen Euro
Landes-Finanzspritze für das Krankenhaus Zams

ZAMS (otko). Krankenhaus St. Vinzenz Zams: Das Land Tirol muss das Ordensspital mit einer Finanzspritze von insgesamt 18,1 Millionen Euro unterstützen. Land schnürt Rettungspaket In der Corona-Krise wurde am Krankenhaus St. Vinzenz in Zams, das für die 54 Gemeinden in den Bezirken Imst und Landeck zuständig ist, eine hervorragende medizinische Arbeit geleistet. Nun ist das Ordensspital der Barmherzigen Schwestern, das von der St. Vinzenz Betriebs GmbH geführt wird, aber aufgrund der...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Anfang nächster Woche werden die Besucherregelungen im KH Zams an die Empfehlungen vom Land angepasst.

Krankenhaus St. Vinzenz Zams
Besucherregelung wird Anfang nächster Woche angepasst

ZAMS (sica). Nach langen Wochen mit Besuchsverbot und Beschränkungen werden die Verordnungen bezüglich Patientenbesuche Anfang nächster Woche an die Regelung der Tiroler Landesregierung angepasst. In Zukunft soll pro Patientin und Patient der tägliche Besuch einer Person ermöglicht werden. Nur Besuche in AusnahmefällenNach dem generellen Besuchsverbot waren nur in Ausnahmefällen Patientenbesuche möglich. Davor muss nach wie vor mit dem zuständigen Arzt und der zuständigen Station...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Die Intensivstation des Krankenhaus St. Vinzenz Zams ist erstmals seit ca. zwei Monaten Covid-frei.
1 2

Erstmals seit zwei Monaten
Intensivstation am Krankenhaus Zams ist Covid-frei

ZAMS. Im Krankenhaus Zams befinden sich keine an Covid 19 erkrankten PatientInnen mehr auf der Intensivstation. Der neuorganisierte Normalbetrieb der Ambulanzen mit Terminvereinbarung und verkürzten Wartezeiten verläuft sicher und patientenfreundlich. Erfreuliche Entwicklung im Bezirk Landeck Die Intensivstation des Krankenhaus Zams ist erstmals seit ca. zwei Monaten Covid-frei. Zu Spitzenzeiten wurden 16 PatientInnen gleichzeitig intensivmedizinisch betreut. Auch die Covid-Station selbst...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
NRin Liesi Pfurtscheller: „Ein riesengroßes Dankeschön an alle Pflegekräfte und pflegenden Angehörigen“
2

Internationaler Tag der Pflege
NRin Pfurtscheller dankt allen Pflegekräften und pflegenden Angehörigen

BEZIRK LANDECK. „In Zeiten der Corona-Pandemie gewinnt die Pflege noch mehr an Bedeutung. Wird den Menschen doch immer bewusster, welch großen Beitrag Pflegekräfte, aber vor allem auch pflegende Angehörige an unserer Gesellschaft leisten“, so die Oberländer Abgeordnete Liesi Pfurtscheller anlässlich des Internationalen Tages der Pflege am 12. Mai. 80 Prozent werden zu Hause gepflegt „Mir war schon immer bewusst, wie wichtig ein funktionierendes Gesundheitssystem ist. Aber gerade in diesen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Neuorganisation der Ambulanzen: Termine werden ab sofort ausschließlich nach telefonischer Vereinbarung vergeben. v.l.n.r. Sabrina Haid, Prim. Dr. Ewald Wöll, Ärztlicher Leiter Innere Medizin.
3

Covid-19
Krankenhaus Zams: Terminvereinbarung sichert physische Distanz in Ambulanzen

ZAMS. Das Krankenhaus Zams setzt erste Schritte für eine vorsichtige Rückkehr in den geregelten Normalbetrieb. Damit einher geht auch die Neuorganisation der Ambulanzen. Termine sind dort ab sofort ausschließlich nach vorheriger telefonischer Vereinbarung möglich. Dicht besetzte Wartebereiche sollen dadurch ausgeschlossen und das Infektionsrisiko minimiert werden. Notfälle finden weiterhin unangemeldet Aufnahme. Seit Wochen im Krisenmodus Alle Kontrollen, Untersuchungen oder Behandlungen...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Ein Portrait über die strukturierte Arbeit in der Corona-Ausnahme Situation gibt es in der Online-Ausgabe von einem der angesehensten deutschen Medienhäuser.
1

Covid-19
Grenzüberschreitende Anerkennung für das Krankenhaus Zams

ZAMS. Die Arbeit des heimischen Spitals Krankenhaus St. Vinzenz Zams wird von der Online-Ausgabe der ZEIT portraitiert. Strukturierter Umgang mit Covid-19Eines der angesehensten deutschsprachigen Medienhäuser stellt somit anhand eines Tiroler Krankenhauses aus dem Bezirk Landeck dar, wie man im medizinischen Alltag strukturiert mit Covid-19 umgeht.  Noch grassiert Covid-19 hierzulande nicht so schlimm wie in Italien oder Tirol. Ein guter Zeitpunkt für deutsche Kliniken, von den...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Mit Tablets und speziellen Patiententelefonen organisiert die Spitals-Seelsorge des Krankenhaus St. Vinzenz in Zams individuelle Betreuung und familiäre Zusammenführung am Krankenbett.
2

Covid-19
Krankenhaus Zams ermöglicht elektronischen Kontakt zwischen Angehörigen und isolierten PatientInnen

ZAMS. Im Krankenhaus St. Vinzenz in Zams herrscht aufgrund des Coronavirus ein allgemeines Besuchsverbot. Das Team des Krankenhauses nutzt deshalb neue technische Wege, um den Kontakt von Erkrankten und ihren Angehörigen sicherzustellen: Mit Tablets und speziellen Patiententelefonen organisiert die Spitals-Seelsorge individuelle Betreuung und familiäre Zusammenführung am Krankenbett. Belastende Krisensituation Schwere Erkrankungen und der damit verbundene Aufenthalt im Krankenhaus sind...

  • Tirol
  • Landeck
  • Carolin Siegele
Coronavirus: Patientin am Krankenhaus Zams verstorben.

Covid-19
Coronavirus: Patientin im Krankenhaus Zams verstorben

BEZIRK LANDECK, ZAMS. Die verstorbene Patientin aus Landeck hatte laut Aussendung des Landes Tirol bereits Vorerkrankungen. Weiterer Corona-Todesfall am KH Zams Am 27. März wurden laut Aussendung des Landes in Tirol drei weitere Todesfälle bekannt. Bei zwei Personen handelt es sich um ein Ehepaar aus Brandenberg im Bezirk Kufstein. Beide waren knapp 80 Jahre alt. Im Gegensatz zu ihrem Mann hatte die Frau aber keine Vorerkrankungen. Sie wurden am BKH Kufstein behandelt, wo sie auch...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams sind 39 Covid-19-Infektionen aufgetreten.
2

Covid-19
Mutterhaus Zams: Infektionskette nachvollzogen – Reiningungskräfte in Ischgl und St. Anton tätig

ZAMS, ISCHGL, ST. ANTON. Nachdem im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams 39 Covid-19-Infektionen aufgetreten sind, arbeiten die Verantwortlichen des Ordens daran, den Ursprung der Infektionen zu lokalisieren. Dabei hat sich herausgestellt, dass drei Mitarbeiterinnen im Pflege- und Reinigungsbereich des Mutterhauses während der Wintersaison nebenberuflich als Aufräumerinnen in Unterkunftsbetrieben in Ischgl und St. Anton tätig waren. Nebenbeschäftigungen in Ischgl und St. Anton Diese...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
Das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams ist von Covid-19-Infektionen betroffen.
2

Covid-19
Coronavirus-Fälle im Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams

ZAMS. Das Mutterhaus der Barmherzigen Schwestern Zams ist von der Covid-19-Situation betroffen: 39 von 58 Bewohnerinnen wurden positiv getestet. Ordensfrauen und Pflegepersonal werden auf einer separaten Quarantänestation im Mutterhaus isoliert. Außenkontakte unterbunden Schon am 15. März wurde das Zammer Ordenshaus komplett nach außen hin gesperrt, sämtliche Außenkontakte unterbunden. Dieser Schritt diente dem Schutz der Bewohnerinnen. Ein Teil der Ordensschwestern zählt aufgrund seiner...

  • Tirol
  • Landeck
  • Othmar Kolp
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.