Alles zum Thema Kunststipendium

Beiträge zum Thema Kunststipendium

Lokales
Erhielten 2018 das Künstler-Stipendium: Edith Payer und Markus Raffel Waitschacher

Klagenfurt
Stadt vergibt Künstlerstipendium für Atelier in Slowenien

Im nächsten Jahr vergibt die Stadt Klagenfurt wieder ein Kunststipendium für das Atelier in Šmartno, Slowenien. KLAGENFURT (hm). Für das Jahr 2020 schreibt die Stadt ein Künstlerstipendium in Höhe von 3000 Euro bei freier Miete für sechs Monate in Šmartno aus. Die Arbeiten, die im städtischen Atelier in der Goriska Brda entstehen, werden im darauffolgenden Jahr im Living-Studio der Stadtgalerie ausgestellt. Begehrte StipendienDas Künstleratelier in Šmartno inspiriert seit Jahren Künstler...

  • 29.07.19
Lokales
Bürgermeister Klaus Luger (Mitte) mit Kulturdirektor Julius Stieber (6. v. l.), Stadträtin Eva Schobesberger (5. v. r.), Vizebürgermeister Bernhard Baier (1. v. r.) und den Preisträgern.

Ausgezeichnete Kunst: Stadt verlieh Förderstipendien

“Es freut mich sehr, dass es in der Lebensstadt Linz so hochkarätige kreative Menschen gibt, die bereits in jungen Jahren in allen künsterlischen Sparten ihr vielfältiges Entwicklungspotenzial unter Beweis stellen”, sagte Bürgermeister Klaus Luger anlässlich der Verleihung der Kunstförderstipendien 2014 im Alten Rathaus. Über ein Stipendium konnten sich Martin Zierer (Architektur und Stadtgestaltung), Viktoria Schmid (Bildende Kunst und interdisziplinäre Kunstformen), Stephan Roiss (Literatur-...

  • 19.11.14
Lokales

Kunststipendien des Landes OÖ ausgeschrieben

Das Kulturland Oberösterreich vergibt alle zwei Jahre bis zu sechs Kunststipendien, um es Künstlerinnen und Künstlern zu ermöglichen, kontinuierlich an einem größeren Projekt zu arbeiten. Die mit jeweils 6550 Euro dotierten Stipendien werden in den Fachbereichen Bildende Kunst, Literatur und Musik vergeben, und zwar pro Fachbereich maximal zwei Stipendien. Benannt sind die Stipendien nach großen Künstlerpersönlichkeiten des Landes Oberösterreich: Das Anton Bruckner Stipendium für...

  • 22.03.14
Lokales
LH-Stv. David Brenner mit Thomas Hörl (rechts) und Siegfried Zaworka.

Stipendium für Tennengauer

Die Gewinner der Kultur-Jahresstipendien des Landes stehen fest HALLEIN (tres). Seit kurzem stehen die Gewinner der Kultur-Jahresstipendien des Landes Salzburg fest. Aus der Landeskulturförderung werden jährlich vier mit je 10.000 Euro dotierte Stipendien für junge Künstler vergeben, um ihnen Freiräume zu eröffnen, damit sie sich verstärkt ihrer künstlerischen Arbeit und Weiterbildung widmen können. Die konkrete Vergabeentscheidung in den einzelnen Sparten treffen jeweils unabhängige...

  • 28.12.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.