Alles zum Thema Lange Nacht der Kirchen

Beiträge zum Thema Lange Nacht der Kirchen

Leute
evangelische Auferstehungskirche in Innsbruck
2 Bilder

Die Lange Nacht und die 7 Freunde

Am 23.05.2014 war sie wieder, die LANGE NACHT DER RELIGIONEN, in der Innsbrucker Auferstehungskirche. In dieser einen Nacht kamen Freunde/Freundinnen aus 7 Religionen zusammen um sich über die 5 Sinne des menschlichen Körpers im jeweiligen religiösen Kontext zu unterhalten. Begonnen hat dieser im wahrsten Sinn des Wortes besinnliche Abend damit, dass der Hausherr, der evangelische Pfarrer Lars Müller-Marienburg, das Eingeläute der Langen Nacht der Kirchen einem seiner Freunde übertragen hat....

  • 26.05.14
  •  3
  •  5
Lokales
Meine Erinnerungsgrafik... Kerzen in der Serbiscvh Orthodoxen Kirche Innsbruck
6 Bilder

Lachen in der Kirche!

Lange Nacht der Kirchen: Ein Verantstaltungsreigen der besonderen Art fand am Freitag, 23. Mai statt. Ein Erlebnisbericht. Ich war eine der ca. 23.000 BesucherInnen und ich muss sagen: es war der stimmigste Abend, den ich seit langem erlebt hatte: Zuerst war ich beim Eröffnungsgottesdienst in der serbisch-orthodoxen Kirche Innsbruck dabei, wo die Vertreter der teilnehmenden christlichen Kirchen mit der Organisatorin Dr. Christine Drexler abschließend allen einen Abend der Begegnungen...

  • 25.05.14
  •  1
Lokales
Kinder und Jugendliche erzählen und spielen Geschichten vom Teilen.
36 Bilder

Türen wurden geöffnet - für das Miteinander

"Lichter sollen sein, um Tag und Nacht zu scheiden. Sie sollen Zeichen sein." (Gen 1,14) Mit diesem Bibelspruch wurde zur -Langen Nacht der Kirchen- eingeladen. Viele Menschen beteiligten sich und boten ein vielseitiges und anspruchsvolles Programm. Die Besucherinnen und Besucher sind gekommen, sie haben gesehen und gehört, wertvoll war auch die Zeit der Stille. Lange geöffnet waren die Türen der Pfarrkirchen Schnann und Landeck-Perjen, der Klosterkirche der Barmherzigen Schwestern in Zams...

  • 24.05.14
  •  3
  •  18
Lokales

"Die Lange Nacht der Kirchen" 2014 in Österreich

Heute Abend beginnt um 18 Uhr in über 760 Kirchen eine gemeinsam organisierte Veranstaltung der christlichen Kirche. Zehn Minuten vor Veranstaltungsbeginn werden die Kirchglocken in ganz Österreich zur „Langen Nacht der Kirchen“ läuten. Interessierte können zwischen 3200 Veranstaltungen wählen. Das Thema wurde aus dem Buch Genesis ausgesucht, wie ORF berichtet: "Lichter sollen sein, um Tag und Nacht zu scheiden. Sie sollen Zeichen sein." Im vergangenen Jahr wurde das Angebot zahlreich besucht....

  • 23.05.14
Lokales

Mitsingkonzert "Laudate Dominum" am 23. Mai in Zirl

Laudate Dominum Mitsingkonzert zum neuen Gotteslob im Rahmen der Langen Nacht der Kirchen Freitag, 23. Mai, 20:30 Uhr in der Pfarrkirche Zirl Werke von Bruckner, Hauptman, Janssen, Nysted, Taizé, Enya, Frey, Wächter und Hillsong United Mitwirkende Chor Wanja Jugendchor Zirl Kirchenchor Zirl Fritz Furtner (Orgel) Eintritt frei! Weitere Details Wann: 23.05.2014 20:30:00 Wo: Pfarrkirche, ...

  • 21.05.14
Gedanken
Am Freitag, 23. Mai, wird die lange Nacht der Kirchen gefeiert.

Lange Nacht der Kirchen am 23. Mai im Bezirk

„Gott öffnet Türen“ - mit diesem Motto laden die Pfarre zur Hl. Familie und die Dekanatsjugendstelle Lienz zur Langen Nacht der Kirchen ein. Die Kirchentür wird für die weite Welt aufgemacht und die unterschiedlichsten Kulturen werden herein gebeten. So können die Besucherinnen und Besucher gemeinsam mit Menschen aus anderen Ländern in deren Heimat eintauchen und sie dabei auch verkosten. Von „geschlossenen Türen“ erzählt wiederum der Dokumentarfilm „Wadim“, der in Auszügen gezeigt wird und...

  • 19.05.14
Gedanken
2 Bilder

NACHGEDACHT – Einfacher Zugang soll Miteinander stärken

Manfred Scheuer, Bischof von Innsbruck In unserer Alltagssprache ist das Wort „Glauben“ vieldeutig. Glauben kann ein bloßes Meinen und Vermuten bedeuten. Oder glauben heißt nichts wissen. Nicht selten ist der Unterton von Leichtgläubigkeit dabei. Das Wort „Glauben“ kann aber auch Ausdruck von Zuversicht und Treue sein. Vom ursprünglichen Sinn her meint es, sein Herz zu schenken ("credere" kommt von "cor dare"). Es geht um den Mut zum Sein, der mit dem Leben unauflöslich verbunden ist....

  • 19.05.14
Gedanken
Präsentierten das Programm zur Langen Nacht der Kirchen (v. li.): Superintendent Mag. Olivier Dantine, Generaloberin Sr. Pauline Thorer, Generalvikar Mag. Jakob Bürgler, KR Ida Wander (Wiener Städtische), Dr. Hans Unterdorfer (Tiroler Sparkasse).

Lange Nacht der Kirchen sind ein Beispiel des Aufbruchs

Generalvikar Jakob Bürgler zieht Parallelen der Traditionsveranstaltung mit dem Innsbrucker Diözesanjubiläum (dibk). Wohin am Abend des 23. Mai? Für viele Menschen ist die Antwort auf diese Frage klar. Denn viele Pfarren und Initiativen laden an diesem Tag zu Musik, Begegnung, Stille und Gebet im Rahmen der „Langen Nacht der Kirchen“. Zum siebten Mal in Folge wird in Tirol zur „Langen Nacht der Kirchen“ geladen. Rund 300 Programmpunkte in mehr als 100 Kirchen Tirols und Südtirols laden ein,...

  • 16.05.14
Gedanken

Lange Nacht der Kirchen in der Faggenkapelle

PRUTZ. Herzliche Einladung zum Mitfeiern in der Faggenkapelle am 23. Mai von 20:00–23:00 Uhr, jeweils eine Stunde zum Thema: „ATEM.PAUSE“ NOT.WENDIGKEIT unseres Lebens. Wann: 23.05.2014 20:00:00 Wo: Faggenkapelle, Prutz auf Karte anzeigen

  • 15.05.14
Leute

Lange Nacht der Kirchen

EIN GELUNGENES LEBEN Was ist am Ende der Tage den Menschen wichtig? Aspekte von Schuld Vortrag mit Prim. Univ.-Prof. Dr. Josef Marksteiner Vorstand der Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie A im LKH Hall Beginn: 19 Uhr, Clemenssaal, Maximilianstraße 8, 6020 Innsbruck Danach bis 22.00 Uhr: Offene Tür in der Gesprächoase (Herz-Jesu-Kirche) www.gespraechsoase.at Wann: 23.05.2014 19:00:00 Wo: ...

  • 15.05.14
Lokales

Lang Nacht der Kirchen am 23. Mai

Die »Lange Nacht der Kirchen« findet am 23. Mai 2014 in ca. 700 Kirchen österreichweit statt und ist ein Projekt aller christlichen Konfessionen – und ein Beweis, wie Ökumene funktionieren kann. Wir möchten damit zeigen, was Kirche alles ist und sein kann. Die 3.000 Programmpunkte der »Langen Nacht der Kirchen« werden von einigen tausend ehrenamtlich Engagierten in den Pfarren organisiert. Auch im Bezirk Schwaz wird es wieder zahlreiche Möglichkeiten zur Einkehr geben.

  • 14.05.14
Leute

„Lange Nacht der Kirchen“ 2014 in Absam

Lange Nacht der Kirchen Die „Erler Passion“ in Absam Am Freitag, 23. Mai 2014, laden die Absamer Pfarren zum bereits sechsten Mal zu einer „Langen Nacht“ in die Basilika, zu einem Abend des Gebets, der Meditation und der Begegnung. Im Zentrum des Abends steht heuer die Frage nach Jesus und seiner Botschaft. Jugendliche präsentieren ihr preisgekröntes Bibelprojekt „Alpenjesus“, Schauspieler aus Erl erzählen von den Passionsspielen, den ältesten und bekanntesten dieser Art im...

  • 17.04.14
Lokales
6 Bilder

Lange Nacht der Kirche auf 1.500 m Seehöhe

Auch Kälte und Schneetreiben konnte Interessierte nicht abhalten, an der Langen Nacht der Kirchen in St. Sigmund teilzunehmen. Zur Einstimmung wurde um 20.00 Uhr mit einer kleinen Prozession hin zur Kirche des Hl. Sigmund begonnen; Pfarrer Sebastian schloss diese Einstimmung mit einer kleinen Andacht ab. Walter Klasz hatte eine virtuelle Kirchenführung vorbereitet, auf deren Bilder viele Kleinigkeiten groß in Szene gesetzt wurden. Den Höhepunkt bildete das Taizé-Gebet, gesungen und gespielt...

  • 27.05.13
Lokales
39 Bilder

Lange Nacht bei der Pfarre Arzl im Pitztal

Vergangen Freitag wurde in Arzl bereits zum 2. Mal die "Lange Nacht der Kirchen" gefeiert. Neben den 739 Kirchen in ganz Österreich mit über 3200 verschiedenen Veranstaltungen, wurde auch für die Pfarre Arzl vom Organisationsteam unter Edith Kopp ein ansprechendes Programm zusammengestellt. Trotz kalter Witterung zeigten doch viele BesucherInnen in allen Altergruppen ihr Interesse an der Veranstaltung. Konzert der Landesmusikschule Pitztal unterstützt vom Chor "Chorisma" oder Texte...

  • 25.05.13
Lokales
Volksschulchor Pettneu
83 Bilder

erlebnisreich - die Lange Nacht der Kirchen - begegnungsreich

In Kirchen verweilen, Begeisterung erleben, Ruhe finden. Den Alltag mit hineinnehmen. Viele Menschen haben sich für diese Nacht Besonderes einfallen lassen. Kirche erleben, Kirche sein, Kirche leben. Ein Besuch lohnte sich, schenkte Wege zu mir, zu anderen. Weit offen standen Kirchentüren zu ungewohnten Zeiten in der Langen Nacht der Kirchen. Eine Einladung an alle zur Besinnung und Begegnung. Viele machten sich auf den Weg, entdeckten faszinierende Räume und Menschen, die mit großer...

  • 25.05.13
  •  9
Lokales
26 Bilder

Lichtspiele und Ohrenschmaus

Lange Nacht der Kirchen In besonderes Licht getaucht Breitenwang/Reutte. (hev) Anlässlich der "Langen Nacht der Kirchen" wurde der Kirchenraum der Dekanatskirche Breitenwang in ein besonderes Licht getaucht. Während Orgelmusik vom Feinsten den Kirchenraum erfüllte, ließen Lichtkünstler durch ihre spezielle Art der Beleuchtung Altarraum und Wände in ganz neuem Licht erstrahlen. Den Besuchern bot sich ein stimmungsvolles, beeindruckendes Schau- und Hörspiel. Ein weiterer Augen- und...

  • 24.05.13
Lokales

Die "Lange Nacht der Kirchen"

Am 24. Mai findet die "Lange Nacht der Kirchen" statt. Finden Sie alle Termine und Veranstaltungen, die im Rahmen der "Langen Nacht" stattfinden unter http://www.langenachtderkirchen.at/innsbruck/termin_dekanat_liste Wann: 24.05.2013 18:00:00 bis 24.05.2013, 23:30:00 Wo: Bezirk Landeck, Landeck auf Karte anzeigen

  • 21.05.13
Lokales
In der Pfarrkirche Hl. Christopherus findet die Lange Nacht der Kirchen statt.
2 Bilder

Lange Nacht der Kirchen in Navis

Zum ersten Mal findet heuer in Navis die Lange Nacht der Kirchen statt. Dabei steht das Kreuz im Mittelpunkt, denn seit 100 Jahren befindet sich das Kunstwerk "Der Tiroler Christus" in Navis. Alle BesucherInnen erwartet ein inspirierender und abwechslungsreicher Abend: Der Tiroler Christus – 100 Jahre in Navis Josef Bachlechner und seine Kunstwerke 20.00 Uhr: Abendgebet – Im Kreuz ist Heil 20.30 Uhr: Vortrag von Dr. Walter Bachlechner (Enkel des Künstlers) über Leben und Wirken von...

  • 18.05.13
Lokales

Lange Nacht der Kirchen am 24.05. in Breitenwang

19.00 Uhr: „Du bist das Licht, das uns Hoffnung bringt“ Die evangelische Kirche Reutte und die katholischen Pfarren Reutte und Breitenwang beginnen die Lange Nacht der Kirchen mit einem gemeinsamen Innehalten in der Pfarrkirche Breitenwang: mit besinnlicher Orgelmusik, Gottes Wort, Gebet und Bitte um Segen. 19.30 Uhr: „Lichtspiele und Ohrenschmaus“ Orgelmusik vom Feinsten – gespielt von Martha Nagele-Mellauner – wird den Kirchenraum St. Peter und Paul in Breitenwang erfüllen, und die...

  • 17.05.13
Lokales
Präsentierten das Programm der "Langen Nacht der Kirchen" (v. li.): Mag. Hermann Nagiller (Sparkassenverband), Superitendent Mag. Olivier Dantine (evang. Kirche), KommR. Ida Wander (Wiener Städtische), Bischof Dr. Manfred Scheuer, Dipl.-Theol. Vidoslav Vujasin (serbisch-orthodoxe Kirche)
13 Bilder

Lange Nacht der Kirchen

TIROL (cia). Am 24. Mai läuten um 17.50 Uhr österreichweit die Glocken verschiedener christlicher Gemeinden die "Lange Nacht der Kirchen" ein. Erstmals ist heuer die evangelische Kirche Gastgeberin des ökumenischen Auftaktgottesdienstes. Superintendent Olivier Dantine (evangelische Kirche) freut sich mit Bischof Manfred Scheuer und Pfarrer Vidoslav Vujasin von der serbisch-orthodoxen Kirchengemeinde, Gläubige und Interessierte um 17.45 Uhr in der Innsbrucker Christuskirche begrüßen zu...

  • 17.05.13
Leute
Bis hinauf zu den grossen Glocken kommt man bei der Kirchturmbesteigung
2 Bilder

"Lange Nacht der Kirchen" in Arzl im Pitztal

Von der Pfarre Arzl werden wieder die Pforten zu einer "Langen Nacht der Kirchen" geöffnet. Wer diese Gelegenheit, zum Beispiel für eine Kirchturmbesichtigung oder zur Teilnahme bei verschiedenen Programmpunkten nutzen möchte, wird am Freitag, dem 24. Mai von 18:00 bis 22:00 Uhr vom Organisationsteam der Pfarrgemeinde in die Pfarrkirche Arzl eingeladen. Programm: Ab 18:00 Uhr - Heilige Messe mit dem Frauenchor Arzl - Konzert der Landesmusikschule Pitztal, dazu ausgewählte Texte -...

  • 16.05.13
Lokales

Unser kleines Dorf - Lange Nacht der Kirchen in Münster

Was wäre, wenn das Dorf Münster mit seinen ca. 3000 Einwohnern die ganze Welt mit ihren fünf Kontinenten darstellt? Wo und wie würden die Menschen leben? Wie verteilt sich das Konsumverhalten? Wie wäre die Wasserversorgung? Welche gegenwärtigen und zukünftigen Krisen müsste das Dorf meistern? Wie wäre Münster - als Spiegel für die ganze Welt - situiert? Wie sehen die jungen BewohnerInnen von Münster unsere Welt? Welche Fäden knüpft Münster in die Welt? Was können wir Münsterer für die...

  • 06.05.13
Lokales
4 Bilder

Kirchentüren offen bis in die Nacht

BEZIRK „Wir gehören nicht der Nacht und nicht der Finsternis.“ Unter diesem Motto wurde am Freitag die „Lange Nacht der Kirchen“ österreichweit gefeiert. Zur Begegnung eingeladen wurde im Bezirk in die Klosterkirche der Barmherzigen Schwestern in Zams, in die Faggenkapelle in Prutz, sowie in die Pfarrkiche zum Heiligen Bartholomäus in Flirsch.

  • 06.06.12
Lokales
12 Bilder

Lange Nacht der Kirchen in Matrei

MATREI (cia). Mit einer ökumenischen Andacht startete am 1. Juni die fünfte lange Nacht der Kirchen in Matrei. Tirolweit boten viele Kirchen ein besonderes Programm. Rund 24.000 Menschen - deutlich mehr als im verregneten Vorjahr - nützten das vielfältige Angebot in der „Langen Nacht der Kirchen“, um aus der Hektik des Alltags auszusteigen und die Schätze der Kirchen neu zu entdecken.

  • 03.06.12