Lehrlinge

Beiträge zum Thema Lehrlinge

Wirtschaft
Die rund 40 Aussteller der Messe möchten unter anderem künftige Lehrlinge mit ihrem Angebot ansprechen.

Arbeiten, wo du lebst
Neue Messe in Gampern am 25. und 26. Oktober

Rund 40 Aussteller zeigen, wo man in Gampern und Timelkam lernen, arbeiten und einkaufen kann. GAMPERN, TIMELKAM. "Wenn ich dort eine Arbeit finde, wo ich wohne, dann gehört das zur Lebensqualität", war die Idee des Gamperner Bürgermeisters Hermann Stockinger. Die Idee ließ ihn nicht mehr los, er wollte eine regionale Messe für Arbeit ins Leben rufen. Weil Gampern und Timelkam in vielen Bereichen eng verbunden sind, hat sich Stockinger seinen Bürgermeisterkollegen Johann Kirchberger und den...

  • 02.10.19
LokalesBezahlte Anzeige
4 Bilder

EuroSkills 2020
Die EM der Berufe erstmals in Österreich

Im September 2020 findet EuroSkills 2020 - Europameisterschaft der Berufe in Graz statt. Die perfekte Gelegenheit für Eltern und Lehrer ihren Schützlingen die Berufswelt spielerisch und praxisbezogen näher zu bringen. Bis zu 600 junge Fachkräfte in rund 45 Berufen kämpfen um den Sieg. EuroSkills 2020 bietet seinen Teilnehmern somit die Möglichkeit, den Spirit von Berufswettbewerben hautnah zu erleben. Verschiedene EuroSkills - Berufe laden darüber hinaus zur Interaktion und zu einer der...

  • 01.10.19
Wirtschaft
Stiwa-Lehrlinge bei den Kennenlern-Tagen 2019 auf dem Feuerkogel.

Ausbildung
Stiwa lud Lehrlinge zu Kennenlern-Tagen ein

Zwei spannende Tage verbrachten die Jugendlichen auf dem Feuerkogel in Ebensee. ATTNANG-PUCHHEIM. 50 neue Lehrlinge haben Anfang September ihre Lehre bei Stiwa mit Sitz in Attnang-Puchheim begonnen. Um den Team-Spirit von Beginn an zu fördern, verbrachten sie zwei actionreiche Tage am Feuerkogel. „Wir bei Stiwa wollen unseren Lehrlingen am Beginn ihrer Lehre den besten Start ermöglichen. Dieses erste Teambuilding-Event ist dabei eine sehr gute Möglichkeit, sich in einem spannenden Umfeld...

  • 21.09.19
Wirtschaft
Die Lehrausbildung befindet sich im Aufwind.

Aufwärtstrend
Steigende Lehrlingszahlen in der oö. Industrie

OÖ. Die Lehrlingszahlen in der oberösterreichischen Industrie steigen seit 2017 wieder an. Waren zum Jahresende 2016 noch 4712 Lehrlinge in der oberösterreichischen Industrie in Ausbildung, konnten mit Jahresende 2017 4736 Lehrlinge verzeichnet werden. Mit Jahresende 2018 waren es bereits 4854 Lehrlinge. „Das bedeutet ein Plus von 2,5 Prozent zum Vorjahr. Es ist noch viel zu tun, aber wir werden weiterhin alles daran setzen, die Zukunftskompetenzen unserer Fachkräfte sicherzustellen, das Image...

  • 11.09.19
Wirtschaft
Das WorldSkills-Team aus Oberösterreich Alexander Absmann (CNC Drehen), Seda Türkoglu (Friseurin), Sebastian Wienerroither (Steinmetz), Jasmin Angerer (Bäckerin), Andreas Keplinger (Klima- und Kältetechnik), Nadine Altmann (Speditionslogistik), Thomas Friesenecker (Zimmerei/Holzbau), Marco Panhölzl (Koch) gemeinsam mit Wirtschaftskammer OÖ-Vizepräsident Leo Jindrak (v. l.).

Berufsweltmeisterschaft
Oberösterreicher holt Silber im Steinmetz-Wettbewerb

Bei den „WorldSkills 2019“ konnten Österreichs Lehrlinge ihr Können erfolgreich unter Beweis stellen.  OÖ. Bei den internationalen Berufsweltmeisterschaften im russischen Kasan stellten Österreichs Lehrlinge ihr Können unter Beweis. Insgesamt gingen sechs Mal Gold, fünf Mal Silber, ein Mal Bronze und 17 „Medallions for Excellence“ an das Team Österreich. „Gratulation zu den beeindruckenden Leistungen“, so Wirtschaftskammer OÖ-Präsidentin Doris Hummer. Oberösterreicher holen...

  • 28.08.19
Bauen & Wohnen
Die Datenbank der AK OÖ erleichtert Lehrlingen die Wohnheimsuche.

Wohnheimdatenbank
Leistbare Wohnungen für Schüler, Lehrlinge und Studenten

In der Wohnheimdatenbank der Arbeiterkammer finden Jugendliche günstige Wohnmöglichkeiten. OÖ. Viele Jugendliche müssen für ihre Ausbildung weit weg von ihrem Heimatort und benötigen einen Heimplatz. Für sie hat die Arbeiterkammer Oberösterreich (AK OÖ) unter ooe.arbeiterkammer.at/heimdatenbank die bundesweit umfangreichste Wohnheimdatenbank zusammengestellt. „Auswärtige Ausbildungen sind mit erheblichen Kosten verbunden. Mit unserem Angebot wollen wir den jungen Leuten und ihren Eltern...

  • 08.07.19
Motor & Mobilität
Mit dem OÖVV Jugendticket-Netz können Schüler und Lehrlinge, 13 Monate lang, alle öffentlichen Verkehrsmittel in ganz Oberösterreich nutzen.

OÖVV
Freifahrt-Tickets für 2019/20 können bestellt werden

Sowohl per Papierantrag, als auch Online können die Freifahrt-Tickets für Schüler und Lehrlinge für das Schuljahr 2019/20 ab sofort bestellt werden. OÖ. Schüler und Lehrlinge haben ab sofort die Möglichkeit, ihre Freifahrt-Tickets für das Schuljahr 2019/20 beim Oberösterreichischen Verkehrsverbund (OÖVV) online zu bestellen. Das Ticket kann auch mit einem Papierantrag angefordert werden und kostet in beiden Fällen einen Selbstbehalt von 19,60 Euro. Der Vorteil der Online-Bestellung ist...

  • 04.06.19
Wirtschaft
Zlatko Evic wird Medienfachmann.

Quereinstieg
Lehre mit 48 Jahren

Zlatko Evic aus Timelkam startete Ausbildung zum Medienfachmann. VÖCKLABRUCK, TIMELKAM. Nach elf Jahren in der Produktion ist Schluss. Körperlich ging es nicht mehr, mental wollte er nicht mehr. Anfang Mai hat der 48-jährige Timelkamer Zlatko Evic eine Lehre als Medienfachmann mit Schwerpunkt Agenturdienstleistungen begonnen. Von dieser Entscheidung war selbst sein Umfeld verblüfft. Dennoch sprechen ihm auf Facebook viele Mut zu: "Genau das Richtige für dich." Mechaniker und Koch Zlatko...

  • 28.05.19
Wirtschaft
Paul Mühlegger, Josef Loy und Elias Feichtinger (v.l.).

Landeslehrlingswettbewerb
Vöcklabrucker Lehrlinge feiern Wettbewerbserfolge

BEZIRK. Die Lehrlinge aus dem Bezirk Vöcklabruck haben bei den Wettbewerben in ihren jeweiligen Branchen wieder eindrucksvoll gezeigt, dass sie zu den Besten des Landes gehören. Beim Landeslehrlingswettbewerb der Tischler in Wels erreichte Elias Feichtinger im ersten Lehrjahr den ersten Platz und qualifizierte sich somit für den Bundeswettbewerb. Beim Bewerb musste der Lehrling ein Blumengestell in perfekter Ausführung anfertigen. Auch Paul Mühlegger erbrachte eine tolle Leistung und belegte im...

  • 24.04.19
Gesundheit
Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander und Christoph Lagemann, Leiter des Institut Suchtprävention.

Drogenmonitoring 2019
Raucherquote bei Jugendlichen stark gesunken

Immer weniger Jugendliche greifen zur Zigarette, nur bei Lehrlingen ist die Quote der Raucher noch zu hoch. OÖ. Erfreuliche Nachrichten brachte die Auswertung des „Drogenmonitorings 2019“ für Oberösterreich. Ergebnis war, dass nur noch 13 Prozent der 15- bis 19-Jährigen täglich rauchen. 2015 lag diese immerhin noch bei 33 Prozent.Landeshauptmann-Stv. Christine Haberlander betont: „Wir haben bereits jetzt unser Gesundheitsziel für 2020 übertroffen.“ Ziel war es, die Raucherquote der...

  • 18.03.19
Wirtschaft
Energie AG-Generaldirektor Werner Steinecker mit den Lehrlingen.

Lehrabschluss
Erfolgreicher Energie AG-Nachwuchs

OÖ. Großer Erfolg für die Lehrlinge der Energie AG: Alle 13 haben sowohl die Berufsschule, als auch die praktische Lehrabschlussprüfung erfolgreich absolviert – 12 bei der Lehrabschlussprüfung mit gutem Erfolg und Auszeichnung sowie 11 in der Berufsschule mit Auszeichnung. „Das Ergebnis ist Bestätigung für den von uns eingeschlagenen Weg bei der Lehrlingsausbildung“, sagt Ausbildungsleiter Stefan Karobath. Mehr Informationen zur Lehrausbildung bei der Energie AG gibt es...

  • 28.02.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
In der Maschinenfabrik ALBERT kann man ab September 2019 den Beruf MaschinenbautechnikerIn erlernen.
2 Bilder

Lehre mit Zukunft
Karriere bei der ALBERT GmbH

Das metallverarbeitende Unternehmen ist spezialisiert auf die Herstellung von Spindelhubgetrieben. GAMPERN. Sie sind das "Herzstück" vieler Anlagen: Spindelhubgetriebe sorgen dafür, dass Walzen, Bühnen oder Brücken präzise und sicher in die richtige Position gebracht werden. Weltweit werden die Produkte der Maschinenfabrik ALBERT von den Kunden wegen ihrer Präzision und Qualität geschätzt. Derzeit beschäftigt das Unternehmen 85 Mitarbeiter, darunter mehrere Lehrlinge. Für die vorbildliche...

  • 31.01.19
Wirtschaft
Die Zahl der Lehrlinge im Bezirk Vöcklabruck ist im vergangenen Jahr stärker gestiegen als 2017.

lehrlingsbilanz
Vöcklabruck – ein starker Lehrlingsbezirk

Erfreulich: Das Jahr 2018 brachte einen Zuwachs bei den Lehrlingen. VÖCKLABRUCK. Mit Stichtag 31. Dezember 2018 gab es im Bezirk Vöcklabruck 623 Ausbildungsbetriebe mit insgesamt 2.153 Lehrlingen. Damit ist die Lehrlingszahl im Vergleich zum Vorjahr um 3,86 Prozent gestiegen. bei den Ausbildungsbetrieben gab es jedoch ein Minus von 2,81 Prozent. Die Zahl der Jugendlichen im ersten Lehrjahr ist im Vergleich zu 2017 um 4,9 Prozent auf 670 angestiegen. Hier liegt der Bezirk in Oberösterreich...

  • 30.01.19
WirtschaftBezahlte Anzeige
Karriere mit Weitblick - bei JOSKO stehen dir alle Türe offen
3 Bilder

JOSKO Fenster und Türen
Karriere mit Weitblick - bei Josko stehen dir alle Türe offen

Christopher Heitzinger arbeitet heute als Qualitätsmanager und führt eine ganze Abteilung. Begonnen hat sein Karriereweg mit einer Lehre zum Tischlereitechniker bei Josko. Er würde das heute wieder genauso machen, denn aus allen Stationen im Unternehmen konnte er wichtige Erkenntnisse mitnehmen. Sein Weg bei Josko begann 2006, als er sich für eine Lehre zum Tischlereitechniker entschied. In den letzten 12 Jahren ist viel passiert, nicht nur das Themenfeld hat sich für Christopher...

  • 24.01.19
Wirtschaft
Quer durch alle Branchen gibt es einen eklatanten Mangel an Lehrlingen und damit auch Fachkräften.

Lehre mit Zukunft
Viele offene Stellen – Lehrlinge sind gefragt

Es gibt viel zu wenige Lehrlinge im Bezirk: 62 Suchenden stehen 451 offene Lehrstellen gegenüber. VÖCKLABRUCK. Aktuell gibt es im Bezirk rund 2.160 Lehrlinge in weit mehr als 600 Ausbildungsbetrieben. Die Zahl der offenen Lehrstellen ist innerhalb des vergangenen Jahres jedoch stark gestiegen. Laut Arbeitsmarktservice (AMS) Vöcklabruck waren mit Ende November 451 offene Stellen gemeldet, 243 davon sofort verfügbar. Demgegenüber standen lediglich 62 Lehrstellensuchende. Im Vergleichszeitraum...

  • 12.12.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Mit einer Ausbildung bei STIWA haben Lehrlinge ausgezeichnete Karrieremöglichkeiten
2 Bilder

Ausbildung
High-Tech-Lehre bei STIWA

Noch bis 31. Jänner 2019 können sich Jugendliche für einen Ausbildungsplatz bewerben. ATTNANG-PUCHHEIM. Die Lehrlingsausbildung hat bei der STIWA Group in Attnang-Puchheim seit Jahrzehnten einen besonders hohen Stellenwert. Auch heuer hat das Familienunternehmen wieder 56 Lehrlinge aufgenommen. Mit ihnen sind bereits mehr als 170 junge Menschen bei STIWA in Ausbildung – das mehrfach ausgezeichnete Unternehmen zählt damit zu den größten Industrieausbildern in ganz Oberösterreich. Die...

  • 28.11.18
Wirtschaft
Das Angebot an Lehrberufen ist groß. Umso wichtiger ist es, vor der Jobwahl seine Stärken zu kennen.

Lehre mit Zukunft
Vier Schritte zur treffsicheren Berufswahl

Welcher Job ist der richtige? Bei der Suche nach dem Traumberuf gibt es viel Unterstützung. VÖCKLABRUCK. 2.167 Lehrlinge (Stand 31. 10. 2018) gibt es derzeit im Bezirk Vöcklabruck. „Wir wissen aus der Vergangenheit, dass rund jeder dritte Jugendliche seine ursprünglich getroffene Bildungs- oder Berufsentscheidung wieder abändert. Die WKO Oberösterreich sieht das gemeinsam mit dem Land OÖ als Auftrag, diesen Prozess im Sinne der oberösterreichischen Wirtschaft und ihrer zukünftigen...

  • 28.11.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
WKO Linz-Land veranstaltet am 7. November 2018 eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle in Leonding

Abenteuer Lehre
WKO Linz-Land startet mit neuer Lehrlingsmesse

Am 7. November veranstaltet die WKO Linz-Land gemeinsam mit Life Radio eine Lehrlingsmesse in der Kürnberghalle Leonding. 55 ausstellende Firmen sind vor Ort und haben über 250 Lehrstellen im Gepäck. Eine Riesenchance für alle, die noch auf der Suche nach dem richtigen Lehrplatz sind. Lehrlingsmesse in Leonding – Infos zum Thema "Lehre"Aber auch für Unentschlossene bietet sich hier der passende Rahmen, um sich unverbindlich das Angebot der Unternehmen im Bezirk anzusehen. „Die Lehre...

  • 05.11.18
Wirtschaft
Im Bild (von links): Alfred Klampfer (Bildungsdirektor OÖ), Doris Hummer (WKOÖ-Präsidentin) und Hermann Pühringer (WKOÖ-Direktor).

Messe Jugend & Beruf mit neuem Ausstellerrekord

Von 10. bis 13. Oktober präsentieren die Wirtschaftskammer OÖ und das Wirtschaftsressort des Landes OÖ wieder die Messe Jugend & Beruf in Wels. Wie in den Vorjahren konnte auch heuer die Anzahl der Aussteller wieder gesteigert werden. Auf 15.000 Quadratmeter Hallenfläche präsentieren sich 286 Aussteller in den fünf Bereichen „Lehre“, „Ausbildungsbetriebe“, „Schule“, „Studium & Fachausbildung“ und „Berufs- und Bildungsberatung“. Besonders erfreulich aus Sicht der Wirtschaft ist der enorme...

  • 20.09.18
Wirtschaft
Alle neuen 56 Lehrlinge und zwei Ausbilder haben Anfang September an den Stiwa-Kennenlerntagen am Feuerkogel teilgenommen. Sie waren mit viel Begeisterung bei den einzelnen Spielen dabei.
2 Bilder

Spannende Kennenlern-Tage

Stiwa startet mit 56 Jugendlichen am Feuerkogel ins erste Lehrjahr ATTNANG-PUCHHEIM. 56 neue Lehrlinge beginnen heuer ihre Lehre bei Stiwa. Gemeinsam mit zwei Ausbildnern verbrachten sie Anfang September zwei Kennenlern-Tage am Feuerkogel. „Wir wollen unseren Lehrlingen den besten Start ermöglichen. Sie sollen sich in einem spannenden Umfeld kennenlernen, Spaß an gemeinsamen Projekten haben und dabei Freundschaften schließen“, berichtet Helmut Brummayer, Ausbilder bei Stiwa. Gemeinsame...

  • 19.09.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
Die zwölf neuen Camo-Nachwuchskräfte beim Kennenlerntag mit Geschäftsführer Ing. Reinhard Eidler und Ausbildungsleiter Andreas Hochreiter.
2 Bilder

Herzlich willkommen bei Camo

Die Firma Camo begrüßt zwölf neue Nachwuchskräfte in der modernen Lehrwerkstätte. SCHWANENSTADT. Zum Kennenlernen trafen sich zwölf neue Camo-Nachwuchskräfte am 3. September in der neuen und modern ausgestatteten Lehrwerkstätte. Ausbildungsleiter Andreas Hochreiter freut sich, dass darunter auch drei junge Frauen sind, die sich für technische Berufe in den Bereichen Kunststoff-, Metall- und Elektrotechnik begeistern. Neben fachlichen Qualifikationen werden in der Lehrwerkstätte insbesondere...

  • 13.09.18
Wirtschaft
Andreas Wiesauer und Stefan Eder waren beeindruckt von der Größe der chinesischen Mauer.
3 Bilder

Mit Stiwa nach China

Andreas Wiesauer und Stefan Eder durften vier Wochen am Standort in Nantong mitarbeiten. ATTNANG-PUCHHEIM (rab). "Es hat uns sehr gut gefallen, auch wenn in China alles anders ist: Die Mentalität der Leute, Vieles ist sehr bürokratisch und auch das Klima ist extrem", erzählen Andreas Wiesauer (20) aus Altmünster und Stefan Eder (20) aus Straß. Die beiden Konstrukteure verbrachten vier Wochen am China-Standort der Stiwa Group in Nantong. Diese Möglichkeit erhalten jedes Jahr die besten zwei...

  • 25.07.18
WirtschaftBezahlte Anzeige
In der FutureZone bei RO-RA Aviation Systems werden bereits Lehrlinge motiviert, nach vorne zu denken.

RO-RA liefert Innovation für die Luftfahrtindustrie

SCHÖRFLING. Die Luftfahrtindustrie ist im Wandel, knapper werdende Ressourcen und ein starkes Umweltbewusstsein weisen die Richtung dafür. RO-RA Aviation Systems hat sich das Ziel gesetzt, die Zukunft dieser Branche innovativ mitzugestalten. In Forschung und Entwicklung wird viel investiert. Produziert werden in Schörfling unter anderem intelligente Funktionsteile, die den Rumpf mit einzelnen Kabinen-Elementen verbinden, Strukturstreben für Flügel und Metallbauteile für Triebwerke. Zu den...

  • 05.07.18
Wirtschaft
Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort Oberösterreich.

WKO-Präsident Leitl: "Brauchen zehn Milliarden Euro für Breitbandausbau in den nächsten drei Jahren – alleine zwei Milliarden für Oberösterreich"

Christoph Leitl, Präsident der Wirtschaftskammer Österreich und Obmann der Initiative Wirtschaftsstandort OÖ, sieht im BezirksRundschau-Interview den Bürokratie-Abbau und den Kampf gegen den Fachkräfte-Mangel als entscheidende Standort-Themen. Die neue Bundesregierung will, wie auch von der Wirtschaftskammer immer wieder gefordert, die Bürokratie abbauen – wie soll das konkret aussehen? Unser Motto: „Beraten statt bestrafen!“ Wenn einer etwas vorsätzlich oder systematisch macht, dann gehören...

  • 14.03.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.