Leichtathletik

Beiträge zum Thema Leichtathletik

Lena Pressler sicherte sich beim Hürdenlauf über 400 Meter den Staatsmeistertitel in Graz.
2

St. Veits Leichtathletin bei der U23-EM
Pressler sprintet nach Tallinn

ST. VEIT. Die aktuelle Form vor den anstehenden U23-Europameisterschaften im estnischen Tallinn könnte für Lena Pressler kaum besser sein. Die Basis dafür wurde im April im Rahmen eines zehntägigen Trainingslagers in der Türkei gelegt. Dieses wurde über ein Spendenprojekt von fünf Jugendlichen rund um die St. Veiter Leichtathletin auf der Plattform „I believe in you“ finanziert. „Das Trainingslager war besonders wichtig, da es zu dieser Zeit bei uns noch ziemlich kalt war und keine guten...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Verena Kaiser freut sich über die Bronzemedaille bei den Landesmeisterschaften.
2

Verena vom ULC Transfer St. Veit läuft zu Bronze
Neue Bestzeit für Lauf-Kaiserin

ST. VEIT. Lange Zeit mussten auch die Leichtathleten auf Einsätze bei Wettkämpfen verzichten. Die Nachwuchsathletin Verena Kaiser ließ sich davon aber nicht beirren und setzte ihr Training konsequent fort. „Für mich hat sich beim Training nichts geändert, ich habe es alleine durchgezogen. Den Umfang konnte ich während des langen Lockdowns sogar steigern. Einzig die Trainingseinheiten gemeinsam mit anderen Athleten oder die direkten Duelle bei Wettkämpfen habe ich sehr vermisst. Es gab zwar...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Alfred Janisch (r.) und Sepp Sulzer mit Lena Pressler.
3

Alfred Janisch engagiert sich in der Leichtathletik
Ein halbes Jahrhundert begeistert St. Veiter den Nachwuchs

ST. VEIT. Bereits unmittelbar nach der Matura und dem Präsenzdienst begann Alfred Janisch als Betreuer einer Fußball-Nachwuchsmannschaft. „Mich reizte aber immer mehr die Leichtathletik, sodass ich im Jahr 1973 diese Sparte bei der Sportunion St. Veit reaktivierte. Anfangs noch in einer Kleingruppe, die sich aber bis zu 20 Personen ausweitete. Aus organisatorischen und finanziellen Gründen haben wir ein Kooperationsabkommen mit der Union St. Pölten getroffen, das sich bis heute gut bewährt“,...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Sportlandesrat Jochen Danninger, Ivona Dadic, Bürgermeister Matthias Stadler
2

Sport.LAND NÖ
Neue Leichtathletik-Halle für NÖs Sportler

Damit Sport-Stars wie Ivona Dadic & Beate Schrott auch künftig zu Höchstformen auflaufen können, wird in St. Pölten anstellt einer Eventarena, eine neue Leichtathletik-Halle gebaut.  NÖ (red.) Heute, am 06. April, dem internationalen Tag des Sports, beschloss die niederösterreichische Landesregierung die Ausführungsfreigabe zur Errichtung einer neuen Leichtathletik-Halle im Sportzentrum Niederösterreich. Baubeginn des – mit Gesamtinvestitionskosten von € 1,825 Mio. – neuen Leuchtturmprojektes...

  • St. Pölten
  • Mariella Datzreiter
Lena Pressler bereitet sich akribisch auf die U23-Europameisterschaften im norwegischen Bergen vor.

Lena Pressler und ihr Spendenprojekt
Leichtathleten sprinten 2021 von Süd nach Nord

ST. VEIT. Fünf junge Leichtathleten von Linz bis Wien haben ein gemeinsames Ziel vor Augen. Sie wollen sich bestmöglich auf die U23-Europameisterschaften 2021 vorbereiten. Derzeit trainiert das Quintett rund um Lena Pressler aus St. Veit/Gölsen im Sportzentrum NÖ in St. Pölten. Die 400 Meter Hürden-Spezialistin von der Union St. Pölten arbeitet bereits seit Jahren ebenso wie ihr Teamkollege Daiyehan Nichols mit Trainerin Viola Kleiser zusammen. „Jeder sucht in der Leichtathletik den besten...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler (l.) auf dem Weg zum neuen Rekord.
2

Lena Pressler blickt auf 2020 zurück
Ein Jahr mit Hürden und Erfolgen

ST. VEIT. In wenigen Tagen ist das Jahr 2020 Geschichte und es wird uns aufgrund von Corona mit Sicherheit in Erinnerung bleiben. Auch für die Leichtathletin Lena Pressler war es ein äußerst schwieriges und herausforderndes Jahr. „Durch Corona wurden plötzlich Dinge verboten, mit denen ich nie gerechnet hätte. Auch mein wichtigster Wettkampf für dieses Jahr, die U20-Europameisterschaften fielen dem Virus zum Opfer. Trotzdem gab es heuer aber auch viele schöne Momente und das Wichtigste war...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Csinszka Zahora beim Wurf zur Silbermedaille.
2

Sprung und Wurf zu neuen Bestleistungen

ST. VEIT. Die Leichtathletinnen des ULC Transfer St. Veit kommen immer besser in Fahrt. Bei den Niederösterreichischen Landesmeisterschaften stellen die jungen Mädels eine Vielzahl an neuen persönlichen Bestleistungen auf. Janine Ziesemann sichert sich trotz eines lädierten Knöchels den Vizelandesmeistertitel im Hochsprung. Mit 1,51 Metern holt die erst 13-Jährige in der Klasse U16 die Silbermedaille, obwohl der Großteil ihrer Konkurrenten zwei bis drei Jahre älter sind. Bei den...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Die erfolreichen Athletinnen aus St. Veit: Sarah Daxböck, Janine Ziesemann und Valentina Urfahrer.
2

St. Veits Jugend läuft zur Hochform auf

ST. VEIT. Nach den tollen Ergebnissen in Pottenstein bestätigten die jungen Athletinnen des ULC Transfer St. Veit ihre tolle Form in beeindruckender Manier. Beim Sommermeeting in Schwechat verbesserte Janine Ziesemann ihre Bestmarke beim Hochsprung um weitere vier Zentimeter auf großartige 1,57 Meter. „Damit holte sich Janine die Führung in der österreichischen U14-Bestenliste wieder zurück. Diese hatte ihr kürzlich die Vorarlbergerin Paulina Fink vom TS Egg entrissen“, freut sich der stolze...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Janine Ziesemann sorgt für tolle Bestleistungen.

Ziesemann sorgt für zwei Jahresbestleistungen

ST. VEIT. Beim Nachwuchsmeeting in Pottenstein lieferten die jungen Ahtletinnen des ULC Transfer St. Veit tolle Leistungen ab. Herausragend dabei war Janine Ziesemann, die gleich zwei neue persönliche Bestleistungen erreichte. Beim Hochsprung verbesserte sie sich um 14 Zentimeter auf 1,53 Meter und im Kugelstoß auf 9,92 Meter. „Diese Leistungen bedeuten in beiden Disziplinen österreichische Jahresbestleistung in der U-14 Klasse“, so der stolze Obmann und Trainer Alfred Janisch.

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler mit vollstem Einsatz beim Aufbaumeeting in St. Pölten.
2

St. Veits Powerfrau drückt aufs Tempo

ST. VEIT. „Ich schaffe es jeden Tag auf Neue mich aufzuraffen und die Einheiten durchzuziehen“, zeigte sich Lena Pressler auch während des Corona-Lockdowns kämpferisch. Die 19-jährige Leichtathletin aus St. Veit/Gölsen zog ihr Training auch unter schwierigen Bedingungen zu Hause durch. Und dieser Einsatz sollte sich auch bezahlt machen. Im Rahmen eines Aufbaumeetings in St. Pölten absolvierte Lena Pressler die Läufe über 150 und 300 Meter. Nicht gerade Standarddistanzen für Bewerbe, aber mit...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Die jungen Leichtathleten aus St. Veit mit ihren Trainern Alfred Janisch (l.) und Sepp Sulzer (r.).

Nachwuchs aus St. Veit macht Freudensprünge

ST. VEIT. Die Leichtathletik spiegelt die grundlegenden menschlichen Bewegungsabläufe des Laufens, Springens und Werfens wider. Für viele Wochen war auch der Nachwuchs in Sachen Training zum Nichtstun verdonnert. Umso größer war nun die Freude der jungen Leichtathleten des ULC Transfer St. Veit, als das Training nach der Corona-Zwangspause wieder starten durfte. „Da aber der Transport auf Grund der Verordnungen nach Hainfeld kaum möglich war, erhielt der ULC von der Sportunion St. Veit...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Leichtathletin Lena Pressler hält sich auch zu Hause im Garten oder im Keller fit.
2

Die Motivation für das tägliche Training finden

ST. VEIT. Anstelle sich für die U20-Weltmeisterschaften in Kenia vorzubereiten, sitzt auch eine der besten Leichtathletinnen des Landes zu Hause fest. Die WM wurde auf unbestimmte Zeit verschoben, aber dennoch hält sich Lena Pressler in ihrer Heimat in St. Veit fit. Die 19-Jährige trainiert weiterhin nach Plan und absolviert sechs bis acht Einheiten pro Woche. „Jetzt heißt es beim Training auch kreativ zu sein, da mir derzeit keine Laufbahn zur Verfügung steht. So mache ich beispielsweise mein...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Explosiver Start der 19-jährigen Leichtathletin aus St. Veit (2.v.l.).
2

Gold und Silber für St. Veits Leichtathletin

ST. VEIT. Derzeit geht es für die junge Leichtathletin Lena Pressler Schlag auf Schlag. Die Saison ist voll im Gang und nach den ersten beiden Meetings im Wiener Dusika-Stadion folgten vergangenes Wochenende die österreichischen Hallenmeisterschaften der U20 in Linz. Beim Lauf über 60 Meter musste sich die Sportlerin aus St. Veit/Gölsen nur Katharina Mahfleisch geschlagen geben und gewann in einer Zeit von 7,88 Sekunden die Silbermedaille. Die 19-Jährige revanchierte sich dann aber beim...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler auf dem Weg zu einer tollen neuen persönlichen Bestzeit im Wiener Dusika-Stadion.

Pressler läuft in Wien zur Höchstform auf

ST. VEIT. Beim international besetzten "Indoor Track & Field Vienna" im Wiener Dusika-Stadion wurden wie auch in den letzten Jahren wieder absolute Topleistungen geboten. Mittendrin auch die junge Leichtathletin Lena Pressler aus St. Veit/Gölsen. Nach dem erfolgreichen Start in die Hallensaison vor wenigen Wochen konnte sie sich nochmals deutlich steigern. Lena Pressler von der Union St. Pölten durfte beim Lauf über 200 Meter mit einer Zeit von 24,76 Sekunden über eine tolle neue persönliche...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Selina Weinknecht krönte sich mit 10,54 Metern zur Landesmeisterin im Kugelstoßen.

St. Veiter Nachwuchs räumt in Österreich ordentlich ab

ST. VEIT. Eine lange und erfolgreiche Leichtathletiksaison ist nun zu Ende. Die Nachwuchsathleten des ULC Transfer St. Veit können auf ein tolles Jahr mit insgesamt 67 Medaillen bei Meisterschaften und diversen Meetings zurückblicken. „Wir haben uns in den Osterferien im italienischen Senigallia gut auf die heurige Saison vorbereitet und die Erfolge können sich mehr als sehen lassen“, freut sich Trainer Alfred Janisch. Die erfolgreichste Athletin in diesem Jahr war Selina Weinknecht, die sich...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler auf dem Weg zum Sieg.
2

Zwei Goldmedaillen und eine "Blecherne"

ST. VEIT. Bei den Leichtathletik Staatsmeisterschaften der Allgemeinen Klasse präsentierten sich zwei Athleten aus St. Veit richtig stark. Beim Hürdenlauf über 400 Meter wurde Lena Pressler ihrer Favoritenrolle mehr als gerecht und feierte in 61,69 Sekunden einen ungefährdeten Start-Ziel-Sieg. "Bis rund 200 Meter ist es gut gelaufen, in der zweiten Kurve habe ich dann einen Schritt zu viel gemacht. Ohne Konkurrenz war es schwer das Letzte aus mir herauszuholen, darum bin ich mit der Zeit auch...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler geht bei der U20-EM in Schweden an den Start.

Große Vorfreude auf den nächsten internationalen Einsatz

ST. VEIT. Nach der sensationellen Bronzemedaille bei der U18-EM im Vorjahr fiebert Lena Pressler bereits dem nächsten Großevent auf europäischer Ebene entgegen. Kommenden Freitag startet die 18-Jährige aus St. Veit bei den U20-Europameisterschaften im schwedischen Boras. Beim Vorlauf über 400 Meter Hürden will sie sich für das am Samstag stattfindende Semifinale qualifizieren. „Die Vorbereitung war sehr gut und der Formaufbau passt. Mein Ziel ist es ins Halbfinale zu kommen und eine gute Zeit...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler freut sich auf die EM in Schweden.

Pressler präsentiert sich vor der EM in toller Form

ST. VEIT. In rund einer Woche finden die im Südwesten Schwedens die Leichtathletik-Europameisterschaften der U20 statt. Von 18. bis 21. Juli 2019 wird sich auch die St. Veiterin Lena Pressler wieder mit den besten Nachwuchsathleten Europas in Boras messen. Die 18-Jährige präsentiert sich derzeit in Topform und sicherte bei den österreichischen U23-Meisterschaften in einer tollen Zeit von 59,37 Sekunden überlegen den Titel über 400 Meter Hürden. Beim letzten EM-Test in Regensburg bestätigte Lena...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler war im Oktober für drei Wochen bei den Youth Olympic Games in Buenos Aires.

Bravouröse Saison mit Hürden

ST. VEIT. Auf eine sehr lange, aber überaus erfolgreiche Saison kann die junge Leichtathletin Lena Pressler zurückblicken. Die 17-Jährige aus St .Veit/Gölsen konnte im Juli bei der U18-Europameisterschaft im ungarischen Györ mehr als überzeugen. Mit einer sensationellen Zeit von 59,11 Sekunden beim Hürdenlauf über 400 Meter sicherte sie sich mit neuem österreichischen Rekord doch überraschend die Bronzemedaille. „Durch die vielen Termine und Ehrungen danach wurde mir erst langsam bewusst, was...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler gewann bei U18 Europmeisterschaft Bronze über 400 Meter mit österreichischem Rekord.

Besondere Auszeichnung für eine erfolgreiche Saison

ST. VEIT. Alle Jahre wieder werden am Ende eines Sportjahres die erfolgreichsten Sportler Niederösterreichs ausgezeichnet. In der NV Arena in St. Pölten überreichte Landesrätin Petra Bohuslav die Trophäen an die Preisträger. Bei den Herren siegte zum vierten Mal in Folge Dominic Thiem, bei den Damen gab es mit Katharina Gallhuber eine Premierensiegerin. Unter den international bekannten Sportgrößen reihte sich mit Lena Pressler auch eine junge Leichtathletin aus St. Veit/Gölsen ein. Die...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler (M.) sicherte sich mit neuem ÖLV U18-Rekord von 59,11 Sekunden sensationell die Bronzemedaille.
3

Mit neuem Rekord zur Medaille

ST. VEIT. Die junge Leichtathletin Lena Pressler aus St. Veit konnte bereits mehrmals ihr großes Talent unter Beweis stellen. Bei der U18-Europameisterschaft im ungarischen Györ lieferte die 17-Jährige jedoch weit mehr als nur eine Talentprobe ab, denn sie wuchs beim Hürdenlauf über 400 Meter über sich hinaus. Lena machte Sensation perfekt "Ich bin mit wenig Erwartungen an den Start gegangen. Mein einziges Ziel war es, unter die besten Sieben zu kommen, damit ich zu den Youth Olympic Games nach...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Lena Pressler kann auf eine tolle letzte Saison zurückblicken.
2

Eine Karriere nimmt ihren Lauf

Lilienfelds Sportlerin des Jahres 2017 Lena Pressler über ihre tolle Entwicklung als Leichtathletin. ST. VEIT. Das jahrelange konsequente und harte Training zeigt bei Lena Pressler eindrucksvolle Wirkung. Die 17-jährige St. Veiterin entwickelte sich in den letzten Jahren zur Top-Leichtathletin Österreichs und stellt dies regelmäßig unter Beweis. Die ersten Erfahrungen in Sachen Leichtathletik machte Lena im Alter von sechs Jahren: „Ich habe regelmäßig die Gruppe Kinder-Leichtathletik der...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Constantin Urfahrer liebt die Natur und zählt zahlreiche Sportarten zu seinen Hobbies.
3

Eine junge Karriere nimmt seinen Lauf

Der zwölfjährige Constantin Urfahrer aus St. Veit ist eines der großen Talente in der Leichtathletik. ST. VEIT. Für viele Burschen ist der ortsansässige Fußballverein die erste Anlaufstelle in Sachen sportliche Betätigung in der Gruppe. So auch beim St. Veiter Constantin Urfahrer, der dem runden Leder gemeinsam mit seinen Teamkollegen nachlief – dieses Gastspiel endete aber bereits nach rund einem Jahr. „Ich hatte nie wirklich ein großes Balltalent, war aber immer sehr schnell“, erklärt...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser
Timo Wöll durfte das Stipendium von Franz Stocher (Sportzentrum NÖ), Sportlandesrätin Petra Bohuslav und Andreas Wöber (SLZ) entgegennehmen.
2

Unsere Sportstars von morgen

Mit Lena Pressler und Timo Wöll durften sich gleich zwei junge Sportler aus St. Veit/Gölsen über eine hohe Auszeichnung freuen. ST. VEIT. Zum dritten Mal wurden heuer Stipendien an hoffnungsvolle Sportler des Sportleistungszentrums (SLZ) St. Pölten verliehen. Unter den fünf Auserwählten sind mit Lena Pressler und Timo Wöll gleich zwei Nachwuchs-Athleten aus St. Veit/Gölsen mit dabei. „Die jungen Talente sind unsere Sportstars von morgen. Mit einem Stipendium in Höhe von jährlich 1.200 Euro pro...

  • Lilienfeld
  • Werner Schrittwieser

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.