Alles zum Thema Leo Steiner

Beiträge zum Thema Leo Steiner

Sport
Die Gewinner des großen Tischtennisturnier der Union Kematen/Piberbach bei der Siegerehrung.

Tischtennis im Martinshof
Jagd nach Punkte am grünen Tisch

Im Martinshof in Kematen ging das Tischtennis-Turnier der Union kematen Piberbach über die Bühne. KEMATEN. (red). Dieses fand im Rahmen des "Zaumkuma", dem Tag der Kematner und Piberbacher statt. Mehr als vierhundert Gemeindebürger sowie zahlreiche Zuschauer von ausserhalb boten den Sportler und Hobbyspielern eine tolle Kulisse. Doch auch die Zuseher bekamen einiges geboten: Neben Blitzforderungs-Hobby-Turnier, organisiert von Sektionsleiter Leo Steiner,ging es an diesem Tag auch um die...

  • 14.05.19
Sport
Über NAchwuchssorgen muss man sich bei der Union Kematen/Piberbach keine Sorgen machen.

Tischtennisturnier
Kleine weiße Bälle und grüne Tische

KEMATEN (red). Am Samstag, 11. Mai wird im Martinssaal von Kematen wieder um jeden Punkt gekämpft. Dann lädt die Union Kematen/Piberbach wieder zu ihrem großen Turnier ein. Von 14 bis 18 Uhr dreht sich dabei alles um den kleine weißen Ball. Gleichzeitig mit dem Hobbyturnier wird an diesem Tag auch die Vereinsmeisterschaft ausgespielt. "Interessierte können sich auch am Matchtag noch für das Turnier anmelden", betont Sektionsleiter Leo Steiner.

  • 07.05.19
  •  1
Sport
<f>Über zu wenig Nachwuchs</f> kann man sich bei der Tischtennisspielern von Kematen/Piberbach nicht beschweren.

Zukunft ist gesichert

Leo Steiner, langjähriger Regionalklassespieler ist seit 24 Jahren Obmann der TT-Sektion. KEMATEN/PIBERBACH. Der langjährige Regionalklassespieler erzählt im Gespräch unter anderem über den großen Zulauf im Nachwuchsbereich und welche Herausforderungen dieser mit sich bringt. Wie steht es um den Nachwuchs bei der Union Kematen/Piberbach? Steiner: Eigentlich geht es uns in diesem Bereich schon fast zu gut. Aufgrund unserer kleinen Halle mit Platz für vier Tische haben wir zurzeit einen...

  • 17.04.19
Sport
<f>Groß war die Freude</f> über den sensationellen Sieg der Kematner über die Spielvereinigung Neuhofen/St. Marien.

Tischtennis-Sensation
Kematen mit ganz großen Coup

Sensationeller Sieg gegen Herbstmeister Neuhofen/St. Marien.  KEMATEN (red). Bei der Generalversammlung der Sportunion Kematen/Piberbach am 7.Jänner im Landgasthof Schicklberg trafen sich neben den aktiven Spielern der Tischtennis-Sektion und Sponsoren auch die Legenden. Dabei wurde auch über die alte Zeit und den Erfolgen der Sektion, die 1989 durch Union Obmann und Sektionsleiter Leo Steiner gegründet wurde, gesprochen. Wie ein Wunder Auch sportlich ging es zur Sache und es gab eine...

  • 15.02.19
Sport
Strahlende Gesichter gab es bei der Siegerehung.

Spitzen-Tischtennis in Kematen

Vergangnen Sonntag war es wieder soweit: die Union Kematen/Piberbach lud zur 14.Auflage  des internationalen Kematner Blitzforderungsturnier. Dabei duellierten sich wie jedes Jahr Profis,Hobbyspieler und Prominente am grünen Tisch. Im Spitzenspieler-Bewerb mußte Vorjahressieger Josef Steiner seinenTitel an Jiri Stetina Tschechische Republik abgeben. Beide kommen von der Union Kematen/Piberbach, wie auch Leo Steiner der sich PLatz vier sichern konnte.Den dritten Rang im Spitzenspielerbewerb...

  • 19.07.18
Sport
Rene Majovsky (Sparkasse Kematen); Leon Lerchl; Markus Mitterbaur (Amtsleiter Piberbach) Bgm.Florian Kranawetter(Piberbach) Yousif Sirud;
Stefan Steiner; Simone Steiner; Martin Mair (Möbes und Mair) Prok. Alfred Grill(Raiffeisenbank Kematen)

Union Kematen Piberbach lädt zum Tischtennisturnier

KEMATEN (red). Mit einer Topbesetzung lädt die Union Kematen/Piberbach zum 14. Kematner Blitzforderungsturnier ein. Dieses findet am 8. Juli im Zeitraum von 11 bis 15 Uhr statt. Gespielt werden wieder drei Bewerbe: Spitzenspieler, Hobbyspieler sowie der Berwerb im Rahmen des Ferienpasses. Von 14 bis 15 Uhr findet zudem wieder das Prominententurnier statt. Weitere Informationen zum Turnier des findet man auf der Facebook-Seite der Union Kematen/Piberbach. Anmeldungen sind auch wärend des...

  • 22.06.18