Lichendorf

Beiträge zum Thema Lichendorf

Die Kabarettgruppe Unfug trat mit dem fünften Programm in zehn Jahren auf die Bühne.

Kabarett
So ein Unfug in Lichendorf

Alle drei Veranstaltungen der Kabarettgruppe "Unfug" in Lichendorf waren ausverkauft. Unter dem Motto "Am Schauplatz die V.", die Gruppe trat mit ihrem ingesamt fünften Programm die Bühne,  und unter der Leitung von Sigi Prutsch boten die Akteure zum 10-Jahre-Jubiläum Bühnenspaß mit südoststeirischem Lokalkolorit. Lichendorf liegt in der Gemeinde Murfeld, die Ende 2019 in den Bezirk Leibnitz abwandert.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Raus zum Naturerleben: Die Kids aus Lichendorf erfreuen sich Jahr für Jahr an Abenteuern im Wald.

"Unsere Kinder"
Kindergarten Lichendorf gewinnt bei Leseraktion Laufrad

Grund zum Jubeln gab es nun im Kindergarten bzw. der Kinderkrippe in Lichendorf in der Gemeinde Murfeld. Man zählt nämlich zu den Gewinnern der Leseraktion der Fachzeitschrift "Unsere Kinder". Gefragt waren Projekte bzw. Einsendungen zum Thema "Draußen sein". Die Lichendorfer punkteten mit ihrer Waldwoche. Schon seit zehn Jahren zieht es Kindergartenleiterin Veronica Tuchscherer mit „ihren" Schützlingen im Frühling hinaus in den Wald. Dort überquert man Bäche, lauscht Tiergeräuschen oder...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Gewinnerziehung im Botanischen Garten (v.l.n.r.): Martin Kranzl-Greinecker, Verlagsleiterin Edith Bürgler-Scheubmayr, Karl Ploberger, Matthias Höller
  2

Kindergarten Lichendorf gewinnt bei Fachzeitschrift "Unsere Kinder"

Große Freude im Kindergarten/Krippe Lichendorf: Die Einrichtung ist eine der glücklichen Gewinnerinnen bei der LeserInnenaktion von UNSERE KINDER und darf sich über ein Laufrad im Wert von 120 Euro freuen. Karl Ploberger, Österreichs bekanntester Biogärtner, übernahm die Verlosung. LICHENDORF. Schon seit zehn Jahren zieht es Veronica Tuchscherer mit „ihren“ Kindern im Frühling hinaus in den Wald. Mittlerweile ist der Ablauf der Waldwoche eingespielt, die Infrastruktur gut organisiert. Vom...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Ein glücklicher Ehemann ist Thomas Rosegger-Pold.
 1

Auf Steirisch
Wenn die Gattin mal "gschnappi" reagiert

Thomas Rosegger-Pold ist seit mittlerweile mehr als zweieinhalb Jahren glücklich in Lichendorf verheiratet. Wie aber in jeder Ehe gibt es im Alltag natürlich ab und zu auch mal die eine oder andere kleine Meinungsverschiedenheit. Dann kann es schon einmal vorkommen, dass die Gattin "gschnappi" reagiert. Mit jenem Mundartbegriff ist schlicht und einfach "schnippisch" gemeint. Das Wort leitet sich vom mittelhochdeutschen "snappen" (schnappen) ab. Noch mehr "Auf Steirisch"-Beiträge gibt...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Murfeld zersplittert: Viele Zuständigkeiten und Projekte werden sich nach wie vor mit der Südoststeiermark überschneiden.

Murfeld
Der Bezirkswechsel wird nicht billig

Murfelds Bezirkswechsel geht unter anderem auf Kosten des Roten Kreuzes. Wie die WOCHE berichtete, wird der Bezirkswechsel Murfelds in den kommenden Wochen in der Landesregierung und im Landtag auf Schiene gebracht. Seibersdorf soll in der Folge ab 1. Jänner 2020 mit St. Veit in Südsteiermark verschmelzen – Oberschwarza, Unterschwarza, Lichendorf und Weitersfeld werden Teil von Straß. Doch was bedeutet der Wechsel nun für unseren Bezirk, dessen Zahl an Gemeinden von 26 auf 25 schrumpft....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Die Gemeinde Murfeld steht vor der Auflösung.

Murfeld
Bezirkswechsel geht ins große Finale

Die WOCHE hat ja regelmäßig davon berichtet, dass die Gemeinde Murfeld den Bezirk Südoststeiermark verlassen bzw. sich in den Bezirk Leibnitz eingliedern will. Nun wird es "ernst". Die Gemeindereferenten Landeshauptmann Hermann Schützenhöfer und sein Stellvertreter Michael Schickhofer haben verlautbart, dass in der Sitzung der Steirischen Landesregierung am 7. März eine Regierungsvorlage zur Aufteilung der Gemeinde Murfeld auf die angrenzenden Leibnitzer Gemeinden St. Veit in der Südsteiermark...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Florianis aus Lichendorf kämpften gegen die Feuerhölle in den Containern in Lebring an.
 1

Feuerwehrübung
Im Einsatz in der "Feuerhölle"

Zehn Atemschutztrupps aus dem Bereich Feldbach nahmen an der sogenannten "Heißausbildung" in der Feuerwehr- und Zivilschutzschule in Lebring teil. Wie im Falle eins "echten" Brandes mit hohen Temperaturen konnten die 40 Florianis in Brandcontainern realitätsnah Erfahrung sammeln. In den gasbefeuerten Anlagen übten die Einsatzkräfte das Löschen eines Feuers – ein Szenario, das sich in herkömmlichen Übungen nur schwer nachstellen lässt. Dabei wurde auch die Menschenrettung geübt.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Spannende Stunden erlebten u.a. die Vertreter der drei Schulen, der Klima- und Energie-Modellregion und des Klimaschutzgartens.

Klimabewusstsein
Schüler unterrichten in Mureck Schüler

Murecks HLW-Schüler brachten Volksschülern Ernährungsthemen näher. Die Volksschulen Lichendorf (Gemeinde Murfeld), St. Nikolai ob Draßling (St. Veit in der Südsteiermark) und die HLW Mureck nehmen seit Schulbeginn an einem Klimaschulen-Projekt teil. Begleitetet werden die Bildungseinrichtungen dabei vom Team der Klima- und Energie-Modellregion Grünes Band Südsteiermark. Lebensstil zum ErlebenZu den behandelten Themen zählen beispielsweise Konsum, Lebensstil und Ernährung. Stark...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Renate Prisching (3.v.l.) und ihr Vorgänger Franz Josef Buchbauer (3.v.r.) u.a. mit Gemeindevertretern.

Neue Allgemeinärztin in Lichendorf

Renate Prisching eröffnete in der Gemeinde Murfeld ihre Praxis. LICHENDORF. Im Beisein zahlreicher Ehrengäste eröffnete Allgemeinmedizinerin Renate Prisching in Lichendorf in der Gemeinde Murfeld ihre Praxis. Gemeinsam mit ihrem Team, bestehend aus Jasmin Luis Marques, Carmen Klapsch und Maria Konrad, begrüßte Prisching u.a. Bürgermeister Werner Grassl, Bezirkshauptmann Alexander Majcan und Vertreter vom Roten Kreuz. Pfarrer Slawek Bialkowski aus Mureck führte die Segnung der Ordination durch....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Auf dem Sportplatz in Murfeld stellten sich 425 Florianis dem Jugendleistungsbewerb.
  5

Jungflorianis liefen in Murfeld zur Höchstform auf

Auf dem Sportplatz in Murfeld stellten sich 425 Nachwuchsfeuerwehrkräfte den Herausforderungen des Jugendleistungsbewerbs. Beim Jugendleistungsbewerb der Feuerwehrbereiche Radkersburg, Leibnitz und Deutschlandsberg am Sportplatz der Gemeinde Murfeld zeigten sich 425 Nachwuchsflorianis von ihrer besten Seite. Zu den regionalen Siegern kürten sich die Teams aus Schwabau, Lichendorf und Pichla bei Bad Radkersburg. Im Bewerbsspiel "Radkersburg Bronze" siegte Schwabau II vor Schwabau I und...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger

Benefizkonzert mit "Sam unplugged" in Lichendorf

Am Freitag, dem 16. und am Samstag, dem 17. März finden zwei Benefizkonzerte zugunsten des Murfelder Adventlaufes im Turnsaal der Volksschule Lichendorf statt. "Sam unplugged" wird dabei das neue Programm "Abschied" präsentieren. Wann: 17.03.2018 20:00:00 Wo: Volksschule, 8473 Lichendorf auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Kleinfeldfußballturnier in Murfeld

Der USV Murfeld veranstaltet am 15. Juni 2017 ein Kleinfeldfußballturnier. Datum: Donnerstag, 15. Juni 2017 Turnier: 10:00 - ca. 17:00 Uhr Ort: Sportplatz Lichendorf Nenngeld: € 50,- (Einzuzahlen bis zum Nennschluss in bar oder mittels Überweisung an: Volksbank Steiermark Mitte AT164477050355140000– Bekanntgabe Mann- schaftsname erforderlich). Nennschluss: Montag, 12. Juni 2017 Kontakt: Martin Wonisch, Tel.: 0664/804445119 oder E-Mail:...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Bernd Stifter
Musikkabarett vom Feinsten mit der Gruppe "Sam unplugged" gibt es am 17. und 18. März in Lichendorf.

"À la Carte" in Lichendorf

Die Gruppe "Sam unplugged" gestaltet am 17. und 18. März jeweils um 20 Uhr im Turnsaal der Volksschule Lichendorf einen musikalisch-kabarettistischen Benefizabend. Der Erlös kommt dem Verein "Murfelder Adventlauf" bzw. kranken Kindern zugute. Zum Inhalt: In "À la Carte" treffen sich ein wenig in die Jahre gekommene Herren zur Generalprobe ihres ersten Konzertes in einem Revuetheater. Was allen gemeinsam ist, ist der Traum vom großen Erfolg und der Wunsch, ihren Beruf als Kellner an den Nagel...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark
Lichendorf in der Gemeinde Murfeld wird am 11. Dezember wieder zur Laufmetropole der Steiermark.

Murfelder helfen Kindern

Die Organisatoren des Murfelder Adventlaufes arbeiten seit Wochen an der Durchführung der zwölften Auflage der größten karitativen vorweihnachtlichen Laufveranstaltung in der Steiermark. Am Sonntag, 11. Dezember ist es soweit. Ab 12 Uhr sind Nachnennungen möglich, um 14 Uhr starten die Läufer, um 14.30 Uhr die Walker. Ab 16 Uhr unterhalten die Musikgruppen "Chalk, Cheese & Pepper" und "x-fears" bei vorweihnachtlicher Kulinarik das wartende Publikum. Mit dem Erlös aus dem Murfelder Adventlauf...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • WOCHE Südoststeiermark

Adventsingen in St. Veit am Vogau

Der Sängerverein Lichendorf lädt gleich zu zwei Adventsingen ein: Am Mittwoch, dem 7. Dezember um 18 Uhr in der Pfarrkirche von St. Veit am Vogau um am Donnerstag, dem 8. Dezember um 18 Uhr in der Kapelle Lichendorf. Wann: 07.12.2016 18:00:00 Wo: Pfarrkirche, Am Kirchplatz, 8423 Sankt Veit am Vogau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
Die Ortsdurchfahrt von Lichendorf wird neu asphaltiert.

Sanierung: Zwei Ortsdurchfahrten auf einen Streich

Die Sanierung der Straßen durch Lichendorf in der Gemeinde Murfeld und durch Unterpurkla werden gleichzeitig in Angriff genommen. Die Baustellen sind bereits eingerichtet. Betroffen sind 2,5 Kilometer der Südsteirischen Grenzstraße (B 69). Bis zur Fertigstellung beider Vorhaben wird der Verkehr halbseitig angehalten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich bis Ende September. Die Kosten kommen laut Landesrat Anton Lang insgesamt auf 350.000 Euro. Josef Tauschmann von der Baubezirksleitung...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Heimo Potzinger
Im Bewegungsraum kann unter anderem gerutscht und geklettert werden.

Baureportage: Bewegung genießt im Kindergarten oberste Priorität

Bei der Planung des neuen Kindergartens spielte das Bewegungsangebot für die Kleinen eine wesentliche Rolle. Die beiden Kindergartengruppen verfügen über einen großen Bewegungsraum. Dieser ist mit einer Audioanlage und einem Beamer ausgestattet und kann auch als Allzweck- bzw. Seminarraum genutzt werden. Auch die Kinderkrippe verfügt über einen Bewegungsraum. Im angeschlossenen Freibereich mit einer Fläche von knapp 4.000 Quadratmetern finden sich Spielgeräte für jedes Alter.

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi
Der Spatenstich ist Geschichte. Nun schaufeln Bürgermeister Werner Grassl, die Kinder und das Team am fertigen Areal.

Baureportage: Der "Kindertraum" ist zur Realität geworden

Nach langer Planung freut man sich in Murfeld über den brandneuen Kindergarten. Über wenig Nachfrage kann man sich in der Gemeinde Murfeld in puncto Kinderbetreuung nicht beschweren. 59 Kinder sind im Kindergarten in Lichendorf angemeldet, ab Herbst werden es 62 sein. Eine der beiden Kindergartengruppen ist ganztägig – so auch die Kinderkrippe. Umso wichtiger war der Bau des neuen Kindergartens neben der Volksschule, wo die zwei Kindergartengruppen und die Kinderkrippe in drei Räumen...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Public Viewing in Lichendorf - USV Murfeld Süd

Public-Viewing zur Fußballeuropameisterschaft: 10. Juni – 10. Juli im Waldstadion des USV Murfeld in Lichendorf. Unsere Halle bietet Schutz vor jeder Witterung, und kann daher optimal für solch eine Veranstaltung genutzt werden. Unsere Lizenz umfasst alle Spiele die im ORF gezeigt werden. Es gibt keine Konferenz Spiele. Erstmals in der Geschichte der Fußball-Europameisterschaften hat sich Österreich über tolle Leistungen in den Qualifikationsspielen aus eigener Kraft für die EURO 2016...

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Bernd Stifter

Musikkabarett zugunsten des Murfelder Adventlaufes

Der Verein Murfelder Adventlauf lädt am Freitag, dem 1. April um 20 Uhr zum Musikkabarett mit "Sam Unplugged" in die Volksschule Lichendorf ein. Restkarten sind noch unter der Telefonnummer 0664/5465150 erhältlich. Wann: 01.04.2016 20:00:00 Wo: Volksschule, 8473 Lichendorf auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Eva Heinrich

Adventsingen in St. Veit am Vogau

Der Sängerverein Lichendorf lädt zu gleich zwei Adventsingen ein. Am Sonntag, dem 6. Dezember in der Pfarrkirche St. Veit am Vogau und am Dienstag, dem 8. Dezember in der Kapelle Lichendorf. Beginn ist jeweils um 18 Uhr. Wann: 06.12.2015 18:00:00 Wo: Pfarrkirche, 8423 Sankt Veit am Vogau auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
 1

In Murfeld wird wieder gelaufen

Der Adventlauf steht auch heuer wieder im Zeichen eines karitativen Zweck. Wie schnell die Zeit vergeht merken die SüdsteirerInnen, wenn sie wieder zum Adventlauf nach Murfeld gerufen werden. Unermüdlich scheinen Hannes Klapsch und sein Team des „Murfelder Adventlaufes“, kümmern sie sich doch bereits zum 11. Mal um den reibungslosen Ablauf der mittlerweile größten caritativen Laufveranstaltung der Steiermark in der vorweihnachtlichen Zeit. Umfangreiches Rahmenprogramm Bereits am Samstag,...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich

Die Landjugend gestaltete einen gesunden Unterricht

REGION. Rund um den Welternährungstag gestalteten Vertreter der Landjugend in der ganzen Steiermark Schulstunden in den Volkssschulen mit. Ziel der Aktion war, den Kindern den Wert von regionalen Lebensmitteln bewusst zu machen. Kennenlernspiele, ein Film über die Produktion von Lebensmitteln, ein Rätselheft und eine gesunde Jause zählten zum Programm. Die Landjugend der Region Radkersburg war im Rahmen dieses Projekts in der Volksschule Lichendorf und in der Volksschule Halbenrain zu Gast....

  • Stmk
  • Südoststeiermark
  • Markus Kopcsandi

Musikkabarett für den guten Zweck in Lichendorf

Am Samstag, dem 28. Februar wird zum Musikkabarett "Sam Unplugged" unter dem Motto "Lebe Wild" in die Volksschule Lichendorf geladen. Der Reinerlös der Veranstaltung kommt dem Murfelder Adventlauf zugute. Einen komentenhaften Aufstieg kann die Gruppe „Sam Unplugged“ vorweisen. Sie sind nicht nur regelmässig auf Radio Steiermark zu hören, sondern sie waren auch 2014 und im heurigen Jahr die Vorgruppe von Andreas Gabalier und durften vor 15.000 Leuten Ihr Können unter Beweis...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.