Mädchen

Beiträge zum Thema Mädchen

Laut Lehrlingsstatistik OÖ entscheiden sich bereits 224 Frauen für eine Metalltechnik-Lehre.

Frauen in der Wirtschaft
Technische Lehrberufe werden mehr

Der Anteil der Mädchen in technischen Lehrberufen steigt: Der Lehrberuf Metalltechnik beispielsweise ist bereits auf Platz vier der Lehrberufs-Hitliste der Mädchen. OÖ. Der Anteil an Mädchen in technischen Lehrberufsgruppen steigt stetig. Laut Lehrlingsstatistik OÖ befindet sich der Lehrberuf Metalltechnik – nach Einzelhandels-, Bürokauffrau sowie Frisörin und Stylistin – bereits auf dem vierten Platz der Lehrberufs-Hitliste der Mädchen. 224 junge Frauen, also knapp drei Prozent, haben sich...

  • Linz
  • Carina Köck
"Ein toller Nebeneffekt des Workshops ist es auch, dass sich Freundschaften unter den Teilnehmerinnen bilden", so Özüyilmaz.

Aslihan Özüyilmaz im Interview
Coden für Mädchen

Die Welser Programmiererin Aslihan Özüyilmaz leitet Coding-Workshops für Mädchen. Wie ist die Idee entstanden? Özüyilmaz: Ich studiere Medieninformatik in Sankt Pölten und wollte das Coden jungen Mädchen näherbringen. Wofür setzt du dich ein? Ich möchte, dass es viel allgegenwärtiger ist, dass auch Mädchen coden und sich für Technik interessieren. Daher finde ich auch, dass Repräsentation von Frauen in der IT wichtig ist. Ich möchte, dass alle Mädchen und Frauen ihre Chancen bekommen und fair...

  • Wels & Wels Land
  • Katia Kreuzhuber
Bademeister Arnold Eisemann wurde zum Lebensretter.
2

Notfall im Welldorado
Welser Bademeister rettet Fünfjähriger das Leben

Das professionelle und rasche Handeln des Beckenwarts im Welser Schwimmbad bewahrte ein fünfjähriges Mädchen vor dem Tod durch Ertrinken. WELS (red). Geistesgegenwart bewies Bademeister Arnold Eisemann im Welldorado-Hallenbad: Wie jetzt bekannt wurde, holte er am Montag, 25. März, ein kleines Mädchen ins Leben zurück. Die kleine Schwimmerin dürfte das Tauchen im Familienbecken der städtischen Freizeiteinrichtung unterschätzt haben und verlor das Bewusstsein. Beckenwart Eisemann sah den leblosen...

  • Wels & Wels Land
  • Mario Born

Zwei Freundinnen stürzen bei Überholmanöver mit dem Moped

Die Lenkerin (16) dürfte beim Überholen einen zu kurzen Seitenabstand eingehalten haben. Beide Mädchen wurden verletzt. HÖRSCHING. Wie die Polizei mitteilt, fuhr eine 16-Jährige aus dem Bezirk Wels-Land am 9. Juni 2018, gegen 17:10 Uhr mit ihrem Moped auf der Mühlbachstraße in Hörsching von Traun kommend in Richtung Marchtrenk. Am Sozius befand sich ihre 13-jährige Freundin, ebenfalls aus Wels-Land. Auf Höhe des Hauses Mühlbachstraße 146 beabsichtigte sie einen vor ihr auch mit einem Moped...

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
Die Rettungseinsatzkräfte konnten das kleine Mädchen reanimieren. Die Dreijährige ist gestern Nachmittag, 26. August 2017, in Wels in einen Swimming Pool gefallen.

Dreijährige stürzt in Wels in Pool

Die Mutter entdeckt das Mädchen reglos im Wasser treibend. Die Rettung konnte die Dreijährige reanimieren. WELS. Wie die Polizei mitteilt, spielte ein dreijähriges Mädchen aus Wels am 26. August 2017 gegen 15:20 Uhr im Garten eines Wohnhauses in Wels. Ihre Mutter (23) ging kurz mit ihrem Kleinkind in das Wohnhaus, um einen Saft zu holen. Als sie nach kurzer Zeit zurückkam, konnte sie das reglose Mädchen im Pool treibend auffinden. Sie holte ihre Tochter sofort aus dem Pool und schrie um Hilfe....

  • Wels & Wels Land
  • Kathrin Schwendinger
2

Girls' Day 2014 erstmals auch für Kindergartenkinder

Mädchen für die Technik zu begeistern ist das Ziel beim landesweit stattfindenden "Girls´ Day". Dieses Jahr wird die Zielgruppe laut Bildungslandesrätin noch einmal ausgeweitet: am 11. März findet im Welios in Wels der erste "Girls´ Day MINI" für Schulanfängergruppen der Kindergärten statt – vorerst als Angebot für Kindergärten aus Wels und Grieskirchen. "Beim Girls´ Day MINI trennen wir nicht nach Mädchen oder Buben, da geht es uns darum, bei den Kindern Begeistrung für die Technik zu wecken",...

  • Linz
  • Oliver Koch
Die industrielle Arbeitswelt ist abwechslungsreich und birgt eine große Anzahl an verschiedenen Lehrberufen.
2

Industrielehre ist eine Ausbildung mit Zukunft

Fachkräftemangel macht Lehre in der Industrie attraktiv. Immer mehr Mädchen nützen diese Chance. "Junge Menschen, die sich für eine Ausbildung in der Industrie entscheiden, schaffen sich eine solide Basis für eine erfolgreiche Berufslaufbahn. Eine Industrielehre zählt zu den besten Berufsausbildungen in Oberösterreich. Viele Gründe sprechen dafür. Einer davon ist die Vielfalt der Möglichkeiten", weiß Günter Rübig, Unternehmer und WKOÖ-Obmann der sparte.industrie. Die industrielle Arbeitswelt...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski
Valentina Konzett und Julia Eitzinger (r.) nehmen tägliches Pendeln zu Silikonverarbeiter Rico gerne in Kauf.

Zu zweit unter Männern

Julia Eitzinger und Valentina Konzett sind angehende Kunststoffformgeberinnen bei Rico in Thalheim. THALHEIM. Zwei Mädchen behaupten sich in einer Männerdomäne - kein Problem für die 15-jährige Julia Eitzinger (1. Lehrjahr) und die 18-jährige Valentina Konzett (2. Lehrjahr). Beide waren schon immer handwerklich interessiert. Eitzingers Begeisterung für einen technischen Beruf wurde als Ampflwanger Hauptschülerin über den "Girls Day" geweckt. Konzett machte in ihrer HS in Prambachkirchen bei der...

  • Wels & Wels Land
  • Ines Trajceski

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.