MAria Neumüller

Beiträge zum Thema MAria Neumüller

Leute
3 Bilder

Auszeichnung
Scheidende Kindergartenleiterin Maria Neumüller erhält den "Ulrichsberger"

Insgesamt 41 Jahre lang stand Maria Neumüller dem Pfarrcaritaskindergarten in Ulrichsberg als Leiterin vor. In diesem Sommer geht sie in die wohlverdiente Pension. ULRICHSBERG. Bereits im Jahr 1978 übernahm Maria Neumüller im Alter von erst 19 Jahren die Leitung des damals zweigruppigen Kindergartens der Pfarre. Damals war der Kindergarten noch im Pfarrzentrum Ulrichsberg untergebracht. Es dauerte nicht lange und schon galt es, die Einrichtung zu erweitern. "Wegen Platzmangels wurde damals...

  • 18.07.19
Lokales
20 Bilder

Tauben faszinierten die Kindergartenkinder aus Ulrichsberg

Josef Naderhirn hat versucht, 25 Kinder mit seinem Hobby – der Taubenzucht "anzustecken". ULRICHSBERG. Während die Tauben in der Stadt immer mehr zur Plage werden, ist auf dem Land die Welt noch in Ordnung. Die Taubenzucht ist das Hobby von Josef Naderhirn aus Schindlau. In seinem Schlag tummeln sich 16 Paare Stellerkröpfer. Diese Rasse hat es ihm schon als kleiner Bub angetan. Taubenzüchter aus Leidenschaft "Die Taubenzucht hat mich schon immer interessiert", sagt er. Kürzlich haben ihn...

  • 11.07.17
Lokales
Heike und Gerhard Resch und Josef Pfoser übergeben den Spendenscheck über 1000 Euro an die Leiterin des Kindergarten Ulrichsberg, Maria Neumüller (Mitte).

Brüder Resch spendet für Kindergarten

ULRICHSBERG. Eine Spende von 1.000 Euro überreichten Heike und Gerhard Resch sowie Baumeister Josef Pfoser an den Pfarrcaritas-Kindergarten. „Mit dieser großzügigen Spende wollen wir neue Spielsachen und Spielgeräte für die Kinder anschaffen. Auf jeden Fall wird das Geld für etwas verwendet, was den Kindern Spaß macht“, sagt Kindergartenleiterin Maria Neumüller.

  • 20.12.16
Lokales

Kindergarten erhält Lese-Award

ULRICHSBERG. Mit dem Philipp-Leseaward wurde dier Kindergarten für das Projekt "Bücher auf Wanderschaft" ausgezeichnet. Unter mehr als 200 Teilnehmern landete Ulrichsberg in den Top-Ten und konnte sich einen Büchergutschein im Wert von 300 Euro abholen. Bei dem ausgezeichneten Projekt wanderen 120 altersgerechte Bücher in 24 Rucksäcken von einer Familie zur nächsten. "Ziel des Projektes ist es, das Lesen bzw. Vorlesen durch die Eltern bereits im Kindergartenalter zu fördern sowie Spaß und...

  • 20.06.16
Lokales
Die Kindergartenkinder haben das Maibaumfest mit Volkstänzen begleitet.
3 Bilder

Maibaumtanz der Kindergartenkinder – dann war der Baum weg

ULRICHSBERG. Doch nicht ohne Maibaum muss die Gemeinde Ulrichsberg dieses Jahr auskommen. Der Baum wurde von unbekannten Dieben gestohlen. Aufgestellt wurde der erste Baum am 30. April mithilfe von tänzerischer Unterstützung der Kindergartenkinder. "Mit Begeisterung haben wir vier Volkstänze, die Ennstaler Polka, die Böhmische Sternpolka, den Siebenschritt und den Strohschneider getanzt", berichtet Kindergarten-Leiterin Maria Neumüller vom Maibaumfest. Wilfried Pröll hat die Kinder auf der...

  • 02.05.16
  •  1
Leute
Bürgermeister Hermann Gierlinger, Alois Lauß, Heinz Rosenberger, Christian Hofmann, Josef Moser, Maria Neumüller, Robert Neundlinger, Johann Krauk, Vizebürgermeister Gerhard Fuchs, Bernhard Gabriel, Franz Wögerbauer (v. l. ).

Ausgeschiedene Funktionäre in Pfarrkirchen geehrt

PFARRKIRCHEN. Mit Ende der letzten Gemeinderatsperiode sind 10 Mandatare aus dem Gemeinderat ausgeschieden. In einer gemütlichen, durch ein Ensemble der Musikkapelle Pfarrkirchen umrahmten, Feier, zu der neben den ausgeschiedenen auch alle aktiven Gemeinderäte und die gesamte Bevölkerung eingeladen waren, hielt Bürgermeister Hermann Gierlinger im Gasthaus Pröll in Karlsbach einen Rückblick auf die letzten Jahre. Er würdigte die Arbeit und Verdienste der ausgeschiedenen Funktionäre und deckte...

  • 20.04.16
Wirtschaft

Brüder Resch spendet 1000 Euro für Kindergarten

ULRICHSBERG. EineSpende von 1000 Euro überreichten Heike und Gerhard Resch an den Pfarrcaritaskindergarten Ulrichsberg. Das Geld soll mit großer Wahrscheinlichkeit in ein neues Spielgerät auf dem Spielplatz des Kindergartens investiert werden. „Auf jeden Fall wird das Geld für etwas verwendet, was den Kindern Spaß macht“, sagt Kindergartenleiterin Maria Neumüller.

  • 22.12.15
Leute

Zusammen stricken schafft Solitarität

ULRICHSBERG. Mit der größten Patchwork-Decke Oberösterreichs will die Caritas ein Zeichen für ein größeres Miteinander in unserer Gesellschaft setzen. "Wir sind diesem Aufruf gefolgt und haben die Mütter, Großmütter sowie Bekannte und Verwandte unserer Kindergartenkinder zum Stricken eingeladen", sagt Kindergartenleiterin Maria Neumüller. "Es ist uns wichtig, den Kindern zu vermitteln, dass wir anpacken, wenn andere Menschen unsere Hilfe brauchen." 775 gestrickte Teile wurden bereits im...

  • 12.10.15
Wirtschaft
48 Bilder

Kreisverkehr in Ulrichsberg wurde feierlich eröffnet

Er bedeutet mehr Verkehrssicherheit für 5300 Verkehrsteilnehmer: der neue Kreisverkehr in Ulrichsberg. Am Wochenende wurde er feierlich eröffnet. ULRICHSBERG. Eine ganze Region atmet auf: Straßenbaureferent Landeshauptmann-Stellvertreter Franz Hiesl gab am 28. August den Kreisverkehr Ulrichsberg offiziell für den Verkehr frei. Damit können nun zukünftig die Verkehrsbehinderungen vor allem im Winter im Kreuzungsbereich Dreisesselberg Straße mit der Ulrichsberger Landesstraße und Glöckelberger...

  • 31.08.15
Leute

Ulrichsberger Jugend liegt Kindergarten und Altenheim am Herzen

Wer Erfolg hat, soll teilen dachte sich die Jugendgruppe Ulrichsberg. Vom Reinerlös des Trachten- und Lederhosenballs im Winter übergaben Stefan Müller, Kathrin Krieg und Julia Dumps einen Scheck im Wert von 1000 Euro an die Kindergartenleiterin Maria Neumüller (l.). Ebenfalls 1000 Euro konnten an das Alten- und Pflegeheim Ulrichsberg übergeben werden. Heimleiter Peter Pröll (3. v. r. hinten) nahm den Scheck entgegen.

  • 08.05.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.