Markus Plöbst

Beiträge zum Thema Markus Plöbst

Nachprimiz in der Stadtpfarrkirche Leoben: Pfarrgemeinderatsvorsitzender Johannes Gsaxner, Pfarrer Martin Waltersdorfer, Primiziant Markus Schöck, Stadtpfarrer Markus Plöbst und Kaplan Joseph Kwak (v.l.).

Nachprimizfeier in der Stadtpfarrkirche Leoben

Priester Markus Schöck spendete in der Kirche St. Xaver in Leoben auch den Primizsegen. LEOBEN. Der am 13. September dieses Jahres in Seckau zum Priester geweihte Markus Schöck feierte am vergangenen Sonntag (4. Oktober) seine Nachprimiz in St. Xaver. Unter Primiz versteht man die erste Messe (lat.: prima missa) eines neu geweihten Priesters. Bis zu seinem Amtsantritt in einer Pfarre kann der Priester dann „Nachprimizen“ feiern, bei denen auch der spezielle Primizsegen gespendet wird, der bei...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Die Schülerinnen und Schüler des Alten Gymnasiums Leoben gestalteten gemeinsam mit Kindern des Josefinum das diesjährige Martinsspiel in der Leobener Innenstadt.
3

Leoben: Ein Abend im Zeichen des Heiligen Martins

LEOBEN. Bereits zur Tradition geworden ist das Martinsspiel in der Leobener Innenstadt, das kürzlich wieder dargeboten wurde. Die berührenden Szenen von der Bekehrung des Heiligen Martins, über die Begegnung des römischen Soldaten mit einer Gruppe von Bettlern bis hin zur berühmten Mantelteilung wurden von Schülerinnen und Schülern des Alten Gymnasiums Leoben gemeinsam mit Kindern des Josefinums lebendig und ergreifend dargestellt. Die Rollen des Heiligen Martins sowie die des Bettlers spielten...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Künstlerin Erika Hovanyi mit Stadtpfarrer Markus Plöbst.
1 3

Fastentücher
Kunstvolle Zeichen für das Einfache

LEOBEN. Wer in den Tagen vor Ostern in eine Kirche geht, kann an vielen Orten entdecken, dass der Altar, vielleicht auch das Kreuz und Statuen, mit sogenannten Fastentüchern verhängt sind. Obwohl oft kunstvoll gestaltet, ist das Fastentuch ein Zeichen für das Einfache: In der Fastenzeit sollen wir nicht vom Prunk der Bilder und dem Gold der Statuen abgelenkt werden. Es ist die Zeit der Selbstreflexion, eine Zeit in der wir uns auf unser Leben besinnen. Fastentücher in LeobenAuch in der...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Mit einem Bieranstich durch Hermann Harg Jr. und LH-Stv. Michael Schickhofer (re.) wurde der Living Campus offiziell eröffnet.

Studentenheim Living Campus offiziell eröffnet

Nicht nur durch seine Größe, auch durch das zugrundeliegende Nachhaltigkeitskonzept fällt der Living Campus auf. Nun wurde das Studentenheim offiziell eröffnet.  LEOBEN. "Der Living Campus ist ein einzigartiges Projekt. Hier leben Studenten und Dozenten unter einem Dach, gleichzeitig werden die Büroräume von Firmen oder Startups genutzt. Das Netzwerk der Uni und der Wirtschaft wird somit weitergesponnen", zeigte sich Landshauptmann-Stellvertreter Michael Schickhofer bei der Eröffnungsfeier des...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Das neue Turmkreuz in Leoben-Waasen wurde geweiht.

Neues Turmkreuz in Waasen geweiht

Die Weihe des reparierten und vergoldeten Turmkreuzes der Pfarre Waasen wurde ausgiebig gefeiert. LEOBEN (red). Nach dem Blitzschlag in den Kirchturm der Pfarre Leoben-Waasen im August des Vorjahres, musste das Turmkreuz des höchsten Gebäudes der Stadt umfassend renoviert werden. Turmkreuzweihe und PfarrfestVergangene Woche war es dann soweit: Der gebürtige Leobener Pater Thomas Stellwag-Carion aus dem Benediktiner Stift Admont weihte das prachtvolle Kreuz zusammen mit Stadtpfarrer Monsignore...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
2

Diskussionsrunde zum Thema: "Kann Glaube Berge versetzen“

Die vierten Donawitzer Glaubensgespräche finden am Freitag, 14. September, um 19 Uhr in der Pfarrkirche Donawitz statt. LEOBEN. Wieviel Glauben hat man, wieviel Glauben braucht man? Zum vierten Mal finden in der Pfarrkirche Donawitz die Glaubensgepräche statt – heuer am Freitag, dem 14. September, ab 19 Uhr. Vom Turm der Pfarrkirche Donawitz eröffnet sich der Blick auf die Eisenerzer Bergwelt. Das hat Pfarrgemeinderätin Astrid Tahedl dazu inspiriert, den bekannten Ausspruch "Kann Glaube Berge...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
26

Kirche zum Anfassen - Pfarre Waasen

Der erste Begegnungssonntag der Pfarre Leoben Waasen war ein voller Erfolg! Schon beim Gottesdienst verstanden es Pfarrer Martin Waltersdorfer, Diakon Christian Landschützer und PA Borka Simunic besonders die Kinder miteinzubeziehen. Für den passenden musikalischen Rahmen sorgte die neu gegründete Kantorei Waasen unter David Schlager und die bewährte Familiensinggruppe von PGR Eva-Maria Lang. Danach führten PGR-Vorsitzende Burgi Haid-Stockreiter und ihre PfarrgemeinderätInnen mit den...

  • Stmk
  • Leoben
  • Helena Skazedonig
1 13

Schauspiel vor der Stadtpfarrkirche zu Ehren des heiligen Martin

LEOBEN. Zu Ehren des heiligen Martin, gespielt von Stadtpfarrer Markus Plöbst, wurde gemeinsam mit den Kindern des Josefinum und Schülerinnen und Schülern des Alten Gymnasiums Leoben, die Geschichte rund um den heiligen Martin wiederbelebt. Als Erzählerin führte Nina Pongratz die Kinder, Eltern und Besucherinnen und Besucher durch die Geschichte der berühmten Mantelteilung. Umrahmt wurde das Schauspiel von Laternenfestliedern der Kindergartenkinder.

  • Stmk
  • Leoben
  • Janine Kermec
Freude über die gelungene Festschrift zum 50-Jahr-Jubiläum der Hinterberger Kirche zu den Heiligen Schutzengeln: Stadtpfarrer Markus Plöbst (li.) und Chronist Arnold Kräuter.
1 1

Ein Streifzug durch die Chronik der Pfarre Hinterberg

Die Hinterberger Schutzengelkirche feiert am 1. Oktober ihr 50-jähriges Kirchweihjubiläum. Arnold Kräuter schrieb zu diesem Anlass eine 80-seitige Festschrift über die Geschichte der Kirche. LEOBEN. Am 10. September 1967 wurde die Kirche zu den Heiligen Schutzengeln in Hinterberg geweiht. Pfarrer war damals Georg Stoff. Ein halbes Jahrhundert später wird dieses Jubiläum gebührend gefeiert. Stadtpfarrer Markus Plöbst gab aus diesem Anlass eine Festschrift in Auftrag, die Arnold Kräuter, Chronist...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Das Böse stand im Mittelpunkt der 3. Donawitzer Glaubensgespräche. Diskutiert wurde von Diplomtheologe Rainer M. Müller, Kriminalpsychologe Wolfgang Marx, Mario Kuss (Moderator), Stadtpfarrer Markus Plöbst sowie dem Leobener Künstler René Zöllinger (v. re.).

"Das Böse" zog viele zum Glaubensgespräch

LEOBEN. Einen höchst interessanten und informativen Abend bescherten dem zahlreich erschienenen Publikum am vergangenen Freitag die 3. Donawitzer Glaubensgespräche. Thema war "Das Böse", über das Diplomtheologe Rainer M.Müller, Kriminalpsychologe Wolfgang Marx,  Leobens Stadtpfarrer Markus Plöbst und der Leobener Künstler Rene Zöllinger diskutierten. Moderiert wurde das Glaubensgespräch von Mario Kuss. Dass großes Interesse an diesem Thema herrscht, davon zeugten die vielen Fragen aus den...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Der ehemalige Pfarrhof Waasen wird generalsaniert und zum "Haus der Kirche" inklusive Jugendzentrum. Da sich die Aufteilung der Räumlichkeiten ändert, braucht die Pfadfindergruppe Leoben nun ein neues Objekt für ihre Heimstunden.
2

Pfadfinder Leoben suchen neue Unterkunft

Der ehemalige Pfarrhof Waasen wird in ein "Haus der Kirche" umgestaltet, eine Servicestelle für kirchliche Belange inklusive Jugendzentrum. Die Pfadfindergruppe Leoben benötigt daher dringend neue Räumlichkeiten für ihre Heimstunden. LEOBEN. „Wir werden im September unseren Vereinssitz und Heimstundenraum in der Waasenstraße 29 verlieren. Ohne eine neue Räumlichkeit können wir unseren derzeit rund 70 Kindern und Jugendlichen kein Freizeitprogramm mehr ermöglichen und appellieren deshalb an...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger
Zahlreiche Weinliebhaber aus Nah und Fern treffen sich zum gemeinsamen Verkosten auf dem Weinfest in Leoben
3

Achtes Leobener Weinfest steht in den Startlöchern

Am 25. August pilgern bereits zum achten Mal Weinliebhaber von Nah und Fern nach Leoben zum Weinfest. LEOBEN. Am 25. August verwandelt sich der Hauptplatz bereits zum achten Mal in ein stimmiges Weindorf. Ab 16:00 Uhr präsentieren die steirischen Weinbauern ihre besten Tropfen im gemütlichen Ambiente – Um 18 Uhr erfolgt dann die gemeinsame offizielle Eröffnung. Von Weinbauer zu WeinbauerDas Leobener Weinfest, in bewährter Weise vom Tourismusverband Leoben veranstaltet, ist längst ein Fixpunkt...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Überreichung der Urkunde: Theresia Pachner, Helga Weigl, Hermelinde Wörister, Pfarrer Markus Plöbst, Anton Breidler, Johannes Gsaxner und Johann Kropej (v.l.).

Silbernes Mesnerjubiläum in St. Xaver

Der langjährige, ehrenamtliche Mesner der Stadtpfarre, Anton Breidler, feierte sein 25-jähriges Dienstjubiläum. LEOBEN (red). Grund zum Feiern gab es in der Stadtpfarre Leoben-St. Xaver: Nach 25 Jahren im Einsatz für die Pfarre, feierte Anton Breidler sein silbernes Mesnerjubiläum. Breidler, der im Juli 1992 nach Leoben kam, erlebte als Mesner die gesamte Kirchenrestaurierung, sowohl innen als auch außen, hautnah mit und war dabei immer mit großem Eifer im Einsatz. Als 2005 seine Pensionierung...

  • Stmk
  • Leoben
  • Verena Riegler
Kulturreferent Johannes Gsaxner(v.l.), Constanze Hochwartner, Stadtpfarrer Markus Plöbst, Magdalena Moser und Stadtpfarrorganist Martin Österreicher eröffnen den Leobener Orgelsommer 2017

Startschuss für den Leobener Orgelsommer 2017

LEOBEN. Mit einem Orgelkonzert von Constanze Hochwartner und Magdalena Moser in der Stadtpfarrkirche St. Xaver wurde kürzlich der Leobener Orgelsommer 2017 eingeleitet. Die Eröffnung nahmen der Organisator der Veranstaltungen, Stadtpfarrorganist Martin Österreicher, Stadtpfarrer Markus Plöbst und der Leobener Kulturreferent Johannes Gsaxner, der auch Vorsitzender des Pfarrgemeinderates ist, vor. Im Rahmen des Leobener KulturFestSommers bringt die Schiene „Orgelkonzerte“ wieder hochkarätige...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Die SpiriNight bot einzigarte Stationen: Bei "Eingegipst" konnten die Firmlinge eine Gipsmaske ihres Gesichtes anfertigen.

Kirche einmal anders bei der SpiriNight

Bei der SpiriNight konnten sich 270 Firmlinge auf besondere Art mit dem Thema Kirche auseinandersetzen LEOBEN. Wie mittlerweile jedes Jahr fand auch heuer wieder die SpiriNight in Leoben statt. Am Freitag dem 21. April pilgerten dafür rund 270 Firmlinge und Konfirmanden aus dem ganzen Dekanat in den Pfarrhof Göss um den Abschluss ihrer Firmvorbereitung zu zelebrieren. Möglich machte dies ein engagiertes Team aus 60 Mitarbeitern, wovon viele ehrenamtlich mithalfen. Vielseitiges Angebot Nach dem...

  • Stmk
  • Leoben
  • Tobias Gassner-Speckmoser

"Die Stadtpfarrkirche St. Xaver"

Führung mit Monsignore Dr. Markus J. Plöbst, Eintritt frei, Stadtpfarrkirche St. Xaver, Tel. 03842/4062-442 Wann: 03.04.2017 18:00:00 Wo: Stadtpfarrkirche St. Xaver, Hauptpl., 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Eva Maria Lipp, Leiterin der Frischen KochSchule Leoben (Mitte), mit ihren Gästen bei der Wiedereröffnungsfeier.
2

Neue Heimat für die Frische Kochschule Leoben

Die Frische KochSchule der Landwirtschaftskammer hat ihren neuen Standort im Studentenheim Josefinum gefunden. LEOBEN. Nach der Schließung der Bezirkskammer für Land- und Forstwirtschaft in der Leobener Parkstraße, wo die Frische Kochschule unter Leitung von Eva Maria Lipp 13 Jahre Jahre lang beheimatet war, hat diese nun einen neuen Standort bezogen. Und zwar im Studentenheim Josefinum in der Erzherzog-Johann-Straße 4 in Leoben, wo die Räumlichkeiten doppelt so groß sind. Mit einem Fest und...

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
1 7

Das heilige Fest der Imker

Am Marienfeiertag wurde in Proleb mit einem Gottesdienst auch dem Schutzpatron der Imker gedacht. PROLEB. Nicht nur der Jungfrau Maria wurde am 8. Dezember gedacht, sondern auch dem heiligen Ambrosius, dem Schutzpatron der Imker. Der Honig ist in der katholischen Religion insofern von Bedeutung, da sich in der Tinte, mit der das alte Testament verfasst wurde, ein klein wenig Honig befand. Die "süßen" Worte Gottes wurden an diesem feierlichen Tag vom Stadtpfarrer Markus Plöbst gelesen, der seine...

  • Stmk
  • Leoben
  • Janine Kermec
1

Fest zu Ehren des "heiligen" Martin

LEOBEN. Die strahlenden Laternen der Kinder des Josefinums erhellten zu Ehren des "heiligen" Martin den Abend. Als Erzählerin der Geschichte des "heiligen" Martin, gespielt von Markus Plöbst, begleitete Nina Pongratz die Besucher durch den Abend. Ausgehend vom Josefinum machte sich der "heilige" Martin auf seinem Pferd auf den Weg Richtung Stadtpfarrkirche, wo ihn die Bettler, Karl-Heinz Schein und Schüler des "alten" Gymnasiums Leoben, bereits sehnsüchtig erwarteten. Den Höhepunkt des Abends...

  • Stmk
  • Leoben
  • Janine Kermec
Der Spatenstich für den Bau des Studentenheimes Collegium Jacobinum wurde in der Maßenbergstraße in Leoben vollzogen.
1 18

Neue Wohneinheiten für Studenten

Spatenstich für ein neues Studentenheim in der Leobener Maßenbergstraße: Das „Collegium Jacobinum“ wird anstelle des alten Mesnerhauses errichtet. LEOBEN. Die Abrissarbeiten am alten Mesnerhaus in St. Jakob, in dem sich bereits Studentenwohnungen befunden haben, sind in vollem Gange und schon bald wird an dieser Stelle das Studentenheim „Collegium Jacobinum“ errichtet werden, das auf rund 520 Quadratmetern Wohnmöglichkeit für 20 Studenten bietet. Kürzlich wurde dafür der Spatenstich vollzogen,...

  • Stmk
  • Leoben
  • Astrid Höbenreich-Mitteregger

2. Donawitzer Glaubensgespräche

Wirtschaft, Glaube, Moral Diskutieren werden: Hannes Androsch, Herbert Beiglböck, Josef Gritz, Markus Plöbst Moderation: Harald Rechberger Eintritt: freie Spende, der Erlös kommt der Erhaltung der Pfarrkirche Donawitz zu Gute. Pfarrkirche Donawitz, Lorberaustraße 14 Wann: 16.09.2016 19:30:00 Wo: Pfarrkirche Donawitz, Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben

Die Stadtpfarrkirche St. Xaver

Erhalten Sie eine Führung von Stadtpfarrer Markus J. Plöbst durch die im 17. Jahrhundert erbaute Stadtpfarrkirche und erfahren Sie bislang Unbekanntes, Unbeachtetes und Verborgenes. Treffpunkt: Kirche Tel. 03842/4062-408 oder -442 Wann: 10.03.2016 17:30:00 Wo: St. Xaver, Kirchpl., 8700 Leoben auf Karte anzeigen

  • Stmk
  • Leoben
  • WOCHE Leoben
Ambrosiusmesse in der Stadtpfarrkirche Leoben

Dem Hl. Ambrosius zu Ehren

LEOBEN. Der Imkerverein Leoben-Proleb-Niklasdorf führte unter der Leitung von Stadtpfarrer Markus Plöbst anlässlich des Namenstages des Schutzpatrones der Imker, dem Hl. Ambrosius, eine feierliche Festmesse durch. Die Stadtpfarrkirche war sehr gut besucht, im Anschluss konnten die Besucher Bienenprodukte verkosten und sich über die Situation der Imkerei rund um Leoben informieren. "Wir wollen auf die Leistungen unserer Bienen und der Imker für eine intakte Umwelt aufmerksam machen" berichtete...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
1

Es wird wieder ein zauberhafter Advent

Das Stockschloss und das Stift Göss geben den stimmungsvollen Rahmen für zwei Adventmärkte. TROFAIACH, LEOBEN. Am Samstag, 28. November, be- ginnt im Stockschloss Trofaiach der "Trofaiacher Weihnachtszauber". An vier Wochenenden bis 20. Dezember - jeweils am Samstag und Sonntag von 13 bis 19 Uhr - findet ein exklusiver Kunsthandwerksmarkt statt. Ergänzt um regionale kulinarische Genüsse und - heuer erstmals - um eine Weihnachtskrippe mit lebenden Tieren. 80 wechselnde Aussteller zeigen ihre...

  • Stmk
  • Leoben
  • Wolfgang Gaube
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.