.

Maschinenbau

Beiträge zum Thema Maschinenbau

Die Schülerin Anna Liebmann präsentiert ihr Praktikum bei der METAGRO Edelstahltechnik AG

HTL St- Pölten
Fachschulen: Betriebspraktikum als Karrieresprungbrett

Für unsere Abschlussklassen der Fachschulen (Elektronik und Technische Informatik, Elektrotechnik und Maschinenbau) stand das Schuljahr bis Weihnachten ganz im Zeichen des Betriebspraktikums. Die HTL St. Pölten ist stolz auf ihre Fachschüler, die im 10 Wochen dauernden Praktikum in privatwirtschaftlichen Betrieben alles gegeben haben und einen guten Eindruck hinterließen. Die ersten zehn Wochen der 4. Jahrgänge der Fachschulen sind geprägt vom Betriebspraktikum. Dabei bewerben sich die...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
Direktor Martin Pfeffel, Sapis Coach und stolzer Vater Michael Urbanek, Michael Marktl, Benjamin Urbankek, Abteilungsvorstand Maschinenbau Otto Keiblinger.
3

HTL St. Pölten
Junge Maschinenbauer holen Staatsmeistertitel in Robotik

ST. PÖLTEN. 21 Teams aus ganz Österreich kämpften im WIFI NÖ um den Staatsmeistertitel der „F.I.R.S.T.® LEGO® League (FLL) Semi Final Austria“. Das Privatteam SAPies aus Pressbaum konnten den Titel für sich gewinnen. Mit an Bord der SAPies sind auch zwei Schüler der Abteilung Maschinenbau. Benjamin Urbanek und Michael Markl sind Schüler der 1BHMBA der HTL St. Pölten und starteten gemeinsam mit zwei Freunden bei der „F.I.R.S.T.® LEGO® League (FLL) Semi Final Austria“. Gemeinsam mit ihren Coaches...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
Unterricht in Industriedesign an der HTL St. Pölten mit Michael Bauchowitz und Sandra Eggenfellner.

HTL St. Pölten
Innovative Technik und attraktives Design

Industriedesigner sind am Arbeitsmarkt sehr gefragt. Die HTL St. Pölten bietet die nötige Ausbildung. ST. PÖLTEN. Die Maschinenbau-Branche ist der größte industrielle Arbeitgeber in Österreich, dementsprechend vielfältig sind die Arbeitsplätze und auch die Ausbildung. Die HTL St. Pölten bietet mit der Abteilung Maschinenbau die Ausbildung zum Industriedesigner an. Die Designer bestimmen Form und Funktion von industriell gefertigten Massenprodukten, wie Autos, Maschinen oder Handys und verbinden...

  • St. Pölten
  • Petra Weichhart

Exkursion der Abteilung Maschinenbau, Ausbildungsschwerpunkt Industriedesign
Industriedesign Klasse der HTL St. Pölten besuchte das Museum für angewandte Kunst

Vergangene Woche besuchte der 4. Jahrgang der Abteilung Maschinenbau, Ausbildungsschwerpunkt Industriedesign, das Museum für angewandte Kunst. Der erste Teil der Exkursion beschäftigte sich mit dem Thema "Schönheit". In einer überaus interessanten Ausstellung erfuhren die Schülerinnen und Schüler, was Schönheit bedeuten kann, bzw. was Menschen als schön bezeichnet. Mittels interaktiver Übungen konnten auch eigene Vorstellungen von Schönheit gefunden werden. Beim anschließenden gemeinsamen...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger

Videos: Tag der offenen Tür

Augmented Reality an der Abteilung Maschinenbau der HTL St. Pölten

Innovative Technik im Einsatz
Augmented Reality an der Abteilung Maschinenbau der HTL St. Pölten

Augmented Reality (AR), die „erweitere Realität”: Das ist einer der Technologien, die in Zukunft verstärkt in unser Leben treten werden. Das Einblenden von dreidimensionalen Zusatzinformationen in das Gesichtsfeld und somit mitten in die reale Welt ermöglicht viele Anwendungsbereiche. Das Betrachten eines virtuellen Modells direkt am zukünftigen Bestimmungsort, noch bevor das Teil wirklich gefertigt wurde, ist eine dieser Anwendungen. Das Anzeigen von Installationsleitungen in Wänden, genau...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
4

Smart HTL St. Pölten
Die Ausbildung der Zukunft!

Robotik, Industrie 4.0 - intelligente Fabriken, E-Mobilität, Smart Home, künstliche Intelligenz, virtuelle Realitäten, Cyber-Security, autonomes Fahren, Industriedesign, Technisches Management, Einsatz von Drohnen in der Logistik, das sind Themen die unbestritten unsere Lebens und Berufswelt in den kommenden Jahrzehnten nachhaltig verändern werden. Die HTL St.Pölten – bietet mit ihrem breit gefächerten Ausbildungsangebot, das von Maschinenbau, Elektrotechnik, Informatik, Elektronik und...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
v.l.n.r: Direktor Martin Pfeffel, Prof. Dr Rudolf Berger, Schüler Mario Fahrnberger, Schüler Gerhard Ederer, Abteilungsvorstand DI Otto Keiblinger, Prof. DI Josef Eder freuen sich über den ersten Platz.
4

Erster Platz beim riz up GENIUS jugend-preis für die HTL St. Pölten

Die Schüler der HTL Abteilung Maschinenbau, Gerhard Ederer und Mario Fahrnberger konnten mit ihrer Diplomarbeit NC – gesteuerte Schneid- und Bearbeitungszelle für Dickbleche den ersten Platz in der Kategorie Jugendpreis Geniale Unternehmen erreichen. Insgesamt standen über 80 eingereichte Projekte zur Auswahl. Die Aufgabenstellung: In der Firma des Vaters von Gerhard Ederer werden für den Verkauf von Baumaschinen Schaufelaufnahmen hergestellt. Dies erfolgt durch händisches Ausschneiden und...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger

Sechs Teilnehmer absolvieren die Fachbereichsprüfung für Maschinenbau!

Nach einem erfolgreichen Kursjahr, in welchem sechs Teilnehmer ihr Maturawissen im Unterrichtsgegenstand Maschinenbau erarbeitet haben, fand am 6. April die schriftliche und am 21. April 2018 die mündliche Fachbereichsprüfung statt. Alle Kandidaten sind zur Prüfung angetreten und haben bravourös bestanden. Ein Teilnehmer absolvierte die Prüfung mit der Bestnote "Sehr gut" und ein Teilnehmer erzielte einen guten Erfolg. Als Prüfer fungierte Dipl. Ing. Hartwig Steiner und den Vorsitz übernahm AV...

  • St. Pölten
  • Hobiger

Pionierleistung in der Ausbildung–Innovativer Metall 3 D Druck an der HTL St. Pölten

Als erste Schule in Niederösterreich bietet die HTL St. Pölten nun die Möglichkeit, diese neue Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts zu erlernen. Egal ob medizinische Implantate, Ersatzteile für Autos und Maschinen, diese Technologie setzt sich immer stärker auch bei der Fertigung von Endprodukten durch. Früher waren noch Werkzeuge und aufwändige Formen nötig, um Bauteile durch Gießen, Fräsen oder Drehen herzustellen. Heute dagegen können diese Produkte Schicht für Schicht aus Pulvern,...

  • St. Pölten
  • Martin Messinger
4

Maschinenbauer sammeln für den Sterntalerhof

Bereits im Vorjahr organisierte die Abteilung Maschinenbau der HTL St. Pölten in Zusammenarbeit mit der Firma ABB eine Spendenaktion für den Sterntalerhof und auch heuer wurde mit Hilfe der Sozialen Medien wieder Geld gesammelt, um kranken Kindern und ihren Familien einen Aufenthalt im Kinderhospiz Sterntalerhof zu ermöglichen.  Mit ihren 4 Fotos im Netz haben die SchülerInnen dafür gesorgt, dass die Firma ABB 120 € (30 € pro Foto) für den Aufenthalt einer Familie am Kinderhospiz Sterntalerhof...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger

Girlpower mal 100

Wie jedes Jahr im Herbst trafen sich auch heuer die Schülerinnen der HTL St. Pölten zu einem Meeting im Sitzungssaal der Schule. Erfreulicherweise gibt es aktuell 100 junge Damen, die eine technische Ausbildung an der HTL machen. Nach einem kurzen Rückblick auf die Aktivitäten des letzten Schuljahres begann die Planung für das heurige. Vorgenommen haben sich die jungen Technikerinnen viel: Role Model für junge Mädchen aus der Unterstufe werden, eine gelungene Präsentation für den Tag der...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
2

Etikette-Dinner für Maschinenbauer

Auch heuer konnte die mittlerweile langjährige Zusammenarbeit mit der HLW St. Pölten wieder dazu genutzt werden, eine Win-Win-Situation für beide Seiten herzustellen. Die SchülerInnen der HLW präsentierten im Zuge ihrer Vorprüfung zur Reife- und Diplomprüfung ihre Koch- und Servierkünste und die SchülerInnen der HTL nutzten diese Gelegenheit, um sich im Bereich „Business Behaviour“ weiterzubilden. Nach einer allgemeinen Einführung und Informationen zu den wichtigsten Benimmregeln, genossen die...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
Im Bild die MB-Absolventen, die alle drei Stufen des Wirtschaftszertifikats EBC*L erfolgreich absolviert haben.

Maschinenbauer können mehr

Die Ausbildung an der Abteilung Maschinenbau der HTL St. Pölten bietet perfekte Einstiegsmöglichkeiten in den Arbeitsmarkt und hervorragende Grundvoraussetzungen für ein weiterführendes Studium. Das ist allerdings nur deshalb möglich, weil es dem Lehrpersonal schon immer ein Anliegen ist, die Schülerinnen und Schüler möglichst umfangreich auszubilden. Zusätzlich zu einer fundieren Allgemeinbildung kann beispielsweise seit Jahren auch das international anerkannte Wirtschaftszertifikat EBC*L,...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
7

Exkursion nach Auschwitz zum "March of the Living"

Das Thema Holocaust kann im Unterricht auf verschiedene Arten behandelt werden. Eine Klasse der Maschinenbauabteilung der HTL St. Pölten wählte heuer einen besonderen Zugang. Nach einer langen Vorbereitungsphase, in der sich die Klasse in diversen Unterrichtsgegenständen intensiv mit dem Thema Nationalsozialismus befasst hatte, nahmen die Schüler der 2AHMBA am March of the Living in Auschwitz teil. Nach einer umfangreiche Führung durch das Hauptlager stand am zweiten Tag der Hauptteil der...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
4

Eine kleines Geschenk für den Sterntalerhof

Im Zuge einer Spendenaktion zu Weihnachten konnte die 4BHMBA der Abteilung Maschinenbau in Kooperation mit der Firma ABB Robotic Spenden für den Sterntalerhof sammeln. Alles begann mit einem Foto in der Vorweihnachtszeit. Die Firma ABB forderte die kooperierenden Schulen auf, Fotos mit den Robotern weihnachtlich zu inszenieren und auf Facebook hochzuladen. Dank 680 Likes und 231 Shares für den Beitrag haben es die Schüler ermöglicht, dass ABB 1.357,50 € für den Therapieaufenthalt einer Familie...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
5

Ausgezeichnete Maschinenbauer

Der BMHS Award 2017 geht an Maschinenbauer der HTL St. Pölten! DI Martin Pfeffel und Werkstättenlehrer Dipl. Päd. Bernd Gutmann wurden von der Wirtschaftskammer, dem Bundesministerium für Bildung und der BMHS Gewerkschaft im Rahmen einer Gala ausgezeichnet. Die Entwicklung, Konstruktion und Fertigung eines Überschlagssimulators für Blaulichtorganisationen ist ein Diplomarbeitsprojekt, das die beiden engagierten Lehrer gemeinsam mit Schülern der Abteilung Maschinenbau erarbeitet haben. Die...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
2

Spendenaktion für den Sterntalerhof

In Zusammenarbeit mit der Firma ABB ist einer 4. Klasse der Abteilung Maschinenbau der HTL St. Pölten ein tolles Sozialprojekt gelungen! Mittels eines Fotos, das in den sozialen Netzwerken geliked und geshared werden konnte, sammelten die angehenden Maschinenbauer Geld für die Therapieeinrichtung Sterntalerhof. Dank 680 Likes und 231 Shares spendete die Firma ABB 1.357,50€ für diese Einrichtung. In den nächsten Wochen werden die Schüler der 4BHMBA den Sterntalerhof auch besuchen und sich vor...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
10

Mehr als 200 Volksschulkinder an der HTL

Die HTL St. Pölten beteiligte sich wie in den Jahren zuvor wieder am niederösterreichweiten NÖkids-Projekt. Dabei kommen Volksschulkinder an die Höheren Technischen Lehranstalten und erleben dort in Workshops Technik hautnah. An der HTL St. Pölten organisierten alle fünf Abteilungen abwechslungsreiche Aufgabenstellungen für die Kinder. In den Werkstätten wurde geschraubt, mit dem Laser geschnitten, gebogen und gelötet. Auch am Computer wurde mit modernen Programmen ausprobiert und konstruiert....

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
5

Kennenlerntage in Annaberg

Die 1AHMBA startete das 1. Schuljahr in der HTL mit Kennenlerntagen. Gemeinsam mit ihrem Klassenvorstand und Mechaniklehrer Dipl. Ing. Dr. Berger und ihrem Mathematiklehrer Dipl. Ing. Kovar ging es nach Annaberg. Unter professioneller Anleitung zweier Coaches, Pia und Martin, hatten die Kinder dort in lockerer Atmosphäre die Möglichkeit, einander kennenzulernen und gemeinsame Interessen zu finden. Die ersten Wochen sind für die SchülerInnen der 1. Jahrgänge, die aus unterschiedlichen Schulen...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
9

Maschinenbauer haben nicht nur die Welt im Griff sondern auch die Etikette

Eine Zusammenarbeit der HLW und der HTL St. Pölten macht es möglich, dass die angehenden MaschinenbauerInnen jedes Jahr an einem Etikette-Dinner teilnehmen dürfen. Während die SchülerInnen der HLW in der Küche ein köstliches 4-gängiges Menü zaubern, bekommen die Gäste aus der HTL einen kurzen Benimmkurs der Fachvorständin. Im Anschluss wird das Menü dann von den Profis der HLW serviert und die MaschinenbauerInnen dürfen genießen und dabei gleich erproben, ob sie die Etikette wirklich im Griff...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
10

Maschinenbauer erleben Geschichte

Der 4. Jahrgang Maschinenbau der HTL St. Pölten konnte am 26. April einen Teil österreichischer Geschichte, über den naturgemäß nicht gerne gesprochen wird, hautnah erleben. Eine Exkursion führte die angehenden Maschinenbauer zur KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Das KZ Mauthausen war von 1938 bis 1945 Mittelpunkt eines Systems von mehr als 40 Außenlagern und der zentrale Ort politischer, sozialer und rassistischer Verfolgung durch das NS-Regime auf österreichischem Territorium. Das neu gestaltete...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
5

GirlScouts-Training an der HTL St. Pölten

Die Vernetzung von Mädchen an der HTL ist seit Jahren ein wichtiges Anliegen in NÖ. Aus diesem Grund gibt es immer wieder Workshopangebote an den Schulen, die es zum Ziel haben, die Mädchen innerhalb der Schule aber auch darüber hinaus besser zu vernetzen. Das Projekt HTL4girls, unterstützt vom Referat für Generationen des Landes NÖ, bietet in zwei Modulen eine umfangreiche Ausbildung für junge Technikerinnen an. Diese Woche konnten die Schülerinnen der HTL St. Pölten sowie Gäste aus der HTL...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
4

Technik trifft auf Sport

Auch bei der diesjährigen Projektwoche der 3.Klassen Maschinenbau kamen die schi- und snowboardbegeisterten SchülerInnen im Schigebiet Zell/See - Kaprun mit den Pisten auf der Schmittenhöhe und am Kitzsteinhorn voll auf ihre Rechnung. Eine Schülergruppe nutzte sogar die Gelegenheit, um bei einer von einem Bergführer geführten Tagesschitour in den Genuss von Tiefschneeabfahrten zu kommen. Aber auch für die Nicht-Schi-und Snowboardfahrer gab es ein tolles Sportprogramm mit Eisstockschießen,...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
4

Maschinenbauer gewinnen RIZ Genius Jugendpreis

Zwei Schüler des 5. Jahrgangs der Abteilung Maschinenbau haben den RIZ Genius Jugendpreis gewonnen. Dabei handelt es sich um einen Innovations- und Kreativwettbewerb für Jugendliche ab 14 Jahren in Niederösterreich: Prämiert werden dabei innovative SchülerInnenprojekte, die kreativ sind und Nutzen bringen. Prämiert wurde ein Diplomarbeitsprojekt, das sich mit der Automatisierung einer Trocknungsanlage beschäftigt. Drei Landwirte im Marchfeld betreiben derzeit diese Anlage mit der Aufgabe,...

  • St. Pölten
  • Karin Leitzinger
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.