Matthias Zwittag

Beiträge zum Thema Matthias Zwittag

Der Pregartner Matthias Zwittag ist Geschäftsführer von SIWA Online.
2

LEHRLINGS-RUNDSCHAU
"Motivation mitbringen, jeden Tag etwas Neues zu machen"

TRAGWEIN, HAGENBERG, PREGARTEN. Unsere Lehrlingsredakteurin Alina Inspruckner (16) hat ihren Chef bei der im Softwarepark Hagenberg ansässigen Firma SIWA Online, den Pregartner Matthias Zwittag, zum Interview gebeten. Matthias, warum bildest du in deinem Betrieb Lehrlinge aus? Weil wir damit erstens spezifisch für unsere Bedürfnisse und Zwecke Leute ausbilden können und natürlich zweitens, um junge Leute in der Region halten zu können. Was sind die wichtigsten Voraussetzungen, die ein...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Matthias Zwittag mit seinem "Glücksgriff" Alina Inspruckner aus Tragwein.

LEHRLINGSAUSBILDUNG
"Mit Alina einen wahren Glücksgriff gemacht"

HAGENBERG, TRAGWEIN. Erstmals bildet die im Softwarepark Hagenberg ansässige Firma SIWA Online einen Lehrling aus. Alina Inspruckner absolviert die Ausbildung zur "Medienfachfrau mit Schwerpunkt Webdevelopment und audiovisuelle Medien". So sperrig der Beruf auch klingen mag, so abwechslungsreich sind die mit ihm verbundenen Tätigkeiten. Die 16-jährige Tragweinerin erstellt unter anderem Designs für Visitenkarten oder Briefpapier, übernimmt Aufgaben im Marketing oder bildet sich im Bereich...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
SIWA Geschäftsführer Matthias Zwittag

Softwarepark Hagenberg
Zertifizierte digitale Beratung bei SIWA Online GmbH

HAGENBERG. Als erstes zertifiziertes Unternehmen im Bezirk Freistadt unterstützt die SIWA Online GmbH Kunden in der Digitalisierungsberatung. Als "Certified Digital Consultant" darf SIWA-Geschäftsführer Matthias Zwittag förderbare Beratungsleistungen im Rahmen der KMU Digitalförderung des Bundes durchführen und Kunden bei Onlineshops und Webauftritten beraten. Zukunftsorientierte digitale MaßnahmenZertifizierte Digital Consultants sind auf die Planung und Umsetzung von digitalen Projekten...

  • Freistadt
  • Elisabeth Klein
Von links: Axel Greiner, Präsident der Industriellenvereinigung mit den SIWA-Geschäftsführern Matthias Zwittag und Jochen Landvoigt.

Kostenlose E-Autos für Mitarbeiter

HAGENBERG. Bereits zum 19. Mal wurde heuer der Energy Globe Award für Oberösterreich vergeben. Die Firma SIWA freut sich über den Ehrenpreis in der Kategorie "Luft." Gründer Wolfgang Neumann sagte schon am Anfang der Veranstaltung: "Ich war von der Qualität der heurigen nachhaltigen Einreichungen absolut begeistert. Sie alle zeigen hervorragende Lösungen für unsere Umweltprobleme." Ziel des Energy Globe Awards ist es innovative und nachhaltige Projekte vor den Vorhang zu holen. Der Fokus...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Von links: Thomas Kiesenebner, LAbg Gabriele Lackner-Strauss, Matthias Zwittag

Wirtschaftsbund Pregarten: Matthias Zwittag übergibt an Thomas Kiesenebner

PREGARTEN. Nach mehr als zehn Jahren an der Spitze des Wirtschaftsbundes Pregarten erfolgte beim Gemeindetag die Hofübergabe von Softwareunternehmer Matthias Zwittag an den 45-jährigen Thomas Kiesenebne, Geschäftsführer der Firma Soleum-Dampfbadbau. Zwittag übergibt eine der aktivsten und mit 115 Mitgliedern stärksten Ortsgruppen im Bezirk. Bezirksobfrau LAbg Gabriele Lackner-Strauss, Bürgermeister Anton Scheuwimmer, Vizebürgermeister Friedrich Robeischl, Stadtparteiobmann Florian Grugl...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Tolle Sache! Ein Techniklabor in einem Zug-Waggon.

Technik am Zug – Technik im Zug

HAGENBERG. Die Siwa Online GmbH mit Sitz im Softwarepark Hagenberg unterstützt HTL-Schüler bei einem großartigen Technikprojekt im Onlinebereich. Ein adaptierter ÖBB-Waggon dient seit kurzem als Forschungslabor für interessierte Schulklassen. In der Nähe der voestalpine lädt das neue Labor zum Experimentieren ein. Siwa stellt eine Internetanbindung zur Verfügung und übernimmt deren Kosten für mehrere Jahre als Sponsor. "Es freut uns sehr, dass wir gemeinsam mit dem Mechatronik-Cluster dieses...

  • Freistadt
  • Carmen Palzer
Von links: Matthias Zwittag, Karin Brandstötter, Annemarie Reiter und Astrid Stitz.

Kleine Leseratten dürfen sich freuen

PREGARTEN. Karin Brandstötter, Astrid Stitz und Matthias Zwittag vom Pregartner Ferienspielteam übergaben Annemarie Reiter von der Stadtbücherei ein umfangreiches Büchersortiment. Damit kann die Bibliothek weiterhin Kindern und Jugendlichen die Welt der Bücher näherbringen und sie für das Lesen begeistern. Übrigens: Der Ferienpass 2015 ist ab 29. Juni bei den örtlichen Geldinstituten, den Kinderbetreuungseinrichtungen, sowie im Stadt- und Pfarramt erhältlich.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Bundesobmann Matthias Zwittag, Sarah Knappitsch, Landesgeschäftsführerin Martina Stoiber.
1

Sarah malte sich österreichweit auf Platz zwei

WALDBURG. Die Kinderwelt Österreich veranstaltete im Herbst einen österreichweiten Malwettbewerb. Die vierjährige Sarah Knappitsch aus Waldburg erreichte mit ihrer Zeichnung einer Prinzessin den zweiten Platz. Kinderwelt-Bundesobmann Matthias Zwittag aus Pregarten und Landesgeschäftsführerin Martina Stoiber aus Rainbach gratulierten zum gelungenen Werk. „Das Fördern der Kreativität ist einer der wichtigsten Aspekte bei der Entwicklung unserer Jüngsten. Wir gratulieren Sarah und den stolzen...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Wirtschaftsbund-Obmann Matthias Zwittag, Herbert Puchner (Raiffeisenbank), Bäckermeister Robert Tauber (stellvertretend für die
beteiligten Stadtplatz-Betriebe), Anton Miesenberger (Sparkasse) und Vizebürgermeister Fritz Robeischl.

Es wurde Weihnachtslicht in Pregarten

PREGARTEN. Rechtzeitig zum Beginn der Adventzeit präsentieren die Pregartner Stadtplatzbetriebe ihre teilerneuerte Weihnachtsbeleuchtung. In einer gemeinsamen Initiative mit dem Wirtschaftsausschuss der Stadtgemeinde wurde kräftig in die Stadtplatz-Weihnachtsbeleuchtung investiert. Drei neue LED-Überhänge zieren heuer erstmals die Stadtplatz-Einfahrten in der Bahnhofstraße und Gutauer Straße sowie den Kirchenaufgang. In den nächsten Jahren sollen auch die noch verbliebenen alten Lichtersterne...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Direktor Reinhardt Bauer präsentiert die neuartigen Smart-Boards, die die bisher bekannten Schultafeln ersetzen.

Unternehmer auf Tour durch das neue Bildungszentrum

PREGARTEN. Mehr als 40 Pregartner Unternehmer ließen sich die Einladung des Wirtschaftsbundes zur Besichtigung der Neuen Mittelschule in Pregarten nicht entgehen. Bürgermeister Anton Scheuwimmer und Direktor Reinhardt Bauer präsentierten das innovative Clusterkonzept des modernsten Schulbaus Oberösterreich. „Ganz sicher kann die gesamte Region auf so einen Schule mehr als stolz sein, mit diesem tollen Gesamtkonzept können unsere Fachkräfte von morgen bestmöglich ausgebildet werden“, ist...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Unternehmerin Birgit Singer hat für den Gewerbeflohmarkt sogar Willi Frühwirth mit seinem Oldtimer engagiert.

1. Pregartner Gewerbeflohmarkt am 1. Mai

PREGARTEN. 1. Pregartner Gewerbeflohmarkt am 1. Mai! Mehr als 50 Unternehmer aus dem Raum Pregarten werden am Staatsfeiertag den ganzen Tag über in der Tragweiner Straße – vom Sparkasseneck bis zur Baufirma Singer – Abverkaufsware, Lagerbestände, Heimwerkergeräte, Baumaterialien und vieles mehr zu Flohmarktpreisen anbieten. "Bei geselligem Treiben mit Festbewirtung an mehreren Standorten wird das ein Paradies für Schnäppchenjäger", sagt der Obmann des veranstaltenden Wirtschaftsbundes,...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Markus Wahl, Matthias Zwittag, Werner Harrer, Jochen Landvoigt, Bernhard Brandstetter und Harald Gruber.

4Kant – eine neue Idee wurde realisiert

Eröffnung eines Media- und IT Zentrum mitten im Mühlviertel. BAD ZELL (kut). Vier renommierte Unternehmen hatten sich im Sommer zur 4Kant Media & IT GmbH zusammengeschlossen und mit einem fulminanten Eröffnungsfest – in einem alten Vierkanthof – gezeigt, dass man ausschließlich auf höchste Professionalität setzt. Dass man es im Mühlviertel ernst meint, wurde am 19. September in Bad Zell schnell klar. Mit einem Einstandsfest nach Maß feierte man den Zusammenschluss der vier Unternehmen: ADhouse...

  • Freistadt
  • Kurt Traxl

Quietschenten für den "Lichtblick" in Pregarten

PREGARTEN. Mehr als 100 Quietsche-Enten übergab Matthias Zwittag als Obmann der Österreichischen Kinderwelt an das Familienbundzentrum "Lichtblick" in Pregarten. "Es ist mir ein besonderes Anliegen, die Kindereinrichtungen vor Ort zu unterstützen" sagt Zwittag. Unser Bild zeigt die Leiterin des "Lichtblicks", Isabella Reichhard, Kinderwelt-Obmann Matthias Zwittag gemeinsam mit Dominik und Emma.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Matthias Zwittag ist Wirtschaftsbundobmann von Pregarten.
3

WHUP.AT - alle Unternehmen auf einen Blick

PREGARTEN, WARTBERG, HAGENBERG, UNTERWEITERSDORF. "Nahversorgungs-Kampagnen gibt es wie Sand am Meer", sagt Matthias Zwittag. Und darum wollte der Obmann des Wirtschaftsbundes Pregarten etwas anderes machen, etwas Nachhaltiges und etwas mit besonderem Nutzen. Geworden ist es schließlich ein virtuelles Wirtschaftstelefonbuch, das über "www.whup.at" aufgerufen werden kann. "whup" steht für die vier Gemeinden Wartberg, Hagenberg, Unterweitersdorf und Pregarten. "Auf dieser Internetplattform...

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Von links: Katharina Punz, Helmut Böhm, Wirtschaftsbund-Obmann Matthias Zwittag, Walter Kartusch und Johannes Hametner.

Einblick in die Geschichte der Gewerbebetriebe

PREGARTEN. Unter dem Motto „Wirtschaft Einst und Heute“ bot der Wirtschaftsbund Pregarten vergangenes Wochenende einen interessanten Einblick in die Wirtschaftswelt vergangener Jahrzehnte. Neben Tischler-, Schuhmacher- oder Uhrmacherhandwerk sowie der Ausstellung „120 Jahre Sparkassengeschichte“ boten zahlreiche Fotografien aus dem Heimatmuseum einen Überblick über die historischen Aktivitäten der Gewerbebetriebe in Pregarten.

  • Freistadt
  • Roland Wolf
Roland Sprengseis
2

Wie Firmen facebook & Co nutzen

BEZIRK. Jeder nutzt sie unterschiedlich - die Social Media-Angebote wie Facebook, Twitter und Co. Eines muss allen Nutzern klar sein: Alle Einträge hinterlassen Spuren, die sich, je nach Meinung und Engagement auch auf das Berufsleben und die Karriere auswirken können. Immer mehr Personalverantwortliche nutzen diese Foren, um mehr über ihre Bewerber zu erfahren. „Als modernes Unternehmen im IT-Bereich ist es für uns besonders wichtig, wie potentielle Mitarbeiter in sozialen Medien auftreten",...

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar
Von links: Unternehmerin Eva Ehrenmüller, Architekt Gernot Bittlingmaier und Wirtschaftsbund-Obmann Matthias Zwittag.

Pregartner Wirtschaft wird barrierefrei

PREGARTEN. Auf Initiative der Dorf- und Stadtentwicklung startet der Wirtschaftsbund Pregarten die Aktion „Barrierefreie Wirtschaft“ für alle Gewerbebetriebe in der Stadtgemeinde. „Da nicht nur nach dem Behindertengleichstellungsgesetz mit Ende 2015 die Gewerbebetriebe barrierefrei erreichbar sein müssen, sondern auch einiges an Aufklärungsarbeit in diesem Bereich notwendig ist, haben wir uns in Pregarten entschlossen, unsere Betriebe rechtzeitig zu informieren“, sagt Wirtschaftsbundobmann...

  • Freistadt
  • Roland Wolf

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.