Meisterwelten

Beiträge zum Thema Meisterwelten

LokalesBezahlte Anzeige

Gewinnspiel
Wir verlosen Meisterwelten-Gutscheine im Wert von 50 Euro

Ein Netzwerk auf meisterlichen Handwerksbetrieben, die für echte Handwerkskultur stehen und regional denken – das sind die Meisterwelten Steiermark. Die Meisterwelten vereinen mittlerweile 65 Mitgliedsbetriebe aus über 20 Branchen in ihrem Netzwerk. Mehr über die Meisterbetriebe sowie die Werte der Meisterwelten Steiermark lest ihr hier.  Das Netzwerk der Meisterwelten besteht aus Betrieben aus den verschiedensten Branchen: Genuss und Auszeit Raritäten und Geschenke Schönheit, Kleidung...

  • 03.04.19
  •  1
Wirtschaft

WOCHE Regionalitätspreis 2018: Die Sieger stehen fest!

Der Weg zur Trophäe für den WOCHE Regionalitätspreis war hart, aber fair. Nach einer fast dreiwöchigen Nominierungsphase hatten unsere WOCHE-Leser knapp vier Wochen Zeit, für ihren Lieblingsbetrieb in der Region abzustimmen.  Kein Unternehmen war zu groß oder zu klein, zu neu oder zu alt, um beim "WOCHE Regionalitätspreis" mitzumachen, den die WOCHE heuer bereits zum Mal vergibt. Am Ende kamen die stimmenstärksten Betriebe ins Finale, die sich dem Urteil durch eine ausgewählte...

  • 07.11.18
Freizeit
Meisterwelten-Gutescheine zu gewinnen: Die WOCHE verlost 40 Gutscheine im Wert von je 50 Euro.

Gewinnspiel: Meisterwelten-Gutscheine

Die WOCHE verlost 40 Meisterwelten-Gutscheine im Wert von je 50 Euro, gültig und einlösbar in allen steirischen Meisterwelten-Betrieben. Mitmachen & gewinnen Einfach auf meinbezirk.at registrieren und hier im Beitrag auf "Mitmachen" klicken und teilnehmen. Teilnahmeschluss ist der 6. Juni 2018. Nähere Informationen zu den Steirischen Meisterwelten gibt's unter: www.meisterwelten.at Diese Aktion ist beendet.

  • 30.05.18
  •  5
Lokales
BM Thomas Drozda und Regina Strunz bei der Verleihung des Ernennungsdekretes zur Kommerzialrätin.
2 Bilder

Regina Strunz ist jetzt Kommerzialrätin

Regina Strunz, bekannt aus der Weberei Strunz in Bad Gams, hat in Wien das Dektret zur Kommerzialrätin erhalten. BAD GAMS. Der Titel Kommerzialrat scheint eine Männer-Domäne zu sein. Doch es geht auch anders: Als eine der wenigen weiblichen Wirtschaftstreibenden wurde die Inhaberin der Weberei Strunz in Bad Gams, Regina Strunz, zur Kommerzialrätin ernannt. Sie führt seit 34 Jahren ihre Weberei als Musterbetrieb an Kreativität und Qualität. Verleihung in Wien Das Dekret wurde ihr in Wien...

  • 04.10.17
  •  1
Lokales
Helmut Blaser (Wirtschaftskammer Liezen) und Gerhard Abel (Meisterwelten Steiermark) zeichneten Tischlermeister Franz Maindl (v. l.) für sein langjähriges Engagement für die Region aus.

In 30 Jahren über 40 Lehrlinge ausgebildet

Franz Maindl aus Wörschach feiert Firmenjubiläum. Nun wurde er für sein langjähriges Engagement geehrt. Seit 30 Jahren ist Franz Maindl aus Wörschach der einzige Treppenbauer im Bezirk Liezen, der Treppen in großen Mengen herstellt. Das Mitglied der Meisterwelten Steiermark tut das in allen möglichen Varianten und mit verschiedenen Holzarten. Er baut günstige Treppen für junge Häuslbauer genauso wie Luxus-Treppenobjekte für den gehobenen Wohnstil. Anders gesagt: Alles was Stufen hat und...

  • 21.04.17
Wirtschaft
Buchpräsentation bei Pro Lehm in Fehring: Anton Frauwallner (3.v.l.) und Anton Schaden (2.v.r.) wurden von Autorin Doris Lind (3.v.r.) porträtiert.

Unsere Meister gibt's jetzt in Buchform

Die branchenübergreifende Handwerksgenossenschaft "Meisterwelten Steiermark" brachte einen neuen Band "Handwerk aus Leidenschaft" heraus. In dem Buch porträtiert Autorin Doris Lind 31 steirische Meisterbetriebe – darunter auch "Pro Lehm" in Fehring und "Schaden Lebensräume" in Jagerberg. Präsentiert wurde das Werk bei "Pro Lehm" im Wirtschaftspark "Grüne Lagune" in Fehring. Hausherr und Geschäftsführer Anton Frauwallner, er gilt als Pionier seines Faches, arbeitet mit einem Baustoff, nämlich...

  • 20.10.16
Wirtschaft
Tischlermeister und Initiator des Stammtischtreffens Günter Steffner mit Monika Nagele von den Meisterwelten.

Die wahren Meister ihres Fachs

In Ardning trafen sich Vertreter der "Steirischen Meisterwelten". Kürzlich fand das Stammtischtreffen der "Steirischen Meisterwelten" in Ardning statt. Als Gastgeber konnte Hausherr Günter Steffner zehn Handwerksunternehmen aus dem Ennstal und Ausseerland begrüßen. Dieser Abend hatte vor allem den Sinn, ausgewählte Handwerksbetriebe unter dem Dach der "Steirischen Meisterwelten" noch besser zu vernetzen und um die besonderen Vorzüge der einzelnen Meister für den Markt herauszufiltern. Für...

  • 03.08.16
  •  1
Lokales

Handwerk aus Meisterhand

Die Region Hügelland östlich von Graz – Schöcklland ist Mitglied der Genossenschaft „Meisterwelten Steiermark“, die heimische Handwerksbetriebe und damit langfristig die steirischen Regionen stärkt. Die Meisterwelten sind die erste als Genossenschaft organisierte Interessensgemeinschaft für qualitätsbewusste Handwerksbetriebe der Steiermark. Der neue Folder gibt zahlreichen Handwerksbetrieben eine Bühne, um sich und ihre Leistungen zu präsentieren. Die Genossenschaft macht echte steirische...

  • 13.08.14
  •  1
Lokales
Meisterlich: Autorin Doris Lind (2.v.l.) mit Vertretern der Meisterwelten und den Betrieben.

Menschenporträt der Meister

Bei einem Meister- frühstück wurde ein Buch mit viel Herz vorgestellt. In Dirnbach in der Gemeinde Straden wurde bei "Gether – die Einrichter" zum Meisterfrühstück geladen. Mittlerweile zählen in der Steiermark bereits 50 Betriebe aus 18 Sparten zur Handwerksgenossenschaft der "Meisterwelten". "Wir sind die erste Interessensgemeinschaft für qualitätsbewusste Handwerksbetriebe, machen echte steirische Handwerkskunst sichtbar und unterstützen sie langfristig. Das gelingt durch unternehmerische...

  • 05.11.13
Wirtschaft
Die Autorin Doris Lind mit Projektleiterin Caroline Stramitz und dem Bärnbacher Gärtnermeister Martin Zwanzger

Geschichten über das Handwerk

Im Genussregal Vinofaktur Südsteiermark in Vogau präsentierten die Meisterwelten Steiermark ihr erstes Buch. "Handwerk mit Hingabe" stellt besondere Meisterwerke von 40 ausgewählten Betrieben quer durch die ganze Steiermark vor. Vor allem zeigt es die Menschen, die diese mit große Hingabe herstellen. Und es bietet auch viel Lebensgefühl: Gelassenheit und Geduld zum Beispiel, Sinnlichkeit und Seele, aber auch Schönheit. All diese großen Themen des lebens gliedern dieses Buch in seine Kapitel und...

  • 18.10.13
Lokales

Handwerk mit Hingabe. Meisterwelten in der Steiermark.

„Handwerk mit Hingabe“ ist das erste Sachbuch von Doris Lind und führt in die Meisterwelten der Steiermark: Es erzählt auf 176 Seiten, wie Leben einfach und zugleich exklusiv gelingen kann, wenn wir uns mit Dingen umgeben, die von Hand gemacht und deshalb einzigartig sind. Präsentiert wird das Buch am Donnerstag, 24. Oktober um 9.30 Uhr in der Malerei Gerhard Pinter in Waldbach. Egal ob es die Tortenkomponisten oder der Naturbäcker, die Lodenwalke oder Ledermanufaktur, der Hafner, die...

  • 18.10.13
Wirtschaft
Manuel und Sabrina Mauerhofer aus Söding sind die "Tortenkomponisten".

Ein Zuwachs zu den Meisterwelten

Die Meisterwelten Steiermark, die Plattform für qualitativ hochwertiges Handwerk, bekam jetzt Zuwachs aus dem Bezirk Voitsberg. Die "Tortenkomponisten" Manuel und Sabrina Mauerhofer aus Söding sind die neuen Mitglieder, ihir Betrieb ist noch ganz jung und wurde erst am 1. Oktober 2012 gegründet. Sie verarbeiten Lebensmitteln, die zu 100% aus biologischer Herkunft stammen und zum größten Teil auch aus Österreich. Beide sind Konditormeister, Gattin Sabrina arbeitet noch nicht im Betrieb,...

  • 08.03.13
Wirtschaft
2 Bilder

Meisterfrühstück in Eggersdorf

Die „Meisterwelten“, ein Netzwerk der Handwerks-Meisterbetriebe, luden zum Frühstück in die Bäckerei Rosenberger. Schwerpunkt: Lehrlingsinitiativen. In der Bäckerei und Konditorei Rosenberger in Eggersdorf trafen sich Projektverantwortliche, Handwerksmeister und sonstige Interessierte zum Meisterfrühstück. Bürgermeister Johann Zaunschirm sah das Treffen in seiner Gemeinde als positives Signal für Meisterbetriebe: „Es freut mich, dass sich hier heute Unternehmen zusammenfinden, Ideen schmieden...

  • 01.02.13
Leute
Auftakt zur steirischen Meisterwelten-Gemeinschaft: Bernd Gerstl (Tel. 03152/8575-310) ist für interessierte Betriebe da.

Meisterwelten starten Offensive in der Region

„Die Meisterwelten sind ein branchenübergreifendes Netzwerk für qualitätsorientierte Meisterbetriebe in der Steiermark. Wir sind eine Genossenschaft. Das heißt, jedes Unternehmen hat Mitspracherecht. Unsere Mitglieder sind Handwerksbetriebe, die durch Besonderheiten glänzen“, erzählt Heide Zeiringer, Obfrau der Meisterwelten Steiermark. Bernd Gerstl ist der hiesige Regionalbetreuer der neu gegründeten Markengemeinschaft. Die gemeinsame Vermarktung, aber auch das Lernen voneinander sieht er als...

  • 31.07.12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.