Mercedes

Beiträge zum Thema Mercedes

Aus dieser Straße verschwand der Mercedes

Autodiebstahl in Baden

BADEN. Am 22.September erstattete der Besitzer eines PKW der Marke Mercedes Benz, Type AMG E43 4matic, weiß lackiert, auf der Polizeiinspektion Baden die Anzeige, dass in der vergangenen Nacht sein Auto für ihn auf unbekannte Weise von unbekannten Tätern gestohlen worden sei. Den Wagen habe er am Tag davor, gegen 20.30 Uhr, auf seinem Grundstück, vor der Garage, versperrt abgestellt. Verschlossen habe er den Wagen mit der Funkfernbedienung. Der Stellplatz vor der Garage ist frei zugänglich und...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Audi plant ab 2026 ohne neue Benzin- und Diesel-Modelle
Aktion 2

E-Auto
Audi will ab 2026 keine neuen Verbrenner-Modelle vorstellen

Der Autobauer Audi hat einem Bericht der "Süddeutsche Zeitung" zufolge ein Datum für die letzte Einführung neuer Verbrenner-Modelle festgelegt. Am Donnerstag soll der Unternehmenschef Markus Duesmann verkündet haben, dass Audi ab dem Jahr 2026 keine neuen Benzin- und Dieselmodelle und keine Hybrid-Varianten mehr vorstellen wird. ÖSTERREICH. Die letzte Premiere eines Verbrennerautos werde ein Q-Modell sein, also ein Stadtgeländewagen, der bis etwa 2033 vertrieben werde, schrieb die Zeitung...

  • Adrian Langer
Anzeige
Christoph Moser bietet den Mercedes-AMG GT als normalen Sportwagen und als Cabrio zum Mieten an!
Aktion 3

Gewinnspiel
Sommer - Sonne - Cabrio! Gewinne einen Tag mit dem Mercedes AMG C63S Cabriolet!

Mitmachen lohnt sich! Wir haben ein tolles Gewinnspiel für dich: Du wolltest schon immer mal den Mercedes AMG C63S Cabriolet testen? Dann hast du jetzt die Gelegenheit dazu! Mach mit und du hast die Chance dieses tolle Auto für einen ganzen Tag zu fahren. Was den AMG besonders machtUnbändige Kraftentfaltung, überragendes Handling und ein satter, massiver Sound – das sind die Elemente, die das einzigartige Fahrerlebnis des Mercedes AMG C63S Cabriolet ausmachen. Durch das ausgewogene...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Christina Lindermair
Groß ist die Freude bei der Feuerwehr Wettmannstätten über das neue KRFBA.
Video

Gut gerüstet
Neues Fahrzeug für die Feuerwehr Wettmannstätten

Mitte Mai konnte die Freiwillige Feuerwehr Wettmannstätten ihr neues KRFBA (Kleinrüstfahrzeug mit Bergeausrüstung) in Dienst stellen.  WETTMANNSTÄTTEN. Das neue Fahrzeug löst das 27 Jahre alte KRFS ab. "Damit können wir bei technischen Einsätzen noch besser und schneller helfen als bisher", freut sich Kommandant HBI Thomas Reinprecht.  Das neue KRFB ist auf einen Mercedes Sprinter mit 190 Ps aufgebaut und beinhaltet unter anderem Spreitzer und Schere und eine Poly Löschschaumanlage. Den Empfang...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Martina Schweiggl
3

Lenker übersah Schienenfahrzeug
Zusammenstoß zwischen Auto und Zug

EFERDING. Drei Feuerwehren, sowie Rotes Kreuz und Polizei wurden am Montag zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Zug alarmiert. Die Lage war zum Alarmierungszeitpunkt nicht klar und somit wurde vom Schlimmsten ausgegangen. Glimpflicher AusgangBeim Eintreffen am Einsatzort wurde lediglich ein leicht verbeulter Mercedes vorgefunden. Personen wurden bei dem Unfall keine verletzt. Warum der Fahrer die Stoptafel und den langsam fahrenden Güterzug übersehen hat, ist derzeit noch nicht...

  • Grieskirchen & Eferding
  • Michaela Klinger

Motor Magazin
Das Mobilitätsmagazin der BEZIRKSBLÄTTER Imst Frühjahr 2021

Das brandneue Motor-Magazin der Bezirksblätter Imst erscheint am 28./29. April 2021. Von Neuvorstellungen und e-Mobilität bis hin zu Supersportlern gibt das Magazin Infos aus der Welt der Mobilität.  Zum Inhalt: 23. Ötztal-Classic: Es wird Zeit die Oldtimer aus den Garagen 
zu holen. Drei-tägige Rallye findet heuer 
vom 5.-7. August 2021 statt. THE 3 von BMW: Kraftvolle Proportionen mit M typischer 
Sportlichkeit in den BMW 3er M Automobilen. 
Wieviel Rennsport möglich ist zeigt die BMW M3...

  • Tirol
  • Imst
  • Sandra Haid
Der „Strich 8“ ist Michael Kügeles ganzer Stolz
7

Michael Kügele/Wolfsberg
Ein Auto zum Verlieben

Michael Kügeles Traumauto trägt einen Stern. Es ist ein Mercedes Benz W114 280CE, von dem es weltweit nur 7.576 Exemplare gibt. WOLFSBERG. Wenn es um Mercedes geht, kommt Michael Kügele aus St. Margarethen aus dem Schwärmen gar nicht mehr heraus. Der 27-jährige selbstständige Servicetechniker für Fräß- und Drehmaschinen hat sich seinen Autotraum bereits in jungen Jahren erfüllt: ein Mercedes Benz W114 280CE – auch bekannt unter der Liebhaberbezeichnung „Strich acht“, die sich auf das erstmalige...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Daniel Polsinger
In Puchberg ist das weltweit größte Museum für Mercedes 170 beheimatet. Ob Sechszylinder oder Wehrmachtskübelwagen, Leonhard Hausberger hat sie alle in hervorragend restauriertem Zustand in seinem Museum versammelt. Mitunter verhandelte er über den Ankauf einiger Modelle bis zu 15 Jahre.
14

Puchberger Mercedes-Sammlung
TV-Stars auf vier Rädern

Bezirk Neunkirchen. Leonhard Hausberger (67) besitzt über 30 Mercedes-Oldtimer. Und die werden auch fürs Fernsehen gebucht. Die Betteltour des Dompfarrers (gespielt von Florian Eisner) von 1948 für den Wiederaufbau des Stephansdoms wird vom ORF am Ostermontag, 20.15 Uhr, in ORF3 ausgestrahlt. Dabei ist auch ein Mercedes 170s von Leonhard Hausberger zu sehen. Der Puchberger betreibt das weltweit größte Mercedes 170-er-Museum. Es war nicht das erste Mal, dass es einer seiner Mercerdes-Oldtimer...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek
Symbolfoto
2

Irrfahrt mit dem Navi des neuen Mercedes

Am 19.03.21 nachmittags wurde die Freiwillige Feuerwehr Stadt St. Valentin gerufen, da durch eine Irrfahrt mit dem Navi seines neuen Mercedes der Fahrzeuglenker am Rohrberg auf Höhe des sogenannten Bilderbaumes in der Wiese stecken blieb. Da kein selbstständiges rauskommen und auch die angerufene Servicehotline wenig Erfolg in Aussicht stellte, entschied sich der Besitzer die Feuerwehr zu alarmieren. Das Fahrzeug wurde durch die FF St. Valentin über die Seilwinde mit Anschlagmittel angeschlagen...

  • Enns
  • Hanspeter Lechner
2

Investition im Gewerbepark
Millionen-Investment in Poggersdorf nimmt Fahrt auf

6,2 Millionen Euro investiert die Mercedes-Benz Kaposi Nutzfahrzeug GmbH in den neuen Standort im Gewerbepark Poggersdorf. Baubeginn ist für März 2021 geplant. POGGERSDORF. Wenn man die Packer Bundesstraße entlangfährt, kommt man in Poggersdorf vor Dolina in Grafenstein unweigerlich an einem Schild von Kaposi Nutzfahrzeug GmbH vorbei. Dieses zeigt einen vorläufigen Plan, wie der neue Standort aussehen soll. „Corona hat den Baustart verzögert“, sagt Mercedes-Kaposi-Nutzfahrzeug-Geschäftsführer...

  • Kärnten
  • Klagenfurt Land
  • Mag. Stephan Fugger
Albin Winkler ist stolzer Besitzer eines neuen Mercedes-Benz B180 (Casinodirektor Wolfgang Haubenwaller, Pappas-Geschäftsführer Günter Graf, Gewinner Albin Winkler).
2

Casino Klessheim
In Casino Auto gewonnen

Das Casino Salzburg im Schloss Klessheim verloste einen Mercedes-Benz B180 und übergab ihn als Weihnachtsgeschenk an den Gewinner. KLESSHEIM. Alle Casinobesucher konnten von 17. September bis 2. November  im Casino Salzburg  ein Teilnahmeticket sammeln und in die Gewinnbox werfen. Bei der Ziehung Ende November nutzten Pappas Geschäftsführer Günter Graf und Casino Salzburg Direktor Wolfgang Haubenwaller die letzten Sonnenstunden, um vor der Kulisse des Barockschlosses Klessheim den Gewinner der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Anzeige
Das Führungsteam: Josef und Manfred Harb.
5

Arbeitgeber in der Region
Autozentrum Harb: Zusammenhalt, auch in Zukunft

Im Autozentrum Harb stehen die Mitarbeiter im Vordergrund. 2021 eröffnet ein neuer Standort in Ludersdorf. "Lehrlingsausbildung ist für uns ein wesentlicher Eckpfeiler des Erfolges! Wir bilden unsere zukünftigen Kfz-Techniker und Karosseriebautechniker seit über 30 Jahren selbst aus", erzählt GF Manfred Harb. Denn im Autozentrum Harb werden alle Kfz-Techniker und Karosseriebautechniker in der hauseigenen Fachwerkstätte für Mercedes-Benz und Kia ausgebildet. Derzeit lernen elf Lehrlinge in den...

  • Stmk
  • Weiz
  • WOCHE für den Bezirk Weiz
Ferrari ist derzeit mit sich selbst beschäftigt.
3 3

Formel 1
Ferrari-Drama am Red Bull Ring

Mercedes fährt in Spielberg wieder davon - Ferrari fährt sich selbst über den Haufen. SPIELBERG. Die Sterne strahlen wieder hell am Red Bull Ring. Wie schon in den ersten vier Jahren nach dem Comeback des ehemaligen Österreichringes, dominierte auch heuer Mercedes nach Belieben. Weltmeister Lewis Hamilton fuhr nach einem fantastischen Regen-Qualifying am Samstag zum ungefährdeten Start-Ziel-Sieg am Sonntag.  Die neue Hackordnung Hinter Hamilton fuhr Teamkollege Valtteri Bottas auf Rang 2....

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Das Podium mit Lando Norris, Valtteri Bottas und Charles Leclerc.
1 1 4

Formel 1
Viel Pech für Red Bull in Spielberg

Bei Sieg von Valtteri Bottas sind drei von vier Red Bull-Fahrern ausgeschieden. Strafe für Hamilton. SPIELBERG. "Besser kann man eine Saison nicht starten", jubelte Valtteri Bottas beim Siegerinterview. Damit könnte freilich auch der Saisonauftakt generell beschrieben werden, nicht nur die Siegesfahrt des Finnen. Von Spielberg aus wurden am Sonntag beeindruckende, teils außergewöhnliche Bilder um die Welt geschickt. Viel Drama Und die Formel 1 hat am Red Bull Ring so ziemlich alles ausgepackt,...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Der Regenbogen ist in Spielberg allgegenwärtig - auch am Safety Car.
2

Spielberg
Die Formel 1 setzt starke Zeichen

Spielberg und der Red Bull Ring sind gekennzeichnet von der Anti-Rassismus-Bewegung. SPIELBERG. "End Racism" steht in riesengroßen Lettern am Boxengebäude des Red Bull Rings. Diese Bilder gehen um die Welt. Die Formel 1 nutzt ihren verspäteten Saisonauftakt in Österreich für ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Nicht nur alle Boliden sind mit dem Regenbogen-Merkmal versehen, auch das Safety Car und die Haupttribüne in Spielberg stehen ganz im Zeichen von "We race as one". Neue Lackierung...

  • Stmk
  • Murtal
  • Stefan Verderber
Thomas Mann (links) und René Österreicher (rechts) sind die neuen Chef beim Finanzdienstleister des Daimler Konzerns.

Finanzdienstleistungsbereich
Führungswechsel bei Daimler-Benz

Die Rollen in Geschäftsführung innerhalb des Daimler-Konzerns in der Eugendorfer Zentrale werden neu verteilt.  EUGENDORF. In den kommenden Monaten werden in Österreich die Rollen der Geschäftsführung innerhalb der Finanzdienstleistungsunternehmen des Daimler Konzern neu verteilt. Thomas Mann übernimmt per 1. Mai bei der Mercedes-Benz Financial Services Austria GmbH sowie bei der Mercedes-Benz Bank GmbH die Aufgaben der bisherigen Geschäftsführung von Horst Wohlfart, der konzernintern in die...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Gertraud Kleemayr
Würde auch in schwarz gut aussehen. Mercedes AMG GLA 35
6

Unter 300PS gibt's nicht!
Vergleich Mercedes AMG GLA 35, BMW X2 M35i, VW T-Roc R

Wer sich nach der Sinnhaftigkeit von übermotorisierten SUVs fragt, sollte jetzt besser aufhören zu lesen, denn in diesem Beitrag werden drei deutsche Kompakt-SUVs verglichen. Zudem haben alle drei auch noch 300PS oder mehr. Für SUV-Gegner oder Leute mit schwachem Magen sind diese Fahrzeuge also nicht geeignet. An sich macht es ja wenig Sinn ein höhergelegtes Auto, das auch durch unwegsames Gelände fahren kann (könnte), wieder tieferzulegen. Doch der Erfolg gibt dieser Fahrzeuggattung recht....

  • Tirol
  • Stubai-Wipptal
  • Günter Steininger
Gerhard Zachs, Philipp Prock, Mario Wielander, Helmut Böhm (v.l.) freuen sich auf die Testfahrer.

Coole Aktion in Zwettl
Aufgepasst: Mercedes 21+3 sucht Testfahrer

ZWETTL. AV NÖ Zwettl startet mit dem Frühlingsbeginn die außergewöhnliche Auto-Test-Aktion "Schon mal daran gedacht, einen Mercedes zu fahren?" und Sie können aktiv daran teilnehmen. Denn es werden jetzt 21+3 Testfahrer gesucht. Dafür wird es neben 21 Mercedes-Modellen noch zusätzlich drei außergewöhnliche Prachtexemplare zum Probieren geben. Die Teilnehmer werden dann mittels Fragebogen aufgefordert, dem AV-NÖ-Team zu sagen, warum sie bis dato keinen Mercedes gekauft haben beziehungsweise...

  • Zwettl
  • Bernhard Schabauer

Neunkirchen
Ein Mercedes ist kein Moped, oder doch?

BEZIRK NEUNKIRCHEN. Zeigen Sie mit den Bezirksblättern die schlechtesten Parkkünstler. Wer ärgert sich nicht darüber, wenn ein Autofahrer einen einparkt, zwei Parkplätze in Beschlag nimmt, oder mit dem Wagen zur Hälfte am Gehsteig parkt? Halten Sie den Kunstparkern des Bezirks den Spiegel vor. Wir drucken die Kunstparker (mit gepixelten Kennzeichen). Schicken Sie uns die Fotos mit kurzer Erklärung wo und wann der Kunstparker zugeschlagen hat an neunkirchen.red@bezirksblaetter.at – Kennwort:...

  • Neunkirchen
  • Thomas Santrucek

Lexikon des unnützen Wissens
Warum Lewis Hamilton auf "Mercedes" statt auf "Jellinek" abfährt

Am Wochenende wird sich Lewis Hamilton, der eigentlich Lewis Carl Davidson Hamilton heißt, zum 6. Mal die Formel 1-Weltmeisterkrone aufsetzen. Sein Mercedes-Team hat sich ja bereits die Konstrukteurs-Wertung gesichert.  Hamilton hätte freilich auch in einem Team Weltmeister werden können, welches "von Weigl", "Schlosser" oder gar "Jellinek" heißen könnte - wenn man halt nicht den Vornamen, sondern die Nachnamen der Namenspatin verwendet hätte. Benannt wurde die Automarke nämlich nach der...

  • Stmk
  • Graz
  • Dieter Demmelmair
Walter Temmer, Herbert Pirker und Andreas Temmer freuen sich auf die Zusammenarbeit.
5

Mercedes Temmer Tillmitsch
Verstärkung für Mercedes Temmer

Das Familienunternehmen Mercedes Temmer aus Tillmitsch vergrößert das Management rund um Juniorchef Andreas Temmer und stellt damit die Weichen für eine "sternenklare" Zukunft. "Mit Herbert Pirker haben wir ein echtes Vertriebs-Ass an Bord geholt, uns verbindet seit Jahren aufgrund seiner Tätigkeit als Mercedes Benz Vertriebsleiter bei Pappas eine geschäftlich - freundschaftliche Beziehung, sodass wir stolz und voller Vorfreude einer erfolgreichen Zusammenarbeit entgegenblicken!", so...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Brigitte Gady
78

KI-Cars 2019
Autoherbst lockte viele Besucher nach Kirchdorf

KIRCHDORF (sta). Bereits zum zehnten Mal fand die größte Automobilmesse des Bezirks im Kirchdorfer Stadtzentrum statt. Organisiert wurde diese auch heuer von Christian Maller von der Werbeagentur "mach-werbung.at". Die Besucher erfreuten sich bei der Jubiläumsveranstaltung neben den mehr als 20 Ausstellern mit ihren neuesten Modellen auch an einem tollen Rahmenprogramm für Jung und Alt. Schon Tradition: Der Lionsclub Kirchdorf versorgte die Besucher mit Speisen und Getränken am Imbissstand....

  • Kirchdorf
  • Franz Staudinger
Toto Wolff (li.) wanderte mit Ö3-Mann Tom Walek.
4

Walek wandert auf Ö3
Tom Walek & Toto Wolff auf der Hochwildalm

Ö3-Mikromann Tom Walek war mit Mercedes-Teamchef Toto Wolff auf der Hochwildalm unterwegs. AURACH (niko): Die Formel 1 hat Sommerpause, da gibt es keine Pressetermine – mit einer Ausnahme: Tom Walek (Hitradio Ö3) hat mit  Mercedes-Teamchef Toto Wolff eine Wanderung in den Kitzbüheler Alpen gemacht. Wolff sorgte für eine Premiere bei „Walek wandert“, denn der erste Teil der Wanderung in der Nähe von Aurach wird auf dem e-Mountainbike absolviert. Im Anschluss wanderten Wolff und Walek auf die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Richard Oswald (re.) vom Atrio wünschte gute Fahrt: Und los ging es! Franz Klammer (mi.) trug das "For Forest" Leiberl
38

Villach
Tour de Franz startete im Atrio!

Startschuss für die Tour de Franz. Mit dabei ist die Prominenz. Und auch ein bisschen For Forest. VILLACH. Um 9 Uhr vormittags, im Villacher Atrio, erfolgte heute der Startschuss für diesjährige Tour de Franz. Es ist die 17. Tour, an der auch traditionell zahlreiche Prominente teilnehmen. Den Start moderiert hat Armin Assinger, der die Fahrer auch gleich bittet, sich an die StVo zu halten. "Wir sind kein Rennen", sagt er und scherzt auch gleich hinterher, "aber da brauchen wir uns ja keine...

  • Kärnten
  • Villach
  • Alexandra Wrann

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.