Milchbauern

Beiträge zum Thema Milchbauern

In Hollersbach im Pinzgau können Sie einen Besuch am Bio-Bauernhof von Andrea und Martin Rieder gewinnen: samt Essen und Experten-Gesprächsrunde.
1 1

Gewinnen Sie einen Besuch und ein Essen bei einem Bio-Milchbauern!

Die Bezirksblätter verlosen eine Teilnahme bei „Aus Bauernhand“ am 22. Juli 2017 in der Almwirtschaft von Familie Rieder in Hollersbach HOLLERSBACH (tres). Die Ja!Natürlich-Veranstaltungsreihe „Aus Bauernhand“ soll das Bewusstsein für regionale Bio-Lebensmittel stärken, die Bio-Landwirte vor den Vorhang holen und Menschen zusammenbringen, die Freude und Lust am gemeinsamen Essen haben. Kein Anbinden im Stall Heuer geht „Aus Bauernhand“ bereits in die dritte Runde, nach einem ersten Stopp im...

  • Salzburg
  • Salzburg-Stadt
  • Theresa Kaserer
Die Kärntnerin Elisabeth Köstinger ist EU-Abgeordnete und Agrarsprecherin der ÖVP im EU-Parlament.

„Gewinnmargen sollen sichtbar werden“

Wie es für die heimischen Milchbauern nach 2015 weitergeht, erklärt EU-Parlamentarierin Köstinger. BB: Frau Köstinger, kürzlich wurde im EU-Parlament ein Milchpaket beschlossen. Eine wirkliche Nachfolgeregelung für die 2015 auslaufende EU-Milchquote gibt es aber nicht. ELISABETH KÖSTINGER: „Wir werden den Markt künftig nicht mehr in Form von Milchquoten regeln, aber es wird eine Mengenbeobachtungsstelle geben. Und wir wollen das Augenmerk auf die Lebensmittelkette legen. Denn die Gewinnmargen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Stefanie Schenker
Ortsbäuerin Anita Jenny macht die Milch schmackhaft

Milchlehrpfad in Schulen: Volksschülern im Flachgau wird die Milch schmackhaft gemacht

Mit einem österreichweiten Projekt sollen Kinder für die Arbeit in der Landwirtschaft sensibilisiert werden und ihnen die heimische Landwirtschaft näher gebracht werden! Der Startschuss für den Milchlehrpfad wurde in Grödig gesetzt. Die Volksschule in Lamprechtshausen steht schon in den Startlöchern, um an dem österreichweiten Projekt teilzunehmen. Das AMA Marketing entwickelte gemeinsam mit dem Lebensministerium einen Milchlehrpfad. Dieser Lehrpfad beinhaltet zwölf Pakete, die den Weg der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Katja Weber
Ehepaar Stockhammer und Luna machen frisches Joghurt
4

Genial regional - Genuss aus erster Hand im Seenland

Immer mehr Menschen achten auf eine gesunde Ernährung. Es kommt nicht mehr alles in die Töpfe, was die Lebensmittelindus­trie so anbietet. Nicht nur wegen diverser Skandale um Fleisch und Gemüse, auch aus einem erweiterten Umweltbewusstsein heraus greifen immer mehr Verbraucher zu heimischen Produkten. Die Region um die Trumer Seen bietet gesunde Kulinarik und ganz besondere Leckerbissen für jeden Geschmack. Monika und Gerhard Stockhammer vulgo Kreitnerbauer versorgen Schulkinder im nördlichen...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Martina Molih

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.