Mode

Beiträge zum Thema Mode

3

Das Christkind kauft heuer in Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. "Jeder findet seinen Deckel, bis dahin verwende ich Frischhaltefolie" – mit solchen Sprüchen möchte Monika Böhm ihren Kunden ein Lächeln ins Gesicht zaubern. Über ihren MonisPocket-Webshop verkauft die Klosterneuburgerin Täschchen aus unterschiedlichsten Materialien, und – seit Beginn der Pandemie – Mund-Nasen-Schutz. Online-Verkauf Es begann als Hobby, "irgendwann wollte keiner mehr meine Sachen haben", scherzt Böhm. Freunde und Verwandte waren schon beschenkt, also begann sie...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Bea Frank verkauft nun auch entzückende Kindermode von S. Oliver.
2

Unser Gschäft - Gemeinsam Durchstarten
"Kinder brauchen immer Schuhe"

KLOSTERNEUBURG. Im November des Vorjahres eröffnete Bea Frank ihr "BEArs" am Stadtplatz – ein kleines, feines Schuhgeschäft, in dem sie Schuhe für Kinder und Erwachsene verkauft. Ihre Kunden berät sie dort mit viel Einfühlungsvermögen und Geduld. "Vor allem Kinder brauchen immer Schuhe", meint die Klosterneuburgerin, so waren die Einbußen durch die Covid19-Beschränkungen nicht so schmerzlich groß. Immer was Neues Die modebegeisterte Unternehmerin hielt aber auch in der Zeit der "Krise" die Füße...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Die Adventure-Jacke  von woom wurde mit dem Design & Innovation Award 2020 ausgezeichnet.

Fahrrad & Innovation
woom gewinnt Design & Innovation Award

KLOSTERNEUBURG. Gleich in zwei Kategorien erhält die Klosterneuburger Fahrradfirma woom den Design & Innovation Award,  eine in der Fahrradwelt renommierte Auszeichnung. Eingereichte Produkte werden von einem 30-köpfigen Team von Expertinnen und Experten einem intensiven und objektive Praxistest unterzogen. Siege gab es für das  woom off Mountainbike. Jurybegründung: Besonders bei Heranwachsenden ist ein entsprechend optimiertes Gesamtkonzept mit ergonomisch geeigneten Komponenten und geringem...

  • Klosterneuburg
  • Angelika Grabler
Anzeige
InPose ist gratis im App Store und Google Play Store erhältlich.
1

Online-Fashion
Wiener Mode-App InPose zeigt die beliebtesten Produkte

Wer kennt es nicht: Eine gute Freundin hat bald Geburtstag, aber keiner weiß so recht, was sie sich wirklich wünscht. Wie viele Frauen liebt sie Mode, aber die technischen Skills fehlen, um zu sehen, welches stylische Stück sie sich laufend online ansieht. Dazu kommt, dass die Trends und sogenannten „It-Pieces“ von denen die unzähligen Magazine, Blogs, usw. berichten, meist gesponsert sind und nicht unbedingt den Geschmack der guten Freundin entsprechen. Mit der neuen Smartphone-App InPose (für...

  • Werbung Österreich
35

MQ Fashionweek: Elisa Malec' Mode überzeugte

Elegante Abendmode und sexy Kleider der Kritzendorferin KLOSTERNEUBURG/WIEN (bs). Das Museumsquartier wurde einmal mehr zur internationalen Bühne für Fashion, Trends und Lifestyle. Jede Menge Highlights gab es bei der Vienna Fashion Week – eines davon waren die sexy und eleganten Kleider von Modeschöpferin Elisa Malec, die beeindruckten.

  • Klosterneuburg
  • Birgit Schmatz
1 47

Fashionweek im Museumsquartier wurde offiziell eröffnet

Die 10. MQ VIENNA FASHIONWEEK.18 startete mit einer fulminanten Eröffnungsshow in den Modeherbst. Bis einschließlich Sonntag 16. September findet im Fashionzelt vor dem MuseumsQuartier die renommierte VIENNA FASHION WEEK statt. Die VIENNA FASHIONWEEK hat sich als Plattform etabliert. Das Veranstalterteam Elvyra Geyer, Zigi Mueller-Matyas und Maria Oberfrank zollten mit der diesjährigen Eröffnungsshow dem österreichischen Modedesign ihren Respekt und kuratierten die Opening-Show selbst – und das...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Das Thema von Emanuel Burgers aktueller Modekollektion ist Ägypten.
2 17

Haute Couture auf der Wiener Kärtner Straße

Der Linzer Modedesigner Emanuel Burger präsentierte seine Haute Couture im Wiener Fashion Cafe. WIEN. Das aktuelle Motto der Haute Couture Linie Burgers ist Ägypten. Ideen und Inspiration holt sich der junge Designer aus seiner unmittelbaren Umgebung in einer guten Unterhaltung, Spaziergängen in der Natur oder einfach in einem ruhigen Moment. „Meine Kollektionen sind ein Spiegelbild moderner Weiblichkeit, absolute Feminität gepaart mit geradliniger, ausdrucksstarker Eleganz. Ich versuche in...

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Anzeige
Der niederösterreichische Schmuck- und Uhrenfachhandel – Ihr Nahversorger für Bleibendes
2

Es war Liebe auf den ersten Blick

Ein gutes Geschenk - auch für sich selbst - erfüllt mehrere Aufgaben: Es passt zum Anlass und zum Beschenkten, zusätzlich soll es lange Freude bereiten. Geschenke vom niederösterreichischen Juwelier sind wertvoll, langlebig und zeitlos, müssen aber nicht teuer sein. Von den kleinen Silbergeschenken, wie Charms und Krawattennadeln, bis zum anlassbestimmten Geschenk. Echter Schmuck für schöne Momente. Übrigens: Hochwertiger Schmuck aus Silber und Edelstahl folgt internationalen Trends und lässt...

  • St. Pölten
  • Juweliere Niederösterreich
Hanna Trachten Constanze Kurz, Thomas Schäfer-Elmayer und Christine Zach
1 22

Mit Dirndl im Dreivierteltakt

HANNA Trachten Modenschau mit exklusiven Balldirndln in der Tanzschule Elmayer Die aus Salzburg stammende Trachtenmanufaktur HANNA Trachtenluden in der Tanzschule Elmayer zu einer exklusiven Modenschau ein. Gezeigt wurden dabei die Balldirndln der aktuellen Ballkollektion 2017 von Chefdesingerin Constanze Kurz, die seit heuer in ihrem Trachten-Atelier im hippen 7. Gemeindebezirk, Struckgasse 1 residiert. "Immer wieder höre ich von meinen Kundinnen, dass sie ihre Dirndln zwar über alles lieben,...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
2

Die letzten Männer im Visier

KLOSTERNEUBURG. Der internationale Männertag steht am 19. November an, dies haben die Bezirksblätter zum Anlass genommen, um Männer mit Fragen, wie "Wo kann Mann überhaupt noch Mann sein?", "Wie sehen Sie sich selbst?" und "Was ist ein richtiger Mann?", ins Schwitzen zu bringen. Aus dem Labyrinth helfen "Meine Frau hat gemeint...", und still ist es, wenn man beim Männerfriseur als Frau die Türe öffnet – Kein Ton ist mehr zu hören. Sehr wahrscheinlich, dass man hier am richtigen Ort ist, wenn...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Kinderladen eröffnet: erfreuliches für Eltern

KLOSTERNEUBURG. Das ehemalige Cafe Epicur am Rathausplatz erstrahlt in neuem Glanz. Daniela Hatz hat ihren Traum verwirklicht und einen Kinderladen eröffnet. Von exklusiver Mode bis zu nordischen Holzmöbeln gibt es alles was das Kinder- und auch Elternherz begehrt. Hatz dazu: “Ich wollte gerade für Kinder immer bunte und ausgefallenere Mode. Dazu ist es mir wichtig, dass gerade die Möbel im Kinderzimmer von guter Qualität sind.“ Wirtschaftskammer-Obmann Walter Platteter und Stadtrat Martin...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Archiv (Caroline Szarka)

Projekt „Reißverschluss – Weil wir uns nicht verschließen!“

In Kooperation mit der Jugend des Österreichischen Roten Kreuzes und dem Jugendservice des Landesverbandes Niederösterreich, unterstützt die Rot-Kreuz-Jugend der Bezirksstelle Klosterneuburg das Projekt „Reißverschluss – Weil wir uns nicht verschließen!“ KLOSTERNEUBU(RG (red). Die Idee: Junge, unabhängige Menschen bei der Umsetzung einer sozialen Idee mit Material, aber auch finanziell zu unterstützen. Eines der Projekte das österreichweit ausgewählt wurde: „Reißverschluss – Weil wir uns nicht...

  • Klosterneuburg
  • Cornelia Grobner

BUCH TIPP: Ein berauschendes, fotografisches Werk

Spannungsgeladene Inszenierungen, eindrucksvolle Farbspiele, kraftvolle Szenen und pulsierendes Leben sind die unverwechselbare Charakteristik, die in den Werken des deutschen Modefotografen Kristian Schuller steckt. Fotoshootings mit unerschöpflichem Ideenreichtum sind hier prachtvoll auf Papier gebracht. Einfach nur fantastisch! Christian Brandstätter Verlag, 224 S., 39,90 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Amstetten
  • Georg Larcher
1

BUCH TIPP: Die anziehende Fraulichkeit

Stars und Models mit Traummaßen und "normale" Frauen mit Problemzönchen: Guido Maria Kretschmer kennt sie alle, und hat für jede Konfektionsgröße, für jeden Stil und Typ den passenden Tipp parat, wie die 'Anziehungskraft' am besten wirkt. Der Modedesigner beschreibt Schwächen und hervorzuhebende Stärken und plaudert unterhaltsam aus dem Nähkästchen. Edel Germany, 237 Seiten, 18.50 € Weitere Buch-Tipps finden Sie hier: Bezirksblätter Buch-Tipps

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Willkommensgruß für Bio-Mode: WK-Obmann Walter Platteter, Klaudia Ernst ("fairkleidet") und GR Christoph Kaufmann.

Bio-Mode für Klosterneuburg

KLOSTERNEUBURG. Seit kurzer Zeit kann man in Klosterneuburgs Oberer Stadt Bio-Mode bei „fairkleidet“ erwerben. Inhaberin Klaudia Ernst hat sich fair produzierte Bekleidung zum Programm gemacht und verkauft ausschließlich Produkte, die unter fairen Arbeitsbedingungen hergestellt wurden. Wirtschaftskammerobmann Walter Platteter und Christoph Kaufmann von der Jungen Wirtschaft Klosterneuburg konnten sich bei einem Besuch vom reichhaltigen Programm und der Qualität der Ware überzeugen.

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Kleidermacherin Elfriede Hofer: "Mode ist uns leider als Kulturgut abhanden gekommen. Sie ist derzeit eine gewisse Stillosigkeit, man zieht sich an, um nicht nackt zu sein, so wie man isst, weil man Hunger hat und nicht aus Vergnügen."
3

"Mode ist ein Geschmackszustand"

Die Kleidermacher Elfriede Hofer und Andreas Anibas über Trends und Un-Trends. Was ist absolutes Must-Have für die kommende Wintersaison? ELFRIEDE HOFER: "Ein färbiges Sakko. Generell heißt es im kommenden Winter Farbe bekennen. Aktueller Trend für Herren ist 'Landadel' und ein neuer 'Country- und Westernlook' kündigt sich an. Damit sind nicht trachtige Lederhosen mit Karohemd gemeint, sondern schwere Tweedsakkos mit funktionellen Stilelementen." ANDREAS ANIBAS: "Die Mäntel werden wieder...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
"Im Herbst sind kräftige Farben entweder solo oder mit Schwarz angesagt", so die Klosterneuburger Modedesignerin Elke Freytag.

Elke Freytag gibt Modetipps

NÖ/WIEN. "Jede soll doch anziehen können, was ihr gefällt", will sich die Modedesignerin Elke Freytag nicht als Trendscout missverstanden wissen. Die Klosterneuburgerin schneidert Mode, die sie unter eigenem Label in einer Wiener Boutique vertreibt, aber natürlich dennoch nicht unbeeinflusst von den großen Trend-Strömungen. Der Herbst wird bunt ... Der kommende Herbst wird bunt, sagen diese voraus. Das spiegelt sich auch in Freytags Kollektion wider: "Starke Farben sind im Kommen, ja. Zum...

  • Amstetten
  • Cornelia Grobner
1 23

"Frauensache" am Weltfrauentag in Klosterneuburg

Klosterneuburg, 08.März 2013 Am Weltfrauentag lud Katharina Gruber Freunde und Kunden in ihr neu gestaltetes Geschäft "Frauensache" in Klosterneuburg am Stadtplatz 39 ein.

  • Klosterneuburg
  • Wolfgang Schuster
31

"Resi" präsentiert erste Kollektion

Mode aus Kritzendorf: Marie Therese Möslinger schneidert eigene Entwürfe. KLOSTERNEUBURG. Die Modeschule schloss sie vor Jahren ab, doch wählte sie die „Sicherheitsvariante“ und arbeitete zunächst in einer Druckerei. Nun juckte es die junge Kritzendorferin Marie Therese aber doch in den Fingern. Vor kurzem machte sie sich selbstständig und präsentierte nun in der Machbar ihre erste Winterkollektion. Die Zuseher, unter ihnen etwa Vizebürgermeister Richard Raz mit Gattin Michaela, deren Tochter...

  • Klosterneuburg
  • Bezirksblätter Klosterneuburg
Der Modeexperte Adi Weiß arbeitete schon mit Superstars wie Naomi Campbell und Heidi Klum zusammen. Foto: Marcel Gonzalez-Ortiz

Styling-Tipps vom Profi

Adi Weiss zählt seit Jahren zu den besten und einflussreichsten Modejournalisten des Landes. Bezirksblätter: Herr Weiss, was halten Sie von den derzeitigen Modetrends? Adi Weiss: Die neue Mode zeigt sich so facettenreich wie nie. Vom sexy Leder-Dress bis hin zu klassichen Kombinationen. Kurz gesagt: Für jeden ist etwas dabei. Bezirksblätter: Sind diese Trends auch im alltäglichen Leben tragbar? Adi Weiss:So lange man sich in den Designer-Looks wohlfühlt lautet die Devise: Go for it! Wem das too...

  • Amstetten
  • Bezirksblätter Niederösterreich
Anzeige
2

Schuhe kaufen bei Zalando

Wer sich heute modisch kleiden will, der kommt am Online-Shop Zalando nicht mehr vorbei. Der Senkrechtstarter in Sachen Schuhe und Bekleidung wurde erst 2008 gegründet und zählt heute zu den meistbesuchten Websites für Mode und Lifestyle in deutscher Sprache. Firmensitz ist in Berlin, aber das Unternehmen ist längst nicht mehr nur in Deutschland tätig, sondern verkauft auch in Österreich, der Schweiz, den Niederlanden, Italien, Frankreich und England. Ursprünglich war Zalando als Schuhversand...

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH
Anzeige

Die Trends des kommenden Sommers

Während sich die letzte Modesaison des Herbstes und Winters hauptsächlich durch Attribute wie Entspannung und Lässigkeit auszeichnete, stehen die Frühjahres- und Sommerkollektionen der Designer wieder unter einem Stern aus Farben und Weiblichkeit. Der lässige Look ist zwar nach wie vor Bestandteil, wartet aber mit mehr Eleganz auf. Außerdem werden Kleidungsstücke verarbeitet, die in Farbgebung und Schlichtheit sehr viel Gelassenheit und Ruhe ausstrahlen. Edle Materialien, Lässigkeit und...

  • Linz
  • Pulpmedia GmbH
Anzeige
5

“Näh mit mir” mit Kleinformat-Macherin Dolores Wally im Stoffsalon

Viele von Ihnen kennen sie ja bereits! Sie kennen sie noch nicht? Dann wird es aber höchste Zeit! Dolores Wally ist die Herausgeberin des genialen Magazins “kleinformat - DAS Magazin für kreative Eltern". Sie wird ab 4. November 2011 regelmäßig Nähworkshops im 1. Wiener "Stoffsalon" abhalten! Hier können Sie (lernen) Ihren Lieblingsrock nach(zu)nähen, ein Oberteil, dass Sie schon lange probieren wollten, oder ein cooles Kleidungsstück für Ihr Kind! Hier schon mal alle Termine: 04.11.11 9-14 Uhr...

  • Wien
  • Neubau
  • Jochen Dobnik

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.