Montag

Beiträge zum Thema Montag

Die markante Kaltfront von Tief LUCY sorgte für einen Wintereinbruch und Schneefall im Westen Österreichs, wie hier in Innsbruck.
2 2

Warnstufe Rot
Wintereinbruch im Westen Österreichs

Der Winter meldet sich wie angekündigt zu Wochenbeginn zurück. In Teilen Österreichs schneite es in der Nacht bis in die Täler. ÖSTERREICH. Seit den frühen Morgenstunden sorgen heftige Schneefälle in mehreren Bundesländern für Probleme auf Österreichs Straßen. Weil die meisten Autofahrer noch mit Sommerreifen unterwegs sind, kam es etwa auf der Brenner- und Inntalautobahn zu Verzögerungen. Die Österreichische Unwetterzentrale hat aufgrund der enormen Schneemassen für Tirol, Salzburg, Kärnten...

  • Adrian Langer
Robert Aigner aus dem Salzburger Lungau.
1 Video

Witz der Woche
Er zierte sich, haute dann aber "Einen" raus

VIDEO ::: Kurz, aber lustig: das ist das Motto des Witzes, den dir Robert Aigner aus St. Michael im Lungau im Bezirksblätter-Online-TV am heutigen Montag erzählt. ST. MICHAEL. Robert Aigner ist Unternehmer – Firma Netcontact – im Salzburger Lungau. Der St. Michaeler zierte sich erst ein wenig, dann fiel ihm ein kurzer Witz ein, der vielleicht sogar dem Kurzwitz von Jagglerwirt Leonhard Kocher, Vizebürgermeister in Ramingstein – auch er zierte sich zuerst etwas –, Konkurrenz macht. Aber...

  • Salzburg
  • Lungau
  • Peter J. Wieland
Foto musste ich mir schnell aus dem Internet borgen , aber so wird sie liebe Oma  nach meinen Vorstellungen aussehen!!!
11 4

Montag und noch dazu ein kühler Regentag
Mit der Paradeissuppe holen wir uns die Sonne zurück

Heuer sind sie besonders gut geraten die Paradeiser, groß und saftig und noch eine ganze Menge leuchten durch das grüne Laub. Schon trifft ein Rezept von Oma Cilli ein, die hat es aber heute besonders eilig und so lautet es: Paradeissuppe für 4 Personen: 1/2 kg reife Paradeiser werden aufgebrochen und zum Teil roh durch ein Sieb gestrichen. Den Passierrückstand kocht man mit 1/2 Liter Wasser und dem nötigen Salz 15-20 Minuten und streicht die Suppe separat sauber durch ein Sieb. In 4 dag Fett...

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
7 7

Die Montagssuppe
Auf die hätte ich jetzt beinahe vergessen

Oma Cilli was willst du zu so später Stunde, es ist bereits finster. Ich sehe  einen Krautkopf. Der liegt schon länger da.  Hast du jetzt ein Nachtsichtgerät?  Brauche ich nicht, der Mond leuchtet hell genug.  Wieso stört dich jetzt  der Krautkopf ? Den könntest du morgen zu einer Krautsuppe verkochen. 

  • Bgld
  • Neusiedl am See
  • Heilgard Prinzinger
1 156

Perfekter Ausklang für einen wunderschönen Maxlaun - der Montag in Bildern...

Fotos: Michael Blinzer Mit traumhaftem Wetter, traumhafter Kulisse und einer beeindruckenden Besucherzahl ging der 483. Maxlaun am gestrigen Montag fulminant zu Ende. - Dieser Maxlaun wird wohl nicht nur vielen Ausstellern sondern mit Sicherheit auch vielen Besuchern bleibend in Erinnerung bleiben. Schließlich war auch der Montag vom Kaiserwetter gesegnet und dichtes Gedränge dadurch vorprogrammiert. Auch wenn vielleicht die Vielzahl an Bauern am als "Bauernmontag" bekannten Messetag...

  • Stmk
  • Murtal
  • Michael Blinzer
Vergangene Nacht kam es zu zahlreichen Feuerwehreinsätzen aufgrund der Sturmschäden im Flachgau.

Sturmfront in Salzburg
Zahlreiche Einsätze nach Sturmschäden

In der Nacht von Sonntag auf Montag zog ein Sturm mit Windböen weit über 80km/h über Salzburg. Die meisten Schäden entstanden dabei im Flachgau.  SALZBURG/FLACHGAU. Von 10. bis 11. März zog ein Sturm über das Land Salzburg und sorgte für umgestürzte Bäume, die auf Straßen, Häuser, Autos und in Stromleitungen fielen. Auch zahlreiche Baugerüste und -zäune wurden vom Winde verweht.  Nächtliche Einsätze Die erste Feuerwehr wurde am Sonntagnachmittag um kurz nach 16 Uhr alarmiert, so der...

  • Salzburg
  • Flachgau
  • Johanna Grießer
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.