Motorsport

Beiträge zum Thema Motorsport

Sport
Österreichs Trial-Team um Marco Mempör holte bei der Team-WM auf Ibiza den vierten Platz.
3 Bilder

Trial-Weltmeisterschaft „Trial of Nations“ 2019
Österreichs Nationalteam schrammte mit Platz 4 nur knapp am Podest vorbei

Die österreichische Trial-Nationalmannschaft, bestehend aus den Fahrern Jonas Widschwendter, Marco Mempör und Philipp Döller, den Betreuern Peter Scharler und Mario Mempör sowie Teamchef Richard Rosenstatter aus Nußdorf, erreichte vor Traumkulisse auf der spanischen Insel Ibiza den 4. Platz in der Klasse "International Trophy" bei der Trial Team-Weltmeisterschaft Ende September, nur hauchdünne drei Fehlerpunkte hinter den USA und dem Siegertreppchen. ÖSTERREICH/NUßDORF. Auf der spanischen...

  • 09.10.19
Sport
20 spannende Läufe werden beim Staatsmeisterschafts-Endlauf des Stockcar im Motodrom Schlössl/Weitwörth gezeigt.

Motorsport-Event
Stockcar-Action im Motodrom Schlössl/Weitwörth

Der Staatsmeisterschafts-Endlauf des Stockcar findet am 29. September im Motodrom Schlössl/Weitwörth statt. NUßDORF. Der Motorsportclub Schlössl veranstaltet am 29. September den Stockcar Staatsmeisterschafts-Endlauf im Motodrom Schlössl/Weitwörth. Start ist um 12 Uhr. Es werden 20 spannende Läufe gezeigt. Derzeit sind noch keine Klassen entschieden. In der Einsteigerklasse ist Alexander Huber vom MSC Schlössl derzeit auf Gesamtrang drei und möchte diesen natürlich behalten. Ebenfalls...

  • 06.09.19
Sport
"Damit ist die Saison, vorzeitig zu Ende."

Saison-Aus
Schwerer Sturz von Thomas Berghammer in Belgien

Thomas Berghammer muss wieder ins Spital. Bei der Internationalen Road Racing Championship in Chimay (Belgien) Ende Juli stürzte der Thalgauer im ersten Lauf schwer. THALGAU/CHIMAY. Thomas Berghammer muss wieder ins Spital. Bei der Internationalen Road Racing Championship in Chimay (Belgien) Ende Juli stürzte der Thalgauer im ersten Lauf schwer. Der Salzburger rutschte mit einem Bein unter die Leitplanke, wobei ein Großteil der Haut abgeledert wurde und im örtlichen Krankenhaus bei einer OP...

  • 27.08.19
Sport
Hohe Geschwindigkeit in Nußdorf am Haunsberg.
2 Bilder

Bergslalom
VIDEO – Motorsportfreunde in Nußdorf aufgepasst

Der Bergslalom des Motorsportclub (MSC) Schlössl findet auch dieses Jahr wiederin Nußdorf am Haunsberg statt. NUSSDORF. Auch heuer veranstaltet der MSC Schlössl wieder seine Traditionsveranstaltung, den Bergslalom in Nußdorf am Haunsberg. Dann heißt es am 1. September wieder „Gentlemen, start your engines“. Spitzenpiloten Zahlreiche national und international bekannte Spitzenpiloten haben sich schon angemeldet, womit mit ca. 140 Fahrer/Innen gerechnet werden kann.Als besonderes...

  • 23.08.19
Sport
Der MSC-Schlössl lädt am 1. September ab 08:45 Uhr zum 25. Schlössler Bergslalom für Automobile auf den Haunsberg ein.

Motorsport-Event
Motorsportclub Schlössl veranstaltet Jubiläums-Bergslalom

Am Sonntag, den 1. September, lädt der Motorsport Club Schlössl zum 25. Bergslalom von Schlössl zur Kaiserbuche ein. Es ist der sechste Lauf zur Salzburger Landesmeisterschaft Autoslalom für Automobile. NUSSDORF. Der 25. Bergslalom von Schlössl zur Kaiserbuche steht am Sonntag, den 1. September, wieder an. Der Motorsport Club Schlössl lädt zum sechsten Lauf der Salzburger Landesmeisterschaft Autoslalom für Automobile. Der Start zum Bergslalom ist um 08:45 Uhr. Ebenfalls findet heuer wieder...

  • 21.08.19
Sport
Beide Rennen der BMW 325 Challenge-Klasse konnte Tobias Weichenberger aus Straßwalchen gewinnen.
6 Bilder

Motorsport am Salzburgring
Salzburger Erfolge beim Mozartpreis des Histo Cups

Nach der langen Schlechtwetterperiode stand der Mozartpreis des Histo Cups unter einem sehr guten Stern. Herrliches Wetter sorgte für beste Bedingungen für rund 250 Rennfahrer in 10 Rennserien des Histo Cups. Aus Salzburger Sicht gab es auch einige Erfolge zu feiern – wie von Tobias Weichenberger aus Straßwalchen in der BMW Challenge. PLAINFELD. 250 Rennfahrer in zehn Rennserien fanden sich für den Mozartpreis des Historischen Cup am Salzburg Ring ein. Bei herrlichem Sommerwetter holte sich...

  • 03.06.19
Motor & Mobilität
2 Bilder

Ein Pferd, das seit 1964 fasziniert

BUCH TIPP: Dani Heyne – "Ford Mustang - Das schnellste Pony der Welt - seit 1964" Bei Fans des Ford Mustang kommen Glücksgefühle hoch, wenn sie in Dani Heynes umfassenden Bildband über diesen US-Kraftprotz blättern. Bei der Präsentation der Modellreihen von 1964 bis heute, den technische Daten und Besonderheiten blitzt immer wieder die Begeisterung des Autors für diesen motorisierten Hengst auf. Auch ausgewählte Fans dieses Fahrzeug-Kults kommen zu Wort und machen klar, warum für sie kein...

  • 11.12.17
  •  2
Sport
Jakob Schober hat sich die Meisterschaft der BMW-325-Challenge gesichert.

Schober holt sich Meistertitel noch vor dem Saisonfinale

SALZBURG (buk). "Der Druck ist weg, der Titel ist da", freut sich der Altenmarkter Jakob Schober nach dem Rennwochenende am Red-Bull-Ring. Dort hat er sich bereits vor dem letzten Rennwochenende den Gesamtsieg in der BMW-325-Challenge gesichert – und das im ersten von zwei Bewerben. "Es ist sehr gut gelaufen", erzählt Schober über sein turbulentes Steiermark-Wochende. Insgesamt hat er in dieser Saison in 14 Rennen 14 Podestplätze erreicht. Ungeduld wurde bestraft Am Red-Bull-Ring wollte...

  • 04.09.17
Sport
Johann Thalmayr fährt bereits seit seiner Jugend Rennen.
5 Bilder

Wo es im Renntempo zur Kaiserbuche geht

Seit 23 Jahren gibt es das Rennen auf den Haunsberg. Der MSC-Schlössl-Obmann ist von Beginn an dabei. NUSSDORF (buk). Eine abgesperrte Straße, zahlreiche Kurven und Steigungen und rund 140 Fahrer, die legal und so schnell wie möglich die Strecke zur Kaiserbuche bezwingen: Der Bergslalom des Motorsportclubs (MSC) Schlössl in Nußdorf steht am Sonntag, 3. September, auf dem Programm. "Einen besonderen Reiz macht es dabei aus, dass man als Fahrer – anders als auf der Rundstrecke – eigentlich...

  • 29.08.17
Sport
Berghammer ist trotz seiner Platzierungen zufrieden.
3 Bilder

Berghammer verteidigt Meisterschafts-Führung

Dem Thalgauer Rennfahrer Thomas Berghammer reichten zwei fünfte Plätze, um Rang eins zu halten. THALGAU/SPIELBERG (buk). Erfolgreich verteidigen konnte der Thalgauer IOEM-Superbike-Fahrer Thomas Berghammer seine Führung in der Meisterschaft. Dafür reichten zwei fünfte Plätze am Red-Bull-Ring völlig aus. Dabei hatte Berghammer zum ersten Mal seit vier Jahren wieder die Möglichkeit, vor heimischem Publikum zu fahren. "Die gesamte Anlage ist der absolute Hammer", sagt der Thalgauer. "Kein Wunder,...

  • 17.07.17
Sport

5x2 Eintrittskarten für TCR International zu gewinnen

Motorsport vom Feinsten! Am 11. Juni 2017 geht es im wahrsten Sinne des Wortes rund am Salzburgring. PLAINFELD (tres). Mit vielen Größen des Motorsports, u. a. der amtierende Champion Stefano Comini und Ex-Formel-1-Star Gianni Morbidelli, geht die TCR International am Salzburgring in ihr fünftes Rennwochenende. Dabei punktet die junge Tourenwagenserie in ihrer dritten Saison vor allem durch Markenvielfalt: Insgesamt sind hier acht Autohersteller vertreten. Im Rahmenprogramm drehen der...

  • 30.05.17
  •  1
  •  5
Sport
Vom 19. bis 21. Mai geht der Altenmarkter Jakob Schober im Zuge des Histo-Cups erstmals am Salzburgring an den Start – und das als Führender der BMW-325-Challenge.
2 Bilder

"Das Auto hilft dir nicht" – Jakob Schober im Interview

Ohne technische Spielereien tritt Jakob Schober daheim in der BMW-Challenge an. Du fährst heuer erstmals eine Saison in der BMW-325-Challenge. Wie läuft es? Letztes Jahr bin ich einen Gaststart gefahren und gleich Zweiter geworden. Daraufhin ist Histo-Cup-Organisator Michael Steffny zu mir gekommen und hat mir eine große Unterstützung angeboten, damit das möglich wird. Ich war eine Zeit lang vom Motorsport weg und habe fast nichts mehr gemacht. Steffny schafft ein gutes Umfeld und ist sehr...

  • 17.05.17
Motor & Mobilität

Alles Porsche 911, die Automobilikone

BUCH-TIPP: 911 x 911 Der edle Wälzer begeistert in seiner Neuauflage nicht nur Liebhaber des Kultobjekts Porsche 911: Drei Jahre nach dem 50. Jubiläum hat der neue Leinen-Band des Porsche Museums auf 1000 Seiten aufgestockt und enthält hauptsächlich Werks-Fotos, Plakate sowie Prospekte aller Varianten vom ersten 911er bis zum Modelljahr 2016. Allerdings ist die Übersetzung der Texte in 6 Sprachen doch zuviel des Guten, was den Schmöker-Wert aber nicht mindert. MotorBuchVerlag, 1024 S., 49,90...

  • 18.11.16
  •  2
Motor & Mobilität

Faszination Mustang 1964½ bis heute

BUCH-TIPP: Donald Farr / Tom Loeser – "Art of the Mustang" Ein prächtiger Bildband, strotzend vor Kraft des legendären Mustang, der in seiner 50-jährigen Geschichte über 10 Millionen Mal gebaut wurde. Das Buch beinhaltet die außergewöhnlichsten Modelle, unverwechselbare und noch heute begehrte Sechszylinder des Jahrgangs 1964½, die Boss- und Shelby-Mustangs bis hin zur Generation von 2015. Brillante Studioaufnahmen von Tom Loeser und Texte von Donald Farr, Herausgeber von "Mustang...

  • 05.11.16
  •  2
Sport
Im tschechischen Most bliebt Thomas Berghammers Maschine in der Box.

Technische Probleme bremsten Berghammer aus

THALGAU/MOST (buk). Trotz einer Nullnummer im tschechischen Most kann der Thalgauer Superbike-Fahrer Thomas Berghammer seinen dritten Platz in der IOEM-Superbike-Meisterschaft halten. "Irgendetwas stimmte nicht, mein Motor hatte plötzlich keine Leistung mehr", erzählt der Biker. Wegen technischer Probleme musste Berghammer auf beide Rennen verzichten.

  • 18.07.16
Sport
Gemeinsam mit ihrem Betrieb nach Thalgau übersiedelt sind die Brüder Robert (links im Bild) und Walter Lechner.
12 Bilder

Lechner Racing übersiedelte nach Thalgau

Die Brüder Lechner haben ihre Racing-Standorte zusammengelegt THALGAU (buk). Ihr neues Hauptquartier in Thalgau haben nun die Lechner-Brüder offiziell eröffnet. Binnen eines Jahres wurden hier 110 Tonnen Baustahl und 575 Kubikmeter Beton verbaut, die Hallenfläche selbst beträgt 1.022 Quadratmeter. "Die Pläne, unsere beiden Standorte zusammenzulegen, gibt es seit knapp fünf Jahren", erzählt Walter Lechner. Kaufen statt mieten Bislang hatte sich das Unternehmen Lechner Racing GmbH in der...

  • 01.07.16
Sport
Zwei Rennen absolvierten die Piloten der TCR International Series am Salzburgring.
13 Bilder

Härteste Bedingungen bei der TCR International Series am Salzburgring

PLAINFELD (buk). Als Salzburger "Motorsport-Highlight des Jahres" gelten die Rennen der TCR International Series, die heuer erneut am Salzburgring zu Gast waren. Die Kombination aus anspruchsvoller High-Speed-Strecke und laufend wechselnden Wetterbedingungen stellte die Fahrer und Teams dabei vor besondere Herausforderungen. Angesetzt waren beide Sprintrennen auf jeweils 15 Runden. Überholmanöver und Rad-an-Rad-Rennen Trotz widriger Bedingungen haben hartgesottene Motorsportfans den Weg in...

  • 05.06.16
Sport
Martin Ragginger mit seinem Teamkollegen, dem Porsche-Werksfahrer Wolf Henzler.
3 Bilder

"Schnelle Autos haben mich schon immer fasziniert"

WALS-SIEZENHEIM (mek). Der "Marathon-Mann" unter Österreichs Motorsportlern, Martin Ragginger, hat kürzlich einen Ausblick auf seine Motorsport-Saison 2016 gegeben. Mit drei Rennserien mit drei Teams auf drei Kontinenten hat der Wals-Siezenheimer auch heuer eine Menge zu tun. Sein erklärtes Ziel: "Auf jeden Fall ganz vorne mitfahren." 24 Stunden "grüne Hölle" Den Anfang macht am 2. April der erste Lauf zur Langstrecken-Meisterschaft auf der Nürburgring-Nordschleife – als Vorbereitung für...

  • 15.03.16
  •  1
Sport

Rettenbacher schnappte sich die "Goldene Ananas"

EUGENDORF/SPIELBERG (buk). Gleich beide Rennen des Finalwochenendes der BMW 325 Challenge konnte der Eugendorfer Luca Rettenbacher für sich entscheiden – und damit die gesamte Serie gewinnen. "Am Red-Bull-Ring ist es für mich super gelaufen", erzählt der 21-Jährige über die schnelle, fahrerisch anspruchsvolle Rennstrecke. Sein härtester Gegner in dieser Saison war Heribert Haimerl aus Deutschland, der gesamt den zweiten Rang belegt. "Im ersten Qualifying bin ich leider in den Verkehr...

  • 01.10.15
Motor & Mobilität
Racing Rookie 2015: Vorausscheide in Teesdorf, Melk und Saalfelden ab Mai.
2 Bilder

Rennsport-Talente gesucht: Werde Racing Rookie 2015!

Du bist zwischen 16 und 21 Jahre und begeisterte Speed-Braut oder leidenschaftlicher Motorsportler. Zum zwölften Mal sucht Ford gemeinsam mit ÖAMTC Fahrtechnik und Auto Revue das Rennsport-Talent des Jahres. Jetzt bewerben und einen Ralley-Fiesta abstauben. Ö. Zu gewinnen gibt es nicht nur einen Rallye-Fiesta für den Sieger beim Superfinale: Jeder Rookie bekommt eine OSK-Fahrerlizenz mit Versicherung, Rookie-T-Shirt und Kapperl, eine ÖAMTC Schnuppermitgliedschaft und ein Halbjahresabo der...

  • 17.04.15
  •  1
  •  1
SportBezahlte Anzeige
2015 bereits zum zweiten Mal in Saalfelden

MOTORSPORT-ELDORADO SAALFELDEN

Gr.B Rallyelegenden Österreich Am 10. und 11. Juli 2015 wird das beschauliche Saalfelden und seine Nachbargemeinden Maishofen und Weißbach bei Lofer zur Pilgerstätte PS-hungriger Benzinbrüder. Auf insgesamt 260 Kilometern können die legendären Rallyefahrzeuge auf 15 abgesperrten Streckenteilen ihr Können unter Beweis stellen. Wie bereits bei der ersten Auflage im vergangenen Jahr, rechnen die Veranstalter mit Top Fahrern und Fahrzeugen aus ganz Europa. Rund 100 erlesene Teams nutzen die...

  • 18.02.15
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.