Museum

Beiträge zum Thema Museum

Jeden ersten Sonntag im Monat
BADENER MUSEENTOUR mit Lunch am Kurpark

BADEN. Erleben Sie Geschichte, Architektur und zeitgenössische Kunst auf einen Streich. Die Badener Museentour führt durch das Arnulf Rainer Museum, das Beethovenhaus und das Kaiserhaus – drei außergewöhnliche Häuser mit bewegter Geschichte und spannender Architektur. Ein entspannender Rundgang am Sonntagvormittag mit anschließendem Lunch im At the Park Hotel am Kurpark. Termin: jeden 1. Sonntag im Monat, 10 Uhr Dauer: 2 Stunden, Treffpunkt: Arnulf Rainer Museum Kosten: € 30,-/Person Im...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
 1

Stadtmuseum Traiskirchen
Saisonauftakt mit 1.500 Feuerwehrfahrzeugmodellen

Am 18. März wird im Kammgarnsaal in Möllersdorf der Saisonauftakt des Traiskirchner Museums gefeiert. Die Themen des heurigen Museumsjahres betreffen die Feuerwehrjugend und die Ausstellung einer Sammlung von 1.500 Feuerwehrfahrzeugmodellen. TRAISKIRCHEN. Alle fünf Feuerwehren der Stadt - Traiskirchen, Möllersdorf, Wienersdorf, Oeynhausen und Tribuswinkel – bilden im Rahmen ihrer Feuerwehrjugend den eigenen Nachwuchs aus. Traiskirchen ist als Stadt besonders stolz auf das Engagement der...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  20

NÖ Card 2020
Museum NÖ in St. Pölten

In der NÖ Card ist auch der Besuch des Museum NÖ enthalten. Hier kann man in Form von Bildern und erhaltenen Einzelstücken, aus der jeweiligen Zeit, die Geschichte Österreichs nachverfolgen. Parallel werden auch die wichtigsten Ereignisse in Europa und auf der Welt entsprechend aufgezeigt. Der Besuch des tollen Museums ist nie langweilig und entspricht einer Zeitreise. Viele Themen werden sowohl für Erwachsene, als auch für Kinder und Jugendliche, verständlich dargestellt. So eine Zeitreise...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Gratulation zum Lehrgangsabschluss - Foto anbei (v.l.n.r.):
Susanne Kappeler-Niederwieser, Referentin und Prüferin
Ulrike Vitovec, Geschäftsführerin Museumsmanagement Niederösterreich
Absolvent Christian Horvath

Regionale Kulturarbeit
23 Absolventinnen und Absolventen feiern Lehrgangsabschlüsse

TRAISKIRCHEN. 23 engagierte Kulturarbeiterinnen und -arbeiter feierten bei einem Festakt im Sparkassensaal Wiener Neustadt die erfolgreichen Abschlüsse ihrer Ausbildung, die sie beim Museumsmanagement Niederösterreich im Jahr 2018/2019 absolvierten. Elf Teilnehmende nahmen ihre Zertifikate für den Abschluss des zweifach zertifizierten Lehrgangs Kulturvermittlung in Empfang, sieben freuten sich über den Abschluss des Lehrgangs Kleindenkmale und fünf Personen beendeten den Museumskustodenlehrgang...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Sonderführung im Kaiser Franz Josef-Museum

BADEN. Dr. Rudolf Nowak, DER international anerkannte Experte für Kronprinz Rudolf (er ist ja auch regelmäßig Gast in Radio und Fernsehen), wird am 11. August um zwei Uhr eine Führung durch das Kaiser Franz Josef-Museum machen und auch die von ihm kuratierte Sonderausstellung zum 130. Todesjahr von Kronprinz Rudolf besonders erklären. Hier sind einmalige Stücke, u. a. aus dem persönlichen Besitz des Kronprinzen zu sehen, dessen Tod wahrscheinlich die ganze europäische Geschichte geändert hat....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  6

NÖ Card 2019
LEUM Leobersdorf - Vom Kienspan bis zur LED

Die Geschichte vom Licht kann man sich im Lichtmuseum in Leobersdorf anschauen. Vom Kienspan, über Fackeln und Öllampen, bis zur heutigen LED kann man sich die Entwicklung der Lichtquellen über die Zeit anschauen. Neben der Geschichte des Lichts wird einem aber auch viel Interessantes über die Geschichte des Ortes vermittelt. Der Besuch des kleinen, aber feinen Museums, lässt sich wunderbar mit einem Bummel durch das Ortszentrum und der Einkehr in einen der schönen Heurigen verbinden.

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
  18

NÖ Card 2019
Carnuntum - Besuch bei den Römern an der Donau

Mit der NÖ Card kann man prima einen Ausflug nach Carnuntum machen. Carnuntum war eine Römerstadt an der Donau mit über 50.000 Einwohnern. Mit dem örtlichen kostenlosen Shuttlbus kann man mehrere Stationen besuchen. In Carnuntum bekommt man einen Einblick in das Leben der Römer in der Stadt. Danach kann man das Carnuntum Museum besuchen. Hier gibt es zum Beispiel eine sehr gut erhaltene Karte der Straßen im römischen Reich. Die Karte entspricht in etwa den heutigen U-Bahn Netzplänen. Zum...

  • Baden
  • Dr. Peter Föller
Stefan Ried als Geldfälscher Peter Ritter von Bohr in seiner Werkstatt
  5

Das lebendige Museum – Interaktive Zeitreise durch Kottingbrunn

KOTTINGBRUNN. Im Rahmen des Viertelfestivals 2019 findet derzeit als „historisches Schmuckstück“ bei der Kulturszene Kottingbrunn diese interessante Veranstaltung statt. Durch „Das lebendige Museum“ werden den Besuchern in fünf Live-Shows wichtige historische Stationen aus der mehr als 900-jährigen Geschichte Kottingbrunns präsentiert. Über den Wiener Neustädter Kanal, die ehem. Galopp- und Hindernisrennbahn, den Geldfälscher Peter Ritter von Bohr, das Schloss Kottingbrunn und über das Flugfeld...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Komm, geh einkaufen - mit Mia Mautz im Museum

TRAISKIRCHEN. Am Sonntag, dem 7. Juli, steht das Museum Traiskirchen-Möllersdorf (Wolfstraße 18) unter dem Motto "Komm, wir gehen einkaufen!" Ab 10 Uhr Mia Mautz-Kinderführung. Um Voranmeldung unter 0664/2024197 wird gebeten.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Das Aktemdepot
  4

Tag der offenen Tür im Stadtarchiv Baden

BADEN. Am 
Sonntag, 9. Juni 2019, 15-18 Uhr, öffnet der "Gedächtnisspeicher" der Stadt Baden - sprich: das Stadtarchiv - erstmals am Internationalen Tag des Archivs seine Pforten. Man gewinnt dort Einblick in seine Arbeit und in die umfangreichen Bestände des Archivs, in dem die Geschichte der Stadt aufbewahrt ist. Was sind eigentlich die Aufgaben eines Archivs? Es sammelt und bewahrt Unterlagen, die für die Erforschung und das Verständnis von Geschichte und Gegenwart von bleibendem Wert sind....

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
  4

Eine alte Bekannte
Die Turmuhr des Badner Rathauses

Die Leidenschaft des Burgenländers Ing. Wolfgang Komzak sind alte Turmuhren. Seitdem er 1963 die erste Uhr erstanden und wieder hergestellt hatte, baute er im burgenländischen Aschau eine beeindruckende Sammlung von Exponaten auf, die er auch der Öffentlichkeit in seinem Museum zugänglich macht.  Und eine der Uhren stammt aus Baden - es ist die Uhr des Rathauses, die er in desolatem Zustand erworben und wieder hergestellt hat, und die im Vergleich zu anderen Uhren relativ jung ist - ist sie...

  • Baden
  • Eva Ullreich
Die Terrasse des kaiser Franz Josef-Museums
 1   5

Museumsfrühling Niederösterreich 2019
Des Kaisers Urenkel kommt nach Baden

BEZIRK BADEN. Wann waren Sie das letzte Mal im Heimatmuseum vor Ihrer Haustür? An diesem Wochenende findet der Museumsfrühling Niederösterreich statt und auch zahlreiche Sammlungen und Museen im Bezirk Baden sind mit dabei. Hier können Sie vor Ort erfahren, wie Ihr Heimatort zu dem wurde, der er heute ist. Und Sie können in die Vergangenheit reisen und Dinge aus Ihrer Jugend wieder entdecken, etwa in einer Privatsammlung mit historischen Telefonapparaten in Bad Vöslau. Einen in Europa...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Lange Nacht der Museen
Maurer führt durchs finstere Museum

BADEN. Wer ihn kennt – und wer tut das nicht – weiß, dass es hier lustig werden wird! Dr. Rudolf Maurer führt im Rahmen der langen Nacht der Museen am 6. Oktober durch das finstere Kaiser Franz Josef-Museum. Nur durch den Schein der selbst mitzubringenden Taschenlampen erhellt, werden plötzlich Dinge wahrgenommen, die man vorher so noch nie gesehen hat – und wer weiß, vielleicht ist auch das eine oder andere Gespenst dabei! Führungen um sieben, acht und neun Uhr abends.

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

MIR BRAUCHEN´S NIX D’ERZÄHLEN

BADEN. Prof. August Breininger trägt zum 90. Geburtstag des  Universalgenies Helmut Qualtinger unter musikalischer Begleitung von Hans Turek aus dessen umfangreichen und unvergesslichen Schaffen vor. Zum Lachen, zum Weinen, zum Nachdenken – ein Blick in die Wiener Seele wie sie war, in Erinnerung an ein Jahrhunderttalent. Eine Benefizveranstaltung am Freitag, den  14. September 2018, um 18.30 Uhr, im Kaiser Franz Josef-Museum, Hochstraße 51, Baden

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
Innerer Stiftshof
  4

Begegnung im lebendigen Kloster - Stift Heiligenkreuz

Unterschiede treffen aufeinander, wenn Menschen aus den verschiedensten Gründen Stift Heiligenkreuz besuchen - ein spannendes Aufeinandertreffen, bei dem Begegnung statfinden kann. Menschen aus den unterschiedlichsten Lebensbereichen und Kulturen, mit verschiedenen Religionen und Sprachen treffen in Stift Heiligenkreuz im Wiener Wald als „Besucher, Pilger, Interessierte und Zufallsgäste“ aufeinander. "Das interreligiöse Museum" Das ist der Ausgangspunkt für den Artikel MENSCHEN. KLOSTER....

  • Baden
  • Christine Hollmann
  2

Handwerk einst und jetzt!

Das Badener Kaiser Franz Josef-Museum hat lange Zeit den Schwerpunkt auf die Geschichte des Handwerks gelegt. Trotz einer Neuausrichtung mit Schwerpunkt auf die letzten 100 Jahre der Monarchie in Baden, nimmt nach wie vor dieser Themenbereich eine nicht unbedeutende Rolle in der Ausstellung ein. Dass das Museum nicht nur mit historischem Handwerk aufwartet, sondern dessen wichtige Rolle auch in der Gegenwart annimmt, zeigt sich in der aktuellen Kooperation mit der HTL Baden,...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

Saisoneröffnung & Gin Festival & Museums Clubbing

Die Museumssaison 2018 startet mit einem coolen Fest auf der Terrasse mit dem schönsten Ausblick Badens! Gin-Verkostung, Burger und coole Musik - ab 16 Uhr. Weiteres auf www.blickeit.at und auf Facebook, Entspannt flanieren sie an 5 Gin Manufaktur Ständen vorbei und gustieren die hochprämierten Gin Variationen aus Österreich. Funkiger Sound untermalt das entspannte Flair des Cafés blickweit. Das gesamte Areal ist in ein phantastisches Sound & Lichtkonzept getaucht. Während sie in die Geschichte...

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Jazz Bai Rainer

JAZZ DUO ZINKL&STROBL 25 Jahre begegneten sich die beiden Musiker Hans Zinkl (g) und Helmut Strobl (reeds) immer wieder in verschiedensten Formationen bis sie vor einiger Zeit spontan beschlossen, gemeinsam Musik in der kleinstmöglichen Besetzung - im Duo - zu machen., Die Begegnung der beiden Routiniers verspricht daher spannende Abende - so geht die Reise von Rawalpindi über Isfahan und Island bis Washington. Ihre musikalische Vielfalt, Spielfreude und die mitreissenden Interpretationen...

  • Baden
  • Marie-Therese Bruckberger

ROLLETTMUSEUM - "Das Wohltätigkeitshaus Baden, 1805 - 1918", Vortrag von Clemens Andreasch, MA

Eintritt EUR 6,- ermäßigt EUR 4,- Kaiser Franz II./I. ließ im Mariazellerhof ein Heim für arme BadenerInnen errichten. Ein gutes Werk! , Nach der Einrichtung eines Militärbads im Peterhof beschloss Kaiser Franz II./I. auch für ganz arme Zivilisten ein Kurheim einzurichten. Dafür wurde der ehemalige Mariazellerhof erworben und das Sozialkurheim unter dem Namen „k.k. Wohltätigkeitshaus“ eröffnet. Um diese Institution finanziell abzusichern, stiftete der Kaiser 20.000 Gulden, worüber ein...

  • Baden
  • Jennifer Gangl

Kostenloser Aktionstag „Schule schaut Museum“

Mittwoch, 7. März 2018 im Arnulf Rainer Museum, Beethovenhaus Baden und Rollettmuseum BADEN. Wie bekommt man junge Menschen ins Museum? Indem man bei den Kleinsten beginnt, altersgerechte, herausragende Programme anbietet und neben dem Bildungsauftrag nie den Spaßfaktor vergisst. Ganz in diesem Sinne steht der kostenlose Aktionstag „SCHULE SCHAUT MUSEUM“ am Mittwoch, 7. März 2018, zu dem drei Badener Museen PädagogInnen mit ihren SchülerInnen herzlich einladen. Im Arnulf Rainer Museum gibt...

  • Baden
  • Gabriela Stockmann

ROLLETTMUSEUM -WIEDERHOLUNG - Rauhenstein - St. Helena, vom Bauerndorf zum "fashionablen" Stadtteil Badens; Vortrag Dr. Rudolf Maurer

In diesem Vortrag stellt Dr. Maurer sein neuestes Katalogblatt vor und erzählt, mitreißend wie immer, die Geschichte dieses Grätzls. Eintritt: € 6,- (ermäßigt € 4,-). Um Reservierung wird gebeten., Rauhenstein gehört zu den wenigen Burgen, deren Gründungsdatum mit einiger Wahrscheinlichkeit feststeht. Ab 1159 wurden die Burg und die ihr zu Füßen gelegene Ortschaft errichtet. Diese hatte 9 Urhäuser, von denen eines den Rittern von Tachenstein gehörte. Mit der Herrschaftstaverne, später auch dem...

  • Baden
  • Jennifer Gangl

LUCY ELECTRIC - Museum bei Nacht für Kinder

Pack Deine Taschenlampe ein und begib Dich gemeinsam mit LUCY ELECTRIC auf nächtliche Spurensuche! Beginn: 17 Uhr | Dauer 1 Stunde |Preis € 12,-, Die Nacht-Forscherin LUCY ELECTRIC führt Kinder im Alter von 6–11 Jahren durch das Arnulf Rainer Museum. Schon als Kind wollte LUCY nie zu Bett gehen. Inzwischen ist sie eine anerkannte Tagträumerin und nomadische Nachtforscherin! Wenn andere den Tag beenden, geht es für sie erst richtig los: Kaum sind die Pforten des Museums geschlossen, beginnt...

  • Baden
  • Jennifer Gangl
Anzeige
Ihr Nö. Kunst- und Antiquitätenhandel – Ihr Partner beim Sammlungsaufbau!

Konsequent! Sammler startet mit erstem Werk

Liebe auf das erste Bild - Beginnen Sie Ihre Sammlung! Man liest es oft: "Ich habe mit einem Bild angefangen". Wahlweise gehen diese Geschichten dann damit weiter, dass Millionenwerte angehäuft wurden oder eine große Kunstsammlung mit dem Namen des vormaligen Besitzers verbunden wird. Und sie stimmen, diese Geschichten. Sie ereignen sich auch täglich neu, wenn sich jemand für ein Kunstwerk entscheidet, das ihn anspricht. Der erste Thonet-Sessel, eine Lithographie, die Gouache oder auch eine...

  • Niederösterreich
  • Juweliere Niederösterreich

Kasperltheater am 24. Dezember

TRAISKIRCHEN. Im Stadtmuseum wird auch heuer wieder das Warten aufs Christkind verkürzt. Am 24. Dezember gibt es um 10 und um 11 Uhr ein Kasperltheater für Kinder. Das Museum hat an diesem Tag von 9 bis 12 Uhr geöffnet. Wolfstraße 18, Traiskirchen. www.stadtmuseum-traiskirchen.at

  • Baden
  • Gabriela Stockmann
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.