Alles zum Thema Nationalpark Thayatal

Beiträge zum Thema Nationalpark Thayatal

Lokales
6 Bilder

USV TRAKTORFREUNDE - erfolgreiches JUBILÄUMSJAHR abgeschlossen

Bei wunderschönen Wetterbedingungen konnten über 30 Aktivisten ein umfangreiches aber ebenso erfolgreiches Jubiläumsjahr mit einer gemütlichen Ausfahrt nach Hardegg abschließen. Teilgenommen haben 18 aktive Fahrer mit diversen Fabrikanten u.a. Ford, Steyr, Warchalowsky, Massey Ferguson, Nuffield aber auch ein polnischer Ursus Traktor waren am Start. Insgesamt wurden heuer 10 Ausfahrtstermine wahrgenommen - der Höhepunkt war zweifellos die Ausrichtung des eigenen Treffens im Rahmen der...

  • 22.09.18
  •  1
  •  8
Lokales
2 Bilder

Lust an der Nachtfütterung der zwei Wildkatzen teilzunehmen?

Feierliche Eröffnung des Wildkatzen Camps im Nationalpark Thayatal Tag der offenen Tür mit buntem Familienprogramm Der Nationalpark Thayatal bei Hardegg bietet eine neue Attraktion: Das Wildkatzen Camp für Schulprojekte und Ferienlager wurde Ende Mai fertig gestellt. Im Juni dieses Jahres fand bereits ein Probebetrieb statt, die Schüler waren von der Unterkunft und den Ausflügen in den direkt angrenzenden Nationalparkwald begeistert. Nationalparkdirektor Christian Übl freut sich über die...

  • 12.07.18
Freizeit
Foto: NP Thayatal, Ch. Übl

Ostern im Nationalparkwald

Im Nationalparkwald, inmitten der bunten Frühlingsblumen, hat der Osterhase seine Eier versteckt. Bei dieser kurzweiligenWanderung nehmen Kinder und ihre Eltern die Spur des Osterhasen auf und verfolgen diese hinein in den Frühlingswald. Unter der Leitung von Nationalpark-Ranger Helga Donnerbauerbegeben wir uns auf eine vergnügliche Ostereier-Suche, bei dervielleicht sogar der Osterhase selbst aufgespürt wird! Leitung: Helga Donnerbauer, Nationalpark-Ranger Treffpunkt:...

  • 05.02.18
Lokales
Die Wildkatzen Frieda und Carlo freuen sich auf Besuch. Foto: Privat

Das Programm 2017 präsentiert

Schwerpunkt im NP-Thayatal 2017 Wildkatzen und Erleben der Wildnis. HARDEGG. Der Jahreswechsel ist vorüber, das neue Jahr kann kommen! Die Mitarbeiter des Nationalparks haben sich wieder ordentlich ins Zeug gelegt und ein spannendes, buntes, abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm mit vielen Exkursionen in die Wildnis des Nationalparkwaldes zusammengestellt. Das Jahr 2018 steht im Thayatal ganz im Zeichen des Erlebens der Wildnis und des neuen Wildkatzen Camps.Neues Besucherprogramm „Nach...

  • 24.01.18
Lokales
Rainer Mattejka, Ludwig Schneider, Manuela Schneider, Wilhelm Erasmus, Nationalparkdirektor Christian Übl, Andreas Schwarzinger, Hannes Weitschacher, Petra Bohuslav, Heribert Donnerbauer, Obmann des TVB Johann Mayer, Prof. Christoph Madl, Nicole Reischl, Sandra Altrichter und Michaela Theurer-Strohmer amüsierten sich prächtig auf der Ferienmesse Wien.

Großes Interesse für Urlaub im Waldviertel

Der Tourismusverband Nationalparkregion Thayatal begeisterte auf der Ferienmesse Wien Besucher für unsere Region. WIEN/RAABS. Die Ferien-Messe Wien, der internationale Event für Urlaub, Reisen und Freizeit, ist die führende Publikumsmesse für Tourismus in Österreich. Vom 11. bis 14. Jänner konnte sich heuer die Nationalparkregion Thayatal zum dritten Mal mit einem großen Gemeinschaftsstand präsentieren. Der Tourismusverband Nationalparkregion Thayatal unter Obmann Johann Mayer war mit 12...

  • 17.01.18
Leute
40 Bilder

LR Schleritzko bei Gleichenfeier

Über 400 Gäste kamen zur Gleichenfeier des Wildkatzen-Camps, der Projektwochen-Unterkunft beim NP-Haus. HARDEGG (jm). Zur Gleichenfeier des Wildkatzen-Camps, dem neuen ökopädagogischen Zentrum beim Nationalparkhaus, konnte NP-Direktor Christian Übl über 400 Gäste begrüßen. Besonders willkommen hieß er seinen Amtsvorgänger und nunmehrigen Landesrat Ludwig Schleritzko. Er hatte die Errichtung des Camps, in dem bis zu 60 Kinder und Jugendliche mit ihren BetreuerInnen eine Projektwoche verbringen...

  • 10.01.18
Lokales
AlleFotos: Nationalpark Thayatal
5 Bilder

Nationalpark-Ranger gesucht!



Der Nationalpark Thayatal startet im Februar 2018 eine neue Ausbildung zum Nationalpark-Ranger. Zielgruppe des neuen Lehrgangs sind offene, kommunikative Menschen mit großem Interesse an der Natur, die gerne ihr Wissen an die Besucher des Nationalparks weiter geben und sie für die Schönheiten des grenzüberschreitenden Schutzgebietes begeistern möchten. „Nationalpark-Ranger sind die lebenden Visitenkarten des Nationalparks. Sie leiten spezielle Aktionen für Schüler, führen Fachexkursionen...

  • 19.12.17
Lokales
(c) NP Thayatal A. Bartl

Nationalparkforum

Donnerstag, 16. November, 19.30 Uhr Unser Nationalparkdirektor berichtet von den laufenden Umsetzungen und den neuen Vorhaben für´s nächste Jahr. Er erklärt, über welche Erfolge er sich freuen kann und welche Themen aktuell als Herausforderungen zu sehen sind. Wir laden Sie ein, diese Möglichkeit der Bürgerbeteiligung und Begegnung zu nützen! Veranstaltungsort: Nationalparkhaus Dauer: ca. 1,5 Std. Kein Teilnahmebeitrag! Zum Veranstalter Wann: ...

  • 31.05.17
Lokales
2 Bilder

Vogelexperten sichteten Seeadler über Nationalpark

HARDEGG (ag). Da immer häufiger Seeadler in den letzten Monaten über dem Nationalpark Thayatal gesichtet wurden, hoffte man auf eine Brut im Frühjahr. Um das zu überprüfen bzw. zu bestätigen, trafen sich kürzlich österreichische und tschechische Ornithologen, um ein gemeinsames Monitoring durchzuführen. Die Zählung war auf vier Stunden anberaumt. Neben dem Seeadler wurde nach Schwarzstorch, Wespenbussard und Falken Ausschau gehalten. Unter der Leitung von Nationalpark-Ranger Robert Müllner...

  • 31.05.17
Freizeit
(c) L. Zant

Wildkatzen-Nachtwanderung KINDER-SPEZIAL

Samstag, 2. September, 20:00 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 19.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal Ch. Übl

Wildkatzen-Nachtwanderung

Samstag, 19. August, 20:00 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 19.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal D. Manhart

Wildkatzen-Nachtwanderung KINDER-SPEZIAL

Samstag, 12. August, 20:00 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 19.05.17
Freizeit

Wildkatzen-Nachtwanderung

Montag, 7. August, 20:30 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 19.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal M. Graf

Wildkatzen-Nachtwanderung KINDER-SPEZIAL

Samstag, 29. Juli, 20:30 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 19.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal Ch. Übl

Wildkatzen-Nachtwanderung

Samstag, 22. Juli, 20:30 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 18.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal M. Graf

Wildkatzen-Nachtwanderung KINDER-SPEZIAL

Samstag, 15. Juli, 21.00 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 18.05.17
Freizeit

Wildkatzen-Nachtwanderung

Samstag, 8. Juli, 21.00 Uhr Mitten im dichten Wald erreichen Sie den mit Baldrian präparierten Lockstock mit Fotofalle. Wildkatzen und andere Tierarten suchen den Holzpflock gezielt auf, reiben sich daran und hinterlassen einige Haare, die anschließend genetisch untersucht werden. So konnte die in Österreich als ausgestorben oder verschollen geltende Wildkatze mehrmals im Nationalpark Thayatal nachgewiesen werden. Die Bilder der Fotofalle zeigen, welche Tierarten bereits am Lockstock...

  • 18.05.17
Freizeit
(c) NP Thayatal

Wildkatzensommer

Unsere nächtlichen Streifzüge durch den Wildkatzenwald mit anschließender Nachtfütterung der beiden Wildkatzen Frieda und Carlo fand letztes Jahr großes Besucher-Interesse. Begleiten Sie unsere Ranger auch heuer wieder auf ihrem Streifzug durch den nächtlichen Nationalparkwald! Im Rahmen der Tour unternehmen Sie eine Nachtwanderung in den Lebensraum der Wildkatze. Sie erfahren, warum die Wildkatze die Wälder des Thayatals bevorzugt und wie sie ihre wichtigste Jagdbeute, die Mäuse, fängt. Die...

  • 18.05.17
Lokales
5 Bilder

Startschuss für Wildkatzen-Camp

Beim Nationalparkhaus soll ein Camp mit 60 Betten entstehen. HARDEGG (jm). Projekttage für Schulklassen hat es im Nationalparkhaus in den letzten Jahren schon immer gegeben. Nun aber wurde ein Meilenstein für die Unterbringung von bis zu 60 Personen und die erforderliche Infrastruktur gesetzt. Minister Andrä Rupprechter und LHStv. Stephan Pernkopf präsentierten die Pläne für das 1,3 Mio. Euro-Projekt. „Mit der Errichtung des neuen Ökopädagogischen Zentrums ‚Wildkatzen-Camp‘ ist es nun...

  • 15.05.17
Lokales

Nationalpark Thayatal auf tschechischer Seite will sich für Besucher öffnen

Eine für die weitere touristische Entwicklung des Thayatales richtungsweisende Vorentscheidung hat vor kurzem das Abgeordnetenhaus des tschechischen Parlaments in Prag getroffen. Der Gesetzesentwurf, der jetzt noch den Senat passieren muss, sieht vor, dass in Hinkunft auch die Kernzonen der Nationalparke für Besucher geöffnet werden sollen. Derzeit ist in den vier Nationalparken des Nachbarlandes - Böhmerwald, Riesengebirge, Böhmische Schweiz und Thayatal (Podyji) - das Betreten von Flächen...

  • 15.01.17
Leute
84 Bilder

Advent „anderswo“ in Merkersdorf

Südtiroler Klöcklergruppe und Pleissinger VolksschülerInnen vermittelten adventliche Stimmung. MERKERSDORF (jm). Eine Klöcklergruppe aus dem Sarntal mit furchterregender Vermummung konnte Moderatorin Bernadette Lehner am ersten Adventwochenende im Nationalparkhaus beim Advent „anderswo“ begrüßen. Jahrhundertealter Brauch 22 Männer, die „Sarnar Groushupfar“, gaben eine Vorstellung ihres jahrhundertealten Brauches des Dämonenvertreibens mit Gesang und Tanz. Im Südtiroler Sarntal wurde...

  • 06.12.16
Leute
Super Tiefblick auf Hardegg mit der Burgruine
16 Bilder

Das Thayatal bei Hardegg ist ein Geheimtipp!

Grenzüberschreitender Nationalpark Natur- und Wanderfreunde kommen im Nationalpark Thayatal auf ihre Kosten. Steile Felsen wechseln mit sanften Hängen und wilde Flussufer zeugen von der Dynamik des Wassers. Unsere Tour ging von der Burgruine Kaja zum sogenannten Umlauffelsen, wo die Thaya eine Engstelle durchbricht und einen "Umweg" machen muss. Weiters erinnert die "Grenzbrücke" nach Tschechien an den Fall des Eisernen Vorhangs. Märchenhaftes Hardegg Besonders beeindruckt hat uns das...

  • 21.08.16
  •  2
Lokales
Gruppe Karlstein
2 Bilder

10. Karlsteiner Ferienspiel

Karlstein - Vitis: Der Verein "Freunde des Thayatales" lud zum 10. Mal Kinder der Gemeinden Karlstein und Vitis zum Ferienspiel ein. Aus diesem Anlass wurde das Ferienpiel im Nationalpark Thayatal durchgeführt. Unter sachkundiger Leitung durch die Nationalparkführer wurde der Nationalpark erkundet sowie das Wildkatzengehege mit Fütterung besichtigt. Anschließend konnten die Kinder am Lagerfeuer, welches die Mitglieder der "Freunde des Thayatales" vorbereitet haben, die zur Verfügung...

  • 12.08.16
Lokales
Armeria arenaria

Neue Pflanzenart im Nationalpark Thayatal entdeckt

Österreichs Flora ist um eine Blütenpflanze reicher Die Naturraumforschung im Nationalpark Thayatal konnte in den vergangenen Jahren bereits mehrere schöne Erfolge verzeichnen, nun gibt es wieder eine Neuentdeckung für Österreich: die Botanikerin Gabriele Bassler von der Universität für Bodenkultur hat auf einer Wiese im Thayatal eine neue Pflanzenart für Österreich entdeckt. Dabei handelt es sich nicht um ein Moos oder um ein unscheinbares Gras sondern um die Wegerich-Grasnelke (Armeria...

  • 24.07.16
  •  1