Nationalratswahl 2019

Beiträge zum Thema Nationalratswahl 2019

Politik
Das Wahlergebnis der Nationalratswahl 2019 in Waidhofen/Thaya
4 Bilder

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Waidhofen/Thaya

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Waidhofen-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand und ist KEINE Hochrechnung.   WAIDHOFEN/THAYA. Wie bundesweit auch, ist die große Siegerin des Wahlabends im Bezirk Waidhofen die Volkspartei. Mit einem Plus von 9,9 Prozentpunkten gegenüber dem respektablen Ergebnis von 2017 konnte Türkis/Schwarz noch einmal kräftig zulegen und landete bei 53,6 Prozent aller Wählerstimmen. FPÖ und SPÖ verlieren beideDie große Verliererin des...

  • 29.09.19
Politik
Das Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis
Nationalratswahl 2019 in Niederösterreich

Wahlergebnis zur Nationalratswahl 2019: Das Niederösterreich-Ergebnis zeigt den tatsächlichen Auszählungsstand inklusive Wahlkarten und ist KEINE Hochrechnung. NIEDERÖSTERREICH. 1.292.901 Niederösterreicherinnen sind bei der Nationalratswahl wahlberechtigt. Somit steuert Niederösterreich vor Wien die meisten Stimmen zu dieser Wahl bei.  12 Tonnen StimmzettelBeeindruckend ist auch die Materialschlacht im größten Bundesland. In 2.650 Wahllokalen sorgen rund 32.800 freiwillige Beisitzer...

  • 29.09.19
  •  1
  •  1
Lokales
Vor kurzem besuchte der NÖ Spitzenkandidat Wolfgang Sobotka anlässlich einer Funktionärskonferenz unseren Bezirk Waidhofen.

ÖVP auf Veranstaltungs-Tour im Bezirk Waidhofen

BEZIRK. Der Nationalrats-Wahlkampf der Volkspartei NÖ startete offiziell am 6. September. Im Rahmen einer Veranstaltungs-Tour durchs Land haben NÖ-Spitzenkandidat Wolfgang Sobotka, die Nationalräte Martina Diesner-Wais und Lukas Brandweiner, Landesgeschäftsführer Bernhard Ebner sowie Bezirksparteiobmann Eduard Köck auch die Werbemittel an alle Gemeinden im Bezirk Waidhofen verteilt. Auch 50 Funktionäre und Mitglieder waren in Waidhofen mit dabei. Sobotka: Wir sind die Partei für die...

  • 20.09.19
Politik
Günter Steindl führt die SPÖ-Liste im Waldviertel an.
2 Bilder

Nationalratswahl
"Das Waldviertel muss lebenswerteste Region Österreichs werden"

Technologie und Lebensqualität seien die Stärken des Waldviertel. Günter Steindl (SPÖ) fordert einen Schulterschluss aller Waldviertler Abgeordneten. WAIDHOFEN. Geschlossen die Fahne des Waldviertels vor sich hertragen, das fordert der Waldviertel-Spitzenkandidat der SPÖ Günter Steindl. "Und zwar fernab von Parteigrenzen und Ideologie", so der Gföhler. Ein Ziel sei, das Waldviertel zur lebenswertesten Region des Landes zu machen. "Wir haben eine intakte Natur und sanften Tourismus. Das...

  • 19.09.19
  •  1
Politik
Nein, das Waldviertel besteht nicht aus völlig übermüdeten Gestalten. Außer der hier.
7 Bilder

Überleben im Waldviertel
Sieben Tipps für Politiker im Waldviertel

Fast könnte man meinen die kommende Wahl werde im Waldviertel entschieden. Gut so! Leider müssen da aber einige Missverständnisse ausgeräumt werden. WALDVIERTEL. Schwarz, Türkis, Blau, Rot, Grün, Pink und Pilz haben im Wahlkampf das Waldviertel entdeckt. Jeder redet von Waldviertler Pendlern, Waldviertler Arbeitnehmern, Waldviertler Omas und Opas. Fast könnte man meinen, die Nationalratswahl würde im schönsten Viertel der Welt entschieden. Wir meinen: Gut und richtig so! Dennoch möchten wir...

  • 17.09.19
  •  1
  •  4
Politik
Martin Litschauer und Helga Krismer.

Nationalratswahl 2019
Grüne: Litschauer wird Waldviertel-Spitzenkandidat

THAYA. Aktuell sind die Grünen ja nicht im Nationalrat. Doch das EU-Wahlergebnis und die aktuellen Umfragen sehen die Partei wieder im Aufwind. Mit Martin Litschauer könnte sogar ein Waidhofner ins Parlament einziehen. Wobei der Grünen-Politiker die Erwartungen selbst ein wenig bremst: "Ich kandidiere auf Listenplatz vier der Landesliste. Das ist definitiv ein Kampfmandat und keine gmahte Wiesn, aber je nach Wahlerfolg aussichtsreich". Damit ist Litschauer auch Spitzenkandidat der Grünen im...

  • 17.06.19
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.