Natur

Beiträge zum Thema Natur

Freizeit
Roland Wiednig

Reise, Wandern, Abenteuer
Quer durch Österreich

Hallo liebe Freunde! Mein neues Abenteuer Projekt befindet sich in Planung. Von Norden nach Süden zu Fuß durch Österreich. Vom Nebelstein an der tschechischen Grenze bis nach Eibiswald an der slowenischen Grenze. Mit dieser Wanderung möchte ich unserer wunderschönen Heimat Tribut zollen und gleichzeitig das Klima schonen, indem ich eine lange Anreise vermeide. Der erste Schritt: Es gilt Kondition aufzubauen. Meine letzte große Abenteuer Wanderung durch Lappland liegt schon mehr als ein halbes...

  • 01.02.20
Freizeit

Schweden, Lappland, Kungsleden
Weitwandertipp

Für alle die noch kein Wanderprojekt für den Sommer haben. Den Kungsleden mit seinen 450 Wanderkilometern mitten im Fjäll Lapplands kann ich sehr empfehlen. Unberührte Natur, Ruhe, keine sehr schwierigen Tagesetappen und Mitterachtssonne stehen am Tagesprogramm. Die Strecke von Abisko bis Hemavan ist in ca 3 Wochen bewältigbar. Bei Interesse könnt ihr Euch gerne an mich wenden.  LG Roland

  • 06.12.19
Lokales
v. l.: Naturschutzbund OÖ-Obmann Stellvertreterin Julia Kropfberger, Reinhard Osterkorn und Naturschutzbund Österreich-Präsident Roman Türk.
3 Bilder

Naturschutzbund OÖ
Naturschutzbund verlieh Goldenes Ehrenzeichen

Am 27. November erhielt Greifvogelschützer Reinhard Osterkorn das Goldene Ehrenzeichen des Naturschutzbundes Österreich. Naturschutzbund Österreich-Präsident Roman Türk übergab das Ehrenzeichen gemeinsam mit Naturschutzbund OÖ-Obmann Stellvertreterin Julia Kropfberger. LINZ. Seit mehr als 30 Jahren pflegen Reinhard Osterkorn und sein Team verletzte Greifvögel und Eulen in der Greifvogel- und Eulenschutzstation OAW (Osterkorn am Weiher) wieder gesund und entlassen sie in die Freiheit. Auch...

  • 28.11.19
Lokales
Freinberg, Kaiser-Franz-Josef-Jubiläumswarte.

Stadt Linz
Stadtnatur im Herbst erkunden

Barbara Veitl, Expertin aus dem städtischen Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung, bietet am 25. und 27. September herbstliche Parkführungen am Bauernberg sowie am Freinberg an. LINZ. Barbara Veitl, Expertin aus dem städtischen Geschäftsbereich Stadtgrün und Straßenbetreuung, bietet am Bauernberg und am Freinberg Parkführungen an. Die Natur spielt alle FarbenObwohl es zum Teil noch sehr warm ist, hat sich der Sonnenstand merklich verändert. Abends wird es früher dunkel – der...

  • 05.09.19
Lokales
Ab 19. August führt die Abteilung Gewässerbezirk des Landes OÖ auf der gesamten Länge des Pulvermühlbaches Maßnahmen zur Gehölzpflege durch.
2 Bilder

Land OÖ
Gehölzpflege am Pulvermühlbach

Von 19. bis voraussichtlich 29. August führt die Abteilung Gewässerbezirk des Landes OÖ auf der gesamten Länge des Pulvermühlbaches Maßnahmen zur Gehölzpflege durch. LINZ. Auf der gesamten Länge des Pulvermühlbaches – also auf circa 600 Laufmetern – werden von der Abteilung Gewässerbezirk des Landes Oberösterreich Gehölzpflegemaßnahmen durchgeführt. Die Arbeiten starteten am 19. August und dauern voraussichtlich zehn Tage. Beurteilung von SachverständigenLaut einer Beurteilung von...

  • 23.08.19
  •  1
  •  1
Lokales
Krötenexperte Franz Huebauer.
8 Bilder

Linza G'schichten
Ein Herz für Wechselkröten

Krötenexperte und Naturfreund Franz Huebauer hat mit der StadtRundschau Linz bei einem Rundgang im Industriegebiet über Tierbegegnungen, Verhaltensforschung und Naturschutz gesprochen. LINZ. Nach einer langen Beobachtungsnacht trifft sich Krötenexperte und Naturfreund Franz Huebauer mit der StadtRundschau zum Gespräch. Im Hintergrund hört man das Pfeifen einer nahe gelegenen Industrieanlage und den Lärm von LKWs. Nahe kommen wir den Wechselkröten aber nicht, denn um die seltene Art nicht zu...

  • 07.08.19
  •  1
  •  2
Lokales
Eine gute Jause besteht aus gutem Brot, herzhafter Wurst und Käse, sowie hausgemachten Aufstrichen, etwas Gemüse macht die Jause noch extra frisch. Dazu passt ein guter Most vom Bauern.
7 Bilder

Geheimtipps
Die gschmackigsten Jaus’n in Linz und Umgebung

Gute Jause, selbstgemachter Most und eine tolle Aussicht – das alles bieten die Jausenstationen. LINZ. In Stadtnähe gibt es ein paar Jausenstationen und Gastronomiebetriebe, die nicht nur gute Jausen für zwischendurch servieren, sondern auch noch einen tol- len Ausblick in die Natur oder über die Stahlstadt bieten. Die StadtRundschau stellt sechs Jausenstationen vor, die sich hervorragend für eine Auszeit von der Stadt und einen Kurzausflug ins Grüne eignen. Selbgemachter Cider und...

  • 07.08.19
Lokales
Erdmännchen-Mutter Nadine mit ihren sechs Jungtieren.
3 Bilder

Zoo Linz
Nachwuchs bei Erdmännchen im Linzer Zoo

Erdmännchen-Mutter Nadine hat im Zoo Linz sechsfachen Nachwuchs bekommen.  LINZ. Seit vergangenem Wochenende können Besucher die neuesten Mitglieder der Erdmännchen-Familie im Zoo Linz bestaunen. Für die Mutter Nadine – die Chefin des Erdmännchen-Clans – ist es in diesem Jahr bereits der dritte Wurf. Erdmännchen können bis zu viermal im Jahr Nachwuchs bekommen. Flauschig und zehn Zentimeter großNadine's sechs, etwa zehn Zentimeter große, flauschige Jungen sind schon sehr neugierig. Immer...

  • 05.08.19
Lokales
7 Bilder

Reise, Trekking, Abenteuer - Kings Trail - Teil 3
Ein Oberösterreicher auf dem Kings Trail

Nach 6 schwierigen, kräfteraubenden Tagen kam ich bei der Fjällstation in Saltoluokkta an. Eine Insel des Komfort mitten in der lappländischen Wildnis. Es gab dort warmes Essen, wenn auch zu sehr hohen Preisen. Filterkaffee, ein kleines Shop, Duschen und ein warmes Bett waren Annehmlichkeiten die ich gerne in Anspruch nahm. Sicher ist dieser Luxus teuer erkauft und bedeutet für uns Österreicher (Schweden ist sehr teuer) ein kleines Vermögen, aber was soll's, diese Dinge bekamen hier einen ganz...

  • 28.07.19
  •  1
Reisen
7 Bilder

Reise, Trekking, Abenteuer - Kings Trail - Teil 2
Ein Oberösterreicher auf dem Kings Trail

Meine Erwartungen waren hoch, sehr hoch. Eine abenteuerliche Wanderung nördlich des Polarkreises hatte etwas exotisches und außergewöhnliches. Erinnerungen wurden wach an Nachmittage und Abende an denen ich als Jugendlicher Abenteuer Romane von Jack London verschlungen und mich dabei hautnah in diese Welten und in diese Abenteuer versetzt habe. Vielleicht steckt noch etwas in mir von diesem Jugendlichen und seinen Träumen, vielleicht mehr als ich glaubte. Vielleicht treibt er mich an und lässt...

  • 22.07.19
  •  1
  •  4
Freizeit
Homepage Orangebase, www.orangebase.at
5 Bilder

Planet B - Unser Klima, Klimaschutz, 5 nach 12
Schuldig

"Das Klima ändert sich ständig, schau Dir doch die Sache mit den Eiszeiten an. Grönland zu Beispiel, das war mal grün und jetzt ist es voller Eis. Übrigens nennt man das Evolution und nicht Artensterben. Diese ganzen hysterischen Gutmenschen sind doch alle kriminell egal ob von Greenpeace oder von anderen Umweltgruppen." Ohh Mann, ich kann gar nicht sagen wie oft ich derartige Aussagen die letzten Jahre über hörte. Sie auch? Haben Sie sich auch schon gefragt warum sie nicht mehr ihre eigene...

  • 26.06.19
  •  2
Politik
Agrarlandesrat Max Hiegelsberger gemeinsam mit Wirtschafts- und Tourismuslandesrat Markus Achleitner (v. l.).

Maßnahmenpaket
Wandern im Einklang mit der Landwirtschaft

Ein Maßnahmenpaket soll die Nutzung der Naturräume Oberösterreichs im Einklang zwischen Landwirtschaft und Tourismus ermöglichen. OÖ. Um das gute Zusammenspiel von Landwirtschaft und Tourismus in Oberösterreich beizubehalten, wurde das Maßnahmenpaket „Sicher Wandern in Oberösterreich“ geschnürt. „Sicher Wandern in Oberösterreich“ Agrarlandesrat Max Hiegelsberger und Tourismuslandesrat Markus Achleitner, sowie weitere Vertreter des Tourismus, aber auch der Landwirtschaft einigten sich...

  • 12.06.19
  •  1
Reisen
Te Araroar Trail, Whanganui River, Neuseeland
10 Bilder

Reise, Wandern, Abenteuer, Neuseeland,
Te Araroa Trail, 3040 Km zu Fuß durch Neuseeland

Eine unglaubliche und faszinierende Reise ans andere Ende der Welt, nach Neuseeland. Ein Land mit fantastischer Natur, außerordentlich freundlichen Menschen, einem ganz anderen, ungewohnten Lifestyle und mit einem Charme der überwältigt. Eine Wanderung über 4 Monate und 10 Tage. 3040 Km zu Fuß entlang des Te Araroa Trails wie die Ureinwohner Neuseelands diesen Wanderweg nennen. Vieles ist dort von der Spiritualität dieser Menschen geprägt. "Ich bin heute ein anderer als vor dieser Reise",...

  • 09.06.19
  •  1
  •  1
Gesundheit
Kleines Tier, große Gefahr: Vor Zecken sollte man immer auf der Hut sein.

Zeckensaison beginnt
Impfpass überprüfen: Brauch ich wieder Zeckenschutz?

Der März gilt gemeinhin als offizieller Beginn der Zeckensaison. Die kleinen Biester freuen sich über die langsam wärmer werdenden Temperaturen und lauern vor allem in hohen Gräsern sowie Büschen auf uns. Gerade nach einem längeren Ausflug oder heiterem Spielen im Freien sollte man sich gegenseitig untersuchen. Falls eine Zecke entdeckt wird, muss diese umgehend entfernt werden. Mit einer Pinzette greift man das Kleintier am Kopf, so nahe wie möglich an der Haut. Beim Herausziehen sollten...

  • 28.02.19
  •  1
  •  1
Gesundheit

Kräuterwanderung mit Susanne in der Pichlinger Au, ein Natura 2000-Gebiet

Einladung zum 2. Kennenlerntag 2018 der Selbsthilfegruppe "Kopfweh" OÖ Wann: Samstag, 08. September 2018, 10.00 Uhr Was: Kräuterwanderung mit Susanne in der Pichlinger Au, ein Natura 2000-Gebiet Wo: Treffpunkt: Haltestelle Solar City Zentrum Linie 2 (eine Station vor der Endhaltestelle) vor dem Volkshaus Pichling am Lunaplatz 4, 4030 Linz (rund um das Volkshaus gibt es Parkplätze) Wer: Betroffene, Angehörige, am Thema Interessierte Bitte wie immer auf...

  • 07.09.18
Freizeit

Weltweit unterwegs im Arten- und Naturschutz

BUCH TIPP: Harald und Gaby Schwammer – "Im Einsatz für gefährdete Arten - Vom Tiergarten Schönbrunn um die ganze Welt" Die Autoren Harald und Gaby Schwammer sind weltweit unterwegs, um als Mitarbeiter im Tiergarten Schönbrunn im Artenschutz und in Naturschutzprogrammen tätig zu sein. Anhand von Tagebucheinträgen, Illustrationen und Erklärungen zu den gefährdeten Tierarten wird der Leser mit auf die Reise genommen. Ob Meeresschildkröten in der Türkei, Schimpansen in Tansania oder...

  • 10.07.18
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.