Neues Kochbuch

Beiträge zum Thema Neues Kochbuch

Gertraud Ziller, Julinda Posch und Monika Schwaighofer.

Salzburger Bäuerinnen
Neues Kochbuch "Ich bin regional"

HALLEIN. Als die Salzburger Bäuerinnen während des Lockdown täglich Rezepte über Facebook und WhatsApp ins Netz stellten, verbreiteten sich diese schnell und fanden großen Anklang. Nun wurde mit „Ich bin regional“ ein 100 Seiten starkes Buch mit diesen tollen Rezepten aus dem ganzen Land und regionalen Lebensmittel auf den Markt gebracht. „Wir wollen den Menschen den Wert unserer hochwertigen Lebensmittel näher bringen und nachdem die Rezepte so guten ankamen, beschlossen wir, diese in einem...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind
Peter Bogensperger und Sarah Wind-Bogensperger.
2

Die Kraft der Basen kann genutzt werden

Kochbuch zum Genießen und gesund leben HALLEIN. Kochbücher gibt es viele. Nun haben Physiotherapeut und Osteopath Peter Bogensperger und Gesundheitsberaterin Sarah Wind-Bogensperger aus Hallein sowie Gerhard Moser aus Bad Vigaun ein Buch geschrieben, das auf einer basenbildenden, vitalstoff- und antioxidantienreichen Ernährung aus frischen Lebensmitteln basiert. Darunter verstehen die Autoren jene Ernährungsweise, die dem Verdauungssystem möglichst wenig Energie abverlangt und dem Körper...

  • Salzburg
  • Tennengau
  • Josef Wind

Steirerhofköche Johann Pabst und Aaron Jahrmann stellten ihr gemeinsames Kochbuch vor

Die ehemals schlichte Bauernkost der Steiermark hat sich längst zu einer hervorragenden Küche gewandelt. Spezialitäten wie Hoadnsterz, Grammelkraut, Klachelsupp`n, Verhackertes oder Wurzelfleisch sind jedem Feinschmecker ein Begriff. Die besten Produkte wie Kürbiskernöl, Käferbohnen, Steirerkas, Vulkanlandschinken oder Styria Beef sind zu Fixpunkten der kulinarischen Landkarte Österreichs geworden. Im neuen Buch „Die Steirische Küche“ präsentieren die Steirerhofköche Johann Pabst und Aaron...

  • Stmk
  • Hartberg-Fürstenfeld
  • josef lederer
12

Neues Kochbuch der Traunseewirte

BEZIRK. Im Rahmen ihres traditionellen Herbst-Events präsentierten die Traunseewirte ihr neuestes gemeinsames Werk – „ Zu Gast bei den Traunseewirten“ Nach dem prickelnden Aperitif der Sektkellerei Szigeti begrüßten Obmann Franz Pernkopf und Gundi Gröller die rund hundert Festgäste und zeigte sich hoch erfreut über das gelungene Kochbuch. Besonders bedankten sie sich beim Fotografen und Gestalter Josef Reiter für seine professionelle Arbeit, bei Markus Höller für die tagelange Feinabstimmung...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
12 2

"Die Österreichische Küche"

Neues Kochbuch von Ingrid Pernkopf, Adi Bittermann und Renate Wagner-Wittula GMUNDEN. Kochtrends kommen und gehen, aber eines bleibt: die österreichische Küche. Die Sehnsucht nach kulinarischer Heimat ist in den letzten Jahren immer stärker geworden. Schnitzel, Schweinsbraten, Knödel in allen Variationen und natürlich die Mehlspeisen – um unsere vielfältige Küche werden wir in der ganzen Welt beneidet. Grund genug, dass sich drei Profis Spurensuche begeben: Knödel- und...

  • Salzkammergut
  • Kerstin Müller
1 4

Die Jungen für das Kochen begeistern

Mit dem neuen Kochbuch der Gesunden Gemeinde sollen auch junge Leute Spaß am Kochen bekommen. LASBERG. „Mir selbst war das Kochen immer wichtig!“ Für Gerlinde Tucho selbstverständlich, dass sie jeden Tag am späten Nachmittag für ihren Mann und ihre Söhne frische Mahlzeiten auf den Tisch brachte. Nachdem sie bei einigen Bekannten auch gesehen hat, dass die Hauptmahlzeiten hauptsächlich aus Fertigprodukten bestehen, wollte sie unbedingt junge Leute und Familien fürs selber Kochen begeistern....

  • Freistadt
  • Elisabeth Hostinar

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.