Nico Hülkenberg

Beiträge zum Thema Nico Hülkenberg

Sport
Mit dem Boliden konnte die Rennstrecke virtuell abgefahren werden.
3 Bilder

Oberbank Sport-Talk mit Renault-Pilot Nico Hülkenberg

LINZ (sje). Der Oberbank Sport-Talk anlässlich des Formel-1-Laufs in Spielberg lockte viele Rennfahr-Fans am 26. Juni ins DonauForum. Franz Gasselsberger, Generaldirektor der Oberbank nannte bei seiner Rede Gründe für die Beliebtheit des Autorennsports: "Erstens hat Österreich eine große Formel-1-Vergangenheot – Namen wie Jochen Rindt, Niki Lauda, Gerhard Berger oder Alexander Wurz haben immer noch einen hervorragenden Klang. Zweitens ist mit tatkräftiger Unterstützung von Red Bull die Formel 1...

  • 02.07.18
LeuteBezahlte Anzeige
6 Bilder

Formel-1-Pilot Nico Hülkenberg: Boxenstopp in der Remembar

Hohen Besuch gab es am vergangenen Dienstag im Linzer Szenelokal Remembar zu bestaunen: Nach einer nachmittäglichen Pressekonferenz in der Plus City und einigen Sponsor-Terminen wollte der deutsche Formel-1-Pilot Nicolas „Nico“ Hülkenberg unbedingt noch das Linzer Nachtleben erkunden. „Nico fragte nach dem besten Club in Linz. So sind wir in der Remembar gelandet“, so Bernhard Fragner, Chef des Hörschinger Privatflug-Unternehmens GlobeAir und Sponsor des 28jährigen Formel-1-Fahrers. Im...

  • 14.01.16
Sport

Schumacher Erster im 2. freien Training

Nachdem im ersten freien Training Jenson Button (McLaren Mercedes) vorne lag, hat sich die Siuation nach dem zweiten Training in Melbourne geändert. An erster Stelle lag diesmal Michael Schumacher mit einer Zeit von 1:29,183 vor Nico Hülkenberg (Force India, 1:29,292) und Sergio perez (Sauber, 1:30,199). Allerdings lag Schumacher mit seiner Zeit noch immer weit hinter Button (aus Training 1), der eine Bestzeit von 1:29,193 Minuten markierte.

  • 16.03.12
Sport

Formel 1: Hülkenberg will 2012 wieder Stammpilot sein

Nico Hülkenberg absolvierte im Vorjahr seine erste Formel 1-Saison. Weil aber bei den hinten gereihten Team "Bezahlfahrer" eher den Vorrang erhielten, muss Hülkenberg heuer "zusehen". Heuer ist es "nur " Ersatzfahrer bei Force India. Damit will sich der Deutsche aber nicht zufrieden geben und hofft auf ein Cockpit für 2012. Im freien Training in Sepang hat er zumindest gezeigt, dass es es drauf hat. Er ließ im ersten Training mit Platz vier aufhorchen.

  • 14.04.11
  •  1
Sport

Vettel fährt schon wieder Bestzeiten

In Valencia (Circuit Ricardo Tormo) finden dieser Tage nicht nur die Vorstellungen der Formel 1-Teams statt, es wird auch fleißig getestet. Weltmeister Sebastian Vettel fügt im neuen RB7 nahtlos an die abgelaufene Saison an und fuhr auf den ersten Platz - nach 93 Runden bisher. Zweitschnellster zum Auftakt der viertägigen Probefahrten war Force India-Ersatzmann Nico Hülkenberg vor McLaren-Ersatzmann Gary Paffett. Michael Schuhmacher stieg erst in seinen neuen Mercedes, als Vettel bereits...

  • 02.02.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.