Norbert Siegl

Beiträge zum Thema Norbert Siegl

Das Institut für Graffiti-Forschung dokumentiert, wie Wahlplakate während eines Wahlkampfes verändert werden.
3 9

Wien-Wahl 2020
Institut sammelt Fotos von beschmierten Wahlplakaten

Das Institut für Graffiti-Forschung dokumentiert, wie Wahlplakate beschmiert oder verändert werden. Momentan sind die Forscher auf Wiens Straßen wieder im Einsatz.  WIEN. Norbert Siegl erreicht man am Telefon bei der Arbeit. Und das bedeutet im Falle des Kommunikationswissenschafters, dass er auf Wiens Straßen unterwegs ist. Siegl und fünf weitere Personen dokumentieren zur Zeit das Geschehen auf den Wahlplakaten der Parteien, die sich am 11. Oktober der Wien-Wahl stellen. Das Institut für...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Ganz viel Liebe: Norbert Siegl vor seinem sensationellen Graffito-Fund an der Steinhofmauer.
3 2 3

Denkmalschutz
Schützenswertes Graffito an der Steinhofmauer entdeckt

Graffiti-Fachmann Norbert Siegl hat ein Kunstwerk entdeckt. Jetzt wurde es unter Denkmalschutz gestellt. PENZING. Mehr als 100.000 Graffiti im In- und Ausland hat Norbert Siegl schon fotografiert und im größten digitalen Graffiti-Museum Europas archiviert. Seit einigen Jahren leitet er das Institut für Graffiti-Forschung, das einzige seiner Art in Europa. "Ich bin im Zuge meiner fotografischen Erhebungen, die ich in Zusammenarbeit mit der Initiative Steinhof schon länger am Steinhof durchführe,...

  • Wien
  • Alsergrund
  • Ulrike Kozeschnik-Schlick
Der "Kyselak von Steinhof" hinterlässt seine "Tags" im gesamten Gebiet um die Steinhof-Gründe.
6 3 11

Der Sprayer von Steinhof: Das Graffiti Museum dokumentiert die Kunst der Straße

Ob "Kyselak von Steinhof" oder Heiligenstadt, das Zentrum der europäischen Sparayer-Szene: Das Graffiti-Museum dokumentiert Straßenkunst. Rund um Steinhof gibt es eine Besonderheit. PENZING. Rund 30 besondere Routen führen durch die Stadt. Es sind die Routen des Graffiti-Museums. Rot, Blau, Silber, Schwarz: Die verschiedensten Farben leuchten von Mauern an öffentlichen Plätzen in ganz Wien. So auch in Penzing. Aktuell ist in Steinhof ein Sprayer unterwegs, der mit seinen "Tags" die Politik...

  • Wien
  • Penzing
  • Lydia Mitterbauer
Gerhard Hadinger freut sich, dass die vielfältige Tierwelt des Steinhof-Areals auch auf Facebook dokumentiert wird.
1 6 3

Facebook-Widerstand gegen Steinhof-Verbauung

700 Unterstützer gegen Verbau: Neue Facebook-Gruppen zeigen Fotos vom Areal. PENZING/OTTAKRING. Er war eigentlich auf der Suche nach Graffiti, hat aber etwas völlig anderes entdeckt: die Tiere und Pflanzen in Steinhof. So kam Norbert Siegl vom Institut für Graffiti-Forschung auf die Idee, zwei Gruppen auf Facebook zu gründen, um Fotos vom Areal mit anderen zu teilen. Sensibles Gebiet gefährdet „Wir wollen die Initiative gegen den Steinhof-Verbau unterstützen“, so Siegl. „Jede Veränderung würde...

  • Wien
  • Ottakring
  • Markus Mittermüller

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.