Norbert Wiesner

Beiträge zum Thema Norbert Wiesner

Sport

Leibnitzer Judokas bei Trainingslager in Japan

Begleitet von den Trainern Norbert Wiesner und Hupo Rohrauer sowie Roland Bauer (Physio) hoben fünf Jugendliche vom Judoverein Leibnitz am 28. August nach Japan ab. "Es ist ein Versuch, unsere jungen Sportler im Mutterland unserer Sportart den ersten Kontakt herzustellen. Wir haben uns ein Haus in Tokyo gemietet und organisieren uns alles selber", erzählte Norbert Wiesner kurz vor dem Abflug. Trainiert wird an der stärksten High School in Tokyo – der „Shutoku High School“. Das Training umfasst...

  • 29.08.19
  •  1
Sport

SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz kehrt in die Bundesliga zurück!

SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz holt sich den Landesligatitel und kehrt 2019 in in die Österreichische Bundesliga zurück! Noricum Leibnitz sicherte sich mit dem Punktemaximum (20) den Steir. Landesligatitel 2018 und kehrt 2019 wieder in die 2. Bundeliga zurück. Coach Philipp Ackerl formte in den letzten zwei Jahren eine junge schlagkräftige Mannschaft, die von vielen Routiniers unterstützt werden. Philipp Ackerl: "Wir wollen 2019 in der Liga bestehen und es allen anderen Teams in der...

  • 17.12.18
Lokales

Kostenloser Anfängerkurs für Kinder SU Noricum Raiffeisenbank Judo Leibnitz

Nach dem Motto – Wir machen Judo – wann kommst Du? Der Leibnitzer Judoverein lädt alle Buben und Mädchen im Alter von 6 bis 10 Jahren zum kostenlosen Anfängerkurs ein. Der Kurs findet stets Montag beginnend ab 1. Oktober 2018 von 16.30 bis 17.30 im Jufa Leibnitz, Klostergasse 37, statt. Kursende ist am Montag, dem 17. Dezember 2018. Anmeldung sind bei Norbert Wiesner unter Tel.: 0664/3814500 oder norbert.wiesner@leibnitz.at jederzeit möglich. Die Kurskosten werden von den Vereinssponsoren...

  • 21.09.18
Sport

Gelungener Sommer für die Leibnitzer Judoka

Das letzte von 6 Sommer Trainingslagern wurde in Split/CRO (24.-29.08.2018) absolviert. Zuvor gabe es aber noch ein Turnier mittlerer Stärke zu absolvieren. Die Judokas begaben sich mit 12 SportlerInnen in den Alterklassen u16, u18 und Allgemeiner Klasse, 3 Trainern und 4 Funktionären nach Split. Bereits das Quartier, eine private Ferienanlage, direkt am Meer war garant für eine erfolgreiche Woche. Das Turnier am 25.08.2018 12 SportlerInnen, davon 5 mit Doppelstart in der nächst höheren...

  • 07.09.18
Sport
Albert Tiran: Sein Herz schlägt für den Judo-Sport.
10 Bilder

50 Jahre Judo in Leibnitz und noch lange kein Ende in Sicht

Albert Tiran ist seit 50 Jahren bei der SU Leibnitz Judo aktiv – ein Blick zurück auf die Höhepunkte. Seit nunmehr 50 Jahren ist Albert Tiran untrennbar mit der SU Leibnitz Judo verbunden. Aus diesem persönlichen Jubiläum heraus lud der Judoka Trainerkollegen und Weggefährten zu einer kleinen Feier beim Buschenschank Malli in Kitzeck ein. Große Erfolge "Ich bin mit 13 Jahren über meinen Bruder zum Judo gekommen und seitdem hat mich die Leidenschaft dafür nicht mehr losgelassen", so Tiran....

  • 28.06.18
Sport
Stefan Hegyi(AUT) – Vizeweltmeister U 21.
2 Bilder

European Cup Juniors 2018 – Die Judo Juniorenweltelite gastiert bereits zum elftenmal in Leibnitz

Am 2. und 3. Juni findet bereits zum elftenmal der Europacup Junioren in Leibnitz statt. Wiederum werden ca. 550 Sportler aus mehr als 30 Nationen daran teilnehmen. Obwohl Europacup, nutzen vielen Nationen wie Japan und Kasachstan (Asien) sowie Brasilien, Canada, Argentinien (Nord/Süd - Amerika) dieses Turnier um wertvolle Punkte für die Weltrangliste zu sammeln. Das anschließende Trainingslager bis Mittwoch, dem 6. Juni, ergänzt dieses Event. Trotz stärkster Konkurrenz (Japan,...

  • 30.04.18
Sport
Marcus Auer und Tobias Diessl mit Herbert und Norbert Wiesner.

Erfolgreiches Wochenende für die Leibnitzer Judoka

Die Leibnitzer Nachwuchssportler holten insgesamt 16 Mal Gold. Die Leibnitzer Nachwuchsjudokas waren am Wochenende gleich bei drei Bewerben im Einsatz und konnten überall große Erfolg verbuchen. Beim internationalen Turnier in Bihac (Bosnien-Herzegowina) konnten die Sportler über 5 Goldmedaillen jubeln. Überdies gab es noch 1 Mal Silber und vier Mal Bronze. Bei der Steirischen Meisterschaft in Hausmannstätten erkämpften sich die neun Leibnitzer 7 Mal Gold, und jeweils ein Mal Silber und...

  • 24.10.17
  •  3
Sport
Auf einer Strecke von 21 Kilometern galt es für Mensch und Pferd unterschiedliche Aufgaben zu bewältigen.
5 Bilder

75 Reiter bei Orientierungsritt im Innviertel

ORT IM INNKREIS. Trotz hoher Temperaturen nahmen 75 Reiter von Jung bis Alt, vom Großpferd bis zum Pony, beim Orientierungsritt teil. Zu bewältigen war eine Distanz von insgesamt 21 Kilometern. Geritten wurde in Gruppen von zwei bis vier Personen. Sie gingen nach und nach an den Start. Zeit spielte dabei allerdings keine Rolle. Viel mehr ging es um den Reitgenuss durch die wunderschöne Landschaft rund um Ort im Innkreis, Eggerding und Lambrechten. Ausgestattet mit Karte mussten die Reiter...

  • 28.06.17
Sport
Stephan Hegyi (3.v.l.) ließ Österreich auch zum Abschluss des Europen Judo Cup 2017 in Leibnitz jubeln. Er gewann die Gewichtsklasse über 100 kg im Finale mit Ippon gegen den Niederländer Jur Spijkers (2.v.l.) Dazu gratulierte Bgm. Helmut Leitenberger (l.)
84 Bilder

Leibnitz: Zwei Mal Gold für Österreich beim Junior European Judo Cup U21

Wieder einmal blickte die Judowelt nach Leibnitz, wo beim Jubiläumsturnier in der Reinhold-Heidinger-Sporthalle 550 Judoka aus 28 Nationen um die Medaillen kämpfen. Am ersten Tag und zum Abschluss des zweiten Tages ertönte die österreichische Bundeshymne. Glänzender Auftakt für die heimischen Gastgeber am ersten Tag des European Cup U21 in Leibnitz. Die Österreicherin Michaela Polleres feierte in der Gewichtsklasse bis 70 kg einen überzeugenden Sieg. Die 19-Jährige konnte damit als erste...

  • 04.06.17
Lokales

Fünf Titel und auch viel Pech

Bei den diesjährigen Austrian Masters für die Altersklassen U14 bis U21 in Gmunden zeigten die Leibnitzer Sportler groß auf. Fünf Titel, einmal Platz 2 und zweimal Platz 3 lautete am Ende das hervorragende Ergebnis. Großes Pech hatte in der Klasse U21 / -73 kg Hannes Kletzenbauer, er bezahlte seinen Austrian Masters Titel mit einem Kreuzbandriss – sechs Monate Pause. Ebenso im Pech war Laurentia Adam, kürzlich Drittplatzierte beim U18 Euroapacup in Follonica (ITA) – beim Abschlusstraining in...

  • 13.03.17
Sport
Gerald Vater mit Techniktrainer Gerhard Kern nach bestandener Schwarzgurt Prüfung mit dem Diplom – 1. DAN – Meistergrad.

Super Erfolg für einen Spätberufenen

Die SU Noricum Raiffeisnebank Judo Leibnitz ist seit Jahren für die Erfolge im Veteranen (Masters) Judo bekannt. Diesmal konnte Gerald Vaterl einen besonders schönen Erfolg verzeichnen. Gerald Vaterl übte bereits in seiner Jugendzeit den Judsport aus. Mit Beginn seiner Lehre endete vorerst das Unternehmen Judo. Beinahe 35 Jahre später schloss er sich im Jahr 2011 der Hobby- und Freizeitjudogruppe der SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz an. Er setzte sich zum Ziel, den Schwarzgurt (1. Dan) zu...

  • 05.02.17
Lokales
4 Bilder

Bärenstarker Jahresbeginn für Leibnitzer Judonachwuchs

Die Nachwuchssportler der SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz starteten sehr erfolgreich ins neue Jahr. Bei den stark besetzten Turnieren in Lendava (SLO/14.01.2017) und bei den Zagreb Open (21.01.2017), die international sehr gut besetzt waren (9 bzw. 12 Nationen) konnten sich unsere Nachwuchssportler ausgezeichnet in Szene setzen: Turnier Lendava: U14: 1. Platz Lisa Tretnjak, 3. Platz : Noah Rotter und Emily Gombocz U16: 1. Platz: Hiden Verena, Tretnjak Lisa (Doppelstart), Auer...

  • 23.01.17
  •  2
Sport
Silber für Österreich holte in der Gewichtsklasse -70 kg Michaela Polleres (l.). Gold ging an Saki Nizoe (Japan). Bronze sicherten sich Aleksandra Samardzic (BIH) und Natascha Ausma (NL).
34 Bilder

Leibnitz: Judo-Elite aus 33 Nationen beim European Cup mit dabei

Einmal mehr zum Hot-Spot der internationalen Judo-Szene wurde die Reinhold-Heidinger-Sporthalle Leibnitz beim Judo European Cup 2016. Trotz der enormen internationalen Konkurrenz, waren doch 33 Nationen mit 511 Judoka in Leibnitz mit dabei, gelang den Österreichern bei dem einmal mehr glänzend von der SU Noricum Leibnitz und Norbert Wiesner & Co. organisierten Judo European Cup in der Heidinger-Sporthalle eine hohe Medaillenausbeute. Michaela Polleres musste sich bis 70 kg nur der Japanerin...

  • 30.05.16
Sport
58 Bilder

European Cup Juniors lockte rund 600 Judoka nach Leibnitz

Bereits zum neunten Mal organisierte das Team rund um Norbert Wiesner, Margit und Karlheinz Tinnacher und Markus Mauthner das European Cup Juniors in der Leibnitzer Sporthalle. Und auch diesmal war das Turnier wieder mit den besten Junioren aus der ganzen Welt besetzt. 33 Nationen, 600 Judoka Rund 600 Nachwuchs-Judoka (bis zur U21) aus 33 Nationen waren in Leibnitz mit dabei. Die Sportler zeigten großartige Leistungen und konnten wichtige Punkte u.a. für die Qualifikation bei den...

  • 30.05.16
Sport

Judo: Noricum Leibnitz siegt in der Bundesliga

Die Judoka der SU Raiffeisen Noricum Leibnitz konnten am Wochenende den Fluch der Niederlagen ablegen und gegen Mühlviertel einen überraschenden 7:5 Sieg feiern. Neuzugang Lorenz Wildner hatte mit zwei Siegen einen wesentlichen Anteil am Sieg. Es wurde der gesamte Kader eingesetzt. "Die Burschen haben mit vollstem Einsatz beherztes Judo gezeigt. Der Sieg ist wichtig für das Selbstvertrauen", freut sich Norbert Wiesner. In der nächsten Runde treffen die Leibnitzer auf den Serienmeister...

  • 23.05.16
Sport

SU Noricum Leibnitz ohne Legionäre in der Bundesliga

Die SU Noricum Raiffeisenbank Leibnitz hat auf die Auftaktniederlage gegen Wels reagiert. Die Mannschaft hat sich zusammengesetzt und möchte ein deutliches Signal an alle anderen Bundesligamannschaften und auch an den Österreichischen Judoverband senden und kämpft ab sofort ohne Legionäre. Durch diese Maßnahme kann der ganze Kader eingesetzt werden. Eine Verstärkung gibt es auch zu vermelden: Lorenz Wildner (-60 Kilo) von Creativ Graz ist ab sofort für die Leibnitzer im Einsatz. Nächster...

  • 19.05.16
Sport

Judo: European Cup Juniors wieder in Leibnitz

Die SU Noricum Leibnitz organisiert am 28. und 29. Mai bereits zum 9. Mal das European Cup Juniors in der Sporthalle Leibnitz. Gemeinsam mit dem Turnier in Berlin ist das in Leibnitz das größte Juniorenturnier der Welt. Das Organisationsquartett mit Karlheinz und Margit Tinnacher, Markus Mauthner und Norbert Wiesner ist stolz darauf, dass sich der Bogen der Teilnehmer wieder von Portugal, Japan bis nach Finnland und Israel erstreckt. Die Vorrundenkämpfe steigen jeweils ab 9.30 Uhr, die...

  • 19.05.16
Lokales
LAbg. Oliver Wieser gratuliert Trainer Albert Tiran und den Judokas der SU Noricum Leibnitz zum Medaillenregen.
2 Bilder

Medaillenregen für Judoka vom Team Noricum Leibnitz

Die Judoka der Sportunion Noricum Leibnitz räumten bei den steirischen Meisterschaften, ausgetragen in Hausmannstätten, ordentlich ab. Sportliches Ziel im Judo ist es, den Gegner mit Schwung auf den Rücken zu werfen. Einmal am Boden, führen Festhalte-, Hebel- und Würgegriffe zum Sieg. Stolz ist Obmann Norbert Wiesner auf sein starkes Team in der U12. Steirische Meister in der jeweiligen Gewichtsklasse wurden Nina Auer und Emily Gombocz, Silber holte sich Ivan Bjelobrk und jeweils eine...

  • 11.04.16
Sport
Dominik Lang präsentiert stolz seine Bronze-Medaille.
3 Bilder

Judo: Bronze für Dominik Lang

Nach seinem 3. Platz im letzten Jahr gibt es für Dominik Lang in der Gewichtsklasse -73kg abermals Bronze. Dominik ist erst am Mittwoch vom olympic Trainingscamp in Nymburk (CZE) zurückgekommen und war noch etwas müde. Mit drei Siegen gewinnt er seinen Pool und schlägt unter anderem auch den Staatsmeister des letzten Jahres Georg Reiter. Im Kampf um den Finaleinzug muss er sich allerdings dem späteren Staatsmeister Lukas Reiter geschlagen geben. In der Begegnung um Bronze trifft er auf den...

  • 15.03.16
  •  1
Sport
6 Bilder

Kooperationsworkshop für Schüler der NMS 1 Leibnitz im Rahmen der Nachmittagsbetreuung im JUFA Leibnitz

Am Donnerstag, dem 25. 2. 2016, fand im Rahmen der Nachmittagsbetreuung der NMS 1 Leibnitz ein Selbstverteidigungsworkshop unter der Leitung von Markus Schimpl im JUFA Leibnitz statt. Markus Schimpl ist bekannt durch seine tollen sportlichen Aktivitäten in verschiedenen Schulen. Die Schüler lernten bei diesem Workshop unterschiedliche Kooperationstechniken kennen sowie verschiedene Übungen, die als Training für einen gesunden Körper und Geist von Bedeutung sind. Die SchülerInnen waren von...

  • 08.03.16
Sport

Neuer Vorstand für Sportunion Leibnitz Judo

Unlängst fand die Jahreshauptversammlung der Sportunion Leibnitz Judo statt. Dabei wurde der Vorstand neu gewählt, der nun folgendermaßen besetzt ist: Obmann: Heinz Tinnacher, Stellvertreter Markus Mautner Kassier: Norbert Wiesner, Stellvertreter Herbert Wiesner Schriftführer: Albin Hirschmugl, Stellvertreter Alert Tiran.

  • 15.01.16
Sport

Hohe Auszeichnung für Norbert Wiesner

Sportlandesrat Mag. Jörg Leichtfried überreichte Norbert Wiesner (SU Noricum Raiffeisenbank Judo Leibnitz) bei der Sportlandesehrung am 23.11.2015, in der Grazer Burg im Weißen Saal das „Sportverdienstzeichen in Silber für besondere Verdienste auf sportorganisatorischem Gebiet und für die Entwicklung des Sportwesens in der Steiermark“.

  • 26.11.15
  •  1
Sport
Die erfolgreichen Leibnitzer Judoka.
2 Bilder

Erfolgreiches Wochenende für Leibnitzer Judo-Nachwuchs

Bei den steirischen Schülermeisterschaften zeigten die Judoka der SU Noricum Leibnitz groß auf. Am 07. November fanden die Steirischen Schülermeisterschaften Schüler in Kirchbach statt. Der Leibnitzer Nachwuchs zeigte sehr gute Leistungen. Die Burschen, angeführt von Kapitän Paul Tretnjak, konnten in der Vorrunde die Union Graz mit 6:2 und Gleisdorf mit 5:3 besiegen. Im Finale wartete der Vorjahressieger Zeltweg. Nach spannenden Kampf ging der Leibnitzer Nachwuchs mit 5:3 als Sieger von der...

  • 10.11.15
  •  1
Sport
Die erfolgreichen Leibnitzer Judoka mit ihren Medaillen.

Elf Medaillen für Leibnitzer Judoka

Bei den Bundesmeisterschaften räumten die Leibnitzer ab. In der Heimat des Olympiazweiten Ludwig Paischer gingen die Union Bundesmeisterschaften über die Bühne. Vor den Augen des Altmeisters Herbert Wiesner ergatterten die Leibnitzer 5 x Gold, 3 x Silber und 3 x Bronze. Die Medaillengewinner Allen voran zeigte Adam Laurentia ihr Talent. Sie gewann in der U16 ihre Gewichtsklasse -63kg und gewann auch noch die offene Klasse. Ebenfalls zum Union Bundesmeister kürten sich Verena Hiden, Marcus...

  • 29.10.15
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.