Olympiaregion

Beiträge zum Thema Olympiaregion

„Venue Master Plan“
3

Nordische Ski-WM Seefeld 2019
Seit 2014 im WM-Fieber

SEEFELD. Seefeld befindet sich bereits seit der erfolgreichen Bewerbung im Sommer 2014 im WM-Modus. Juni 2014: Unglaublicher Jubel brauste nach Verkündigung des Austragungsortes für die Nordische Ski WM 2019 durch den FIS Präsidenten Gian Franco Kasper in Barcelona auf. Die Sensation war perfekt, gelang es doch, dass Seefeld als erster Ort beim erstmaligen Antreten für das nordische Großereignis gleich den Zuschlag erhielt - im Finale hat sich Seefeld mit einer Stimme gegen Oberstdorf...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Vom 20. Februar bis 3. März 2019 finden die 52. FIS Nordische Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld statt. Tausende Fans feiern ihre Idole - feiern Sie mit!
1 2

FIS Nordische Ski-WM 2019
Gewinnen Sie Tickets für die FIS Nordische Ski-WM 2019 in Seefeld

SEEFELD.  Es wird ein zweiwöchiges Sportfest der Superlative: Vom 20. Februar bis 3. März 2019 finden die 52. FIS Nordische Ski-Weltmeisterschaften in Seefeld statt. Insgesamt 22 Medaillentscheidungen stehen in Seefeld und am Innsbrucker Bergisel an. Athletinnen und Athleten aus 65 Nationen kämpfen um Gold, Silber und Bronze und dazu werden mehr als 200.000 Besucher aus aller Welt an den Sportstätten erwartet! BEZIRKSBLÄTTER verlosen Wochenpässe (21.-24.2. sowie 26.2.-3.3.) für Tribünen und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Erich Lettenbichler, Edelbert Kohler, BM Werner Frießer, Christian Scherer (ÖSV), Gerhard Niederwieser, Josef Schreier und Chefinsp. Johannes Mader (Polizei-Kdt. Seefeld)
10

FIS Nordischen Ski-WM 2019 in Seefeld
550 Polizisten und Security-Mitarbeiter für die Ski-WM

SEEFELD. Ein umfangreiches Sicherheitspaket haben die Veranstalter der FIS Nordischen Ski-Weltmeisterschaft 2019 zusammen mit der Exekutive ausgearbeitet. Seit Monaten schon treffen sich die zuständigen Beamten mit den Organisatoren, das Ergebnis haben sie in der ersten Pressekonferenz in der umgebauten WM-Halle in Seefeld präsentiert. Das Konzept beinhaltet vor allem Verkehrssteuerungen sowie präventive Maßnahmen, wie Videoüberwachung ab dem Bahnhof und durch die Fan-Meile und...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
DAS WAPPENTIER VON SEEFELD, ein Einhorn, bereits 1994 geschaffen vom berühmten Künstler Jos Pirkner, ist ein schöner Beginn eines abwechslungsreichen Ausflugs
5 10 24

Von Seefeld über die Leutasch nach Telfs

Eine abwechslungsreiche Wanderung, die vorbei an idyllischen Seen, durch Wälder und ein Hochtalmoor hinab ins Inntal führt. Es gibt viel zu sehen auf diesem Weg, der zu einem großen Teil durch die sogenannte Olympiaregion führt und im besonders unter Wintersportlern bekannten und berühmten Seefeld beginnt. Diesen meist von Gästen aus aller Herren Länder überlaufenen Ort, der von Innsbruck aus bequem per Mittenwaldbahn erreichbar ist, lässt man bei diesem Ausflug aber rasch hinter sich,...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Petra Happacher
1 263

Schlusspunkt des Nordic Weekend in Seefeld: Watabe sichert sich TRIPLE-Trophäe - mit VIDEO

Grandioses Finale beim 5. Nordic Combined Triple für Japaner Akito Watabe und spannende Langlauf-Entscheidungen: Seefeld feiert nach drei Wettkampftagen eine gelungene Generalprobe für die Nordische Ski-Weltmeisterschaft 2019. SEEFELD. Das „Nordic Weekend“ 2018 in Seefeld ist Geschichte, die WM2019 kann kommen! Ganz Seefeld und die Olympiaregion freuen sich über die gelungene Vor-WM: Sieben Weltcupentscheidungen in drei Tagen – es war eine gelungene Generalprobe für die FIS Nordischen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die Schweizerin Laurien Van der Graaff feiert den Sprint-Sieg bei den Langlauf-Ladies!
1 113

Premiere in Seefeld: 3 Weltcupentscheidungen an einem Tag, Watabe feiert 2. Sieg!

Großkampftag in Seefeld: Gleich drei Weltcupentscheidungen standen am Samstag, 27. Jänner 2018, auf dem Programm - eine Premiere für Seefeld. Vor dem Nordic Combined Triple, bei dem der Japaner Akito Watabe so wie am Freitag wieder allen auf und davon lief, kämpften am Samstag erstmals seit 1999 wieder die Spezial-Langläufer um Weltcup-Punkte. SEEFELD. Die Mühe war dem Langlauf-Sieger aus Norwegen bis zum Ende nicht anzusehen: Saison-Dominator Johannes Hoesflot Klaebo sprintete in Seefeld zu...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Akito Watabe (Mitte) jubelte über seinen ersten Sieg auf österreichischem Boden
22

Packender Auftaktbewerb der Kombinierer beim Nordic Weekend in Seefeld

Akito Watabe (JPN) sicherte sich am Freitag, 26.1., in einem spannenden Zielsprint den Auftaktsieg beim Nordic Combined Triple in Seefeld. Jarl Magnus Riiber (NOR), der nach dem Wettkampfsprung noch mit großem Vorsprung ins Rennen ging, feierte mit Rang zwei sein Comeback am Podium, Fabian Rießle bescherte dem deutschen Kombiniererteam ein weiteres Seefeld-Podium. Aus österreichischer Sicht konnte Lukas Klapfer mit einer packenden Aufholjagd und der zweitschnellsten Zeit in der Loipe aufzeigen....

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Freuen sich auf drei Weltmeisterschaften 2018 und 2019 in Tirol: v.l. Schöpf, Rohregger, Scherer, Margreiter, Frießer.

Weltmeisterliches "Triple" in Seefeld: 41 Medaillenentscheidungen in 6 Monaten

Während in Seefeld am Wochenende die weltbesten Kombinierer und Speziallangläufer um Gold, Silber und Bronze rittern, nützten die Vertreter der IFSC Kletter-WM, der UCI Straßenrad WM und der FIS Nordischen Ski-WM zum Auftakt des Events am Freitagabend die Gelegenheit, Tirol als dreifachen WM Standort zu präsentieren. Zwischen 06. September 2018 und 03. März 2019 werden in Tirol nicht weniger als 41 Medaillenentscheidungen ausgetragen. SEEFELD. Tirol präsentiert sich 2018 und 2019 einmal mehr...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Langläuferin Teresa Stadlober (vorne) freut sich auf den "Heimweltcup" in Seefeld.
2

Drei Tage Kräftemessen der weltbesten Kombinierer und Langläufer in Seefeld - mit Video

Mit dem 5. Nordic Combined Triple und zwei Weltcup-Entscheidungen im Speziallanglauf hält das „Seefeld Nordic Weekend“ am kommenden Wochenende die perfekte Generalprobe für die FIS Nordischen Skiweltmeisterschaften 2019 bereit. Gute Chancen haben dabei auch die heimischen Hoffnungsträger Stadlober, Klapfer und Co. SEEFELD. Nachdem vergangenes Wochenende in Seefeld die Österreichischen Meisterschaften im Skiathlon auf dem Programm standen, ist in dieser Woche der Weltcup am Zug. Das „Nordic...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die WM-Strecke für 2019 wird für die Langlauf-Fans präpariert.
2

Langlaufen da, wo 2019 die Weltmeister gekürt werden ... Gewinnen Sie Langlaufpässe!

SEEFELD. In Seefeld waren mitte November bereits die ersten Langlaufsportler auf der Strecke unterwegs, wo 2019 die Weltmeister gekürt werden! Mit natürlichem Schnee, Schneekanonen und dank Snowfarming haben die Seefelder große Teile der Trasse „wettkampftauglich“ gemacht. Der Vorverkauf für die Langlauf-Jahreskarten läuft noch bis zum 30. November, bis dahin gibt's die Tickets günstiger! Langlaufpässe bis 30.11. günstiger Das JAHRESTICKET gibt es noch im Vorverkauf bis 30.11.17 um € 100,00...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Günter Oberhauser, Regionalleiter Christian Wieser (ÖBB Infrastruktur AG, SAE) und Regionalmanager Rene Zumtobel (v.l.) gaben einen Überblick über den Stand der Arbeiten sowie die Auswirkungen der Sperre auf den Personenverkehr.
1 25

Der Umbau des WM-Bahnhof Seefeld schreitet zügig voran

Bis zur Nordischen Ski-Weltmeisterschaft im Februar 2019 wird der Bahnhof in Seefeld rundum erneuert. Bauphase 1 wird im November 2017 planmäßig abgeschlossen. Die ÖBB informieren über eine nötge Streckensperre ab dem Nationalfeiertag und den Baufortschritt. SEEFELD/REGION. Um den auf 1.200 Meter Seehöhe gelegenen Bahnhof Seefeld zeitgerecht für die Nordische Ski WM im Februar 2019 fit zu machen, laufen die Umbauarbeiten in eine moderne, kundenfreundliche und barrierefreie Mobilitätsdrehscheibe...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Rund 15 Vereine kümmern sich gemeinsam mit dem Ski Club Leutasch und dem Tourismusverband um einen reibungslosen Rennablauf für kleine und große Sportler.
2

47. Int. Euroloppet Ganghoferlauf Leutasch auf verkürzter Strecke

Am 4. und 5. März geht der internationale Int. Euroloppet Ganghoferlauf in der Leutasch in die nächste Runde. Aufgrund der frühlingshaften Wetterverhältnisse gibt es einige Streckenänderungen, die klassischen Disziplinen mussten abgesagt werden. LEUTASCH. Der Int. Euroloppet Ganghoferlauf firmiert als Mitglied bei den Rennserien Euroloppet und Austrialoppet unter den beliebtesten Langlauf-Events in Europa. Die eindrucksvolle Streckenführung lockt im Spätwinter gut 2.000 Sportler ins 16 km lange...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf freut sich gemeinsam mit LH Günther Platter und Harald Gohm (re.), Geschäftsführer Standortagentur Tirol, schon auf eine publikumsträchtige Nordische Ski-WM 2019 in Seefeld.

„Nordische Ski-WM 2019 auch Magnet für Tirols Wirtschaft“

Wirtschaftslandesrätin Patrizia Zoller-Frischauf sieht große Bedeutung dieses Wintersport-Großereignisses in Seefeld für Tirol. Rund 150.000 erwartete ZuschauerInnen, 1.600 JournalistInnen, 720 Millionen Fernsehkontakte und 1.200 mitarbeitende Volunteers. SEEFELD. „Die Nordische Ski-WM 2019 wirft bereits jetzt mit Infrastrukturmaßnahmen ihre positiven Schatten voraus, die auch für Tirols Wirtschaft ein Auftrags-Magnet sind. Rund 25 Millionen Euro werden allein in die örtliche Infrastruktur...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Fuhr ein starkes Rennen: Johannes Rydzek vor Landsmann Eric Frenzel (D), dahinter mit der Nr. 2 ÖSV-Athlet Bernhard Gruber hinter Samuel Costa (ITA)
96

2. Triple-Tag in Seefeld: Gruber als bester Österreicher 4., Pommer auf Rang 8

SEEFELD. Mit einem neuerlichen Top-Ten Platz empfahl sich der Inzinger ÖSV-Kombinierer David Pommer auch im zweiten Bewerb zum Nordic Combined Triple in Seefeld. Nach dem 4. Platz am Freitag zeigte sich der Seefelder nach dem Springen an 8. Stelle liegend auch im Langlauf-Bewerb stark und hielt diesen Platz bis zum Ende! Bester Österreicher war Bernhard Gruber, der hinter der Spitzengruppe mithielt und schließlich das Rennen auf dem 4. Platz beendete, 20,8 Sekunden hinter dem deutschen Sieger...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Andreas Gabalier rockte Seefeld!
355

Mega-Party in Seefeld: Andreas Gabalier gab sein Bestes - 10.000 Fans waren aus dem Häuschen!

Diese Mega-Party in Seefeld wird noch lange nachklingen, Volks Rock'n'Roller Andreas Gabalier mobilisierte die Massen und brachte nich nur das Klosterbräu-Festivalgelände zum Kochen, auch darüber hinaus und in allen Party-Destinationen am Plateau feierten zig-tausende Leute bis in die frühen Morgenstunden! SEEFELD. Die zweite "Winterparty" wurde wieder zur "Mega-Party": Der Volksauflauf für den "VolksRock'nRoller" steigerte sich von 4.000 BesucherInnen im Vorjahr auf rund 7.000 in der heurigen...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Dipl. Ing. Leonhard Pertl wird in den nächsten Wochen den Projektfahrplan bekanntgeben.

Tyrol International School in Reith bei Seefeld: Wer Schule betreibt, ist noch offen

Gemeinsam mit der Gemeinde Reith bei Seefeld und der Region Seefelder Plateau wird die TIS Development GmbH das Projekt am Standort des ehemaligen „Refugio“ mit Nachdruck weiter entwickeln. REITH/S. Die Untersuchungen zu Reith bei Seefeld haben gezeigt, dass der Standort für die Umsetzung des Konzeptes einer Internationalen Internatsschule mit den Schwerpunkten „Berge, Sport und Natur“ bestens geeignet ist. Gemeinsam mit der Gemeinde und der Region wird die TIS Development GmbH daher das...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
v.l.n.r.: Bernhard Gruber, Lukas Klapfer, Mario Stecher, Christoph Eugen, Willi Denifl, Mario Seidl, Philipp Orter mit Werner und Robert Frießer (Hintergrund)
22

12 ÖSV-Kombinierer nehmen Kampf um Triple-Trophäe in Seefeld auf

Zum 12. Male macht der Weltcup der Nordischen Kombinierer in Seefeld Stopp, zum zweiten Male ist Seefeld der Ort eines neuen Highlights in der Kombinierer-Saison, der Nordic Combined Triple. An diesem langen Sport-Wochenende vom 16. bis 18. Jänner geht es um doppeltes Preisgeld und die doppelte Anzahl an Weltcuppunkten. SEEFELD. Die Tiroler Willi Denifl und Fabian Steindl, sowie Wahl-Tiroler Mario Stecher, sind schon ganz heiß auf dieses Rennen in Seefeld, wie sie bei der Pressekonferenz am...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
Im Juni 2015 wird die Olympiaregion am Boden und in der Luft besonders bewacht.
1

G7-Gipfel im Juni 2015: Ausnahmezustand in der Olympiaregion

Die Olympiaregion Seefeld wird während dem G7-Gipfel zur Sicherheitsregion: Polizisten statt Urlaubsgäste! REGION (lage). Politiker, die die Welt regieren, kommen uns 2015 sehr nahe und versetzen unsere Region in Alarmbereitschaft! Merkel, Obama und viele andere, nur nicht Putin, so wie es aussieht, werden am 7. und 8. Juni 2015 am G7-Gipfel im Schloss Elmau in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen zusammentreffen. Und wenn die weltweit wichtigsten sieben Wirtschaftsnationen an einem Platz...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Bewegung in einer einmaligen Naturlandschaft - so lautet auch das Motto des 6. Karwendelmarschs am 30. August, für den sich bereits Wanderer und Läufer aus 24 Nationen angemeldet haben.
1 2

6. Karwendelmarsch am Samstag, 30. August: 2500 Teilnehmer auf dem Weg

Maximal 2.500 Marschierer bzw. Läufer werden sich beim 6. Karwendelmarsch am 30. August ab 6.00 Uhr auf den Weg machen, um das Karwendel von Scharnitz nach Pertisau zu durchqueren. SCHARNITZ. Kurzentschlossene haben noch bis zum 16. August die Möglichkeit, sich online unter www.sportpayment.com anzumelden. Die Chance auf Restplätze für Nachmeldungen ist nicht sehr groß – bereits jetzt liegen die Voranmeldungen weit über dem Vorjahresniveau. Fix mit dabei: 4 „Karwendelmarsch-Sieger“! Am 30....

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
7

Zum 17. Male „Altes Handwerk Tirol“ in der Seefelder Fußgängerzone

Tausende Besucher aus nah und fern werden am 13. und 14. September die Seefelder Fußgängerzone strömen, wenn die Seefelder Kaufmannschaft rund um Günther Armbruster und Ernst Meier zum großen Fest „Altes Handwerk Tirol“ laden. SEEFELD. Bereits zum 17. Mal können Gäste in der Fußgängerzone in Seefeld geschickten Damen und Herren auf die Finger schauen, die alte Handwerkstraditionen aufrecht erhalten und ihr Können an über 100 Ständen und Freiflächen präsentierten. Federkielsticker, Korbflechter,...

  • Tirol
  • Imst
  • Georg Larcher
Weitere Aufwertung: Seefeld bietet die Kulisse und den Boden für eine Weltcup-Premiere in der Nordischen Kombination.
4

Premiere: Seefeld Nordic Combined Triple – Kombinierer sind begeistert

SEEFELD. Gut eine Woche bevor die Kombinierer in die Olympiasaison starten, zeigen sich die rot-weiß-roten Nordischen vom neuen Format, das ausgerechnet in Seefeld seine Premiere feiert, begeistert. Mit dem Seefeld Nordic Combined Triple will Seefeld eine Visitenkarte hinsichtlich WM-Bewerbung abgeben. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Spannender Drei-Tages-Bewerb erstmals in Seefeld Der Kombiniererweltcup in Seefeld gilt schon lange als eine Highlightveranstaltung im Weltcupzirkus...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
Ganghoferlauf, Weltcup und viele Freizeit-Angebote für Hobbysportler aus dem In- und Ausland: Die Olympiaregion hat viel zu bieten.
1 2

AK Präsident Zangerl schimpft: Erhöhung der Langlauftarife in Seefeld ist "Abzocke"

Die für die Saison 2013/2014 geplante drastische Preiserhöhung des Tourismusverbandes Seefeld für die Langlaufloipenbenutzung hat zu zahlreichen Beschwerden bei der AK geführt. Die Olympiaregion Seefeld stellt enorme Ausgaben gegenüber, die Preiserhöhung war notwendig. SEEFELD. AK Präsident Zangerl fordert den Tourismusverband Olympiaregion Seefeld bzw. die Gemeinde Seefeld zu einem sofortigen Umdenken auf: „Die Tarife für die Loipenbenutzungen müssen für alle leistbar bleiben. Einheimische...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Georg Larcher
Miniganghofer am Samstag, 43. Int. Ganghoferlauf am Sonntag: Es war ein Wochenende mit glücklichen Veranstaltern/Aktiven und für die Familien. WM-Teilnehmer Harald Wurm aus Vomp siegte am Sonntag über 20 km Skating, im Bild mit Freundin Selina Spitz (Ex-Biathletin) und Kids, die beim Minilauf mitmachten: Matti (5) ist 3. bei Knaben, Levi (3) war der Jüngste!
157

Rekord beim 43. Int. Ganghofer-Wochenende in Leutasch - rund 1800 Wintersportler am Start

Voller Erfolg unter Traumbedingnungen für das gesamte Team rund um den Ganghoferlauf 2013 LEUTASCH (jala). Ein sensationell großes Starterfeld und perfekt präparierte Strecken ließen am vergangenen Wochenende wieder jedes Langläuferherz höher schlagen. Der Skiclub Leutasch unter Obmann Siegfried Klotz und der Tourismusverband Olympiaregion Seefeld mit GF und OK-Chef Mag. Markus Graf freuten sich über rund 1800 begeisterte Teilnehmer, die die herrliche Streckenführung durch das Leutaschtal...

  • Tirol
  • Hall-Rum
  • Laura Jamnig
  • 1
  • 2
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.