orf-funkhaus

Beiträge zum Thema orf-funkhaus

Lokales
Die Grünfläche muss umgewidmet werden, um das geplante Wohnhaus errichten zu können.

Argentinierstraße
Wem gehört das ORF-Funkhaus?

Obwohl Teile des Funkhaus-Grundstücks 2016 verkauft wurden, ist der ORF noch immer alleiniger Eigentümer. WIEDEN. In der Argentinierstraße befindet sich das Funkhaus, das Sendegebäude des ORF. Teile des Grundstücks wurden 2015 zum Verkauf angeboten. Hintergrund dafür war die Entscheidung, die Wiener ORF-Standorte mit dem ORF-Zentrum am Küniglberg zusammenzuführen. Nur das Landesstudio Wien sowie das Hörspielstudio sollen im Funkhaus verankert bleiben. Den Zuschlag erhielt im Sommer 2016...

  • 15.10.19
Politik
Der Bebauungsentwurf sieht vor, die Grünfläche zu versiegeln und eine Wohnhausanlage zu errichten.

Flächenumwidmung ORF
"Grünfläche statt Beton"

Anrainer formieren sich gegen den geplanten Wohnanlagenbau auf der Liegenschaft des ORF-Funkhauses. WIEDEN. Das Funkhaus in der Argentinierstraße ist das Sendegebäude des ORF. 2016 wurde beschlossen, die Wiener ORF-Standorte mit dem ORF-Zentrum am Küniglberg zusammenzuführen. Die Radiosender Ö1 und FM4 übersiedeln nach Hietzing, während das Landesstudio Wien sowie das Hörspielstudio weiterhin im Funkhaus verankert sind. Anrainer wehren sichTeile des Grundstücks wurden 2016 zum...

  • 07.10.19
  •  2
  •  3
Wirtschaft

Warteschleife für das ORF-Funkhaus

Bausperre soll helfen, das historische Gebäude in der Argentinierstraße zu schützen. Ab kommenden Jahr wird der Radiobetrieb vom Öffentlich Rechtlichen Rundfunk (ORF) von der Wiedner Argentinierstraße auf den Küniglberg übersiedeln. Schon jetzt stellt sich die Frage, was mit dem dann weitgehend leeren Funkhaus passieren wird. Der Wiener Gemeinderat und die Wiedner Bezirksvorstehung ziehen nun an einem Strang, um Spekulanten vom denkmalgeschützten Gebäude fernzuhalten. "Fuß in der...

  • 22.12.15
Lokales
In den ersten drei Ferienwochen gibt es wieder Themenwochen im Bezirk.

Sommerwochen für Kids

Wienweit einzigartig: Der vierte Bezirk bietet bereits zum zweiten Mal gratis Themenwochen für Kinder von 6 bis 12 Jahren an. "Erstmals haben wir im Sommer 2014 eine Ferienbetreuung für Wiedner Kinder angeboten. Nach dem großen Zuspruch bieten wir diesen Service heuer erneut an", sagt SP-Bezirkschef Leo Plasch. Insgesamt wird es folgende drei Themenwochen geben: ) 6. bis 10. Juli Umweltwoche ) 13. bis 17. Juli Medienwoche ) 20. bis 24. Juli Abenteuerwoche Los geht's montags bis...

  • 11.05.15
Leute
107 Bilder

Lange Nacht der Museen 2014 @ Klagenfurter Innenstadt

KLAGENFURT (th). Der Auftakt zur 15. "Langen Nacht der Museen" fand nach 14 Jahren (bisher war dieser im Burghof) erstmals im ORF Funkhaus statt. Insgesamt gingen Österreich weit an die 421.424 Besucher in 700 Kultureinrichtungen. Davon wurden in Kärnten 35.735 Besucher in den 83 Museen, Galerien und Kulturinstitutionen gezählt. Die drei bestbesuchtesten Locations waren in Kärnten die Stadtgalerie mit 2.157, die Alpen-Adria-Galerie mit 1.796 und das Stadthaus mit 1.793 Personen. Besonders...

  • 06.10.14
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.