PBZ Schrems

Beiträge zum Thema PBZ Schrems

Leute
6 Bilder

Tröstl Margarete, 109. Geburtstag
Im Pflege- und Betreungszentrum Schrems wurde erstmals ein 109. Geburtstag gefeiert

Am 26.2.2020 feierte Frau Margareta Tröstl im Pflege- und Betreuungszentrum Schrems ihren 109. Geburtstag. Sie gehört damit zu den ältesten Österreichern. Frau Tröstl ist eine humorvoller und trotz ihres hohen Alters noch ein lebensfroher sowie liebenswürdiger Mensch. Seit 6 Jahren wohnt sie bereits in dieser Einrichtung, wo sie liebevoll umsorgt und sich sehr wohl fühlt. Die fast täglichen Besuche ihres Sohnes freuen sie sehr. Über Geschichten aus früheren Zeiten erzählt sie noch immer sehr...

  • 02.03.20
Lokales
Die Schremser Sternsinger - die größte Gruppe ever!

PBZ Schrems - Sternsinger
Die größte Sternsingergruppe

SCHREMS. Auf diesem Wege möchten wir melden, wir in Schrems haben die größte Sternsingergruppe ever mit dem Fotoapparat eingefangen. Im Pflege- und Betreuungszentrum Schrems kehrten sie ein und machten unseren lieben Bewohnern die Aufwartung. Wie auf dem Foto zu erkennen ist, sind sehr sehr viele ganz Junge dabei. Bei uns war auch ein echter Balthasar ohne Schminke! Mit den vielen Begleitern zogen sie dann wieder raus und statteten den Haushalten ihren Besuch ab. Rund 500...

  • 14.01.20
Lokales
Dir. Deinhofer freut sich, dass so viele Gäste gekommen sind.
11 Bilder

Neujahrsempfang im PBZ Schrems
Anstoß aufs neue Jahr 2020

Das neue Jahrzehnt wurde im PBZ Schrems mit einem Neujahrsempfang für die BewohnerInnen willkommen geheißen. Mit einem Glas Sekt wurde auf das neue Jahr angestoßen. Gerhard Rosenauer sorgte mit seiner schwungvollen Musik an diesem Abend für viel Begeisterung auf der Tanzfläche. Dir. Deinhofer konnte neben den BewohnerInnen auch viele Angehörige, Nachbarn und Gäste willkommen heißen.

  • 14.01.20
Lokales
li der Leiter der Thatergruppe - Hannes Weisgram und bei der Scheckübergabe die Landjugendleiterin Stefanie Katzenbeisser - Dir. Stv. Margareta Süß bedankte sich herzlich für das tolle Theaterstück und für den Scheck.
10 Bilder

PBZ Schrems - Theater-Aufführung
Theater "Die Heiratsfalle" im PBZ Schrems

Die Landjugend Litschau hält eine langjährige Tradition aufrecht - einmal im Jahr wird eine Komödie gespielt. Am Spielplan 2019/20 wurde das Stück "Die Heiratsfalle", ein Bauernschwank in 3 Akten gespielt. Die heurige letzte Veranstaltung wurde als Benefiz-Veranstaltung für das PBZ-Schrems gespielt. Als Reinerlös wurde ein Scheck über € 350,-- übergeben. Das unterhaltsame Stück in dem fesche Bauern nach fleißigen und reichen Bäuerinnen suchten ergab ein lustiges Durcheinander und sorgte beim...

  • 14.01.20
Lokales
11 Bilder

Pfadfinder bei hl. Messe
Pfadfinder gestalteten die hl. Messe im PBZ Schrems

Eine Abordnung der Pfadfindergruppe aus Gmünd besuchte das Pflege- und Betreuungszentrum Schrems, sie zeichneten für die musikalische Umrahmung der heiligen Messe. Pfarrer Mag. Herbert Schlosser und Vikar Mag. Friedrich Mikesch freuten sich, die Donnerstags-Messe mit den Jugendlichen und den Bewohnern gemeinsam zu feiern. Die Damen und Herren genossen dies und Dir. Johann Deinhofer bedankte sich an dieser Stelle wieder einmal bei allen, die bei der wöchentlichen Messe mithelfen, besonders aber...

  • 29.08.19
  •  1
Leute
Die Gratulantenschar beim Genießerfrühstück
14 Bilder

100. Geburtstag Wagner Rosa
100. Geburtstag im PBZ Schrems

Frau Rosa Wagner wurde als 8. von 14 Kindern von Maria und Johann Zwölfer am 28.06.1919 in Häuslern geboren. Sie wuchs in armen Verhältnissen auf. Leider gab es nicht die Möglichkeit einen Beruf zu erlernen, ihr Traumberuf wäre aber Schneiderin gewesen. Geheiratet hat sie ihren Otto Wagner am 26.12.1943 in Groß Gerungs. Privat schneiderte sie dann für ihre Kinder. Sie hatte 3 Mädchen und 2 Buben, ein Sohn ist leider schon verstorben. Über einen Besuch von ihren 11 Enkerl und...

  • 04.07.19
Lokales
Margarete Tröstl mit den Schwestern Gundi Rubicko und Sabrina Biedermann. Diese nennt sie liebevoll "Engel".
4 Bilder

108-jährige Margarete Tröstl lebte stets gesund

Älteste Einwohnerin des Bezirkes verrät, welche Angewohnheiten sie so lange fit gehalten haben. SCHREMS. Nichts wünschen wir uns für uns und unsere Lieben mehr als Gesundheit und ein erfülltes langes Leben. Eine Anleitung, wie wir dieses Ziel erreichen können, gibt es leider noch nicht. Margarete Tröstl hat es dennoch geschafft: Kürzlich feierte sie im Pflege- und Betreuungszentrum Schrems ihren 108. Geburtstag. Sie ist damit nicht nur die älteste Einwohnerin des Bezirkes Gmünd, sondern...

  • 27.03.19
Lokales

Volksschulkinder und Senioren backen gemeinsam Kekse

SCHREMS (red). Die Schüler der ersten Klassen der Volksschule Schrems wurden ins Pflege- und Betreuungszentrum Schrems zum gemeinsamen Kekse backen eingeladen. Nach eifriger Arbeit, schönen Begegnungen und einer großen und sehr guten Jause wurden einige fertige Exemplare an die Bewohner des Hauses verteilt. Zum Abschluss gab es sogar noch kleine Kekssackerl zum mit nach Hause nehmen.

  • 11.12.18
Lokales

Sternsinger trafen sich im PBZ Schrems

Schremser Sternsinger unterwegs für Menschen in Not Die Sternsinger waren im Pfarrgebiet von Schrems unterwegs und sammelten für Hilfsprojekte. Eine Gruppe sang im Wohnbereich Sonnenschein und auch im Wohnbereich Regenbogen. Die Damen und Herrn freuten sich sehr. Sternsinger hat es schon immer gegeben und der eine oder andere hat vielleicht auch schon einmal aktiv mitgemacht in seinen Jugendtagen.  Heuer zeigte es sich, daß sehr viele junge "Königinnen" unterwegs waren. Caspar,...

  • 04.01.18
Leute
8 Bilder

Bildstock ziert den Garten vom PBZ Schrems

Ein steinerner Bildstock gewidmet der Heiligen Maria wurde im Rosengarten vom Pflegeheim Schrems aufgestellt. Gefertigt wurde das Kunstwerk von der LBS Schrems von den Schülern der Steinmetzschule unter der Leitung von Päd. BOL Franz Rabl. Die Weihe nahm Dechant Herbert Schlosser vor. Viele Interessierte Gäste haben sich eingefunden und genossen die Feierstunde bei abendlicher Atmosphäre. Der Garten veränderte sich – es ist nun ein Platz wo Ruhe und Frieden ausgestahlt wird – eine Einladung...

  • 21.07.17
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.