Peilstein

Beiträge zum Thema Peilstein

Lokales
Die Seilbahn war eine der Hauptattraktionen beim Tag am Fels.
5 Bilder

Bergrettung
Bergrettung: 'Wir finden immer einen Weg'

Die Bergrettungs-Ortsstelle Triestingtal lud zum 'Tag am Fels'. Eine beeindruckende Leistungsschau. TRIESTINGTAL (mw). Zirka 12.600 Mitglieder zählt der Bundesverband des Österreichischen Bergrettungsdienstes. Eine der 291 Ortsstellen ist in Neuhaus stationiert. Was ist eigentlich so die Aufgabe eines Bergretters? Kernkompetenz Karin Strasser, passionierte Bergretterin aus Pottenstein und langjährige Funktionärin dieser Organisation, gibt zunächst die wenig überraschende Antwort:...

  • 16.09.19
Lokales
Titelbild: Klettersteige am Peilstein (Teil 2/2) - Die Couloirstiege ... <<< Empfehle Vollbild >>>
39 Bilder

KG Schwarzensee, MG Weissenbach / KG Raisenmarkt, MG Alland - Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald – Klettersteige am Peilstein (Teil 2 / 2)

Wie in meiner Wander- und Bilddokumentation "Der Peilstein" bereits berichtet, ist das Peilstein-Gebiet ein ganz spezielles Eldorado für alpine Kletterer und bietet die verschiedensten Wander- und Klettermöglichkeiten in allen Schwierigkeitsgraden für Menschen aller Altersgruppen. Von der Ortschaft Schwarzensee erreicht man über eine leicht begehbare Forststraße das Peilsteinhaus und den Gipfel des Peilsteins, währenddessen man über Holzschlag direkt zu den Peilsteinwänden und zu den...

  • 13.09.19
  •  35
  •  16
Lokales
Titelbild: Allein unterwegs zum Peilsteingipfel ...
46 Bilder

KG Schwarzensee, MG Weissenbach / KG Raisenmarkt, MG Alland - Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald - Der Peilstein - Allein unterwegs zum Peilsteingipfel

Bei unseren zuletzt stattgefundenen Besuchen am Peilstein fuhren wir gemeinsam von Weigelsdorf bis nach Holzschlag. Am Wandfußsteig trennten sich unsere Wege; ... ich bevorzugte es, über den Wandfußsteig und den Zinnenkessel zum Gipfelkreuz und zum Peilsteinhaus zu wandern, während mein Bergfreund über die Klettersteige zum Gipfel aufsteigen wollte. Als Treffpunkt für unser Wiedersehen war wieder das Peilsteinhaus bzw. der Rastplatz beim Gipfelkreuz vereinbart. Die Erlebnisse,...

  • 05.09.19
  •  39
  •  18
Lokales
Titelbild: Klettersteige am Peilstein (Teil 1/2) - Die Matterhorn- und die Haserlstiege ... <<< Empfehle Vollbild >>>
49 Bilder

KG Schwarzensee, MG Weissenbach / KG Raisenmarkt, MG Alland - Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald – Klettersteige am Peilstein (Teil 1 / 2)

Wie in meiner Wander- und Bilddokumentation "Der Peilstein" bereits berichtet, ist das Peilstein-Gebiet ein ganz spezielles Eldorado für alpine Kletterer und bietet die verschiedensten Wander- und Klettermöglichkeiten in sämtlichen Schwierigkeitsgraden für Menschen aller Altersgruppen. Von der Ortschaft Schwarzensee erreicht man über eine leicht begehbare Forststraße das Peilsteinhaus und den Gipfel des Peilsteins, währenddessen man über Holzschlag direkt zu den Peilsteinwänden und zu den...

  • 04.09.19
  •  36
  •  15
Lokales
Titelbild: Die Blütenpracht beim Peilsteinhaus
20 Bilder

KG Schwarzensee, MG Weissenbach, Triestingtal, Bezirk Baden (NÖ)
Wienerwald – Der Peilstein – Die Blütenpracht beim Peilsteinhaus

Bei einem unserer letzteren Besuche am Peilstein ließ ich mich von meinem Bergfreund in Schwarzensee absetzen, damit ich von dort aus über die leicht begehbare Forststraße zum Peilsteinhaus wandern konnte, während er anschließend nach Holzschlag fuhr, um auf direktem Wege zu den Peilsteinwänden und Klettersteigen zu gelangen. Ich ging dieselbe Wanderroute, wie ich sie bereits vor einiger Zeit in der Wanderdoku "Der Peilstein" beschrieben habe. Als Treffpunkt für unser Wiedersehen hatten wir...

  • 23.08.19
  •  62
  •  30
Lokales
Andreas Babler, Erich Vlasek, Fritz Knotzer, Eduard Fürst, Karin Scheele, Alexandra Kugler, Monika Hornung und Bernhard Kirchberger mit der neuen Hüttenfahne.
8 Bilder

Naturfreunde
Peilsteinhütte an Wochenenden wieder geöffnet

WEISSENBACH (mw). Seit 1950 steht die Peilsteinhütte an ihrem jetzigen Platz in 640 Metern Seehöhe nahe der Weissenbacher Katastralgemeinde Schwarzensee. Errichtet aus Teilen einer übersiedelten Wehrmachtsbaracke, wurde sie laufend erweitert. Ende 2015 beendeten die Naturfreunde Weissenbach die Bewirtschaftung der Hütte, die zuletzt nahezu als Familienbetrieb geführt wurde. Ehrenamtlich! Hütte und Grundstück stehen im Gemeindegebiet von Weissenbach, sind aber im Besitz der Naturfreunde...

  • 02.02.19
Lokales
2 Bilder

Tödlicher Kletterunfall am Peilstein

Am 2.11.2017 kam es am  Peilstein im Bereich der Vegetariawand zu einem schweren Kletterunfall. Zusammen mit der Polizeiinspektion Weissenbach, dem RTW Weissenbach, dem Notarzthubschrauber Christophorus 3 und der Bergrettung Triestingtal,  wurden auch zwei First Risponder zu diesem Einsatz alarmiert. Aus bisher ungeklärter Ursache stürzte eine 60 jährige aus Deutschland, welche 3 Tage auf Urlaub in Österreich war, beim Abseilen aus großer Höhe auf den Wandfuß. Der Notarzt des alarmierten...

  • 04.11.17
Lokales

Frau verunglückt am Peilstein tödlich

WEISSENBACH (les). Zu einem tragischen Zwischenfall kam es am Freitag am Peilstein. Eine 60-jährige Wanderin aus dem Bezirk Baden war ausgerutscht, über 20 Meter weit abgestürzt und dabei mehrmals gegen die Felswand geprallt. Augenzeugen riefen die Bergrettung Triestingtal, den Notarzthubschrauber Christophorus 3 und die Rettung aus Weissenbach. Die Frau wurde mittels Taubergung geborgen und der Notarzt konnte trotz intensiver Rettungsversuche nur noch ihren Tod feststellen. Die Polize...

  • 24.09.16
Freizeit

Tag am Fels

Sonntag, 18.09.2016 ab 11:00 Uhr am Peilstein in 2563 Pottenstein. Flying Fox - Klettern - Klettersteig - Abseilen - Rettungshunde - Pony Reiten - Speis & Trank. Bei jedem Wetter! Die Veranstaltung findet im alpinen Gelände statt. Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr. Wann: 18.09.2016 11:00:00 Wo: Peilstein, Pottenstein, 2563 Pottenstein auf Karte anzeigen ...

  • 08.09.16
Freizeit
38 Bilder

A kloane Kletterpartie

Wauns so wos Mocha wollt´s is aum gscheitern, wenn man den Peilstein besteigt. Der bietet Olles wos des Herz begehrt. Der liegt in Wienerwald und is gor net zum unterschätzen. Viele Km mocht ma net , aber in kürzerster Zeit gaunz schöne Höhenmeter. Des Wetter wor zwor net so ideal... aber gerade des hots a so richtig idyllisch und mystisch gmocht. Wos ma net so sehr gefallen hat.. is ! Des Telefonieren is in der Hütte verboten... obwohl i selber ghört hob wia der Wirt telefoniert hot. Und es...

  • 18.10.15
  •  12
  •  25
Lokales
Alexandra und Stefan aus Obergrafendorf besuchen den Themenweg 2014 am Peilstein.
9 Bilder

Unterwegs am "Themenweg 2014"

Der erste Ausflug des Jahres 2014 führte mich zum „Themenweg des Jahres 2014“ - dem Kletterweg am Peilstein. Seit Generationen wird hier geklettert, ein Magnet für sportliche Naturliebhaber aus dem Großraum Wien. Los geht's beim Karner Das Auto wird beim Mostheurigen Karner in Hafnerberg/Nöstach geparkt – und schon geht’s flotten Schrittes los. Der Weg ist ein wenig gatschig, das tut dem Vergnügen aber keinen Abbruch. Entlang von Wiesen und Baumgruppen geht es leicht bergauf, die Sonne im...

  • 15.01.14
Leute
48 Bilder

Doppelt hält besser.... grins

Den Peilstein muaß man glei zwei Mal maschieren.. damit man ihn net vergißt. lach. Zeitig in der Früh bin i von St.Pölten nach Altenmarkt/Triesting gefahren.. und des Auto beim Föhrenhof abgestellt. Bei klarem Wetter bin i die Route schon mal maschiert... nur heut hats ma da a wengal was reingelegt. grins. Nebel.... Nebel ...und Nebel haben mich doch echt den Weg net finden lassen. I SCHREIB NET - DEN FALSCHEN WEG GENOMMEN... weil - jeder Weg ans Ziel führt.. auch wenn es etwas länger dauert....

  • 22.11.13
  •  12
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.