Peter Tabor

Beiträge zum Thema Peter Tabor

Michael Konrad, Almuth Huderz-Thümel, Manfred Komericky, Gerhard Herunter und Patrick Trummer bilden Kalsdorfs neuen Gemeindevorstand.
2 37

Kalsdorfer Gemeinderat wählte neuen Vorstand

In Kalsdorf nahm der neue Gemeinderat seine Arbeit auf. In der konstituierenden Sitzung wurden die Gemeinderäte angelobt und der neue Gemeindevorstand gewählt. Manfred Komericky, der das Bürgermeisteramt im Februar 2019 von seiner Vorgängerin Ursula Rauch übernommen hatte, wurde in seiner Funktion bestätigt. Komericky (60), von Beruf stellvertretender Landespolizeidirektor, kommt aus der SPÖ, wie auch sein erster Vizebürgermeister Patrick Trummer (39), der beruflich als Prokurist bei der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Peter Tabor, Manfred Komericky und Christian Konrad überreichten Niederlassungsleiter Stefan Fuchspichler die Urkunde für 20 Jahre Lagerhaus Technik-Center.
72

Kalsdorfer Wirtschaftstag brachte auch News zur Straßensperre

Beim Kalsdorfer Wirtschaftstag ehrte die Gemeinde verdienstvolle Wirtschaftskapitäne, informierten Experten über aktuelle Themen und porträtierte das Kabarett-Duo Oliver Hochkofler und Imo Trojan die 8.200 Einwohner zählende Gemeinde von ihrer humorvollen Seite. Im Sommer kommt Sperre der B67 Weniger lustig für Autofahrer und Anrainer wird die geplante zeitweise zweijährige Sperre der B67 im Zuge der Koralmbahn. Johannes Köberl/Abteilung Verkehr Land Steiermark und Franz Wagner/IKK...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Franz Kreinz, Andras Plank (beide rechts) und RB-Mitarbeiter luden an die Cocktailbar
29

Sommerfest der Raiffeisenbank Graz-Thalerhof

Zu Ferienbeginn lud die Raiffeisenbank Region Graz-Thalerhof 250 Kunden und Geschäftsfreunde zu einem Barbecue-Sommerfest. Statt Kredit-und Fondspakete mixten die Banker kühle Cocktails. „Wir reden heute nicht über Bankgeschäfte, sondern möchten unseren Gästen einen schönen Sommer wünschen“ sagten die Hausherren Andreas Plank und Franz Kreinz. Krawatten waren out, chillen in. Mit Gabi & Friends unterhielten phantastische Musiker in lauer Sommernacht das Publikum, darunter RB...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Ursula Rauch, Peter Tabor und Christian Konrad (nicht im Bild) ehrten die seit hundert Jahren ortsansässigen Familienbetriebe Pendl und Meyer.
128

Wirtschaftstag in Kalsdorf

Vor elf Jahren führte Bgm. Ursula Rauch in Kalsdorf den Wirtschaftstag ein, um Firmen den Dank der Gemeinde auszusprechen. Die Ehrung langjähriger Unternehmer wurde zu ihrer letzten Amtshandlung als Ortschefin, am 12. Februar übergibt Rauch an ihren Nachfolger Manfred Komericky und geht in Pension. Es war ein interessantes Rahmenprogramm, das Ausschussobmann GR Peter Tabor für die Unternehmer organisierte. Gerit Katrin Jantschgi sprach über das Datenschutzgesetz, Raumplaner Max Pumpernig...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die vom Land geforderte Verbreiterung des Geh- und Radweges beim Gemeindeamt ist abgeschlossen. Jetzt hofft man auf die Zusage, den Radweg wieder bis zur Schule führen zu dürfen.
2

Kalsdorf setzt große Ziele um

Als beliebte Zuzugsgemeinde verzeichnete Kalsdorf im Vorjahr ein Plus von 260 Bürgern. Wo andere Regionen über die Abwanderung der Jugend klagen, wird in Kalsdorf die Bevölkerung im Schnitt jünger. Die 450 Betriebe mit 5.500 Arbeitsplätzen, die Wohnqualität und die gute Infrastruktur ziehen Jungfamilien an. Das stellt die Gemeinde vor große Herausforderungen. Leitprojekte 2019 sind der St. Anna Park und der Bau des Kindergartens Nord, daneben laufen Vorhaben, die nicht minder zukunftsweisend...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Eva und Kevin Fersch zogen von Feldkirchen nach Kalsdorf und freuen sich bei der Schlüsselübergabe auf mehr Platz für Töchterchen Lara-Sophie
38

Schlüsselübergabe in Kalsdorf

In Kalsdorf erfolgte die Schlüsselübergabe an 20 neue Mieter der Siedlungsgenossenschaft ENNSTAL. Mit der Wohnungsübergabe wurde das erste Teilprojekt im Süden von Kalsdorf abgeschlossen, 60 weitere Wohnungseinheiten befinden sich in der Koralmstraße bereits im Bau. Die geförderten Mietwohnungen mit Kaufoption in der Größe von 51 bis 89 m2 entstanden in einer Bauzeit von 13 Monaten, unfallfrei, wie Baumeister Bernhard Lederer erfreulich betonte. 25.000 Arbeitsstunden wendete Lederer Bau für...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Alfred Tomberger, Manfred Rath, Ursula Rauch, Peter Tabor, Wolfgang Mayer und Manfred Komericky bei der Ehrung vor dem Anpfiff zum Fußballspiel in Kalsdorf.
35

Goldene Ehrennadeln für Kalsdorfer Fußball-Funktionäre

Vor dem Anpfiff zum Regionalliga Mitte-Spiel des SC Copacabana Kalsdorf (SCK) gegen TUS Bad Gleichenberg ehrte der Steirische Fußballverband verdienstvolle Funktionäre aus Kalsdorf. Vizepräsident Wolfgang Mayer und SCK-Präsident Alfred Tomberger würdigten jeweils mit der Ehrennadel in Gold den Ehrenpräsidenten des SC Kalsdorf Dr. Manfred Rath, der den Verein in schwierigen Zeiten übernommen und den Club in der Regionalliga etablierte. Kalsdorfs Vzbgm. Manfred Komericky, einst Spieler,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Landjugend Kalsdorf jubelt über den Sieg ihres Mitglieds Florian Zirngast in der Kategorie Drehpflug Standard.
255

Pflüger-Profis kommen aus Kalsdorf und Lang-Lebring

In Kalsdorf zog die Landjugend gekonnt die Furchen. Das bewies der Landesentscheid im Pflügen, bei dem Teilnehmer aus vier Bezirken in drei Kategorie ihre Meister kürten. Die Profis kommen aus Kalsdorf und Lang-Lebring. Zum zweiten Mal in Folge sicherte sich Florian Zirngast von der LJ Kalsdorf den Heimsieg in der Klasse Drehpflug Standard vor Christian Bäck und Johannes Haring (beide LJ Lang-Lebring). Sieger in der Kategorie Drehpflug Spezial wurde Franz Michael Bäck/LJ Lang-Lebring vor Markus...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Franz Kreinz, Andras Plank und RB-Mitarbeiterinnen luden an der Cocktailbar
6

Sommerfest der RB Graz-Thalerhof

Zu Ferienbeginn lud die Raiffeisenbank Region Graz-Thalerhof Kunden und Geschäftsfreunde zu einem Sommerfest mit krawattenfreiem Dresscode. Statt Kredit-und Fondspakete mixten die Banker kühle Drinks. „Wir wollen in einer ungezwungenen Atmosphäre nicht über Bankgeschäfte reden, sondern unseren Gästen einen schönen Sommer wünschen“ sagten die Hausherren Andreas Plank und Franz Kreinz. Unter den zahlreichen Gästen gesehen: RB Graz-Thalerhof-Obmann Bertram Schall, Lagerhaus-Obmann Vzbgm. Christian...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Martin Büchsenmeister, Peter Tabor und Willibald Triller bei der Inspektion des Sickerschachtes an der LB67
10

Wasser-Krimi in Kalsdorf

Wie ein Krimi liest sich ein Vorfall in Kalsdorf. Im Morgengrauen wird ein anonymer Brief vor das WOCHE-Büro gelegt. Gleiche Schreiben gehen bei der Gemeinde und der Siedlungsgenossenschaft Rottenmann ein. Anonymus spart in seinem Schreiben nicht mit Beschuldigungen. Der Täter steht fest. Es ist der Starkregen, der in der Nacht vom 16. April Graz und die südlich gelegenen Gemeinden heimsuchte. Die Bilder sind bekannt. Der Citypark stand unter Wasser, der Flugverkehr am Thalerhof war...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
2

Wo die Seele ihre Flügel spannt

Immer mehr beinhaltet der letzte Willen den Wunsch nach einer Feuerbestattung. Vor allem im urbanen Bereich geht der Trend zur Einäscherung, die ländlichen Gebiete ziehen nach. Jetzt wird in Kalsdorf ein Krematorium gebaut. Das „Zeremonium Kalsdorf“ entsteht auf einem Areal zwischen der Roto Frank und der Au auf Höhe der Umfahrungsstraße von Kalsdorf nach Fernitz. Die Bauarbeiten haben bereits begonnen, die Inbetriebnahme ist für Oktober geplant. Mehrheitseigentümer der privat geführten...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Tina Fachbach, Birgit Schauer, Christian Konrad, Michael Schickhofer, Ursula Rauch, Ursula Lackner und Manfred Komericky beim Spatenstich zum St. Anna-Park.
52

Spatenstich zum St. Anna-Park in Kalsdorf

In Kalsdorf erfolgte der Spatenstich zum St. Anna Park. Die Parkanlage mit dem Neubau der Musikschule, Cafe und einer Open-Air-Seebühne wird dem Ortszentrum ein neues Aussehen geben. Gegenüber dem Gemeindeamt entsteht auf einer Fläche von 9.000 m2 ein kulturelles Zentrum. Hier wird die neue Musikschule errichtet und bekommt mit der Musikkapelle und der Theaterrunde den lang gewünschten Konzertsaal, der 300 Besuchern Platz bietet. Das abschüssige Gelände ermöglicht eine terrassenförmige...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Die Ehrung zu 150 Jahren Roto Frank nahm Johann Haring (re) von Vzbgm. Christian Konrad, GR Peter Tabor und Bgm. Ursula Rauch entgegen.
55

Wirtschaftstag in Kalsdorf

Die Bedeutung der Betriebe für eine Gemeinde hob Ursula Rauch beim Kalsdorfer Wirtschaftstag hervor. Wirtschaft bedeute Arbeitsplätze für die Menschen und Steuereinnahmen für die Gemeinde, mit denen Leistungen für die Bewohner erbracht werden, betonte die Bürgermeisterin. Ihr Einstieg als Ortschefin erfolgte hart, erinnert sich Rauch, siedelte 2012 doch der Otto-Versand mit 320 Arbeitsplätzen von Kalsdorf ab. Auf ihre Initiative wurde in Kalsdorf ein eigener Wirtschaftsausschuss gegründet,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Pater Martin (Clemens) Höfler mit den Kalsdorfer Kommunalpolitikern Peter Tabor, Michaela Geiger und Karin Boandl-Haunold halten bildlich den Herbst in Händen
2 22

Kunstvoller Herbst in Kalsdorf

Der Kulturkeller Kalsdorf stellte mit Fotografien von Prior Martin (Clemens) Höfler den Herbst in den Fokus. Der Künstlermönch von Stift Rein präsentierte Bilder von außergewöhnlicher Strahlkraft, die bei Besuchern aus der ganzen Region anerkannte Bewunderung fand. Die Eröffnungsrede hielt WOCHE-Mitarbeiterin Edith Ertl, unter den Gästen gesehen: Kalsdorfs Bgm. Ursula Rauch mit Gemeindekassierin Karin Boandl-Haunold, Flughafendirektor Gerhard Widmann, NAbg. Karin Greiner, LAbg. Oliver Wieser,...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Ursula Rauch, Vzbgm. Manfred Komericky  und Peter Tabor gratulieren Peter und Christine Klinger zum 20jährigen Firmenjubiläum.
16

Wirtschaftstag in Kalsdorf

Beim Kalsdorfer Wirtschaftstag hob Bgm. Ursula Rauch die Bedeutung der Betriebe hervor. 497 Kalsdorfer Unternehmen schaffen 3.920 Arbeitsplätze und bilden 132 Lehrlinge aus. In den letzten Jahren stieg in Kalsdorf die Ansiedlung von Betrieben um 16 Prozent. Das ist eine beachtliche Leistung in Zeiten steigender Arbeitslosigkeit und stagnierenden Wirtschaftswachstums. Hält der Trend an, dann rechnet GR Peter Tabor mit weiteren 900 neuen Arbeitsplätzen in den nächsten zwei Jahren. Der...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bgm. Ursula Rauch und GR Peter Tabor gratulieren zur Büroeröffnung Johanna Haindl und Ingrid Rieger
3

Tourismusbüro für Kalsdorf

Kalsdorf ist aufgrund der Nächtigungszahlen eine Tourismusgemeinde. Jetzt hat die Gemeinde auch ein Tourismusbüro, das am Hauptplatz an drei Halbtagen pro Woche geöffnet ist. Für Fragen rund um den Fremdenverkehr steht Tourismuschefin Johanna Haindls Mitarbeiterin Ingrid Rieger zur Verfügung. „Es ist wichtig, dass wir mit einem Büro jetzt sesshaft sind“, sagt Haindl. „Die vielen touristischen Anfragen können so kompetenter bearbeitet werden“. In Vorbereitung sind der begehbare...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Bernd Kohlbacher und Bgm. Ursula Rauch heißen die neuen Bewohner von Kalsdorf willkommen.
7

Kalsdorf hat Zuwachs bekommen

Am Alois-Wonisch-Weg erfolgte die Schlüsselübergabe von 26 Kohlbacher-Doppelhäusern. Mit Brot und Salz sowie der Ortschronik von Kalsdorf wurden die neuen Bewohner willkommen geheißen. Demnächst startet der vierte Bauabschnitt mit weiteren 22 Doppel- und Reihenhäusern. Zudem baut Kohlbacher in der Nähe vom Raxweg eine neue Siedlung, mit deren Fertigstellung im Frühjahr 2018 gerechnet wird. Beim Bau des neuen Kohlbacher-Standortes sei man im Plan, lässt Bernd Kohlbacher wissen, ab Jahresende...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Projektmanager Ernst Suppan, Bernd Kohlbacher und GR Peter Tabor auf der Baustelle.
4

Kohlbacher siedelt sich in Kalsdorf an

Kohlbacher, Spezialist im Hausbau, geht erstmals aus dem Mürztal heraus und baut in Kalsdorf ein Fertigteilwerk. Die neue Produktionsstätte soll 2017 mit 50 Mitarbeitern in Betrieb gehen. In Bahnhofsnähe entsteht eine 5.000 m2 große Halle, in der Fertigteile für den Wohnbau produziert werden. Angeschlossen wird ein Verwaltungs- und Bürogebäude sowie Mitarbeiter-Garconnieren. Die Investitionssumme beziffert Bernd Kohlbacher mit fünf Mio. Euro. Für den Standort Kalsdorf sprächen die zentrale...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
87

Kalsdorf: Wirtschaftsstandort mit Lebensqualität

Beim Kalsdorfer Wirtschaftstag hob Bgm. Ursula Rauch die Bedeutung der Betriebe hervor. 480 Kalsdorfer Unternehmen schaffen 3.850 Arbeitsplätze und geben 127 Lehrlingen die Möglichkeit einer Berufsausbildung. In den letzten Jahren stieg in Kalsdorf die Ansiedlung von Betrieben um 17 Prozent. Das ist eine beachtliche Leistung in Zeiten steigender Arbeitslosigkeit und sinkenden Wirtschaftswachstums. Die Gemeinde bekennt sich als Partner der Betriebe und bietet ihnen mit dem Wirtschaftstag...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Der „Waldweg“ zum ehemaligen Fliegerhorst Nittner wird die Zufahrtsstraße zum neuen Gewerbe- und Industriegebiet von Asset One.
1

Kalsdorf: Fliegerhorst Nittner wird zur Gewerbe- und Industriezone

Gemeinderat beschließt Umwidmungen für Airpark One Mit dem Verkauf der Nittner-Kaserne durch das Bundesheer wurde die Nachnutzung lange Zeit als mögliches Auffanglager/Verteilerzentrum für Flüchtlinge kolportiert. Ein steirisches Traiskirchen kommt in Kalsdorf nicht. Der Gemeinderat beschloss am Montag die Umwidmung von rund 20 Hektar in ein Gewerbe- und Industriegebiet. 2013 wurde die Kaserne aus der militärischen Nutzung entlassen. Lange suchte das Bundesheer einen Käufer für das 385.000...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Unter dem Applaus der Kinder stellte der Bauernbund Kalsdorf den Maibaum auf.
1 155

Ein Maibaum für den Kindergarten Kalsdorf

Passend zum Jahresthema „die Steiermark und ihr Brauchtum“ erhielt der Kindergarten Kalsdorf einen eigenen Maibaum. Gespendet wurde die 14 m hohe Fichte von der Gemeinde, geschmückt von den Kindern und geschnitzt und aufgestellt vom Kalsdorfer Bauernbund. Der Trachtenverein Kalsdorf unter der Leitung von Robert Hafner eröffnete den Tanz unter dem Maibaum und 175 Kinder samt Kindergartenleiterin Martina Furlan und ihr Team sowie die Initiatoren Bgm. Ursula Rauch, VzBgm. Christian Konrad, Erich...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl
Achtung Ortstafel beachten, sonst wird in Kalsdorf kassiert.
1

Autofahrer zur Kasse gebeten

In Kalsdorf wird kräftig abkassiert. Die kürzeste Verbindungsstraße zwischen Kalsdorf und Fernitz wurde zur 30er Zone erklärt und erweist sich als Schlaraffenland für die Polizei, die dort nunmehr zu Recht die Autofahrer zur Kasse bittet. Auf allen Gemeindestraßen in Kalsdorf gilt Tempo 30 Seit kurzem darf in ganz Kalsdorf nur mehr mit 30 km/h gefahren werden, ausgenommen auf Vorrangstraßen. Was in Siedlungsstraßen offensichtlich, hätte auf der breiten Fernitzerstraße, die mit Fuß- und...

  • Stmk
  • Graz-Umgebung
  • Edith Ertl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.