Petzen Bergbahnen

Beiträge zum Thema Petzen Bergbahnen

Miriam Apostolovski mit Rosi Wauch (von links)
1

Skilehrer Petzen
"Am schönsten ist es, wenn Kinder strahlen"

Miriam Apostolovski bringt Kindern auf der Petzen mit viel Liebe und Feingefühl das Skifahren bei. FEISTRITZ/BLEIBURG. Die 22-jährige Miriam Apostolovski aus St. Kanzian bringt auf der Petzen seit fünf Jahren Kindern das Skifahren bei. Die WOCHE hat mit der Skilehrerin über ihren Beruf gesprochen. WOCHE: Warum haben Sie sich dazu entschlossen, Skilehrerin zu werden? Miriam Apostolovski: Sport macht mir sehr viel Spaß und ich fahre selbst gerne Ski und Snowboard. Ich bin auch noch...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christopher Polesnig
Der Start in die Wintersaison wurde auf 21. Dezember verschoben.

Petzen
Beginn der Wintersaison erneut verschoben

Der Start in die Wintersaison auf der Petzen wird um eine weitere Woche verschoben. Schneeproduktion wegen zu warmen Temperaturen nicht möglich. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Eigentlich hätte die Skisaison im Bezirk bereits am 7. Dezember beginnen sollen. Vergangene Woche wurde der Saisonstart auf der Petzen auf kommendes Wochenende verschoben. Kürzlich wurde bekanntgegeben, dass der Start der Wintersaison auf der Petzen erneut verschoben werden muss. Der Saisonstart soll jetzt am 21. Dezember...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Der Startschuss für die Skisaison fällt erst 14. und 15. Dezember

Petzen
Start der Skisaison um eine Woche verschoben

Ursprünglich war der Saisonstart für dieses Wochenende geplant. Die Wettervorhersage macht es jedoch unmöglich, die Beschneiung der Pisten fertigzustellen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Der Start in die Skisaison 2019/20 auf der Petzen wird verschoben, das hat der Geschäftsführer der Petzen Bergbahnen, Hubert Ramskogler, vor Kurzem bekanntgegeben. Der Grund dafür: Die Wettervorhersage macht es unmöglich, die Beschneiung rechtzeitig fertigzustellen. Saisonstart am 14. und 15. Dezember Ursprünglich war...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Auf der Petzen ist man mit der Wintersaison zufrieden, jedoch gibt es ein leichtes Minus bei den Gästen

Petzen
Leichtes Minus in der Wintersaison 2018/19

Das Ende der Wintersaison 2018/19 auf der Petzen steht mit 31. März vor der Tür. Die WOCHE hat bei Geschäftsführer Hubert Ramskogler nachgefragt wie die Bilanz der Saison ausfiel. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Die Petzen, der Hausberg des Bezirkes Völkermarkt, bietet Aussicht, Schnee- und Naturerlebnis hoch über dem Jauntal. Der Start in die Wintersaison 2018/19 auf der Petzen war mit 1. Dezember 2018 geplant. Aufgrund der warmen Temperaturen und des fehlenden Naturschnees mussten die Skipisten zu...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Tanja Jesse
Hubert Ramskogler, Ingo Alesko, Rudi Sternjak und Gerald Wölbl (v. li)
2

Erster "Disc Golf" Parcour auf der Petzen eröffnet

"Disc Golf" Parcours auf der Petzen ist kärntenweit einzigartig. 20.000 Euro hat das Projekt gekostet. ST. MICHAEL OB BLEIBURG. Seit Montag ist die Petzen wieder um eine Attraktion reicher. Auf Initiative von Hubert Ramskogler, dem Geschäftsführer der Petzen Bergbahnen, Ingo Alesko und Mario Mesner, wurde im Bereich der "Siebenhütten" der erste 18-Bahnen "Disc Golf" Parcours Kärntens errichtet. 20.000 Euro wurden in dieses Projekt investiert. 20.000 Euro für Parcours Der "Disc Golf" Parcours,...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Beim Bewerb kann in den Kategorien Mountainbike, Berglauf oder Walking gestartet werden

7. Petzenattacke mit Start in Unterort

FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am Sonntag, dem 8. Juli, findet die 7. Petzenattacke statt. Beim Bewerb kann in den Kategorieren Mountainbike, Berglauf oder Walking gestartet werden. Sportgeist, Spaß und Fairness stehen dabei im Vordergrund. Veranstalter ist der Verein MTB Petzen-Peca, Start ist um 9:30 für die Walker, um 10 Uhr für die Bergläufer und um 10:02 für die Mountainbiker in Unterort (1,5 Kilometer östlich der Petzen Talstation). Die Streckenlänge beträgt 10,8 Kilometer. Insgesamt werden dabei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Sabine Egger beim Schifahren mit den Volksschulkindern
1

Sabine Egger mit Volksschülern auf der Petzen unterwegs

Die Weltcupsiegerin war beim Schitag der Volksschule Globasnitz mit dabei. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Kürzlich fanden die Schitage der Volksschule Globasnitz auf der Petzen statt. Beinahe alle Kinder der Volksschule haben daran teilgenommen, da Bewegung und Sport und sportliche Betätigung im Freien wichtig für die guten Lernerfolge sind. Die jungen Schifahrer wurden auch von ihren Eltern, Großeltern und Tanten begleitet. Ein besonderes Highlight war aber, dass Weltcupsiegerin Sabine Egger mit den...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
56

"Slide & Ride" am Fuße der Petzen

Das Event "Slide & Ride" lockte am Wochenende zahlreiche Besucher auf die Petzen. FEISTRITZ OB BLEIBURG.Auf der Petzen lieferten sich Wintersportler vergangenes Wochenende bereits zum sechsten Mal einen Wettkampf über das kühle Nass. Es galt, das 20 Meter lange, mit eiskaltem Petzen-Wasser gefüllte Becken mit Skiern, Snowboard oder einem selbstgebautem Vehikel trocken zu überqueren. Die Sieger der jeweiligen Kategorien wurden mit einem Feuerwerk gefeiert. Im Anschluss gab es eine...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
50

Christkindlmarkt auf der Petzen

Die letzten drei Samstage vor Weihnachten wird auf der Petzen ein besonderes Fest gefeiert. Auf 1.700 Meter Seehöhe ist der Christkindlmarkt auf der Petzen in Feistritz ob Bleiburg der höchstgelegene in ganz Österreich. Temperaturen von Minus 14 Grad und Schneewehen hielten die Besucher nicht davon ab, an diesem wunderbaren Fest mit der prächtigen Aussicht teilzunehmen. Vergangenen Samstag wurde ab 13 Uhr gemeinsam zu weihnachtlichen Klängen gefeiert. Petzen Investor Franz Skuk und...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Christian Böhm
Bezirkshauptmann Gert Klösch, Bergbahnen-GF Hubert Ramskogler, Bezirkspolizeikommandant Klaus Innerwinkler (von links)

"Gemeinsam.sicher" mit den Petzen Bergbahnen

Polizei und Bergbahnen-Betreiber sind Partnerschaft in Sachen Sicherheit eingegangen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am 1. Dezember schloss das Bezirkspolizeikommando im Rahmen der Initiative "Gemeinsam.Sicher" eine weitere Sicherheitspartnerschaft im Bezirk mit den Betreibern der Petzen Bergbahnen GmbH. Damit soll die Sicherheit auf der Petzen weiterhin hoch gehalten werden und präventiv gegen Skiunfälle, Skidiebstähle und rücksichtsloses Verhalten der Skifahrer vorgegangen werden. "Im Bereich der...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Die Bauarbeiten am neuen Vierer-Sessellift sind in vollem Gange. Am Bild sieht man die Talstation des Sesselliftes
1 2

Petzen Bergbahnen: Vorbereitungen für den Winterbetrieb laufen

Ein neuer Sessellift erwartet heuer die Skifahrer. Herbstsaison bis Sonntag verlängert. FEISTRITZ OB BLEIBURG (sj). Kurzfristig bis zum Sonntag, dem 29. Oktober, haben die Petzen Bergbahnen die Herbstsaison verlängert. Wanderer und Mountainbiker haben also am Wochenende noch die Möglichkeit, mit der Gondel auf den Unterkärntner Hausberg zu fahren. Dann schließen die Bergbahnen den Betrieb bis zum ersten Adventsamstag am 2. Dezember. An diesem Tag findet der erste von insgesamt drei...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Brauchtum und Tradition für Jung und Alt hat der Almkirchtag am Sonntag, dem 23. Juli, auf der Petzen zu bieten

Der Berg ruft zum Almkirchtag auf die Petzen

PETZEN. Brauchtum und Tradition stehen auf dem Programm, wenn der Schiclub Petzen und die Petzen Bergbahnen GmbH den traditionellen St. Anna Kirchtag auf der Petzen ausrichten. Der alljährlichen Almkirchtag findet heuer am Sonntag, dem 23. Juli statt. Bereits ab 7 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mit der Kabinenbahn den Berg zu erklimmen. Highlights des Almkirchtag Das traditionelle Frühschoppen startet um 10 Uhr. Die Jauntaler Trachtenkapelle sorgt für Kirchtagsstimmung. Um 11 Uhr beginnt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann
Mutige Wintersportler flitzen am Samstag über das mit 60.000 Liter kühlstem Petzen-Wasser gefüllte Becken

Slide & Ride auf der Petzen

Slide & Ride Reloaded, das ultimative Event am Fuße der Petzen startet in die nächste Runde. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Ein Becken wird mit 60.000 Liter eiskaltem Petzen-Wasser gefüllt, über das mutige Wintersportler "Rider" flitzen, während unter den hunderten Zuschauern eine Stimmung herrscht, die jedem – trotz frostiger Minusgrade – einheizt. Mit diesem einen Satz ist ein Waterslide-Contest erklärt – und gleichzeitig die Faszination dahinter. Fünf Jahre Slide & Ride Zum bereits fünften Mal lockt...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann
Ramskogler, Koller, Haim, K. Innerwinkler, Blazej, Klösch, Stiff (stehend) H. Innerwinkler, Skubel, Kazianka (vorne knieend)

Skimeisterschaften der Blaulichtorganisationen 2017

FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am Freitag, dem 24. Februar, finden auf der Petzen zum vierten Mal die Skimeisterschaften der Blaulichtorganisationen (Bundesheer, Rettung, Polizei, Feuerwehr, Bergrettung, Bergwacht, Wasserrettung, Bezirkshauptmanschaft, Jägerschaft) statt. Bei der Talstation des Siebenhüttenliftes erfolgt ab 9 Uhr die Startnummernausgabe. Rennstart der vierten Skimeisterschaften ist um 10 Uhr beim Siebenhüttenlift. Bei der Vereinshütte des SC Petzten wird nicht nur der Schnellste...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann
Heuer findet das Event zum fünften Mal statt
9

"Wir erwarten uns eine super Show"

Das Event "Slide & Ride" lockt jedes Jahr zahlreiche Besucher auf die Petzen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am 18.Februar findet das Event "Slide&Ride" bereits zum fünften Mal statt. Das diesjährige Motto lautet „5 years together“. Passend zum Jubiläum warten auf die Besucher heuer einige Neuerungen. Einige Neuerungen Um das Jubiläum zu feiern, gibt es bei "Slide&Ride" in diesem Jahr einige Neuerungen: "Der Parkplatz wurde vergrößert, das Wasserbecken hat einen neuen Standplatz. Wir haben ein neues...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Chef-Trainer Andreas Kristan und Sportwart Michael Müller (v. li.)
2

Offensive für den Nachwuchs

Der Skiclub Petzen sucht Kinder, die Spaß am Skifahren haben oder ihn bekommen wollen. FEISTRITZ. Nach einigen unsicheren Jahren ist das Skigebiet Petzen seit dem Vorjahr wieder in den festen Händen von Franz Skuk und seinem Team. Diese neu gewonnene Sicherheit des Betriebes der Petzen Bergbahnen bewegt nun auch den Skiclub Petzen zu einer Offensive. "Wir suchen Kinder ab dem Alter von fünf Jahren, die im Skiclub das Skifahren lernen und trainieren wollen", erklärt Sportwart Michael Müller....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Simone Jäger
Für die kommenden Jahre sind viele Veränderungen und Verbesserungen geplant
2

Petzen: Sportinfrastruktur soll verbessert werden

In den kommenden Jahren sollen zweieinhalb bis drei Millionen Euro in die Verbesserung der Sportinfrastruktur investiert werden. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am 3. Dezember startet die Wintersaison auf der Petzen. Geschäftsführer Hubert Ramskogler verrät, welche Neuerungen und Verbesserungen in den kommenden Jahren umgesetzt werden sollen. Sessellift ersetzt Schlepplift "Für den Winter 2016/17 starten wir mit einem verbesserten und erweiterten Parkplatzangebot und die Beschneiung wurde durch Zukauf...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Kristina Orasche
Brauchtum und Tradition für Jung und Alt hat der Almkirchtag am Sonntag, dem 24. Juli, auf der Petzen zu bieten

Der Berg ruft zum Almkirchtag!

PETZEN. Brauchtum und Tradition stehen auf dem Programm, wenn der Skiclub Petzen am Sonntag, dem 24. Juli, den alljährlichen Almkirchtag ausrichtet. Bereits ab 7 Uhr haben Besucher die Möglichkeit, mit den Petzen-Bergbahnen den Berg zu erklimmen. Das Programm beginnt um 10 Uhr mit einem Frühschoppen, den die Jauntaler Trachtenkapelle musikalisch umrahmt. Um 11 Uhr fängt dann die Bergmesse mit dem Männergesangsverein Petzen an. Wer im Laufe des Tages die Rückreise ins Tal antritt, für den ist...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Anna Salzmann
Es gibt bereits Planungen um den Flow Country Trail zu erweitern

Die Sommersaison startet auf der Petzen

Bergbahnen Geschäftsführer Hubert Ramskogler spricht über Neuerungen und Erwartungen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Am 26. Mai erfolgt auf der Petzen der Start zur ersten Sommersaison unter der neuen Geschäftsführung. Bis dahin sind noch zahlreiche Handgriffe nötig um den hoffentlich zahlreichen Gästen bestmögliche Bedingungen zu bieten. Plötzlicher Wintereinbruch Eigentlich war geplant die Saison bereits am Pfingstwochenende zu begehen, doch der Wintereinbruch vor einigen Wochen hat dies leider...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak

Slide & Ride RELOADED 2016

„Slide & Ride Reloaded" startet am 13. Feber 2016 in die vierte Runde und erneut bringt das Slide & Ride Team den Berg mit einem riesigem Feuerwerk, zwei beheizten Festzelten und einem INTERNATIONALEN Top-DJ zum Beben. Waterslidecontest Mehr als 50 Teilnehmer auf Skiern, Snowboards oder in selbstgebauten Vehikeln versuchen ein 20m langes, 5m breites und mit 60000 Litern eiskaltem Petzenwasser gefülltes Wasserbecken zu überqueren. Für musikalische Unterhaltung während der Pausen sorgen KOMPASS...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Fabian Kotnik
LH Peter Kaiser gibt Aus für Winterbetrieb der Petzen bekannt
2

Aus des Winterbetriebes auf der Petzen

Die Petzen wird nicht privatisiert. PETZEN. Das endgültige Aus des Winterbetriebes auf der Petzen wurde von Landeshauptmann Peter Kaiser bestätigt. Insgesamt drei Bieterverfahren scheiterten. Der Sommerbetrieb ist noch für drei weitere Jahre gesichert. Im Landesbudget stünden für heuer und drei Folgejahre Zuschüsse in Höhe von je 540.000 Euro bereit.

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Eva-Maria Peham
Ist dies vielleicht der letzte Winter, an dem die Lifte Skifahrer auf die Petzen befördern werden?

Ist der Hausberg noch zu retten?

Im Kulturni Dom Bleiburg wurde "emotional" über die Zukunft der Petzen diskutiert. BLEIBURG. Im Kulturni Dom Bleiburg fand kürzlich eine Informationsveranstaltung über die Zukunft der Petzen statt. Unter dem Motto „Petzen/Peca – Lösung oder Auflösung?“ wurde über die aktuelle Lage des Hausbergs der Region diskutiert. Abwesende Landespolitik Leider fiel negativ auf, dass die eingeladenen Vertreter des Landes Kärnten, Haupteigentümer der Petzen Bergbahnen, nur durch Abwesenheit glänzten. Das war...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak
Die Einstellung des Liftbetriebs auf der Petzen wäre ein schwerer Schlag für den Skiclub und seine Mitglieder.
7

Der Nachwuchs für die Pisten Kärntens

Der SC Petzen leistet erfolgreiche Jungendarbeit, blickt aber einer unsicheren Zukunft entgegen. FEISTRITZ OB BLEIBURG. Der Skiclub Petzen (SC Petzen) ist eines der Aushängeschilder des Kärntner Wintersports und mit rund 1.000 Mitgliedern der zweitgrößte Skiclubs in unserem Bundesland. „Der SC Petzen besteht aus drei Sektionen: Alpin, Nordisch und Freestyle. Freestyle ist die jüngste Sektion, die aber besonders bei der Jugend sehr beliebt ist“, sagt Hermann Innerwinkler, Obmann des SC Petzen....

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Patrick M. Sadjak
Bürgermeister Fritz Flödl verkündet stolz: „Der Winterbetrieb auf der Petzen ist gesichert!“

WOCHE exklusiv: Winterbetrieb auf der Petzen gerettet!

Die WOCHE Völkermarkt brachte soeben exklusiv in Erfahrung, dass der Betrieb der Petzen-Bergbahnen für die kommende Wintersaison gesichert ist. „Die Markgemeinde Feistritz ob Bleiburg trägt als Standortgemeinde einen Großteil dazu bei, dass finanziell die Basis für diesen Winter geschaffen ist“, verrät Bürgermeister Fritz Flödl auf telefonische Anfrage der WOCHE Völkermarkt. Kolportiert werden 115.000 Euro als Anteil der Marktgemeinde Feistritz ob Bleiburg. Detaillierte Informationen folgen...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Peter Michael Kowal
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.