Pfarrkirchen

Beiträge zum Thema Pfarrkirchen

9

BAD ZELL
Pfarrkirche Bad Zell in der Lebensregion Mühlviertler Alm

Die Pfarrkirche Bad Zell in der Lebensregion Mühlviertler Alm Alle Bilder gibt es hier: https://www.pictrs.com/fotografik/1609855/muehlviertler-alm https://www.fotografik.at ÜBRIGENS: DIE ERSTEN 4 GEWINNEN!!! Es sind noch 4 MV-Alm-Kalender da! 1x Königswiesen A4 2x Kaltenberg A4 1x Schönau A3 Die ersten 4, die in meinem Onlineshop ein Wandbild von mind. € 80,- bestellen, können sich je einen der Kalender im Wert von € 29,90 bzw. € 39,90 GRATIS aussuchen! #foto #Fotograf #Webdesign #Grafik...

  • Freistadt
  • Bruno Haneder
Familie Anreiter erhielt kürzlich den zweiten Teil der Spende.
3

Christkindaktion
Pfarrkirchner freuen sich über Hilfsbereitschaft der Rohrbacher

Hoch erfreut über die Hilfsbereitschaft der Rohrbacher ist Familie Anreiter. Mit so vielen Spenden haben die Pfarrkirchner nicht gerechnet.  PFARRKIRCHEN. Die BezirksRundschau sammelte bei der diesjährigen Spendenaktion für Vanessa Anreiter aus Pfarrkirchen. Die 20-Jährige leidet am genetisch bedingten Rett-Syndrom, kann nicht sprechen und ist körperlich und geistig beeinträchtigt. Das Kommunikationsproblem gehört aber bald der Vergangenheit an, denn der Sprachcomputer von "Life Tool" wird...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
5

Feuerwehr
Digitale Vollversammlung der Feuerwehr Pfarrkirchen

PFARRKIRCHEN. Die Coronakrise hält aktuell die ganze Welt in seinem Bann und hat auch einen großen Einfluss auf das Feuerwehrwesen. So wurde bei der Feuerwehr Pfarrkirchen nicht nur Übungen, der Feuerwehrball, sondern auch die alljährliche Vollversammlung abgesagt. Um trotzdem den Pflichten nachzukommen und der Bürgermeisterin einen Tätigkeits- und Rechnungsbericht präsentieren zu können, wurde beschlossen, dies mittels einem Onlinemeeting zu verwirklichen. So fand am Freitag, 22. Jänner 2021...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Motorschlitten dürfen nur auf öffentlichen Straßen gefahren werden, wenn sie dafür zugelassen sind.
1 1 3

Wintersport und Natur
Jäger und Anrainer über Skidoo-Fahrer verärgert

Mit geschlossener Schneedecke in Höhenlagen klagen Jäger, Landwirte und Anrainer wieder vermehrt über Störungen durch Skidoo-Fahrer. Eine Kennzeichenpflicht wird gefordert. BEZIRK ROHRBACH. „Für euch mag es ein riesiger Spaß sein. Das kann ich nachvollziehen. Für jedes Wildtier bedeutet dies aber hohen Stress und wird in dem Moment, wo ihr vorbeifährt zum Überlebenskampf“, wendet sich Hartneid Scherer-Stieg aus Auberg in Facebook an jene Skidoo-Fahrer, die vergangenen Samstag um 16.30 Uhr...

  • Rohrbach
  • Helmut Eder
Georg Kumpfmüller (Kumpfmüller Bau), Andreas Höllinger (WB-Obmann) und Markus Reiter (Autohaus Reiter) bei der Scheckübergabe.

BezirksRundschau Christkind
Wirtschaftsbund Bezirk Rohrbach spendet 3.000 Euro

In diesem Jahr unterstützt der Rohrbacher Wirtschaftsbund wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. BEZIRK ROHRBACH. Heuer hätten Wirtschaftsbund-Mitglieder und Ortsgruppen gerne wieder auf Weihnachtsmärkten Glühwein und Punsch für den guten Zweck ausgeschenkt. Da dies leider nicht möglich war, hat sich der Rohrbacher Wirtschaftsbund etwas einfallen lassen: den Punschkalender.  Einzelpersonen, Unternehmen oder Ortsgruppen haben ein Foto hochgeladen, den Spendenbetrag bekannt...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
21

Feuerwehreinsatz in Pfarrkirchen
Baum krachte auf die Straße

PFARRKIRCHEN (gawe). Vergangenen Sonntag wurde die Freiwillige Feuerwehr Pfarrkirchen zu einem technischen Einsatz gerufen. Einem Baum wurde wahrscheinlich der anhaftende Raureif zu viel. Er stürzte um und krachte auf die Straße. Die Waldweg Bezirksstraße war kurz nach der Abzweigung von der Falkenstein Landestraße durch den quer darüber liegenden Baum zur Gänze blockiert. Die Feuerwehr Pfarrkirchen wurde zu einem technischen Einsatz alarmiert. Vier Florianis beseitigten das Hindernis in...

  • Rohrbach
  • Werner Gattermayer
Die Seelsorger hoffen, dass möglichst viele Familien an der Aktion teilnehmen.

Seelsorgeraum Zwischentoren
Einladung zum Christbaum schmücken

Die Pfarren im Seelsorgeraum Zwischentoren laden alle Kinder und Familien am 24. Dezember 2020 zum Christbaum schmücken ein.  In der Zeit zwischen 15:00 und 18:00 Uhr sollen die Weihnachtsbäume in den jeweiligen Pfarrkirchen geschmückt werden. Es wäre schön, wenn jedes Kind einen selbst gebastelten Christbaumschmuck mitbringt, damit der Baum recht bunt und fröhlich wird. Außerdem laden die Krippe und eine bunte Weihnachtsgeschichte zum Verweilen ein. Als kleines Dankeschön für das Mitwirken...

  • Tirol
  • Reutte
  • Evelyn Hartman
Die Familie spendete 700 Euro für Vanessa aus Pfarrkirchen.
1

BezirksRundschau Christkind
Familie spendet 700 Euro für Vanessa aus Pfarrkirchen

Familie Spreitzer aus Kasten beteiligt sich in diesem Jahr bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau. Insgesamt spendeten sie 700 Euro. ST. PETER. "Speziell in Zeiten wie diesen brauchen viele Hilfe. Da wir die Spendenaktion der BezirksRundschau sehr schätzen, haben wir uns heuer dazu entschlossen, auf den Kauf von Weihnachtsgeschenken zu verzichten und das Geld für einen guten Zweck zu spenden", sagen die Familienmitglieder. Sie hoffen, dass sie Vanessa und ihrer Familie mit der Spende...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Yannik, Noemi und Malina Richtsfeld mit dem Spenden-Scheck.

BezirksRundschau Christind
Teufelsberger spenden 350 Euro für Vanessa

Die Betreiber der Teufelsberger Christbaumkultur aus St. Peter beteiligen sich auch heuer bei der Christkind-Aktion der BezirksRundschau. ST. PETER. Die Petringer unterstützen die Spendenaktion nicht zum ersten Mal – auch in den vergangenen Jahren wurde fleißig gespendet. "Wir spenden jedes Jahr für Menschen aus dem Bezirk, denen es nicht so gut geht. Es ist uns sehr wichtig, dass das Geld dort ankommt, wo es gebraucht wird", sagen Jasmin und Florian Richtsfeld. Vanessa und ihrer Familie kommen...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Reinhold Mathä, Wolfgang Forstner und Herbert Praher bei der Übergabe des Spendenschecks.

BezirksRundschau Christkind
Firma Praher & Mathä spendet 1500 Euro

Die Firma Praher & Mathä unterstützt die heurige BezirksRundschau Christkind-Aktion. ROHRBACH-BERG. Vanessa Anreiter und ihrer Familie kommen dank der großzügigen Spende der Rohrbach-Berger Firma 1500 Euro zugute. "Als ich in der BezirksRundschau gelesen habe, wie schlecht es Vanessa geht, wusste ich sofort, dass wir sie unterstützen werden. Ich kann mir nicht vorstellen, wie schlimm es sein muss, wenn man nicht sprechen kann", sagt Geschäftsführer Herbert Praher. "Es ist uns sehr wichtig, dass...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Mutter Petra Anreiter kümmert sich liebevoll um Vanessa.

BezirksRundschau Christkind
"Epileptische Anfälle sind für uns beide anstrengend"

Die BezirksRundschau Rohrbach sammelt in diesem Jahr Spenden für die 20-jährige Vanessa aus Pfarrkirchen. PFARRKIRCHEN. Das Mädchen leidet am genetisch bedingten Rett-Syndrom. Sie kann weder sprechen noch gehen oder ihre Hände benutzen. Zudem ist die 20-Jährige des öfteren von epileptischen Anfällen geplagt. "In der letzten Zeit war es sehr schlimm. Vanessa hatte wieder viele Anfälle. Das ist dann für uns beide eine sehr anstrengende Situation", berichtet Mutter Petra Anreiter. Normalerweise...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Johann, Franziska und Daniela Kneidinger (v. l.) bei der Spendenübergabe.

BezirksRundschau Christkind 2020
BMW Kneidinger spendet 2.000 Euro für Vanessa

Auch in diesem Jahr unterstützt das Autohaus BMW Kneidinger die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. HASLACH. Auf die Weihnachtspost für Kunden zu verzichten und den Betrag spenden – dafür haben sich die Chefs Johann und Daniela Kneidinger entschieden. Sie unterstützen die BezirksRundschau Christkind-Aktion schon zum dritten Mal. Den Haslachern ist es sehr wichtig, dass das Geld jemanden aus der Region zugute kommt. Insgesamt 2.000 Euro spenden die Kneidingers und helfen so Vanessa...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
 Tanja Hudler (l.) mit Tobias Tumfart (r.) bei der Übergabe der großzügigen Spende über 1.500 Euro.

BezirksRundschau Christkind 2020
Firma GardenWool spendet 1500 Euro für Vanessa

Auch in diesem Jahr unterstützt die Firma GardenWool wieder die Spendenaktion der BezirksRundschau Rohrbach. TRABERG. "Es ist uns wichtig, dass wir mit dieser Spende Menschen unterstützen, die es nicht so leicht im Leben haben. Vanessa und ihre Familie können das Geld mit Sicherheit gut gebrauchen. Vor allem weiß man bei dieser Aktion, dass das Geld auch wirklich ankommt", sagen Geschäftsführer Tobias Tumfart und Mitarbeiterin Tanja Hudler von der Firma GardenWool. Eine großzügige Spende über...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Bettina Kepplinger (l.) und Petronella Prammer (r.) von der Firma Haus und Hof PPR OG haben 2.000 Euro gespendet.

BezirksRundschau Christkind
Haus und Hof Immobilienvermittlung spendet 2.000 Euro für Vanessa

Die Immobilienmaklerinnen Bettina Kepplinger und Petronella Prammer unterstützenin diesem Jahr die Spendenaktion der Bezirksrundschau Rohrbach. BEZIRK ROHRBACH, URFAHR. „Wir freuen uns, einen Betrag leisten zu dürfen, um Vanessa und Ihrer Familie den Alltag zu erleichtern. Das Geld wird für einen Sprachcomputer verwendet, welcher Vanessa ermöglicht ihre Bedürfnisse auszudrücken. Weiters ist es für uns sehr wichtig, Menschen aus unserer Region etwas Gutes zu tun“, sagen Bettina Kepplinger und...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Biohort-Geschäftsführer Maximilian Priglinger mit BezirksRundschau-Geschäftsstellenleiter Wolfgang Forstner.

BezirksRundschau Christkind
Biohort GmbH spendet 5.000 Euro für Vanessa

Bei der diesjährigen Christkind-Aktion sammelt die BezirksRundschau Rohrbach Spenden Vanessa Anreiter aus Pfarrkirchen. NEUFELDEN. Die Biohort GmbH unterstützt wieder die Christkind-Aktion der BezirksRundschau Rohrbach. Insgesamt spendet das Unternehmen 5.000 Euro für Vanessa Anreiter aus Pfarrkirchen „Dieses Jahr ist für Biohort trotz Corona-Krise sehr gut verlaufen. Wir möchten unseren Erfolg nutzen, um Gutes zu tun und den Menschen zu helfen, die nicht so viel Glück haben wie wir. Familie...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
12

Feuerwehreinsatz
Ausweichmanöver missglückt: Mit Auto frontal gegen Baum gekracht

Am späten Mittwochabend (25. November) Missglückte ein Ausweichmanöver von einem Reh im Ortsteil Möderndorf in Pfarrkirchen. PFARRKIRCHEN. Das Ausweichen eines Tieres hatte für einen Audi Fahrer gegen 22:00 Uhr schwere Folgen. Der Lenker wollte einem Reh ausweichen, kam ins Schleudern und krachte seitlich und frontal gegen einen Baum. Als die Feuerwehr Pfarrkirchen am Unfallort eintrafen, war bereits das Rote Kreuz Bad Hall und der Notarzt Steyr vor Ort. Der Lenker kam mit unbestimmten...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
14

Feuerwehreinsatz
Ölspur zieht sich durch Pfarrkirchen

Ölspur durch den ganzen Ort. Eine 3000 Meter lange Ölspur zog ein LKW nach einem Defekt am 20. November durch Pfarrkirchen bei Bad Hall. PFARRKIRCHEN. Eine Ölspur, die sich quer durch das gesamte Einsatzgebiet der Feuerwehr Pfarrkirchen zog, war der Grund für die Alarmierung der Feuerwehr kurz vor Mittag am 20. November 2020. Dabei verlor ein LKW welche gerade vom Service aus einer Werkstatt kam, auf einer Länge von ungefähr 3 km Betriebsmittel. Die 9 ausgerückten Kameraden der FF Pfarrkirchen...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
5

Feuerwehreinsatz
Kabelbrand in einen Hauswirtschaftsraum

Hausbesitzer entdeckt Brand im Keller. Der wurde von ihm mit einem Feuerlöscher rasch gelöscht. PFARRKIRCHEN. Nach einem Kabelbrand im Hauswirtschaftsraum in Feyregg wurde die Feuerwehr Pfarrkirchen gestern (18. November) um 20:16 Uhr alarmiert. Durch aufmerksame Hausbesitzer wurde ein Brand im Keller des Hauses bei einem Spiegelschrank entdeckt. Dieser wurde mit dem Feuerlöscher vom Besitzer rasch gelöscht. Zur Kontrolle der Abluftleitung und Belüftung des Kellers wurde die Technik der...

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die 20-Jährige Vanessa leidet am Rett-Syndrom

BezirksRundschau Christkind 2020
"Vanessa möchte auch sprechen können"

Die BezirksRundschau sammelt in diesem Jahr Spenden für die 20-Jährige Vanessa aus Pfarrkirchen. PFARRKIRCHEN. Vanessa Anreiter kann nicht sprechen, nicht gehen, ihre Hände nicht benutzen. Die 20-Jährige leidet am genetisch bedingten Rett-Syndrom und ist körperlich und geistig beeinträchtigt. Das Mädchen musste oft künstlich ernährt werden, mittlerweile kann sie aber wieder etwas essen. Flüssigkeiten werden Vanessa dennoch durch eine Sonde verabreicht. Die 20-Jährige ist zudem des öfteren von...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
Karl Lang aus Pfarrkirchen verkauft das selbstgeschnitzte Kruzifix. Die Einnahmen werden für einen gemeinnützigen Zweck gespendet.
5

Geschnitztes Kruzifix verkaufen
Pfarrkirchner will Einnahmen für gemeinnützigen Zweck spenden

Ein etwa zwei Meter großes Kruzifix aus Holz hat Karl Lang aus Pfarrkirchen geschnitzt. Nun will er es verkaufen – die Einnahmen spendet er anschließend für einen gemeinnützigen Zweck. PFARRKIRCHEN (srh). Freude am "Holz schnegern" hatte Karl Lang schon in jungen Jahren. Das erste Werk schnitzte der Pfarrkirchner in der Schulzeit. Mittlerweile hat der gelernte Tischler bereits einige Kunststücke angefertigt. Sein neuestes Werk, das er vor kurzem fertiggestellt hat, ist ein etwa zwei Meter...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz
3

Feuerwehreinsatz
Baum über Straße in Pfarrkirchen

Die Feuerwehr Pfarrkirchen wurde zu einem Verkehrsdelikt alarmiert: Ein Baum lag auf der Straße. PFARRKIRCHEN. Am Sonntag, 30. August wurde um 10:58 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Pfarrkirchen zu einem Sturmschaden nach Möderndorf alarmiert. Einen Baum war der Regen zu viel und stürzte um. Da schon ein Traktor mit Greifzange vor Ort war, unterstützen die Florianis noch mit Motorsäge, Besen und Manneskraft die Arbeiten. Nach einer Stunde konnten die 25 Mann den Einsatz beenden.

  • Steyr & Steyr Land
  • Peter Michael Röck
Die Artegra Werkstätten GmbH gibt es seit 2003. Sie ist aus den Altenfeldner Werkstätten entstanden. Die Mitarbeiter sind etwa auch im Nahversorger in Pfarrkirchen im Einsatz.
8

Regionalitätspreis 2020
"Wollen selbstbestimmtes Leben ermöglichen"

Die Artegra Werkstätten sind für den diesjährigen Regionalitätspreis der BezirksRundschau nominiert. ALTENFELDEN/PFARRKIRCHEN/ST. STEFAN. Für die Teilhabe eines Menschen an der Gesellschaft ist es eine wichtige Voraussetzung, selbstbestimmt einer Arbeit nachgehen zu können. Arbeit eröffnet die Möglichkeit, sich selbst im Tun wirksam zu erleben. Darüber hinaus sind Kollegen ein wichtiges soziales Umfeld. Für Menschen mit Beeinträchtigungen ist diese Teilnahme am Arbeitsleben aber oft nur mit...

  • Rohrbach
  • Nina Meißl
22 13 4

Pfarrkirche
Pfarrkirche Orth an der Donau

Die Pfarrkirche Orth an der Donau steht östlich vom Schloss Orth in der Marktgemeinde Orth an der Donau im Bezirk Gänserndorf in Niederösterreich. Die dem Erzengel Michael geweihte römisch-katholische Pfarrkirche gehört zum Dekanat Marchfeld im Vikariat Unter dem Manhartsberg in der Erzdiözese Wien. Die Kirche steht unter Denkmalschutz (Listeneintrag). Eine Kirche wurde urkundlich im 9. Jahrhundert genannt. Die Pfarre wurde um 1100 vermutlich vom Bistum Regensburg gegründet. Das Kircheninnere...

  • Gänserndorf
  • Heinrich Moser
Der Mann wurde unbestimmten Grades verletzt.

Verletzungen unbestimmten Grades
Motorradfahrer in Pfarrkirchen gestürzt

PFARRKIRCHEN. Mit dem Notarzthubschrauber musste ein 44-Jähriger aus dem Bezirk Gmunden ins Krankenhaus Ried gebracht werden, nachdem er am Donnerstag, 23. Juli, gegen 10.30 Uhr mit seinem Motorrad auf der Falkenstein Straße im Gemeindegebiet von Pfarrkirchen gestürzt war. Er war zuvor mit einem zweiten Motorradfahrer Richtung Hofkirchen unterwegs. Der vorne fahrende 44-Jährige kam in einer Rechtskurve zu Sturz, überschlug sich, schlitterte etwa 70 Meter über die Fahrbahn und kam im...

  • Rohrbach
  • Sarah Schütz

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.