Alles zum Thema PinzgauerInnen

Beiträge zum Thema PinzgauerInnen

Sport
Peter Wöl (Vorstand vom GCC Lärchenhof), die beiden Bruttosieger Erika Endstrasser Christoph Kogl und Turnierdirektor Christian Küchl.
2 Bilder

Golfsport
Kitz Alps Trophy, die zweite - wieder ein Stockerlplatz für eine Pinzgauerin

Beim Auftakt am 1. Mai gingen der Damen-Bruttosieg ebenso wie "Team-Bronze" in den Pinzgau. Diesmal schaute es für unsere Golfsportler nicht ganz so gut aus. PINZGAU / TIROL. An der bundesländerübgreifenden "Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum" nehmen alljährlich Mitglieder der drei Pinzgauer Golfclubs in  Zell am See, Saalfelden (Brandlhof) sowie Mittersill, Golfer vom GC Gastein (Pongau) und vor allem  Protagonisten von Tiroler Golfclubs teil. Rang drei für Petra Schlechter Beim...

  • 20.05.19
Leute
Symbolfoto: Eine Impression aus dem Audimax an der Universität Salzburg.

Uni Salzburg: Sponsionen und Promotionen

PINZGAU / SALZBURG. Wie seitens der Universität Salzburg gemeldet wird, feierten am 4. Juli 2018 zahlreiche Absolventen und Absolventinnen ihre feierliche Sponsion oder Promotion. Auch aus dem Pinzgau waren drei Damen dabei:  >> Mag. phil. Verena Handl aus Saalfelden  >> Mag. phil. Sarah Herbst aus Saalfelden >> Mag. rer.nat. Ulrike Zirm aus Saalfelden ____________________________________________________________________________________ Du möchtest über Stories in deinem Bezirk...

  • 06.07.18
Sport
So sehen erfolgreiche Gymnastinnen aus - herzliche Gratulation aus der Redaktion!

Gymnastik: Vier Landesmeisterinnen kommen aus Rauris

Die Offene Salzburger Landesmeisterschaften gingen In der Sporthalle Alpenstraße in Salzburg über die Bühne. RAURIS / SALZBURG. Insgesamt nahmen 14 Gymnastinnen der Sportunion Rauris an den Salzburger Landesmeisterschaften2018  teil. Kinderklasse 2: Nur Rauriserinnen auf den Stockerlplätzen Gleich zu Beginn holte sich Lea Thurner in der Kinderklasse 2 (Jhg. 2010) den ersten Landesmeistertitel knapp vor ihrer Vereinskolleginnen  Mia Salchegger und Sarah Altenberger. Somit waren in dieser...

  • 18.06.18
Lokales
Christina Deutinger (Saalfelden), Bernhard Imlauer (Maria Alm), Carina Reiter (Pfarrwerfen), Maximilian Brugger (Lessach), Elisabeth Huber (St. Veit), Stefan Höllwerth (Niedernsill), Karin Asen (Strasswalchen), Caroline Anzinger (Eugendorf).

Drei PinzgauerInnen im Führungsteam der Landjugend Salzburg

Knapp 150 Funktionäre und Ehrengäste trafen sich vor kurzem im Heffterhof Salzburg zur Neuwahl der Landesleitung der Landjugend Salzburg. SALHZBURG/PINZGAU. Maximilian Brugger aus Lessach übernimmt gemeinsam mit der wiedergewählten Landesleiterin Elisabeth Huber aus St. Veit die Führung der größten Jugendorganisation Salzburgs. Ihnen zur Seite steht ein schlagkräftiges Team. Christina Deutinger aus Saalfelden, Bernhard Imlauer aus Maria Alm und Stefan Höllwerth aus Niedernsill zu den...

  • 17.09.15
  •  1