Kitz Alps Trophy

Beiträge zum Thema Kitz Alps Trophy

Freude über gute Leistungen: Heimz Aigner, Katharina Bründl, John Templeton, Turnierdirektor Christian Küchl.

Kitz Alps Trophy 2020
Lärchenhofer führen weiter die Teamwertung an

Mittersillerin Simone Scherjau vor Gesamtsieg; „Lärchenhofer“ Philipp Huber siegte vor Lokalmatador. MITTERSILL (niko). Die „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ gastierte mit 100 Teilnehmern beim GC Mittersill. Dauerregen und Wind sorgten für schwierige Platzverhältnisse, was den Top-Leistungen der Golfer keinen Abbruch tat – allen voran Philipp Huber vom GCC Lärchenhof, der vor Lokalmatador Philipp Schneider siegte; damit ist die Serien-Bruttowertung der Herren ganz in Lärchenhofer...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Daniela Prostak aus Mittersill und Marianne Pletzer vom Lärchenhof siegten in den Sonderwertungen
  2

Golf - Kitz Alps Trophy
Mittersillerin Simone Scherjau vor Gesamtsieg

„Lärchenhofer“ Philipp Huber siegte vor Lokalmatador Philipp Schneider. MITTERSILL. Die „KITZ ALPS TROPHY powered by SR.Schauraum“ boomt weiterhin. Speziell bei den Top-Spielerinnen und Spielern in der Golfszene hat sich die Turnierserie der 10 Partnerclub´s im Kitzbüheler Alpenraum - inklusive dem „Satelliten“ GC Gastein – beliebt gemacht. Nicht weniger als 30 der 100 Teilnehmer hatten in ihrem Stammblatt eine einstellige Handicap-Bewertung vorzuweisen. Zusätzliche...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Turnierdirektor Christian Küchl, Sieger der Nettoklasse A Andreas Ruetz, Hansi Fuchs, Christoph Kogl, Westendorf Präsident Jakob Haselsberger.

Kitz Alps Trophy 2020
Überlegener Sieg in der Teamwertung – Westendorfer Golfer holten auf

Christoph Kogl und Anna Mauz gewinnen die Bruttowertungen in Westendorf. WESTENDORF (niko). Die fünfte Station der „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ beim GC Kitzbüheler Alpen Westendorf meldete "volles Haus" mit der Maximal-Teilnehmerzahl von 100 Golfern (31 Damen, 69 Herren). Die Siege in den Bruttowertungen gingen an den GCC Lärchenhof mit Anna Mauz und Christoph Kogl. In den Nettoklassen spielten dann die Westendorfer ihre Stärken voll aus. Hier siegte in der Nettoklasse A Hansi...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Kössen-Clubmanager Matthias Auer, Gewinner Sonderwertung Pepi Schnellrieder, Carmen Huber, Stefanie Schläffer, Turnierdirektor Christian Küchl.
  2

Kitz Alps Trophy 2020
„Lärchenhofer“ siegten am neuen „Heimatplatz“ in Kössen

Christoph Kogl und Kristina Blessing gewinnen die Bruttowertungen bei Golfturnier. KÖSSEN (niko). Die Entscheidung, die 4. Station der Kitz Alps Trophy – powered by SR.Schauraum – wegen der Wettervorhersage um eine Woche zu verschieben, hat sich bezhalt gemacht. 100 Teilnehmer spielten am neuen "Lärchenhof-Platz" in Kössen das Turnier. Lärchenhof-Chef Martin Unterrainer hat vor einem Jahr, zusätzlich zum 9-Loch-Platz in Erpfendorf, den 18-Loch-Golfplatz in Kössen unter seine Fittiche...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Derzeit kein ein Wetterglück bei der Kitz Alps Trophy im Golfsport.

Kitz Alps Trophy
Golf: Verschiebung auf Grund der Schlechtwetterprognose

TIROL (sch). Der 4. Turnierstopp der Kitz Alps Trophy in Kössen für das kommende Wochenende (Sonntag, 21. Juni) wurde vom Veranstalter auf Grund der Schlechtwetterprognose um eine Woche verschoben. Neuer Termin beim GC Kaiserwinkl Golf in Kössen mit der erneuten Chance auf den „HOLE IN ONE-Preis“, einen Skoda Octavia vom Porsche St. Johann (gesponsert von www.golfversicherung.at, Reinhard Adler), ist am Sonntag den 28. Juni 2020. Detailergebnisse, Bilder der bisherigen Cup-Serie und...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
David Lattacher, Manager GC Gut Brandlhof, Bruttosieger Christoph Kogl und Simone Scherjau, Turnierdirektor Christian Küchl (v. li.).

Kitz Alps Trophy 2020
Mittersiller „Powerfrauen“ dominieren Kitz Alps Trophy

Christoph Kogl übernahm nach 3. Station der Turnierserie die Führung in der Herren-Bruttowertung. SAALFELDEN, BEZIRK KITZBÜHEL (niko). "Salzburger Schnürlregen" hier 40 wetterfeste Golfer nicht von der Teilnahme an der 3. Station der Kitz Alps Trophy – powered by SR.Schauraum beim GC Gut Brandlhof ab. Von den zehn Wertungen konnten die Salzburger Golfer sechs Siege für sich verbuchen. In der Bruttowertung der Damen siegte Simone Scherjau (GC Nationalpark Hohe Tauern); sie führt auch in der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Sieger Sonderwertung Longest Drive und Nearest to the chocolate, Annemarie Ladinig, Simone Scherjau, Michael Faistauer.
  3

Kitz Alps Trophy
Rang drei und vier für Golfclubs aus dem Bezirk Kufstein

Jede Menge los - auf der dritten Station der Golf Kitz Alps Trophy die im Nachbar-Bundesland Salzburg ausgetragen wurde. Dabei zeigten sich Mittersills Frauen in heimischer "Powerlaune". Die Golf-Serie ist derzeit in fester Schlaghand der Spielerinnen und Spieler aus Salzburg und dem Bezirk Kitzbühel. Trotzdem gab es aber auch für die Golfer aus dem Bezirk Kufstein (Ellmau, Walchsee) Teilerfolge zu verbuchen. ÖSTERREICH (sch). Bei typischen Salzburger "Schnürlregen" waren beim GC Gut...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Bruttosiegerin Simone Scherjau und Peter Wöll mit Turnierdirektor Christian Küchl in Walchsee.
  2

Kitz Alps Trophy 2020
Gewitter-Abbruch und Teilnehmerrekord

Blitz und Donner zum Auftakt der Golfturnierserie in Walchsee; 120 Teilnehmer in Ellmau. BEZIRK KITZBÜHEL, WALCHSEE, ELLMAU (niko). Beim Auftakt der Golfturnierserie "Kitz Alps Trophy 2020 powered by SR Schauraum" beim Moarhof in Walchsee führten Blitz und Donner mit Sturmböen zum Turnierabbruch. Gewertet wurden die ersten sechs Löcher, die von allen 84 Teilnehmern absolviert wurden. Die Nettoklassen gewannen Martin Ranak (GC Walchsee-Moarhof), Gerhard Mayr (GC Wilder Kaiser Ellmau) und...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
120 Teilnehmer reisten zum zweiten Turnierstopp nach Ellmau.
  3

Golf
Pinzgauer glänzen bei Kitz-Alps Trophy

Die Pinzgauerin Simone Scherjau holte bei der Kitz Alps Trophy in Ellmau sowohl neben der Bruttowertung der Damen, auch den "Nearest to the Chocolate" Preis. In der Seniorenklasse übernahm Elfriede Gappmaier vom GC Gut Brandlhof mit dem dritten Platz die Saisonführung. ELLMAU. Einen wahrhaften Teilnehmeransturm musste der zweite Stopp der Kitz Alps Trophy in Ellmau hinnehmen. 120 Teilnehmer kamen zusammen in der malerischen Kulisse des Golfklubs "Wilder Kaiser" abzuschlagen.  Siegreicher...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Peter Weiss
Die Bruttosieger Maximilian Köck und Simone Scherjau mit Gastgeberin Christine Widmoser (GC Ellmau) und Turnierdirektor Christian Küchl (re.)

Golf
Gasteiner Team schrammte knapp am Podest vorbei

Das Gasteiner Golfer-Team zeigte eine starke Mannschaftsleistung bei der Kitz Alps Trophy. ELLMAU, GASTEIN (aho). Zum großen Teilnehmer-Ansturm kam es bei der zweiten Station der „Kitz Alps Trophy" im Tiroler Ellmau. 120 Golfer kämpften um die Einzel- und Mannschaftssiege. Die Gasteiner Abordnung machte ihre Sache gut und erreichte unter den zehn Golfclubs den vierten Rang. In der Gesamtwertung liegen die Gasteiner auf dem fünften Platz. Favoriten nicht aufzuhalten Die Clubwertung...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Alexander Holzmann
Turnierdirektor Christian Küchl mit dem Hauptpreis der Kitz Alps Trophy 2020 am Golfplatz Wilder Kaiser Ellmau.
  4

Kitz Alps Trophy
Er ist noch zu haben - der "HOLE IN ONE" Golfpreis

Von Walchsee, über Ellmau nach Saalfelden. Der Golfclub Gut Brandlhof im salzburgerischen Saalfelden ist der dritte Gastgeber der Kitz Alps Trophy 2020. Von Tirol nach SalzburgDer "HOLE IN ONE PREIS", ein Skoda Octavia vom Autohaus Porsche in St. Johann in Tirol und powered by Golfversicherungen fand in Tirol keinen Abnehmer. Jetzt heißt es für die Teilnehmer der Kitz Alps Trophy ab nach Salzburg zur dritten Golfcup Serie am 14. Juni in Saalfelden. Teilnehmerrekord in EllmauGerade in der...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Christine Widmoser, Maximilian Köck und Simone Scherjau, Christian Küchl
  3

Golf
Kitz Alps Trophy mit Teilnehmerrekord

Mittersillerin Simone Scherjau und Westendorfer Maximilian Köck sind die Bruttosieger. ELLMAU. Gerade in der „Corona-Zeit“ sehnen sich die Menschen nach Freiheit, Kontakt mit Freunden und sportlicher Betätigung in der Natur. Somit war es auch keine Überraschung, dassdie 2. Station der „KITZ ALPS TROPHY powered by SR.SCHAURAUM“ mit einem regelrechten Teilnehmeransturm konfrontiert wurde. Auch der Ellmauer Golfplatz, am Fuße seines Namensgebers „Wilder Kaiser“ gelegen, zeigte sich von seiner...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Kein Sonnenschein am "Wilden Kaiser" in Ellmau aber das Wetter hielt während der gesamten zweiten Cupserie der "Kitz Alps Trophy 2020".
  2

Kitz Alps Trophy
Über 120 Teilnehmer beim 2. Kitz Alps Golfcup

Vor fünf Jahren wurde die beliebte Golf-Cupserie im Brixental gegründet. Einiges hat sich in diesen fünf Jahren verändert. Veränderungen gab es aber auch Corona-Virus bedingt von der ersten auf die zweite Cuprunde der Cupserie 2020. ÖSTERREICH (sch). Als vor fünf Jahren die "Kitz Alps Trophy" in Westendorf aus der Taufe gehoben wurde war Christian Küchl bereits mit dabei. Der Erpfendorfer erinnert sich gerne an die Zeit als auf Grund der Installierung der "Kitz Alps Trophy-Card", er als...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Alexandra Astl, Leo Astl (GC Moarhof Präsident), Sigrid Astl, Johannes Astl, Turnierdirektor Christian Küchl und  Leonhard Astl bei der Übergabe der Siegersternes für die Teamwertung.
  2

Kitz Alps Trophy
Blitz und Donner - Golfturnier Abbruch in Walchsee

WALCHSEE (sch). Mit viel Liebe und bis ins kleinste Detail wurde der 9-Loch-Platz vom Seniorchef und Head-Greenkeeper Leo Astl und seinem Sohn Leonhard Astl, für die Kitz Alps Trophy vorbereitet. Zu Beginn zeigte sich das Wetter von seiner schönsten "Tiroler Kaiserwinkl-Seite", doch dann setzte es anstatt der Golf-Abschläge - Blitz, Donner und Sturmböen. 84 Teilnehmer gefordertVorerst waren die 84 Spielerinnen und Spieler auf Grund der schnellen Greens und schwierigen Fahnenpositionen...

  • Tirol
  • Kufstein
  • Friedl Schwaighofer
Amir Suljic (Cum Laude, re.) stellte Turnierchef Christian Küchl 20 Golfbags für das Turnier zur Verfügung.

Golfsport - Bezirksturnier
Die Kitz Alps Trophy startet

BEZIRK KITZBÜHEL, KUFSTEIN, PINZGAU (niko). Mit dem Turnier in Walchsee am 23. Mai startet – trotz Corona – die "Alps Trophy powerde by SR Schauraum" in die neue Saison. Insgesamt neun Golfturniere stehen am Programm – zwei im Bezirk Kitzbühel, zwei im Bezirk Kufstein, vier im Pinzgau sowie das Finale am GC Reit im Winkl (grenzüberschreitend Bezirk Kitzbühel – Bayern). "Alle Vorschriften und Schutzbestimmungen werden natürlich eingehalten", versichert Turnierdirektor Christian Küchl. Die...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Turnierdirektor Christian Küchl, Erika Endstrasser, Stefanie Schläffer, Annemarie Ladinig.
  2

Kitz Alps Trophy
Lärchenhof wieder Teamsieger

Kitz Alps Trophy: Stefanie Schläffer und Christoph Kogl sind die Gesamtsieger. SAALFELDEN/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Am Golfplatz des GC Gut Brandlhof in Saalfelden ging das Finale der „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ in Szene. Nur Seriensieger Christoph Kogl stand als Gesamtsieger in der Bruttowertung bereits fest. Alle anderen Wertungen waren noch heiß umkämpft und bis zum Schluss offen. Kogl spielte erneut groß auf und siegte in der Tageswertung vor Peter Wöll und Christian...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Auch in Mittersill gab's die begehten Turniersterne abzuholen (li. Turnierdirektor Christian Küchl).

Kitz Alps Trophy
Führungswechsel in Mittersill

Stefanie Schläffer vom GC Nationalpark Hohe Tauern übernahm Führung in Turnierserie. MITTERSILL/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Die 7. Station der Kitz Alps Trophy powered by SR.Schaurum wurde am Golfplatz in Mittersill ausgespielt. Dabei zeigte Lokalmatadorin Stefanie Schläffer vom GC Nationalpark Hohe Tauern ihr Können. Am Ende standen 29 Bruttopunkte und 40 Nettopunkte auf der Habenseite. Mit dem Sieg übernahm sie auch die Führung in der Gesamtwertung vor Erika Endstrasser vom GCC Lärchenhof....

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Die Teamsieger des Golfclub Gastein.
  2

Golf
Theresia Knoll holt sich Bruttosieg in Gastein

Die Kitz Alps Trophy machte Station im Golfclub Gastein. Die Gasteiner Golfer nutzten ihren Heimvorteil und holten sich einige Siege. BAD GASTEIN. Auch heuer machte die Kitz Alps Trophy Station beim Golfclub Gastein. Ausnahme-Golfer Christoph Kogl vom GCC Lärchenhof konnte sich für seine Vorjahresniederlage revanchieren und holte sich mit einer 3-unter-Par Runde den Sieg vor Lokalmatador Viktor Malhotra. Der dritte Platz ging an den Sportwart vom GCC Lärchenhof, Peter Wöll. Kogl führt somit...

  • Salzburg
  • Pongau
  • Anita Marchgraber
Bruttosieger (v. li.).: Christian Küchl, Turnierdirektor, Christoph Kogl, Stefanie Schläffer, Harald Eder, Sportvorstand GC Zell am See.

Kitz Alps Trophy
Kogl zum vierten Mal Gesamtsieger

Peter Wöll vom GCC Lärchenhof übernahm Führung in der Senioren-Nettogesamtwertung. ZELL AM SEE/BEZIRK KITZBÜHEL (niko). Nicht weniger als elf Golfteams reisten am 1. September nach Zell am See, um bei der 6. Station der „Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum“ die Entscheidung über den Bruttogesamtsieg der Herren 2019 live mitzuerleben. Lärchenhof Routinier Peter Wöll und Seriensieger Christoph Kogl, waren die Hauptdarsteller. Kogl sicherte sich zum vierten Mal in Folge den...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Christian Küchl-Turnierdirektor, Helmut Mayer, Andreas Fischer, Peter Wöll, Sport-Vorstand GC Zell am See Harald Eder
  3

Golf
Kitz-Alps-Trophy - Kogl zum vierten Mal Gesamtsieger

Peter Wöll vom GCC Lärchenhof übernimmt die Führung in der Senioren-Nettogesamtwertung. ZELL AM SEE. Nicht weniger als elf Golfteams reisten am Sonntag den 1. September 2019 nach Zell am See, um bei der 6. Station der „KITZ ALPS TROPHY powered by SR.Schauraum“ die Entscheidung über den Bruttogesamtsieg der Herren 2019 live mitzuerleben. Lärchenhof Routinier Peter Wöll und der KITZ ALPS TROPHY – Seriensieger Christoph Kogl, waren die Hauptdarsteller. Wöll musste dieses Turnier unbedingt...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Christoph Kogl erhält seinen 3. Bruttostern von Turnierdirektor Christian Küchl

Kitz Alps Trophy
C. Kogl steht vor dem Gesamtsieg

Lärchenhof-Golfer top; fünfte Station der Golf Trophy in Gastein BEZIRK KITZBÜHEL/GASTEIN (niko). Gastein war Schauplatz der 5. Station der Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum. Den Brutto-Sieg holte sich Ausnahme-Golfer Christoph Kogl vom GCC Lärchenhof vor Lokalmatador Viktor Malhotra. Dritter wurde Peter Wöll (Lärchenhof). Kogl führte somit in der Serien-Gesamtbruttowertung. Bei den Damen war Theresia Knoll (Gastein) nicht zu schlagen. Sie wurde Brutto-Siegerin vor der...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Klaus Kogler
Brutto-Gesamtführender Christoph Kogl und Turnierdirektor Christian Küchl am „Hole in One“ Loch.
  2

Kitz Alps Trophy
Westendorfer dominierten auf Heimatplatz

Bruttosieger Christoph Kogl "vergeigte" trotz Hole in One BMW X2. WESTENDORF (jos). 80 Teilnehmer gingen bei der 4. Station der Kitz Alps Trophy powered by SR.Schauraum auf der Westendorfer Golfanlage an den Start. Allen voran brillierten die Westendorfer Spieler, die 8 von 10 Wertungen für sich entscheiden konnten. Nur zwei Lärchenhof-Spieler konnten den Siegesrausch der Westendorfer stoppen. Christoph Kogl konnte seinen Vorjahressieg in der Bruttowertung wiederholen und gewann vor...

  • Tirol
  • Kitzbühel
  • Johanna Schweinester
Manfred Koller vom GC Zell am See-Kaprun
  3

Golf
4. Station der Kitz Alps Trophy – Pinzgauer erfolgreich

Westendorfer dominieren auf Heimatplatz - Bruttosieger Christoph Kogl „vergeigt“ - trotz „Hole in One“ - BMW X2. WESTENDORF. Es war wieder einiges los am Sonntag den 14. Juli bei der 4. Station der „KITZ ALPS TROPHY powered by SR.Schauraum“. Mit dem „Villa Condulmer - Golf Resort“ konnte die Geschäftsführerin der Westendorfer Golfanlage, Anna Kogler, einen zusätzlichen Sponsor für die beliebte Golf-Turnierserie gewinnen. Somit wurden die 80 Teilnehmer im Anschluss des Turnieres mit „Col di...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Klaus Vorreiter
Christoph Trauner vom GC Gut Brandlhof (links) hat aktuell den 3. Platz in der Bruttowertung inne.
  2

Golfsport
Kitz Alps Trophy - ein Pinzgauer liegt aktuell auf Rang drei

Die Führung in der Netto-Gesamtwertung übernahm Turnierdirektor Christian Küchl himself. Christoph Trauner vom GC Gut Brandlhof in Saalfelden liegt in der Bruttowertung auf Rang drei. REIT IM WINKL. Trotz miserabler Wettervorhersage traten am Sonntag 90 Golfsportler zum 3. Bewerb der „Kitz Alps Trophy" in Reit im Winkl an. Das länderübergreifende Turnier erstreckt sich über die Bezirke Kitzbühel (Tirol), über den Pinzgau und den Pongau (Salzburg) und über Bayern. Christoph Trauner vom GC...

  • Salzburg
  • Pinzgau
  • Christa Nothdurfter
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.