Polizei Enns

Beiträge zum Thema Polizei Enns

Die Polizei konnte den 68-Jährigen in Hargelsberg stoppen.

Nach Rauferei um Geld
Polizei Enns fasste 68-Jährigen in Hargelsberg

Streit um Geld eskalierte: Die Polizei Enns konnte 68-Jährigen noch in Hargelsberg stoppen. ENNS, ST. FLORIAN, HARGELSBERG. Am Dienstagnachmittag gegen 13.30 Uhr fuhr ein 68-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land mit seinem Pkw nach St. Florian. Bei einem landwirtschaftlichen Anwesen im Bereich der Hofeinfahrt befand sich zu diesem Zeitpunkt sein 75-jähriger Bekannter, der ihm noch Geld schulden soll. Wie die Polizei berichtet, kam es dadurch zwischen den Beiden zum Streit und zu einer Rauferei....

  • Enns
  • Michael Losbichler
Der Polizei wurde kein Widerstand entgegengebracht.

Auf Covid-Maßnahmen verzichtet
Polizei löste großes Treffen in Enns auf

Am Sonntag, 7. Februar, gegen 18:30 Uhr wurde auf der Polizeiinspektion Enns Anzeige erstattet: In einem Ennser Veranstaltungsraum würden sich mehrere Personen aufhalten und ohne MNS-Maske sowie Sicherheitsabstand einen Gottesdienst mit Gesang abhalten. ENNS. Beim Betreten des Veranstaltungsraumes konnten die Polizisten insgesamt 25 erwachsene Personen mit etwa 20 Kindern feststellen, welche Speisen und Getränke zu sich nahmen und auf die Corona-Maßnahmen verzichteten. Wie die Polizei...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Bergen, retten, schützen – das Corona-Jahr 2020 war für Feuerwehr, Polizei und Rotes Kreuz kein leichtes.

Einsatzbilanz
Blaulichteinsätze im Jahr 2020 - ein Rückblick

Das Krisenjahr 2020 ist zu Ende. Die Krise aber nicht. Für Feuerwehr, Polizei und Rettung insgesamt ein anspruchsvolles Jahr. Wie anspruchsvoll, das berichten Alfred Stummer, Kommandant der FF Enns, Gernot Aschbauer, Postenkommandant der Polizeiinspektion Enns und Martin Haslinger, Dienstführender beim Roten Kreuz Enns. ENNS. Das letzte Jahr war vollständig von einem Thema überschattet: Corona. Alles drehte sich um Bedrohungen und Einschränkungen. Immer direkt im Fokus, die...

  • Enns
  • Hans Rüdiger Scholl
Die alarmierte Polizei nahm dem Alkolenker die Fahrzeugschlüssel ab.

2,98 Promille, kein Führerschein
Alkolenker scheiterte bei Parkvorgang

ENNS. Ein 38-Jähriger aus dem Bezirk Amstetten fuhr gestern, 16. Jänner 2021, gegen 22 Uhr mit einem Klein-Lastwagen in Enns bei einem Parkvorgang über die erhöhten Randbegrenzungssteine. Danach versuchte er mit laut aufheulendem Motor und durchdrehenden Reifen, wieder auf den befestigten Straßenteil zurückzukommen. Vergeblich. Die alarmierte Polizei stellte fest, dass der Niederösterreicher über keine gültige Lenkberechtigung verfügte. Außerdem ergab ein Alkotest  2,98 Promille. Die...

  • Enns
  • Bernadette Wiesbauer

Vorfall in Enns
Bub fiel aus Fenster im zweiten Stock

Am Samstag, 9. Jänner gegen 18 Uhr, fiel ein knapp vierjähriger Bub aus einem Fenster im zweiten Stock der Wohnung seiner Eltern. ENNS. Wie die Polizei berichtet, dürfte das Kind in einem unbeobachteten Moment in das Schlafzimmer der Eltern gegangen sein, dort das Fenster geöffnet haben und in der Folge auf den darunter liegenden Grünstreifen gestürzt sein. Der VierJährige war ansprechbar und wurde nach der notärztlichen Versorgung mit der Rettung in ein Krankenhaus in Linz eingeliefert.

  • Enns
  • Michael Losbichler
Tobias Karlinger aus Enns ist Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Linz-Süd.
3

Region Enns
Sie haben auch am Heiligen Abend Dienst

Ein Rettungssanitäter, eine Pflegerin im Altenheim und Polizisten aus Enns berichten vom Dienst am Heiligen Abend. ENNS. "Das Gefühl, um 18 Uhr in den Dienst zu fahren, auf menschenleeren Straßen und mit passender Weihnachtsmusik, ist einfach besonders", sagt Tobias Karlinger. Er ist aus Enns und seit 2018 hauptberuflicher Rettungssanitäter beim Roten Kreuz Linz-Süd. Im Gegensatz zum normalen Dienst, merkt man es auch an der Stimmung in der Ortsstelle und im Team. "Das gemeinsame Racletten und...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Falls Sie in der Zeit zwischen dem 18. und 20. November etwas ungewöhnliches bemerkt haben, dann wenden Sie sich bitte an die Polizei Enns unter 059133/4132.

Gemeinde Enns
Kupferkabel gestohlen – Polizei bittet um Hinweise

In der Zeit zwischen 18. und 20. November brachen unbekannte Täter in eine Lagerhalle in Enns ein und stahlen Kupferkabel, ein Schweißgerät und mehrere Werkzeuge – die Polizei bittet um Hinweise. ENNS. Die unbekannten Täter brachen in der Zeit zwischen 18. und 20. November die Eingangstür zu einer Lagerhalle in Enns auf und gelangten so laut Polizei hinein. Mithilfe eines Winkelschleifers schnitten sie von zwei tonnenschweren Kabelrollen die Kupferkabel herunter und transportierten diese ab....

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Vertreter der Gemeinde Kronstorf und der Polizei Enns stimmen sich regelmäßig zu Sicherheitsfragen ab.

Kronstorf
Polizei und Gemeinde stets im Sicherheitsdialog

Regelmäßig stimmen sich die Polizeidirektion Enns und die Vertreter der Marktgemeinde Kronstorf zu Sicherheitsfragen ab. KRONSTORF. Vor dem Lockdown trafen sich die Polizei Enns und die Vertreter der Gemeinde Kronstorf zu einem Sicherheitsdialog, bei dem anstehende Themen wie Vandalismus, Einbruchskriminalität und Verkehrssicherheit erläutert wurden.  „Gerade auch die Prävention ist ein wichtiges Anliegen und die Polizei Enns steht für Wahrnehmungen aus der Bevölkerung unter +43 59133 4132-100...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Beamten konnten den 23-Jährigen schließlich bei einer Bucht erneut anhalten und kontrollieren – dabei stellten sie eine Suchtmittelbeeinträchtigung fest.
1

Enns, Asten
23-Jähriger wollte sich Verkehrskontrolle entziehen

Ein 23-Jähriger wollte gestern in Asten vor einer Verkehrskontrolle flüchten – er besaß keinen Führerschein und stand unter Drogeneinfluss.  ASTEN. Beamte der Polizeiinspektion Enns führten am 13. Oktober gegen 15 Uhr Verkehrskontrollen durch. Dabei fiel ihnen ein 23-jähriger Autolenker aus Linz auf, der telefonierte und nicht angegurtet war. Die Polizisten folgten dem Kastenwagen mit eingeschaltetem Blaulicht und konnten den Lenker bei einem Kreisverkehr anhalten. Der Mann wurde aufgefordert,...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Rehe werden besonders bei einsetzender Dunkelheit aktiv, deshalb passieren die meisten Unfälle in der Dämmerung.
1 2

Wildwechsel hat im Herbst Hochsaison
„Plötzlich hat es gekracht“

In den Herbstmonaten steigt das Unfallrisiko durch vermehrten Wildwechsel wieder an. REGION (mim). „Plötzlich hat es gekracht. Meine Frau und ich haben uns furchtbar erschrocken“, schildert Stefan Gründling aus Wallsee seinen erst kürzlich statt gefundenen Wildunfall. Der 63-Jährige und seine Frau fuhren am 1. Oktober gegen 23 Uhr von Wolfsbach Richtung Wallsee (NÖ). Auf einer kleinen Anhöhe bei Plankenboden ereignete sich dann der Unfall. „Meine Frau saß am Steuer und fuhr. Wir waren mit rund...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Die Ennser Polizei klärte den gewerbsmäßigen Diebstahl auf.

Ermittlungen abgeschlossen
Ennser Polizei klärt großen Baustellen-Diebstahl

Durch umfangreiche Ermittlungen gelang es Polizisten aus Enns, einen gewerbsmäßigen Diebstahl von Baumaterial in Ober- und Niederösterreich zu klären. ENNS, SCHÄRDING, VÖCKLABRUCK. Demnach werden zwei bosnische Staatsangehörige, ein 33-Jähriger aus dem Bezirk Vöcklabruck und ein 39-Jähriger aus dem Bezirk Schärding, beschuldigt, Mitte Juni 2020 in Ober- und Niederösterreich in 21 Fällen Baumaterial für Fassaden- und Verputzarbeiten gestohlen zu haben. Dafür hatte einer der beiden einen...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Nachdem die Mutter verständigt wurde und am Kontrollort eintraf, gestand der Beschuldigte, das Schloss des Fahrrades aufgebrochen zu haben.

Fahrraddiebstahl
14-Jähriger auf frischer Tat ertappt

Gestern, kurz vor Mitternacht, erwischte die Polizei einen 14-Jährigen bei einem Fahrraddiebstahl. ENNS. Gestern, kurz vor Mitternacht, bemerkte eine Polizeistreife einen 14-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land, wie dieser auf einem Parkplatz ein Herrenfahrrad ohne Beleuchtung lenkte. Bei der Kontrolle betonte der Jugendliche, das Fahrrad nicht gestohlen, sondern nur für eine kurze Fahrt ausgeliehen zu haben. Nachdem die Mutter verständigt wurde und am Kontrollort eintraf, gestand der...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Ein gegen 2 Uhr durchgeführter Alkovortest ergab einen Wert von 1,44 Promille. Dem 21-Jährigen wurde der Führerschein abgenommen.

Enns
Aggressiver Alkolenker wurde festgenommen

Weil ein 21-jähriger Australier bei einer Polizeikontrolle in Enns keinen Alkotest durchführen wollte, fing er zu randalieren an und musste von der Polizei festgenommen werden.  ENNS. Ein 21-jähriger australischer Staatsangehöriger aus Deutschland fuhr in der Nacht von Samstag auf Sonntag mit seinem Pkw zu einer Restaurantfiliale in Enns. Bei einer Kontrolle wurde er aufgrund offensichtlicher Alkoholisierungsmerkmale zu einem Alkovortest aufgefordert. Dabei kam es aber zu mehreren...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Mithilfe eines Traktors samt Frontlader konnte der Holzstoß von der Feuerwehr zerteilt und anschließend mit Wasser und Schaum abgelöscht werden.

Brandstiftung
Erneuter Holzstoßbrand in Raffelstetten

Die Feuerwehren Asten und Raffelstetten mussten am Sonntag in den Morgenstunden erneut zu einem brennenden Holzstoß ausrücken. ASTEN. Am 21. Juni, gegen 8 Uhr morgens, setzten unbekannte Täter bei einem Bauernhof in Asten einen abgedeckten und trockenen Holzstoß mit einem Brandbeschleuniger in Brand. Das Feuer konnte durch die Feuerwehr rasch unter Kontrolle gebracht und mit Hilfe von Schaum abgelöscht werden. Wegen der Witterung der letzten Tage und der Tatsache, dass der Holzstoß abgedeckt...

  • Enns
  • Marlene Mitterbauer
Polizisten aus Enns haben einen 31-jährigen rumänischen Staatsbürger ausgeforscht, der mit noch unbekannten Komplizen vor knapp zehn Jahren zwei Einbrüche  begangen haben soll.

Nach zehn Jahren
Polizei klärt Einbruchdiebstähle in Enns auf

Polizisten aus Enns haben einen 31-jährigen rumänischen Staatsbürger ausgeforscht, der mit noch unbekannten Komplizen vor knapp zehn Jahren zwei Einbrüche begangen haben soll. ENNS. Damals begaben sich unbekannte Täter begaben in der Nacht zum 19. August 2010 in Enns bei einem Objekt in den Garten, wo ein etwa 4,25 Meter hoch gelegenes gekipptes WC-Fenster aufgedrückt wurde. Die Täter lehnten dazu ein etwa 2,7 Meter hohes Gartentor, das im Garten gelagert war, an die Hausmauer und gelangten...

  • Enns
  • Online-Redaktion Oberösterreich
Der 23-Jährige wurde vorläufig festgenommen.

Diebstähle geklärt
Polizei Enns ertappt Dieb auf frischer Tat

Diebstahlserie aufgeklärt: Ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land wurde auf frischer Tat ertappt und vorläufig festgenommen. KRONSTORF. In Folge einer seit November 2019 anhaltenden Einbruchsserie in Kronstorf, bei der sich wiederkehrende Einbruchsdiebstähle in mehrere Objekte ereigneten, wurde in einem Objekt eine Alarmanlage installiert. Bei einer Alarmauslösung am vergangenen Samstag, gegen 1.20 Uhr früh, wurde der Beschuldigte, ein 23-Jähriger aus dem Bezirk Linz-Land, vom Streifendienst...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Fabian Ahrer (links) und Betreuungsbeamter Harald Puppenberger.

Polizei-Praxis in Enns
Auf Streife in der ältesten Stadt Österreichs

Polizei-Anwärter Fabian Ahrer aus Steyr verbrachte seine erste Dienstpraxis in der Polizeistelle Enns. Auch für Betreuungsbeamten Harald Puppenberger war es eine Premiere. ENNS, STEYR (milo). „Während meiner Schulzeit habe ich nie wirklich gewusst, in welche Richtung es gehen soll", erzählt der 25-jährige Steyrer. Nach verschiedenen Erfahrungen in der Privatwirtschaft interessierte ihn der Job als Ordnungshüter immer mehr. „Besonders spannend habe ich bei Fußballspielen immer die Einsatzeinheit...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Innenminister Karl Nehammer (2. von rechts) bei der Polizeiinspektion Enns.

Polizisten geehrt
Innenminister Nehammer zu Gast bei Polizei Enns

Bei seinem Antrittsbesuch am vergangenen Freitag in Oberösterreich traf Innenminister Karl Nehammer Landeshauptmann Thomas Stelzer, besuchte die neue Landesleitzentrale Linz, traf auf Polizeischüler des Bildungszentrums Linz, stellte sich den Führungskräften der Landespolizeidirektion vor und ehrte Polizisten in der Polizeiinspektion Enns. ENNS. Im Rahmen seines Besuches der Polizeiinspektion Enns ehrte der Innenminister auch Polizisten für ihre besonderen Verdienste. Darunter auch jene...

  • Enns
  • Michael Losbichler

Polizei Enns
14-jähriger Gewalttäter ausgeforscht

Polizisten aus Enns konnten einen 14-jährigen Gewalttäter aus dem Bezirk Linz-Land ausforschen. ENNS. Die Ennser Polizei stieß im Zuge von Ermittlungen auf einen 14-Jährigen aus dem Bezirk Linz-Land, welcher beschuldigt wird, im Jänner in Enns gegenüber drei Opfern handgreiflich geworden zu sein. In mindestens zwei Fällen soll er seinen Opfern abwechselnd mit der rechten und linken Faust in das Gesicht geschlagen haben. Die Fälle wurden bei der Sichtung von Beweismittel (Handyvideos) zu einem...

  • Enns
  • Anna Böhm
Ennser Polizeibeamte konnten die Fälscher ausforschen.

Fälscher gefasst
Gefälschte Schülerausweise auf Bestellung gedruckt

Beamte der Polizei Enns forschten zwei Absolventen eines Gymnasiums in Linz aus, welche auf Bestellung Schülerausweise mittels Scheckkartendrucker fälschten und an zumindest 304 Jugendliche Abnehmer zum Preis von 30 bis 40 Euro verkauften. ENNS. Wie die Polizei berichtet, wies sich ein Jugendlicher aus Enns bei einer Personenkontrolle mit einem Schülerausweis eines Gymnasiums in Linz aus. Nachdem der Schüler genauer kontrolliert wurde, konnte festgestellt werden, dass es sich bei dem Ausweis um...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Ein Fenster wurde eingeschlagen.

Randalierer in Enns
Scheibe von Hairteam Verena eingeschlagen

Nach den Vorfällen beim Unimarkt gab es nun auch beim Hairteam Verena eine Sachbeschädigung in der Nacht von Samstag auf Sonntag. ENNS. Am Wochenende, in der Nacht von Samstag auf Sonntag, wurde ein Fenster beim Hairteam Verena im Mooser Weg in Enns eingeschlagen. Laut Polizei Enns sei dies in der Umgebung nicht der einzige Vorfall in den letzten Wochen gewesen. Durch zwei Neueröffnungen sei das Nachtleben in Enns nun wieder belebter und dadurch würden sich mehr Vorfälle ereignen. Das Hairteam...

  • Enns
  • Michael Losbichler
Christine Haberlander und Landespolzeidirektor Andreas Pilsl zu Besuch bei der Polizeistelle Enns.

Enns
Besuch in der Polizeidienststelle Enns

ENNS. Landeshauptmann-Stellvertreterin Christine Haberlander besuchte gemeinsam mit Landespolizeidirektor Andreas Pilsl die Polzeidienststelle in Enns. Neben einer Besichtigung der Dienststelle informierte sich Haberlander über die Arbeit der Ennser Polizei und über die aktuelle Lage. „Mein Dank gilt den Polizistinnen und Polizisten, die an jedem Tag des Jahres, rund um die Uhr, für die Bevölkerung im Einsatz sind“, so Haberlander.

  • Enns
  • Anna Böhm

Crystal Meth Bande von Polizei überführt

Durch polizeiliche Zusammenarbeit konnten weitere Verbrechen der vierköpfigen Gruppe vereitelt werden. ENNS. Suchtgiftermittler der Polizeiinspektionen Enns und Traun konnten im Zuge umfangreicher Ermittlungen zwei Männer, beide aus dem Bezirk Linz-Land, festnehmen. Sie stehen im Verdacht, Crystal Meth aus Tschechien nach Österreich geschmuggelt zu haben und den Verkauf im Bundesgebiet organisiert zu haben. Insgesamt wurden über 70 Abnehmer ausgeforscht und angezeigt. Weitere Verbrechen...

  • Enns
  • Alexander Krenn
2

Kinder erleben den Straße mit anderen Augen

REGION. In letzter Zeit häuften sich Beschwerden von Eltern, vor Schulen und Kindergärten würden sich Autofahrer zu selten an die Geschwindigkeitsbegrenzungen halten. "Kinder erleben den Verkehrsraum Straße mit anderen Augen", informiert die Polizei Enns. "Passen Sie daher im Bereich von Schulen und Kindergärten besonders auf." Noch besser sei es, das Auto stehenzulassen und Kinder zu Fuß in den Kindergarten oder zur Schule zu bringen. Temposünder in Hofkirchen Vor der Volksschule Hofkirchen...

  • Enns
  • Andreas Habringer
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.