Polizeiinspektion Münzkirchen

Beiträge zum Thema Polizeiinspektion Münzkirchen

Die Polizeiinspektion Münzkirchen konnte den fahrerflüchtigen Unfalllenker ausforschen.

Fahrerflucht
Münzkirchner Polizisten forschen Unfalllenker aus

ESTERNBERG. Beamten der Polizeiinspektion Münzkirchen gelang es, einen fahrerflüchtigen Unfalllenker, der am 29. Mai 2021 gegen 19 Uhr in Esternberg einen Verkehrsunfall mit schwerem Sachschaden verursacht hatte, auszuforschen. Der 19-jährige Probeführerscheinbesitzer aus dem Bezirk Schärding fuhr mit seinem Pkw auf dem Güterweg Ringlholz von Kneiding kommend Richtung Ringlholz. Als er in einer starken Rechtskurve auf die Gegenfahrbahn geriet, touchierte er ein entgegenkommendes Fahrzeug, das...

  • Schärding
  • David Ebner
Polizisten der Polizeiinspektion Münzkirchen konnten den Brand mit einem mitgeführten Feuerlöscher löschen und so eine Ausweitung noch im Vorfeld verhindern.

Verkehrsunfall in Esternberg
Münzkirchner Polizisten verhinderten Autobrand

ESTERNBERG. Nach einem Verkehrsunfall mit Personenschaden am 26. September 2018, gegen 08:00 Uhr, auf einer Gemeindestraße im Gemeindegebiet von Esternberg geriet einer der beteiligten Pkw in Brand. Eine 42-jährige Frau übersah beim Versuch in einen Güterweg einzubiegen einen entgegenkommenden Pkw gelenkt von einer 52-jährigen Frau. Die beiden Pkw kollidierten und der Pkw der 42-Jährigen wurde um die eigene Achse geschleudert. In Folge dessen stieß der Pkw gegen einen weiteren dritten Pkw,...

  • Schärding
  • David Ebner
Der betrunkene Mann wollte bei der Polizeiinspektion Münzkirchen einen Parkschaden anzeigen.

Münzkirchen: Autolenker fuhr betrunken zur Polizei – Führerschein weg

MÜNZKIRCHEN. Ein Esternberger fuhr laut Polizei am 26. März gegen 14 Uhr mit seinem Auto zur Polizeiinspektion Münzkirchen. Er wollte dort als Geschädigter einen zurückliegenden Parkschaden mit Fahrerflucht anzeigen. Im Zuge der Sachverhaltsaufnahme bemerkten die Polizisten bei dem Mann deutliche Anzeichen einer Alkoholisierung. Es durchgeführter Alkotest ergab einen Wert von rund 1,2 Promille. Der Führerschein wurde ihm abgenommen. Der Mann wird zudem angezeigt.

  • Schärding
  • David Ebner
Polizisten haben in Esternberg zwei mutmaßliche Schlepper aus Algerien gestoppt.

Mutmaßliche Schlepper in Esternberg erwischt

ESTERNBERG. Im Zuge einer Fahrzeugkontrolle am 8. März gegen 16:45 Uhr wurden zwei Männer aus Algerien im Alter von 20 und 30 Jahren, von Polizisten der Polizeiinspektion Münzkirchen in Esternberg kontrolliert. Beide wiesen sich mit gefälschten belgischen Identitätskarten aus. Die Männer wurden vorläufig festgenommen und wegen Fälschung besonders geschützter Urkunden bei der Staatsanwaltschaft Ried im Innkreis angezeigt. Verdacht auf Schlepperei Im Laufe der Vernehmung stellten die...

  • Schärding
  • David Ebner
In Kopfing sind innerhalb von ein paar Tagen fünf Katzen verschwunden. Darunter auch der neun Monate alte Kater "Keks".

'Keks' verschwunden – Katzendieb in Kopfing?

In der Gemeinde Kopfing sind innerhalb weniger Tage fünf Katzen spurlos verschwunden. KOPFING (ebd). Eine davon ist der neun Monate alte Kater "Keks", der einer Kopfinger Familie gehört. "Innerhalb einer Woche sind in unserer Siedlung drei Katzen verschwunden. Unweit von uns, rund 200 Meter eine weitere Rassekatze und etwa 500 Meter von uns entfernt ein weiteres Tier", sagt der betroffene Familienvater, der namentlich nicht erwähnt werden möchte, zur BezirksRundschau. Auffällig sei gewesen,...

  • Schärding
  • David Ebner

Verfolgungsjagd bis nach Passau – Lenker flüchtet vor Polizeikontrolle

MÜNZKIRCHEN, SCHARDENBERG. Dass er kontrolliert werden sollte, gefiel diesem Autolenker wohl gar nicht. Anstatt hinter der Polizeistreife anzuhalten, beschleunigte der bislang noch unbekannte Fahrer – und lieferte sich mit den Beamten eine spektakuläre Verfolgungsjagd bis nach Passau. Eine Zivilstreife der Polizeiinspektion Münzkirchen wollte den Lenker am Sonntag, gegen 8:40 Uhr, auf der Ruholdinger Straße in Richtung Münzkirchen einer Kontrolle unterziehen. Sie beorderten ihn zu einer nahe...

  • Schärding
  • Kathrin Schwendinger
Unbekannte haben einen "Anschlag" auf das Gemeindeamt in Esternberg verübt.
2

"Anschlag" auf Esternbergs Gemeindeamt

Gemeindeamt Esternberg wurde Ziel von Vandalen-Angriff – Gemeinde ersucht um Hinweise. ESTERNBERG (ebd). "Anschlag" auf das Gemeindeamt Esternberg. In der Nacht von 13. auf 14. Mai wurde der Eingangsbereich des Gemeindeamtes mit einer harzartigen Flüssigkeit attackiert, sodass der gesamte Eingangsbereich völlig erneuert werden muss. "Der Schaden beläuft sich laut vorläufigen Schätzungen auf rund 10.000 Euro", sagt Bürgermeisterin Irmgard Wirth. "Das ist wirklich eine sehr dumme Geschichte, die...

  • Schärding
  • David Ebner
Wolfgang Maier in Action.

Münzkirchner Polizist läuft zum Bundessieg

MÜNZKIRCHEN, LINZ (ebd). Bezirksinspektor Wolfgang Maier von der Polizeiinspektion Münzkirchen holte bei den Bundespolizeimeisterschaften im 3000-Meter-Lauf in seiner Altersklasse den Bundessieg. Im Lauf über 10.000 Meter belegte er zudem den zweiten Platz. Die Triathlon-Staffel mit Maier als Läufer, landete auf dem dritten Rang. "Sportlichkeit ist in unserem Beruf sehr gefragt, darum schätze ich auch aus dienstlicher Sicht die Spitzen-Leistungen meines Kollegen", sagt der Kommandant der...

  • Schärding
  • David Ebner

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.