Preisschnapsen

Beiträge zum Thema Preisschnapsen

Beim Seewirt wird zum ersten Mal ein Preisschnapsen organisiert.

Preisschnapsen in Weißenbach bei Liezen

WEISSENBACH/LIEZEN. Im Gasthaus Seewirt in Weißenbach bei Liezen wird am Donnerstag, 2. September, zum ersten Mal ein Preisschnapsen durchgeführt. Beginn ist um 18.30 Uhr, das Nenngeld beträgt 15 Euro, eine Anmeldung im Voraus ist nicht notwendig. Die Nenngebühr wird unter den drei Erstplatzierten ausgespielt. Außerdem warten zahlreiche weitere Sachpreise auf die Teilnehmer.

  • Stmk
  • Liezen
  • Christoph Schneeberger
Fritz Wurm (v.M.) war beim Preisschnapsen siegreich.
2

Fleischhacker-Fredl-Gedenkschnapsen
SPÖ Gresten-Land lud zum Preis-Schnapsen

Gedenkschnapsen in Pö's Garten in Gresten GRESTEN. Das sechste Fleischhacker-Fredl-Gedenkschnapsen der SPÖ Gresten-Land wurde in Pö's Garten in Gresten bei schönem Sommerwetter ausgetragen. Paul und Josef Grasberger, Stefan Buxhofer, Stefan Winter, Leopold Großberger, Fritz Wurm, Hans Leichtfried sowie Susanne und Rudolf Schwingenschlögl waren mit von der Partie. Spannend bis zum Schluss Spannend bis zum Schluss konnten die Gewinner dann zwölf Preise in Empfang nehmen. Paul Grasberger landete...

  • Scheibbs
  • Roland Mayr
Top-Veranstaltungen gleich in den Kalender eintragen.

Veranstaltungen
Top-Veranstaltungen im Bezirk

THG Personal präsentiert zwei tolle Veranstaltungen: 9 Meter Turnier Am 24. Juli 2021 findet das 9 Meter Turnier statt. Start ist um 13 Uhr, Nenngeld ist € 40. Anmeldung ist unter 0664/88129403 oder unter gregorortner5@gmail.com möglich. Es gibt tolle Preise für die Gewinner sowie eine Aftershoparty by Goodsounds. Preisschnapsen des SV Tillmitsch Der SV Tillmitsch lädt am 31. Juli 2021 um 14 Uhr zum Preisschnapsen am Sportplatz Tillmitsch. Kartenpreis beträgt € 5, Einschreiben ist ab 13 Uhr...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Nachwuchsleiter Helmut Holzinger (l.) mit FPÖ-Obmann und Nachwuchstrainer Anton Hamedinger.

Spende
FPÖ unterstützt St. Aegidis Nachwuchskicker

ST. AEGIDI. Die FPÖ St Aegidi spendete den Erlös des Preisschnapsturniers 2020 in der Höhe von 500 Euro an die Union der Heimatgemeinde. FPÖ-Obmann und Nachwuchstrainer Anton Hamedinger übergab den Spendenscheck an Nachwuchsleiter Helmut Holzinger. "Es freut uns, dass wir mit dieser Spende die Weihnachtsgeschenke an die zahlreichen Fußball-Nachwuchskicker mit rund 90 Kindern mitfinanzieren dürfen", so Hamedinger.

  • Schärding
  • David Ebner
Viel Spannung bei den Vorrunde-Spielen
3

Herbstpreisschnapsen pausiert wegen neuer Covid-Maßnahmen

VÖLKERMARKT. Aufgrund der COVID-19 Maßnahmen mussten die Folgeveranstaltungen des 1. Unterkärntner Herbstpreisschnapsens abgesagt und auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Der Organisator des Wettbewerbs, Ernst Pouschner, sorgte für die Gesundheit der Teilnehmer bestens. Neben einer transparenten Schutzwand, Handdesinfektion vor jedem neuen Austeilen der Karten, Abstand zwischen den Tischen, wurden auch alle anderen Schutz- und Hygienebestimmungen stets eingehalten. Bis Samstag, 24. Oktober...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Ruth Innerkofler
Die Gewinner des Preisschnapsens: Erika Merlin und Adolf Warscher

Arnoldstein
Pensionisten hatten das Bummerl

Die Ortsgruppe des Pensionistenverbands in Arnoldstein hielt ihr Preisschnapsen ab. ARNOLDSTEIN. In der Marktgemeinde Arnoldstein wurden die Karten gemischt. Die Ortsgruppe des Pensionistenverbands veranstaltete ihr Preisschnapsen. Die Turnierleiter Franz Lamprecht und Alfred Tschinderle durften zahlreiche Kartenfreunde begrüßen und spannende Spiele mitverfolgen. Prall gefüllte Geschenkskörbe Bei den Frauen setze sich Erika Merlin vor Pauline Temel und Edeltraud Kuchernig durch. Bei den Herren...

  • Kärnten
  • Gailtal
  • Peter Michael Kowal
Der Sieger, Rutter Andreas (li) im Spiel unter Corona-Schutzmaßnahmen gegen Lemisch Walter (re).
3

Sonnwend-Schnapserkönig im Vogelpark Turnersee gekürt

ST. PRIMUS. Im Juni 2020 fand im Vogelpark Turnersee das große Sonnwend-Preisschnapsen statt. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation konnte heuer kein Open-Air-Preisschnapsen durchgeführt werden. So musste durch Vogelpark-Chef Emanuel Zupanc und seinem Team ein eigener Modus geschaffen werden. In fünf spannenden Vorrunden mit je zehn Schnapsern aus ganz Kärnten und der Steiermark wurden schließlich die zehn Finalisten für das große Finale am 21. Juni ermittelt. Nach äußerst spannenden neun...

  • Kärnten
  • Völkermarkt
  • Ruth Innerkofler
Obmann Max Koschu überreichte die Osterkörbe heuer mit Sicherheitsabstand.
7

St. Michael
Preisschnapsen der Pensionisten

Kurz vor Ausbruch der Corona Pandemie veranstalteten die Pensionisten in St. Michael das traditionelle Osterpreisschnapsen.  ST. MICHAEL. Vor mehr als einem Monat ging das Preisschnapsen des Pensionistenverbands in St. Michael über die Bühne. Unter der Leitung von Altobmann Horst Feichter konnte sich Hermann Zarfl vor Franz Maier den Sieg holen. Den dritten Platz belegte Engelbert Wiedl, gefolgt von Hilde Raich am vierten Platz. Den fünften Osterkorb sicherte sich Maria Reinbacher. Danach...

  • Kärnten
  • Lavanttal
  • Simone Koller
Eisstockturnier 2020: Daniel Ressler, Josef Ressler, Obmann Robert Spitzer, Roland Kirner, Obmann-Stellvertreter Josef Puchegger und Andreas Ressler (v.l.) sind in Partystimmung.
3

Beim FC Kirchau steht nicht nur das runde Leder im Fokus

BEZIRK NEUNKIRCHEN (ws). Der FC Kirchau in der Gemeinde Warth wurde 1985 gegründet. Schon in den Jahren zuvor bestritten die Kirchauer Fußballer regelmäßig erfolgreich Spiele gegen andere Wirthausmannschaften in unserer Region. "Der nächste Schritt war, einen Verein zu gründen und sich um eine Spielstätte zu bemühen", schildert Obmann Robert Spitzer. Mit Unterstützung der Gemeinde Warth und mit sehr viel ehrenamtlichemn Engangement wurde die Sportanlage zwischen Warth und Kirchau realisiert. In...

  • Neunkirchen
  • wilfried scherzer
Fraktionsobmann Johann Doblhammer, Gewinner Wolfgang Fischer, Erika Schober, Alois Redinger, Franz Huemer und Vizebürgermeister Martin Lindinger beim elften ÖVP-Preisschnapsen in St. Florian am Inn.
1

ÖVP St. Florian
Wolfgang Fischer siegte beim elften Florianer-Preisschnapsen

Spannenden Partien lieferten sich die 62 Teilnehmer beim Preisschnapsen der ÖVP St. Florian am Inn.  ST. FLORIAN AM INN. Wolfgang Fischer ist der glückliche Gewinner des diesjährigen Preisschnapsen der ÖVP St. Florian am Inn. Er setzte sich im Finale gegen Johann Hörmandinger durch.  Alois Redinger war bester St. Florianer-Schnapser und bekam dafür den Ehrenpreis von Bürgermeister Bernhard Brait. Als bestplatzierte Frau kam Erika Schober auf den achten Platz. In der Trostrunde hatte im Finale...

  • Schärding
  • Judith Kunde
„Hoiswirtin“ Jasmine Gruber und Turnierleiter Erich Zimmermann (beide rechts) mit den Gewinnern

Dorfwirte Preisschnapsen
Erfolgreiches Qualifikationsturnier beim "Hoiswirt"

Beim "Hoiswirt" in Modriach-Winkel konnten sich die Teilnehmer beim Dorfwirte Preisschnapsen für das große Finale im Brauhaus Puntigam qualifizieren. MODRIACH. Nach vielen Stunden standen die Gewinner fest: Den ersten Platz belegte Franz Gruber, auf den zweiten Platz kam Franz Wölkhart und Harald Oswald darf sich über den dritten Platz freuen. Der Termin für das Finale in Graz musste allerdings auf Grund der derzeitige Situation auf unbestimmte Zeit verschoben werden. Dort warten aber...

  • Stmk
  • Voitsberg
  • Selina Wiedner
Stefan Helfer hat vor Josef Galli, Rosa Theissl und Gottfried Schober das Preisschnapsen der FF Gressenberg gewonnen.
2

Freiwillige Feuerwehr
Schnapserturnier der Gressenberger Florianijünger

Das 14. Preisschnapsen der Freiwilligen Feuerwehr Gressenberg hat im Rüsthaus stattgefunden. ABI Johannes Aldrian konnte neben den zahlreichen Helferinnen und Helfern 130 Spielerinnen und Spielern begrüßen. GRESSENBERG. Beim 14. Preisschnapsen der FF Gressenberg ging es rund: Sichtlich motiviert von den mit Geschenkkörben geschmückten Tischen kämpften die zahlreichen Teilnehmerinnen und Teilnehmer bis in die frühen Morgenstunden , bis nach vielen, teils stürmischen, Runden der endgültige Sieger...

  • Stmk
  • Deutschlandsberg
  • Susanne Veronik
In Litzelsdorf wurden zahlreiche Bummerl gespielt.
1 3

Litzelsdorf
FPÖ lud zum Wurst- und Käse-Schnapsen

Die Litzelsdorfer FPÖ veranstaltete ein gemütliches Schnapsen. LITZELSDORF. Am 7. März 2020 veranstaltete die FPÖ Litzelsdorf wie jedes Jahr, ein Wurst- und Käse Schnapsen. Obfrau Sissi sorgte zwischendurch für die Verkostung von regionalem Bauernbrot, Stangenwurst und Österreichischen Bergkäse, die es übrigens zu gewinnen gab. Trotz des FPÖ Landesparteitages in Neudörfl konnte Sie mit ihrem Team zahlreiche Ortsgruppenvertreter und Ortseinwohner begrüßen. Auch der Landesobmann der...

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini

Buggl Volte lud die Kartentippler ein

BUGGL IN BACH (ac). Der Sparverein Buggl in Bach lud wieder zum traditionellen Preisschnapsen in der Jausenstation Buggl in Bach ein. 80 Teilnehmer folgten der Einladung und wetteiferten in spannenden Zweikämpfen um die vielen wertvollen Sachpreise. Schnapserkönig des Tages wurde Kurt Wieland, auf Platz zwei landete Evelyn Kogler und auf Platz drei Lotte Hoi. Für die musikalische Unterhaltung sorgten die Buggl Buam und die hungrigen Schnapser wurden von Maria und Victoria Stubinger mit...

  • Kärnten
  • Feldkirchen
  • Alfred Cernic
Obmann Franz Kremser, Schriftführer Karl Haring, Johann Stelzl, Kassierin Gertrude Stoißer, Franz Resch Franz und Peter Thurner.

Gleinstätter Senioren trafen sich zum Schnapsen

Beim immer beliebter werdenden Bauernschnapsen im Buschenschank Bernhardkeller konnte Obmann Franz Kremser diesmal 40 Schnapser des Seniorenbundes Gleinstätten-Pistorf begrüßen. Dabei stand nicht unbedingt der Siegeswille an erster Stelle, sondern die Geselligkeit und das kameradschaftliche Zusammensein. Trotzdem war die Freude bei den Siegern groß. So konnte Franz Resch die höchste Punktezahl und somit den ersten Platz erreichen. Auf den Rängen zwei und drei folgten Johann Stelzl und Peter...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
12

Preißschnapsen 07032020
Preißschnapsen im Clupplokal Kappel in Güttenbach

Es  war wieder  ein voller  Erfolg. Es gab wieder Wurst, Presswurst, Schnitzeln, Blutwurst , es  wurde wie immer alles zu wenig.   Anwesend  war wieder  aus Politik Landtags  Präsidentin  Verena Dunst, Bgm.Leo  Radakovits, Vize  Bgm.Helmut Kovacsits ,Wolfgang  Sodl.   Es  wahren wie  jedes Jahr 10 bis 12 Ortsgruppen anwesend , ein danke an alle die  dazu beigetragen  haben, das alles so super  geklappt  hat.    Obm Engelbert Hajszan bedankt sich  bei  allen die  dazu beigetragen  haben  das ...

  • Burgenland
  • walter kraft

Gesellschaftsschnapsen in Hörersdorf
"Zuadraht und danke genug"

HÖRERSDORF. Fünf Stunden lang glühten die Karten beim Gesellschaftsschnapsen des ÖKB Ortsverbands Hörersdorf. 16 Preise wurden ausgespielt. Die „Stockerlplätze“ waren neben den Geldpreisen mit zahlreiche Sachspenden zusätzlich aufgewertet. Bei der Siegerehrung, bei der auch Bezirksobmann Johann Lehner anwesend war, bedankte sich Obmann Wolfgang Inhauser bei den Spielern für die Teilnahme und bei den zahlreichen Sponsoren für die zur Verfügung gestellten Sachspenden. Turnierleiter Karl...

  • Mistelbach
  • Karina Seidl-Deubner
Die Siegerinnen des Damenpreisschnapsens in Gersdorf.
2

18. Damenpreisschnapsen der FPÖ in Gersdorf

Bereits zum 18. Mal veranstaltete am vergangenen Wochenende die FPÖ Gemeindefraktion und Ortsgruppe Gersdorf a.d.F. im Gasthaus Karlheinz Prem in Gersdorf ihr schon traditionelles Damenpreisschnapsen. Die Spielerinnen aus allen Teilen der Oststeiermark, kämpften im KO-System auf ein „Bummerl“ um wertvolle Preise. Am Ende setzten sich die „besseren Damen“ im Schnapsen durch und konnten bei der Siegerehrung schöne Preise aus der Region entgegennehmen. Die SchnapserköniginnenIm Finale konnte sich...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Daniela Sager, FPÖ-Obfrau in Pischelsdorf, mit dem Schnapserkönig Günter Kulmer und seinem Gewinn.
2

Preisschnapsen der FPÖ Pischelsdorf

Bereits zum sechsten Mal fand kürzlich im Gasthaus Thomas Stibor in Pischelsdorf das FPÖ-Preisschnapsen statt. Unter der Organisation und Leitung von Obfrau Daniela Sager kämpften wieder viele Spieler um die vielen Fleisch- und Geschenkskörbe. Gewonnen hat Gerhard Sager aus Birkfeld, auf den zweiten Platz schaffte es Christian Lieb aus Romatschachen, Platz drei und vier gingen an Martin Peintinger aus Hirnsdorf und Erwin Kulmer aus Neudorf. Den prall gefüllten Schätzkorb konnte Günter Kulmer...

  • Stmk
  • Weiz
  • Nadine Ploder
Johann Bogad, Maria Samer, Georg Rosner, Günter Dirnbeck schnapsten um die Wurst.

ÖVP Rotenturm
Preisschnapsen im Gasthaus Petschinger

ROTENTURM. Die ÖVP Rotenturm lud am vergangenen Wochenende zum traditionellen Schnapsen im Gasthaus Petschinger ein. BPO, LA Georg Rosner schnapste sich mit OPO Günter Dirnbeck, Maria Samer und Johann Bogad das eine oder andere Bummerl aus.

  • Bgld
  • Oberwart
  • Michael Strini
10

Preisschnapsen im Wiener Neustädter Cafe Stadler
„Bua, Dame, König, Ass"

WIENER NEUSTADT (Bericht von Karl Kreska). Ein guter Schachzug, das große Surbraten-, Stelzen, Hendl- und Forellenschnapsen der Sektion 2 im Cafe Stadler auszutragen. Schon eine halbe Stunde vor Beginn, waren alle Tische besetzt. Einen neuen Rekord brachte auch mit Hilfe von „Noldi“ Grabner der Kartenverkauf und auch Rainer Spenger freute sich über den großen Erfolg. Gabi Grabner, laut eigener Aussage „schlechteste Schnapserin“ der Welt, riskierte es auch und gewann ein Hendl. Unter den...

  • Wiener Neustadt
  • Peter Zezula
Josef Mandl (5.v.l.) konnte sich über den Sieg beim Preisschnapsen freuen.

Preisschnapsen des FC Schatz war ein voller Erfolg

Es ist schon zur Tradition geworden, dass jährlich über hundert Anhänger des Piatnik ins Vereinslokal des FC Schatz Pistorf, dem Gasthof Schatz, pilgern. So waren es heuer wiederum 136 an der Zahl! Gründe dafür sind sicherlich, dass jeder Teilnehmer einen Preis mit nach Hause nehmen kann, es eine eigene Damenwertung (Siegerin Emma Salzinger vor Judith Palffy) gibt und zumindest 60 Schnapser einen Fleischkorb gewinnen. Den Titel unter diesen vielen Kartentipplern konnte sich Josef Mandl vor...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Obmann Gerhard Zirngast (r.) gratulierte den Siegern des Preisschnapsens.

Strahlende Sieger beim Preisschnapsen in Gleinstätten

Der SV Tondach Gleinstätten lud zum traditionellen Preisschnapsen ins Schloss Gleinstätten ein. Zahlreiche begeisterte Kartenspieler folgten der Einladung. Nach zahlreichen gespielten Bummerln standen die Sieger fest: Franz Zapecnik konnte sich gegen Peter Hassmann, Günter Zirngast und Johann Reinisch durchsetzen. Obmann Gerhard Zirngast bedankt sich bei allen Teilnehmern und dem Organisationsteam. Könnte Sie auch interessieren: Teilnehmerrekord beim Preisschnapsen des FC Pistorf

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus
Nach spannenden Partien stand Karl Krenn als Sieger fest.
15

Feuerwehrsenioren suchten den Schnapserkönig

Beim traditionellen Preisschnapsen der Feuerwehrsenioren des Bereichsfeuerwehrverbandes Leibnitz, welches im Feuerwehrhaus der Freiwilligen Feuerwehr Großfelgitsch abgehalten wurde, trafen sich die Kartenspieler um sich im kameradschaftlichen Wettstreit, die sieben Punkte für den Aufstieg zu holen. 99 Teilnehmer nahmen am Schnapsen teil, das von OBI d. F. Manfred Edelsbrunner – Seniorenbeauftragter des BFV Leibnitz – organisiert wurde. Neben den vielen Sachpreisen und Siegesprämien gab es für...

  • Stmk
  • Leibnitz
  • Eva Heinrich-Sinemus

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.