Priester-Europameisterschaft

Beiträge zum Thema Priester-Europameisterschaft

Sport
Das österreichische Priesterteam mit Pfarrer Zdravko Gasparic (Mitte kniend) aus Kittsee und Pfarrer Josip Banfic (2.v.li stehend) aus Güttenbach/Neuberg bei der Europameisterschaft in Montenegro,
6 Bilder

Am (Fuß)ball
Burgenlands kickende Priester bei der Europameisterschaft

Österreichs Priester beendeten ihre Fußball-Europameisterschaft in Montenegro mit einem guten 11. Platz. Von Anfang an Teil des Priesterteams sind auch Pfarrer Zdravko Gasparic (Pfarren Kittsee, Pama, Edelstal) und Pfarrer Josip Banfic (Pfarren Güttenbach und Neuberg. Freude am Sport und an der ReligionIn der Gruppenphase mussten sich die österreichischen Priester nach Siegen über Albanien und Serbien gegen die Slowakei, Ukraine und den Kosovo geschlagen geben. Das Match um Platz 11 gegen...

  • 01.03.19
  •  1
Sport
8 Bilder

Halleluja: Österreich jubelt bei der Priester-Fußball-EM

Platz 6 für die rot-weiß-roten Geistlichen bei der Priester-Fußball-EM, Polen gewinnt. Die EM 2019 findet voraussichtlich in Montenegro statt. Sportbischof Schwarz bewundert Leistung. Ybbser Pfarrer und Kapitän Wurzer freut sich über Leistung der jungen Priester. BEZIRK MELK. Bei der Priesterfußball-EM in Brescia (Italien) errang Österreich Platz 6 – das ist die bisher beste Platzierung. Platz 1 ging an Polen, das in einem spannenden Finale Portugal mit 1:0 schlug, Dritter wurde die Slowakei....

  • 09.02.18
  •  1
Leute
Pfarrer Zdravko Gasparic, Kittsee, und Pfarrer Kurt Aufner (re.), Stegersbach, erreichten mit dem Priester-Nationalteam den 6. Turnierplatz
16 Bilder

Burgenländische Priester erreichen mit Fußball-Nationalteam Top-Platzierung bei Europameisterschaft

Mit dem 6. Turnierplatz hat Österreichs Priester-Fußballteam so gut wie bisher noch nie bei einer Europameisterschaft abgeschlossen. An diesem Erfolg beteiligt waren auch die burgenländischen Priester Kurt Aufner, Zdravko Gasparic und Josip Banfic. Gegeneinander spielen, miteinander betenKurt Aufner, Kaplan in Stegersbach und Ollersdorf, war zum ersten Mal bei den Europameisterschaften dabei, bei der in Brescia/Italien 15 Mannschaften mit 200 Priestern angetreten sind. "Wir sind hier, um...

  • 08.02.18
  •  3
Sport
Das österreichische Priester-Team mit Goalie Johann Wurzer (2. von links, hinten).

Purgstaller als Goalie bei "Priester-EM" in St. Pölten

BEZIRK/ST. PÖLTEN. Für St. Pölten war es wohl ein Rekord: Niemand konnte sich erinnern, dass jemals so viele Priester in der niederösterreichischen Hauptstadt waren, wie bei diesem "Jahrhundert-Ereignis": 220 Priester aus 16 Nationen kickten um den Europameisterschaftstitel. Organisator aus Purgstall Organisator der Fußball-EM ist der Purgstaller Johann Wurzer, ein sympathischer, baumlanger, bärtiger Priester mit langen Haaren. Der Pfarrer von Ybbs ist auch Kapitän und Tormann der...

  • 02.03.15
  •  1
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.