Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

Vom Landestheaterplatz in Innsbruck geht es hinauf ins Zielgelände Kühtai.

Radsport-Event
Kühtaier Bergkaiser lockt auch heuer wieder

Der Kühtaier Bergkaiser geht am Sonntag, 25. Juli 2021, über die Bühne. Start ist um 9:00 Uhr beim Landestheaterplatz in Innsbruck, von hier geht es hinauf ins Zielgelände Kühtai. Die Sieger werden je nach letzter Zielankunft ab ca. 12:00 Uhr im Gasthof "Schöne Aussicht" geehrt. Nenngeld: bis Samstag, 24.07.2021: € 30,00 bis zwei Stunden vor dem Start: € 35,00 Nenngeldüberweisung: RC Radsportevents Tirol - Raika Imst BIC: RZTIAT22 IBAN: AT 94 36000 0000 6658199 NENNUNGEN AUSSCHLIESSLICH ONLINE...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Für viele Menschen hat sich ihr Radius durch E-Bikes enorm erweitert. Die unterstützenden Räder helfen zudem beim Verzicht aufs Auto.

Mobilität
E-Bike-Boom: Mehr als 80.000 E-Bikes in Tirol

TIROL. Laut einer Analyse des VCÖ ist der E-Bike-Boom in Tirol immer noch im vollen Gange. Aktuell gibt es mehr als 80.000 E-Fahrräder im Land. Dies birgt hohes Potenzial, um Autofahrten zu verringern und Platz für die Rad-Infrastruktur zu machen. Alltagswege in "Rad-Distanz"Die hohe und immer weiter steigende Zahl an Elektro-Fahrrädern in Tirol gibt dem VCÖ Hoffnung, dass auch immer mehr Autofahrten durch Fahrradfahrten ersetzt werden. Schließlich seien in Tirol sechs von zehn Autofahrten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Von der Routenauskunft zum Navigationssystem – die radapp tirol ist da und steht zum kostenlosen Download bereit.
2

radapp tirol
Sicher durch Tirols Radwegenetz navigiert

TIROL. Tirol baut sein Angebot für Radsportler weiter aus. Egal ob Freizeitbiker, GenussradlerInnen oder Downhiller: Tirol hat viel zu bieten. In Zusammenarbeit mit der Verkehrsauskunft Österreich (VAO) wurde nun die neue radapp tirol vorgestellt.  Die neue radapp tirolSchon die multimodale Routenauskunft www.radrouting.tirol erfreut sich großer Beliebtheit, jetzt wird mit der radapp tirol nachgezogen.  „Mit der radapp tirol bieten wir jetzt [...] ein Navi für die Lenkstange. Die Zeiten...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
LHStvin Ingrid Felipe und der Obmann des PIU, Thomas Öfner, arbeiten eng zusammen, um die Radmobilität im Großraum Innsbruck weiter zu fördern.

Mobilität
Interkommunalen Radverkehr fördern

TIROL. Die Radmobilität im Großraum Innsbruck soll weiter gesteigert werden. Dazu werden 94.000 Euro aus der Konjunkturoffensive 2021 hergenommen, um den Planungsverband Innsbruck und Umgebung künftig umfassend zu fördern.  Radmobilität weiter steigernDie Menschen steigen immer häufiger auf das Fahrrad um, sei es um zur Arbeit zu kommen oder in der Freizeit. Um diesen Mobilitätstrend weiter zu fördern, setzt auch das Land Tirol auf den intensiven Ausbau von Radfahranlagen, Radrouting sowie...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Die erste Etappe der "Tour of the Alps" bescherte den Radsportfans in unseren Gebieten nach der Rad-WM 2018 einen weiteren internationalen Leckerbissen.
Video 39

Radsport
Tour of the Alps-Spektakel

Die erste Etappe der "Tour of the Alps" bescherte den Radsportfans in unseren Gebieten nach der Rad-WM 2018 einen weiteren internationalen Leckerbissen. Die Auffahrt von Kematen nach Axams war erneut ein Kriterium am Ende der Etappe mit Ziel in Innsbruck. Trotz des Montag-Termins ließen es sich zahlreiche Radsportfreunde entlang der Strecke nicht entgehen, die Fahrer auf dem schwieirigen Anstieg anzufeuern. Der Rundkurs von der Landeshauptstadt über Völs und Kematen nach Axams und von dort...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Radsport der Extraklasse wird wie bei der WM 2018 am Montag in unserer Region geboten.

Achtung
Der Zeitplan für die Tour of the Alps

Wie bereits berichtet, beginnt am Montag die Tour of the Alps mit einer echten Hammeretappe, die auch durch unsere Regionen führt. Hier ist der genaue Zeitplan inklusive aller Verkehrsbeschränkungen. Die 1., 2. und 3. Etappe der Tour of the Alps (ehemals „Giro del Trentino“) findet von 19.4. bis 21.4.2017 in Tirol und Südtirol statt. Der Start erfolgt am 19.4, um 11.50 Uhr in Brixen. Die Etappe führt nach Innsbruck, wo  dann aber auch noch zweimal der Rundkurs über das westliche Mittelgebirge...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Der Anstieg von Kematen nach Axams brachte bei der WM 2018 viele Teilnehmer an ihre Grenzen!
2

19. April
Verkehrsbehinderung durch Radsport-Highlight

Dass in Tirol die Fans der Radsport-Szene zu Hause sind, wurde bei der UCI Straßenrad WM 2018 in Innsbruck eindrucksvoll unter Beweis gestellt. Nun steht wieder ein Höhepunkt im Radsportkalender: Vom 19.-21. April 2021 macht die „Tour of the Alps“ Halt in Tirol. Rundkurs durch die Region Ein neuerlicher Leckerbissen für alle Radsportfans, die speziell bei der ersten Etappe der "Tour of the Alps" in unserer Region voll auf ihre Kosten kommen. Diese führt am Montag, dem 19. April 2021 von Brixen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
1.100 km umfasst das Netz an Radwanderwegen im Radland Tirol derzeit. 62 Kilometer werden heuer neu gebaut oder saniert, damit im ganzen Land auf besten Wegen geradelt werden kann.
2

Radwegoffensive
Ausbau der Tiroler Radwege schreitet trotz Krise voran

TIROL. Auch in 2021 wird fleißig an der Tiroler Radwegoffensive weitergearbeitet: 62 Kilometer Radweg sollen in diesem Jahr zu den schon 145 Kilometer gebauten Radwegen dazu kommen. Für weitere 64 Kilometer gibt es bereits Planungen, wie es LHStv Josef Geisler bestätigt.  Ausbau trotz KriseAuch wenn die aktuelle Coronakrise grassiert, man lässt sich beim Ausbau des Tiroler Radwegenetzes nicht stoppen. Mittlerweile ist das Radland Tirol mit einem umfassenden Netz an Radwanderwegen von 1.100...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol
Bereits am ersten Tag ging es mit zwei Bewerben voll zur Sache – Fortsetzung in den nächsten Tagen!
Video 64

Tag 1
Jetzt ist Crankworx-Zeit im Bikepark

Frankreich gewinnt alle Bewerbe an Tag 1 beim Crankworx Innsbruck, Wahl-Tirolerinnen zeigen in beiden Disziplinen stark auf. Angi Hohenwarter belegte Rang 4 im Dual Slalom, die Wahl-Tirolerin Paula Zibasa pumpte sich zu Rang 3 im Flutlicht des Pump Tracks im Bikepark Innsbruck! Es war der Tag der Franzosen – sieben von zwölf Podestplätze gingen an die Grand „Biking“ Nation. Mit zwei Siegen war Adrien Loron der Mann des Tages, der sich nach 2019 zum zweiten Mal in Folge zum Gewinner der Pump...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Mountainbikeshow im Bikepark Innsbruck in Mutters findet statt – allerdings ohne Zuschauer.
9

Mountainbike-Show
Crankwork findet statt – aber ohne Fans

Wenn am 1. Oktober die Finali im Dualslalom und Pump Track im Rahmen der Crankworx World Tour die viertägigen Freestyle- und Mountainbike Festspiele im Bikepark Innsbruck in Mutters eröffnen, dann sorgt die Crankworx City Expo am Landestheatervorplatz im Herzen der Tiroler Landeshauptstadt erstmalig für ein ganz besonderes Live-Erlebnis für die Fans in der Stadt. Beide Veranstaltungsorte unterliegen strikten Gesundheits- und Sicherheitsrichtlinien, die einen sicheren Ablauf des...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Den steilen Anstieg in die Axamer Lizum will Andreas Zangerl 14 mal bezwingen – unter dem Strich stehen 8.848 Höhenmeter!
6

Guter Zweck
Everest Challenge in der Axamer Lizum

Der ursprüngliche Termin am 29. August ist dem widrigen Wetter zum Opfer gefallen. Am Sonntag, dem 13. September startet Andreas Zangerl aus Axams einen neuen Anlauf für die "Everest Challenge" für einen guten Zweck! Der Name der Veranstaltung hat einen guten Grund: Andreas Zangerl  nimmt die Herausforderung an und will 8.848 Höhenmeter (so hoch ist der Mount Everest) mit seinem Rennrad absolvieren. Der Startschuss für die Challenge fällt an diesem Sonntag um 4.00 Uhr bei der Apotheke in Axams....

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Was ist in Tirol passiert? Das erfahrt ihr im Bezirksblätter Wochenrückblick
Video 2

KW32
Der Bezirksblätter Wochenrückblick

Herzlich willkommen beim Bezirksblätter Wochenrückblick (31. Juli - 6. August). Hier gibt’s für euch die Highlights der vergangenen Woche aus Tirol. Themen des Rückblicks Die WSG Tirol Wattens wieder in der 1. Bundesliga Zum Beitrag Rennrad-Profis lassen den Arlberg Giro hochleben Zum Beitrag Betreuungsangebot freut Kinder und Eltern Zum Beitrag Bienen auf den Dächern des Landhauses 2 Zum Beitrag 16-Jähriger wollte Supermarkt in Westendorf überfallen Zum Beitrag Volksschule Kappl stand in...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Alexander Schguanin
"Österreich dreht am Rad" – und auch Tirol dreht am Radl! Zu sehen täglich ab 10 Uhr auf Eurosport, Alpentour TV oder auch im Internet auf A1 bzw. K19!

Sport-TV-Show
Österreich dreht am Rad

"Österreich dreht am Rad" – so lautet der Titel einer TV Show des bekannten Vorarlberger Moderators und TV-Machers Martin Böckle, die "mehr oder weniger aus der Not entstanden ist". "Nachdem auch der Radsport der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist und bislang keine Wettbewerbe aus bekannten Gründen stattfinden durften, wir aber den Radsport trotzdem dem Publikum in irgendeiner Form präsentieren wollten, ist uns die Idee gekommen eine TV Show - Schwerpunkt Radsport zu präsentieren", so der...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Bikepark Innsbruck stehen spektakuläre neue Trails ab sofort bereit!
3

Spektakulär
Viel Neues im Bikepark Innsbruck/Mutters

Das Bike-Angebot in der Region Innsbruck wächst stetig weiter. Im Bikepark Innsbruck in Mutters wird wird ständig gearbeitet, um den sportlichen Mountainbikern beste Bedingungen bieten zu können. Kein Wunder, dass sich der Bikepark Innsbruck in Mutters bereits einen Namen gemacht hat, empfängt er doch Mountainbiker mit abwechslungsreichen Trails. Nur die phänomenale Aussicht auf die Landeshauptstadt, die spektakuläre Bergkulisse rundherum sowie köstliche Kaspressknödel auf der Alm lassen bei...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Extremrennradfahrer Patric Grüner bestens vorbereitet für das 24-Stunden-Rennen in Borrego Springs. Die Generalprobe für das Race Across Amerika 2020.
2

24-Stunden-Weltmeisterschaft
Patric Grüner im Wüsten-Wettkampf

TIROL. Der Ötztaler Extremradsportler Patric Grüner wird sich am 1. November der 24-Stunden-Weltmeisterschaft in der Wüste von Borrego Springs, in Amerika stellen. Der Höhenweltrekordhalter ist mit seinen bisherigen Vorbereitung für das aktuelle Rennjahr zufrieden und hat sogar schon das "Race Across Amerika 2020" im Auge.  Wüstenrennen als GeneralprobeUnter extremen Bedingungen bereitet sich Grüner auf sein großes Ziel, das "Race Across America 2020" vor. Die 24-Stunden-Weltmeisterschaft in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

BUCH TIPP: Luke Edwardes-Evans – "Hinter den Kulissen der Tour de France - Die Tipps & Tricks der Teammechaniker"
Tour-Mechaniker verraten ihre Tricks

Das "Offizielle Werkstatt-Buch zur Tour de France" bietet aufschlussreiches und interessantes Hintergrundwissen und exklusive Einblicke hinter die Kulissen des größten Radrennens der Welt. Einige der besten Teammechaniker verraten Tipps & Tricks und geben auch Anreize für's eigene Rad zu Hause, z.B. was jeder Mechaniker im Werkzeugkasten haben muss. Ein Highlight für Radbegeisterte! Delius Klasing Verlag, 208 Seiten, 25,60 € ISBN 978-3-667-11687-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eröffnen offziell die Geh- und Rad-Verbindung zwischen Zirl, Unterperfuss und darüber hinaus (v. li.): Innsbrucker Bgm. Georg Willi, Kemater Bgm. Rudolph Häusler, Strabag Tirol-GF Manfred Lechner, Günter Guglberger, Landesbaudirektor Robert Müller, LHStv Josef Geisler, Leo Plattner, Zirler Bgm. Thomas Öfner sowie Unterperfer Bgm. Georg Hörtnagl.
1 20

Neue Geh- und Radwegbrücke über den Inn - mit VIDEO
Brücke in Zirl gefeiert: Ohne Umwege sicher zum Innradweg

ZIRL (lage). Sie hat bereits das erste große Hochwasser überstanden und "glänzt" jetzt wie ein Schmuckstück – der Stolz der hauptausführenden Firmen wie Strabag und Huter sowie des Landes Tirol: Die neue Geh- und Radwegbrücke von Zirl nach Unterperfuss wurde am Freitag, 13. Juli 2019, feierlich seiner Bestimmung übergeben. Wichtiger LückenschlussLHStv Josef Geisler freut sich über den gelungenen Bau und die Eröffnung dieser wichtigen Verbindung von Gemeinden und Menschen: „Diese Brücke war ein...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die 71. Internationale Österreich Rundfahrt führt am 11. und 12. Juli auch durch Tirol.
3

Die Polizei informiert
Verkehrseinschränkung durch Österreich Rundfahrt

TIROL. Von 11. bis 12. Juli findet in den Bezirken Schwaz, Kufstein und Kitzbühel die fünfte und sechste Etappe der 71. Internationalen Österreich Rundfahrt statt. Entlang der Strecke kann es kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen kommen. 11. Juli: 5. Etappe (Bruck – Kitzbühel)Die fünfte Etappe der Österreich Rundfahrt führt am 11. Juli von Bruck, über Neukirchen (Salzburg) nach Kitzbühel. Vom Startpunkt aus geht zuerst ins Zillertal, weiter nach Kundl und schließlich nach Kitzbühel. Entlang...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
89

Rad-Klassiker
Startschuss für die Tour Transalp 2019

Dort, wo 2018 die Straßenrad WM endete. sind gerade die Teilnehmer der 17. TOUR Transalp in ein siebentägiges Abenteuer gestartet. Mit rund 90 Kilometern und 1174 Höhenmetern ist die erste Etappe von Innsbruck nach Brixen eher eine Strecke zum warm werden, sagte Streckenchef Marc Schneider bei der Eröffnung. Wer gleich am ersten Tag angreifen möchte, um am nächsten Tag im Leader-Trikot zu starten, hat dazu die Chance am Brenne, mit 1300 Höhenmetern der höchste Punkt der Startetappe. Vom Brenner...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

BUCH TIPP: Johan Tell, Alexander Sitzmann – "En Cyclo Pedia"
Unterhaltung rund ums Rad von A bis Z

Johan Tell gibt in der "EN-CYCLO-PEDIA" Einblicke in die Welt des Fahrradfahrens von A bis Z. Egal ob Rennrad, Mountainbike oder Klapprad, ob entspannter Freizeitfahrer oder ob Radprofi: In diesem Lexikon sind Begriffe für mehr oder weniger leidenschaftliche Zweirad-Fans dabei, die erklärt und mit persönlichen Erlebnissen, Anekdoten, Fakten und Geschichten aufgelockert werden. Sehr unterhaltsam! Verlag Benevento, 255 Seiten, 24,- €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Claire Beaumont, Ben Spurrier – "Das ultimative Fahrrad-Handbuch - Reparatur & Pflege Schritt für Schritt"
Tipps für Rad-Kauf, Reparatur und Pflege

In diesem Buch dreht sich alles rund ums Rad, für Gelände oder Straße (Achtung: ohne E-Antrieb!), mit Tipps und Tricks von Experten. Es erläutert die Zusammenarbeit der Komponenten und liefert Schritt-für-Schritt Anleitungen für Wartung und Reparaturen sowie Fehlersuche. Zudem gibt es eine Hilfestellung für die Kaufentscheidung, die Modelle (keine E-Bikes) sowie Tipps zur optimierten Fahrleistung. Dorling Kindersley Verlag, 224 Seiten, 19,95 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Nur 167 PatientInnen beim Sportgroßereignis Rad WM in Tirol: Von links Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg, Univ.-Prof. Wolfgang Schobersberger und Priv.-Doz. Blank, beide ISAG, Christian Schneider, Rotes Kreuz Tirol, Andreas Klingler, GF Rad WM GmbH.

Rad WM Bilanz
Medizinische Versorgung für 167 PatientInnen top!

TIROL. Nach dem Großevent, der Rad WM in Tirol, wird nun Bilanz gezogen. Besonders mit der medizinischen Versorgung ist man hoch zufrieden. Das Landesinstitut für Sportmedizin- ISAG, die Tirol Kliniken und die UMIT in Hall in Tirol haben ganze Arbeit geleistet.  167 PatientInnen wurden behandeltWährend der zwölf Radrennen traten ingesamt 1.275 AthletInnen an, dazu kamen 600.000 Zuschauer. Eine ganze Menge Menschen, die im Notfall medizinisch versorgt werden mussten. Zum Glück trat der Notfall...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Ausgelassene Fan-Stimmung im Zielgelände der Rad WM ist gewiss.
5

Alle Rennen und Events im Detail - mit VIDEO

Mit dem UCI Mannschaftszeitfahren der Damen und Herren von der AREA 47 im Ötztal über das Oberinntal bis nach Innsbruck nehmen die sportlichen Wettkämpfe am Sonntag ihren Anfang. Beim Public Viewing in der AREA 47 ist der Eintritt zur Waterarea kostenlos. Nicht kostenlos, aber dafür inklusive Ö3 Open Air WM Clubbing mit den Star DJs Felix Jaehn und Möwe ist der Zutritt zum Zielbereich der Rad WM vor der Hofburg in Innsbruck. Tickets gibt es ab € 14,90 unter www.innsbruck-tirol2018.com/tickets....

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Perfekt: Mit Höchstgeschwindigkeit in Formation aus dem Waldstück nach der langen Abfahrt!
40

Rad-WM: Volles Rohr auf der Abfahrt

Über die Spitzenleistungen der AthletInnen und die tolle Stimmung, die überall geherrscht hatte, wurde bereits ausführlich berichtet. Ein wahres Spektakel war aber auch die Abfahrt von Götzens über das "Strassl" bis zur Kreuzung mit der Völser Landesstraße. Das optimale – trockene – Wetter erlaubte eine Abfahrt mit hohem Tempo. Rudi Weitlaner beobachtete die Herren bei der Abfahrt und zeigte sich an dieser Stelle ebenso begeistert wie viele Zuschauer in den Dörfern. Hier sind einige...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.