Radsport

Beiträge zum Thema Radsport

"Österreich dreht am Rad" – und auch Tirol dreht am Radl! Zu sehen täglich ab 10 Uhr auf Eurosport, Alpentour TV oder auch im Internet auf A1 bzw. K19!

Sport-TV-Show
Österreich dreht am Rad

"Österreich dreht am Rad" – so lautet der Titel einer TV Show des bekannten Vorarlberger Moderators und TV-Machers Martin Böckle, die "mehr oder weniger aus der Not entstanden ist". "Nachdem auch der Radsport der Corona-Pandemie zum Opfer gefallen ist und bislang keine Wettbewerbe aus bekannten Gründen stattfinden durften, wir aber den Radsport trotzdem dem Publikum in irgendeiner Form präsentieren wollten, ist uns die Idee gekommen eine TV Show - Schwerpunkt Radsport zu präsentieren", so...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Im Bikepark Innsbruck stehen spektakuläre neue Trails ab sofort bereit!
  3

Spektakulär
Viel Neues im Bikepark Innsbruck/Mutters

Das Bike-Angebot in der Region Innsbruck wächst stetig weiter. Im Bikepark Innsbruck in Mutters wird wird ständig gearbeitet, um den sportlichen Mountainbikern beste Bedingungen bieten zu können. Kein Wunder, dass sich der Bikepark Innsbruck in Mutters bereits einen Namen gemacht hat, empfängt er doch Mountainbiker mit abwechslungsreichen Trails. Nur die phänomenale Aussicht auf die Landeshauptstadt, die spektakuläre Bergkulisse rundherum sowie köstliche Kaspressknödel auf der Alm lassen...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Extremrennradfahrer Patric Grüner bestens vorbereitet für das 24-Stunden-Rennen in Borrego Springs. Die Generalprobe für das Race Across Amerika 2020.
  2

24-Stunden-Weltmeisterschaft
Patric Grüner im Wüsten-Wettkampf

TIROL. Der Ötztaler Extremradsportler Patric Grüner wird sich am 1. November der 24-Stunden-Weltmeisterschaft in der Wüste von Borrego Springs, in Amerika stellen. Der Höhenweltrekordhalter ist mit seinen bisherigen Vorbereitung für das aktuelle Rennjahr zufrieden und hat sogar schon das "Race Across Amerika 2020" im Auge.  Wüstenrennen als GeneralprobeUnter extremen Bedingungen bereitet sich Grüner auf sein großes Ziel, das "Race Across America 2020" vor. Die 24-Stunden-Weltmeisterschaft in...

  • Tirol
  • Bezirksblätter Tirol

BUCH TIPP: Luke Edwardes-Evans – "Hinter den Kulissen der Tour de France - Die Tipps & Tricks der Teammechaniker"
Tour-Mechaniker verraten ihre Tricks

Das "Offizielle Werkstatt-Buch zur Tour de France" bietet aufschlussreiches und interessantes Hintergrundwissen und exklusive Einblicke hinter die Kulissen des größten Radrennens der Welt. Einige der besten Teammechaniker verraten Tipps & Tricks und geben auch Anreize für's eigene Rad zu Hause, z.B. was jeder Mechaniker im Werkzeugkasten haben muss. Ein Highlight für Radbegeisterte! Delius Klasing Verlag, 208 Seiten, 25,60 € ISBN 978-3-667-11687-1

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Eröffnen offziell die Geh- und Rad-Verbindung zwischen Zirl, Unterperfuss und darüber hinaus (v. li.): Innsbrucker Bgm. Georg Willi, Kemater Bgm. Rudolph Häusler, Strabag Tirol-GF Manfred Lechner, Günter Guglberger, Landesbaudirektor Robert Müller, LHStv Josef Geisler, Leo Plattner, Zirler Bgm. Thomas Öfner sowie Unterperfer Bgm. Georg Hörtnagl.
 1   20

Neue Geh- und Radwegbrücke über den Inn - mit VIDEO
Brücke in Zirl gefeiert: Ohne Umwege sicher zum Innradweg

ZIRL (lage). Sie hat bereits das erste große Hochwasser überstanden und "glänzt" jetzt wie ein Schmuckstück – der Stolz der hauptausführenden Firmen wie Strabag und Huter sowie des Landes Tirol: Die neue Geh- und Radwegbrücke von Zirl nach Unterperfuss wurde am Freitag, 13. Juli 2019, feierlich seiner Bestimmung übergeben. Wichtiger LückenschlussLHStv Josef Geisler freut sich über den gelungenen Bau und die Eröffnung dieser wichtigen Verbindung von Gemeinden und Menschen: „Diese Brücke war...

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Die 71. Internationale Österreich Rundfahrt führt am 11. und 12. Juli auch durch Tirol.
  3

Die Polizei informiert
Verkehrseinschränkung durch Österreich Rundfahrt

TIROL. Von 11. bis 12. Juli findet in den Bezirken Schwaz, Kufstein und Kitzbühel die fünfte und sechste Etappe der 71. Internationalen Österreich Rundfahrt statt. Entlang der Strecke kann es kurzfristig zu Verkehrsbehinderungen kommen. 11. Juli: 5. Etappe (Bruck – Kitzbühel)Die fünfte Etappe der Österreich Rundfahrt führt am 11. Juli von Bruck, über Neukirchen (Salzburg) nach Kitzbühel. Vom Startpunkt aus geht zuerst ins Zillertal, weiter nach Kundl und schließlich nach Kitzbühel. Entlang...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
  89

Rad-Klassiker
Startschuss für die Tour Transalp 2019

Dort, wo 2018 die Straßenrad WM endete. sind gerade die Teilnehmer der 17. TOUR Transalp in ein siebentägiges Abenteuer gestartet. Mit rund 90 Kilometern und 1174 Höhenmetern ist die erste Etappe von Innsbruck nach Brixen eher eine Strecke zum warm werden, sagte Streckenchef Marc Schneider bei der Eröffnung. Wer gleich am ersten Tag angreifen möchte, um am nächsten Tag im Leader-Trikot zu starten, hat dazu die Chance am Brenne, mit 1300 Höhenmetern der höchste Punkt der Startetappe. Vom...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl

BUCH TIPP: Johan Tell, Alexander Sitzmann – "En Cyclo Pedia"
Unterhaltung rund ums Rad von A bis Z

Johan Tell gibt in der "EN-CYCLO-PEDIA" Einblicke in die Welt des Fahrradfahrens von A bis Z. Egal ob Rennrad, Mountainbike oder Klapprad, ob entspannter Freizeitfahrer oder ob Radprofi: In diesem Lexikon sind Begriffe für mehr oder weniger leidenschaftliche Zweirad-Fans dabei, die erklärt und mit persönlichen Erlebnissen, Anekdoten, Fakten und Geschichten aufgelockert werden. Sehr unterhaltsam! Verlag Benevento, 255 Seiten, 24,- €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher

BUCH TIPP: Claire Beaumont, Ben Spurrier – "Das ultimative Fahrrad-Handbuch - Reparatur & Pflege Schritt für Schritt"
Tipps für Rad-Kauf, Reparatur und Pflege

In diesem Buch dreht sich alles rund ums Rad, für Gelände oder Straße (Achtung: ohne E-Antrieb!), mit Tipps und Tricks von Experten. Es erläutert die Zusammenarbeit der Komponenten und liefert Schritt-für-Schritt Anleitungen für Wartung und Reparaturen sowie Fehlersuche. Zudem gibt es eine Hilfestellung für die Kaufentscheidung, die Modelle (keine E-Bikes) sowie Tipps zur optimierten Fahrleistung. Dorling Kindersley Verlag, 224 Seiten, 19,95 €

  • Tirol
  • Telfs
  • Georg Larcher
Nur 167 PatientInnen beim Sportgroßereignis Rad WM in Tirol: Von links Gesundheitslandesrat Bernhard Tilg, Univ.-Prof. Wolfgang Schobersberger und Priv.-Doz. Blank, beide ISAG, Christian Schneider, Rotes Kreuz Tirol, Andreas Klingler, GF Rad WM GmbH.

Rad WM Bilanz
Medizinische Versorgung für 167 PatientInnen top!

TIROL. Nach dem Großevent, der Rad WM in Tirol, wird nun Bilanz gezogen. Besonders mit der medizinischen Versorgung ist man hoch zufrieden. Das Landesinstitut für Sportmedizin- ISAG, die Tirol Kliniken und die UMIT in Hall in Tirol haben ganze Arbeit geleistet.  167 PatientInnen wurden behandeltWährend der zwölf Radrennen traten ingesamt 1.275 AthletInnen an, dazu kamen 600.000 Zuschauer. Eine ganze Menge Menschen, die im Notfall medizinisch versorgt werden mussten. Zum Glück trat der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Bezirksblätter Tirol
Anzeige
Ausgelassene Fan-Stimmung im Zielgelände der Rad WM ist gewiss.
  5

Alle Rennen und Events im Detail - mit VIDEO

Mit dem UCI Mannschaftszeitfahren der Damen und Herren von der AREA 47 im Ötztal über das Oberinntal bis nach Innsbruck nehmen die sportlichen Wettkämpfe am Sonntag ihren Anfang. Beim Public Viewing in der AREA 47 ist der Eintritt zur Waterarea kostenlos. Nicht kostenlos, aber dafür inklusive Ö3 Open Air WM Clubbing mit den Star DJs Felix Jaehn und Möwe ist der Zutritt zum Zielbereich der Rad WM vor der Hofburg in Innsbruck. Tickets gibt es ab € 14,90 unter...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Perfekt: Mit Höchstgeschwindigkeit in Formation aus dem Waldstück nach der langen Abfahrt!
  40

Rad-WM: Volles Rohr auf der Abfahrt

Über die Spitzenleistungen der AthletInnen und die tolle Stimmung, die überall geherrscht hatte, wurde bereits ausführlich berichtet. Ein wahres Spektakel war aber auch die Abfahrt von Götzens über das "Strassl" bis zur Kreuzung mit der Völser Landesstraße. Das optimale – trockene – Wetter erlaubte eine Abfahrt mit hohem Tempo. Rudi Weitlaner beobachtete die Herren bei der Abfahrt und zeigte sich an dieser Stelle ebenso begeistert wie viele Zuschauer in den Dörfern. Hier sind einige...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Eine unglaubliche Fankulisse erwartete die Radsportler in Axams, wo tausende Fans für ein Spektakel sorgten!
  50

Tour de France-Atmosphäre in Axams

Von fast überall gibt es Bilder mit begeisterten Fans entlang der Strecken der Teamzeitfahrbewerbe – aber in Axams wurden wohl alle Rekorde gebrochen! So eine Sportbegeisterung hat man hier noch nie gesehen! Bgm. Christian Abenthung, Tourismusdirektorin Karin Sailer-Lell, Regions-Tourismuschef Georg Giner, die Axamer Wirtschafter und die Vereinsvertreter konnten ihre Blicke gar nicht mehr abwenden! Alle Bemühungen, die im Vorfeld unternommen wurden, um das Publikum an die Strecke zu locken,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Ein großartige Kulisse empfing die Damen am Dorfplatz in Kematen.
  33

Das Radsportfest hat begonnen!

Kematen zeigte der Radsportwelt, wie man feiert. Ein großes Fest am Dorfplatz und eine großartige Kulisse für die schnellsten Raddamen der Welt war einer der ersten Höhepunkte! Rudl am Radl – kein offizieller Slogan, aber ein Arbeitsauftrag für Bürgermeister Rudolf Häusler und Vizebgm. Klaus Gritsch, der auch für die Organisation verantwortlich zeichnete. Und die Erwartungen, die in diesen wohl einmaligen Sport-Höhepunkt gesetzt wurden, konnten voll erfüllt werden. Am Dorfplatz gab es ein...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Klein, aber fein ist das Birgitzer Mini-Bike, dass vom Kindergarten WM-reif aufgemöbelt wurde! Zu sehen auf der Wiese vor dem Gemeindeamt!

Birgitz: Auch die "Kleinen" sind bereit!

Allgemeiner Tenor in Birgitz zur Rad-Weltmeisterschaft: "Man muss nicht immer Hot-Sport sein, um sich auf eine Großereignis zu freuen – auch die kleinen Gemeinden sind bereit!" Die UCI Straßenradweltmeisterschaft rollt durch große Ortschaften, durch Städte, vorbei an "Places to be", Fan-Meilen und Public Viewings. Die Stars der Landstraße queren auf ihren Routen aber auch viele kleine Gemeinden. So rollt der Tross am Sonntag beim Mannschaftszeitfahren der Herren unter anderem durch Birgitz. Für...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
Sandra Pires wird bei der Eröffnung der Rad WM singen.
 1   2

Bunte Eröffnung der Rad WM

Die UCI Straßenrad WM 2018 wird am 22. September, Österreichs autofreiem Tag 2018, mit einer Radparade durch Innsbruck und einer offiziellen Feier im Zielbereich vor der Hofburg eröffnet. Gute Laune ist garantiert, wenn sich die ganze Stadt in eine Festivalzone verwandelt und auf die anstehende WM einstimmt. Innsbruck-Tirol – umgeben von Bergwelten mit steilen Hängen – ist nicht der klassische Ort, um mit dem Rad unterwegs zu sein, geschweige denn für eine Rad WM. Und doch erweist sich der...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Anzeige
Stimmen sich auf die Premiere ein (v.l.): Georg Spazier (Geschäftsführer der Innsbruck-Triol Rad WM 2018 GmbH), Germán Olvera (Bariton, Gastsänger, singt und spielt den Escamillo in "Carmen"), Angelika Wolff (Operndirektorin des Tiroler Landestheaters) und Markus Lutz (Geschäftsführender Kaufmännischer Direktor des Tiroler Landestheaters).
  4

Oper „Carmen“ für alle – Public Viewing mal anders

Einen Tag vor dem offiziellen Beginn der UCI Straßenrad WM 2018 erwacht das Innsbrucker Landestheater, das direkt im Zielbereich der Rad WM liegt, aus der Sommerpause. Am 21. September hat die Oper „Carmen“ Premiere. Dabei kann die Aufführung nicht nur im Saal, sondern, aus Anlass der bevorstehenden Rad WM, auch direkt vor dem Theater mittels Live-Screen kostenlos mitverfolgt werden. Liebe, Leidenschaft, Eifersucht und Tod: Georges Bizet hat mit „Carmen“ so etwas wie den Soundtrack zur...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Othmar Peer aus Mutters (re.) ist im Dauereinsatz – Alex Hager aus Grinzens moderiert in Axams!

Die Stimmungmacher bei der Rad-WM

Othmar Peer und Alex Hager sind im Volleinsatz und werden für Infos und Stimmung sorgen! Nicht nur für das Organisationsteam der WM, sondern auch auf die Exekutive, Streckenposten, Feuerwehr, Rettung etc. kommen im Vorfeld und im Verlaufe der Rad-WM umfangreiche Anforderungen zu. Und auch das Moderationsteam – koordiniert von Hahnenkammspeaker Stefan Steinacher –  ist bei diesem Mega-Event rund um die Uhr eingespannt. Seit Wochen recherchiert man Ergebnisse vergangener Weltmeisterschaften,...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Die Mannschaftszeitfahren zählen sowohl bei den Damen als auch bei den Herren zu den Höhepunkten der WM!
  2

Alles klar: Die Radler können kommen!

Sowohl in Axams als auch in Kematen wird den Fans am 23. September einiges geboten! Die weltbesten Radler kommen in unser Gebiet – und wer sie sehen will, den erwartet in Axams und in Kematen auch ein tolles Rahmenprogramm. Wie berichtet, gibt es an diesem Tag die Mannschaftszeitfahren. Die Damen starten in Ötz und brausen dann in Teamformation durch Kematen. Die Herren biegen dort ab und müssen die Extremsteigung nach Axams bewältigen, dann geht es weiter durch Birgitz, Götzens und über das...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
Der Neuseeländer George Bennett war mit seinem Team Lotto NL-Jumbo schon mehrmals auf Höhentrainingslager im Kühtai (2.020 m).
  4

Rad WM als Motor für mehr Bewusstsein im Verkehr

Jeder kennt sie – die oftmals haarsträubend gefährlichen Verkehrssituationen zwischen Radfahrern und Autolenkern. Der immer größer werdende Trend hin zum Rad verschärft dies: Innerhalb der letzten fünf Jahre ist die Anzahl von Verkehrsunfällen mit Fahrradbeteiligung um 41 Prozent gestiegen. Sowohl für Autofahrer, als auch für Radfahrer gilt es, Rücksicht aufeinander zu nehmen. Die bevorstehende UCI Straßenrad WM 2018 soll dieses Bewusstsein schärfen. Dem Lotto NL-Jumbo Fahrer George...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Der Kreisverkehr in Axams ist WM-tauglich – und viele Aktivitäten entlang den Strecken sind geplant!

Die besten Plätze bei der Rad-WM

In Axams, Götzens und in Kematen gibt es Aktivitäten rund um die Weltmeisterschaft! Vom 22. bis zum 30. September 2018 sind die UCI Road World Championships und damit die besten Straßenradfahrer der Welt in Tirol zu Gast. Auch unsere Regionen stehen im Mittelpunkt des Geschehens – und das gleich zum Auftakt der Mega-Veranstaltung: Am Sonntag, dem 23. September führt das Mannschaftszeitrennen der Damen am Vormittag durch Kematen und Völs. Am Nachmittag gibt es den Teambewerb der Herren, der mit...

  • Tirol
  • Westliches Mittelgebirge
  • Manfred Hassl
Anzeige
Freuen sich über eine gelungene Kooperation: die Geschäftsführer der Innsbruck-Tirol Rad WM 2018 GmbH Georg Spazier (links) und Andreas Klingler.
  5

ŠKODA AUTO ist offizieller Sponsor der Rad WM

ŠKODA AUTO baut sein umfangreiches Radsport-Engagement weiter aus. Bei der UCI Straßenrad WM 2018, die von 22. bis 30. September in Tirol ausgetragen wird, fährt die tschechische Traditionsmarke als offizieller Sponsor ins Rampenlicht. Für die insgesamt zwölf Rennen mit Ziel in der Landeshauptstadt Innsbruck stellt das Unternehmen 122 Begleitfahrzeuge zur Verfügung. Damit wird das WM-Budget um einen sechsstelligen Betrag entlastet. ŠKODA und der Radsport gehören zusammen, wie Tirol und die...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Anzeige
Das Team LottoNL-Jumbo hier auf Höhentrainingslager in Kühtai, wird auch beim UCI Mannschaftszeitfahren der Herren am Start stehen.
  4

UCI gibt WorldTeams für das WM Mannschaftszeitfahren der Herren bekannt

Zwölf Teams der ersten Division und bisher drei österreichische UCI Continental Teams werden beim Mannschaftszeitfahren der Herren bei der UCI Straßenrad WM 2018 an den Start gehen. Die Union Cycliste Internationale (UCI) gibt hiermit bekannt, dass 12 der 18 UCI WorldTeams am diesjährigen Mannschaftszeitfahren der Herren teilnehmen werden. Das Rennen beginnt am ersten Wettbewerbstag, Sonntag den 23. September, in Ötztal und führt ins 62 Kilometer entfernte Innsbruck. Folgende Teams...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
Anzeige
Routenführung mitten durch die alpin urbane Sportstadt der Alpen: die Triumphpforte im Herzen der Stadt.

50 Tage bis zur WM: Virtueller Olympia Rundkurs veröffentlicht!

Tirol als virtuelle Welt mit dem Rad erkunden? Das ist ab jetzt möglich! Zwift, der innovativste Virtual Reality Trainingsanbieter der Welt, hat in Kooperation mit der UCI Straßenrad WM 2018 bereits jetzt, 50 Tage vor den WM, den Olympia Rundkurs als virtuell befahrbare Strecke veröffentlicht. Das sichert ein nachhaltiges Fortbestehen der Rad WM weit über den September hinaus.    Was wie Computerspieloptik à la Sims anmutet ist tatsächlich die innovativste Art zu trainieren und eine...

  • Tirol
  • Innsbruck
  • Rad WM 2018
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.