Raiffeisenbank Langenlois

Beiträge zum Thema Raiffeisenbank Langenlois

Direktor Adi Feichtinger (links) und Direktor Hannes Rauscher mit der Diätologin Doris Kührer-Hartl.
2

Betriebliche Gesundheitsförderung:
Ernährungstipps für das Team der Raiffeisenbank Langenlois

VON MANFRED KELLNER LANGENLOIS -  In Weiterführung ihres Gesundheitsprogramms hat die Raiffeisenbank Langenlois ihren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Mitte September einen Vortrag über das Thema „Bewusste Ernährung im Alltag“ angeboten. Diätologin Doris Kührer-Hartl vom Ernährungsteam der Österreichischen Gesundheitskasse informierte etwa zwanzig Bankangestellte - darunter die Direktoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher - über die Grundlagen einer gesunden Ernährung auch und gerade im...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Zumba und Piloxing für Erwachsene ...
3

Langenlois
Raiffeisenbank lud zu "Let’s dance!"

LANGNELOIS (mk) Die Raiffeisenbank Langenlois hatte am 27. Juli 2021 zum Tanz geladen: Von 15.30 Uhr bis 16.20 Uhr waren die "Tanzmäuse" von 5 bis 6 dran, und dann hieß es von 16.30 Uhr bis 17.20 Uhr "Dance-Mix-Kids" für die größeren Kinder. Von 18 bis 20 Uhr standen Zumba und Piloxing für Erwachsene auf dem Programm - bei dem auch Raiffeisendirektor Hannes Rauscher aktiv mitmachte. Das alles unter der gut gelaunten und kompetenten Anleitung von „Dance-plus - Mehr als Tanzen“ aus...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Magier Philipp Kainz ...
3

Langenlois
Philipp Kainz bezauberte im Raiffeisenhof

LANGENLOIS (mk)  Mit seiner Zaubershow für Kinder begeisterte Philipp Kainz am 28. Juli 2021 im Hof der Raiffeisenbank Langenlois. Kindgerecht, lustig und mit vielen Zauberkunststücken gewann er von Anfang an sein Publikum. Nach vielen Zaubertricks und verblüffenden Effekten fand am Ende der Vorstellung noch ein besonderer Höhepunkt statt: eine Zauberkastenverlosung der Raiffeisenbank Langenlois. Wie durch Zauberei hielt das Wetter an diesem Nachmittag - es blieb sommerlich heiß, ohne Gewitter...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Die Bankdirektoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher (v.l.) mit dem neuen E-Auto vor der Raiffeisenbank Langenlois.
2

Klimaschutz bei der Raiffeisenbank Langenlois
Elektroauto für Botenfahrten und Aktentransporte

LANGENLOIS (mk) Nach dem Ausbau ihrer Photovoltaik-Anlage, der thermischen Dämmung, dem Einbau von dreifach isolierten Fenstern sowie der Umstellung des Bankgebäudes am Kornplatz auf LED-Beleuchtung, hat die Raiffeisenbank Langenlois jetzt einen weiteren Schritt im Sinne des Klimaschutzes getan: Ein „Renault Kangoo E-Tech“ wurde beim Kremser Autohaus Mitterbauer-Smola, seit dreißig Jahren Kunde der Raiffeisenbank Langenlois, angeschafft. Das Elektrofahrzeug ist eine umweltfreundliche...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Direktor Adi Feichtinger und Direktor Hannes Rauscher mit Anton Ulzer, dem neuen Aufsichtsratsmitglied Bürgermeister Martin Leuthner, Roman Mörtel, Obmann Leopold Hofbauer-Schmidt und Aufsichtsratsvorsitzendem Ing. Hermann Lechner (von links).

Generalversammlung der Raiffeisenbank Langenlois
Kundengeschäft stark gesteigert und den Risikopolster vergrößert

Von Manfred Kellner Am Donnerstag, 24. Juni 2021, eröffnete Obmann Leopold Hofbauer-Schmidt die jährliche Generalversammlung der Raiffeisenbank Langenlois in den Räumlichkeiten der Bank am Kornplatz. Die Versammlung, üblicherweise zugleich auch ein Treffen der „Raiffeisen-Familie“, musste nach 2020 auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie in kleinerem Rahmen durchgeführt werden. Geschäftsergebnisse 2020Die Direktoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher berichteten über ein im...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Photovoltaik-Inbetriebnahme auf dem Dach: Direktor Hannes Rauscher, Ernst Zierlinger, Aufsichtsratsvorsitzender und Baumeister Ing. Hermann Lechner sowie Direktor Adi Feichtinger.
3

Raiffeisenbank Langenlois
Der Strom kommt jetzt vom Dach

LANGENLOIS (mk) Natürlich kommt auch bei der Raiffeisenbank Langenlois der Strom aus der Steckdose - genauer gesagt: aus um die 400 Steckdosen in der Bankzentrale -, aber erzeugt wird er nicht in einem fernen Elektrizitätswerk, sondern mit einer Photovoltaik-Anlage direkt auf dem Dach des Bankgebäudes am Kornplatz. „Bei uns in der Bank wird Energie in der Regel tagsüber benötigt - für die Schalter- und Bürotechnik sowie für Beleuchtung und gegebenenfalls für die Heizung“, erläutert Adi...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Die Raiffeisenbank Langenlois bei der Tanz-Challenge „Jerusalema“. Teams, Führungskräfte, Direktion und Maskottchen „Sumsi“ geben alles.
4

Raiffeisenbank Langenlois performt die „Jerusalema“

LANGENLOIS (mk)  In den letzten Wochen hat sich die „Jerusalema-Challenge“ weltweit im Internet verbreitet: die „Herausforderung“, zu den Klängen des aus Südafrika stammenden Song „Jerusalema“ von Kgaogelo Moagi eigene Gruppen-Choreografien zu tanzen. Und so performen inzwischen nicht nur Privatpersonen ihre ganz spezielle „Jerusalema“ als Mutmacher in den Zeiten der Corona, sondern auch die Belegschaften von Konzernen, Firmen, Vereinen, Verbänden, Organisationen, Behörden, Ämtern, Kliniken und...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Raiffeisen-Bankdirektor Hannes Rauscher: „Kunden können bargeldlos und kontaktlos zahlen!“

Raiffeisenbank Langenlois:
Corona-gerechte Bankgeschäfte

LANGENLOIS (mk) Direktor Hannes Rauscher von der Raiffeisenbank Langenlois weist darauf hin, dass die Raiffeisenbank Langenlois ihren Kundinnen und Kunden gleich mehrere Möglichkeiten anbiete, ihre Bankgeschäfte Corona-gerecht zu erledigen. So können Kunden bargeldlos zahlen und mit ‚Mein ELBA‘ und der ‚Mein-ELBA-App‘ immer auf dem Laufenden sein. Dank der NFC-Funktion der Bankomatkarte können sie bis zu 50 Euro sogar kontaktlos zahlen - ohne die PIN eingeben zu müssen. Mit der ‚ELBA-pay-App‘...

  • Krems
  • Manfred Kellner
5

Impfauftakt mit Corona-Impf-Krapfen bei der Raiffeisenbank Langenlois
Bürgermeister und Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter machten den Anfang

LANGENLOIS (mk) Augenzwinkernd startet die Raiffeisenbank Langenlois am Vormittag des Faschingsdienstages in der Zentrale am Kornplatz ihre eigene, ganz besondere Impf-Kampagne: mit Corona-Impf-Krapfen von der Bäckerei Kirschner, die von den „Patienten“ selbst vor dem Verzehr mit einem typisch Langenloiser Impfserum aus einer Mischung von Eisweinen gespritzt werden konnten. Die ersten zwei Langenloiser, die in den Genuss dieser Impfung kommen konnten, waren Bürgermeister Harald Leopold und...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Die Raiffeisenbank-Direktoren Hannes Rauscher (links) und Adi Feichtinger warnen vor Internetbetrügern.

"Pishing"
Raiffeisenbank Langenlois warnt vor Internet-Betrügern

LANGENLOIS (mk) Immer wieder tauchen in den E-Mail-Eingängen gefälschte Mails von Banken und Sparkassen auf. Mit diesen sogenannten „Phishing-Mails“ wollen Betrüger die persönlichen Bankdaten der Empfangen „abfischen“. In solchen Mails wird auf den ersten Blick den Eindruck erweckt, dass sie beispielsweise von der Raiffeisenbank kommen. Darin wird etwa von neuen Sicherheitssystemen gesprochen, von Zahlungskontrollsystemen oder von einer vorübergehenden Push-TAN-Sperre - und die Bankkunden...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Hinten stehend Thomas Steinschaden, Adi Feichtinger, Silke Bauer, Ben und Theo Bauer, Ernst „Pauli“ Bauer, Andrea Haslinger, Wolfgang Almstädter - vorn hockend Sigi Rauscher und Hannes Rauscher (alle von links).

Dixie-Ständchen zum „60er“

LANGENLOIS/FEUERSBRUNN (mk) Eigentlich hätte sich der langjährige Raika-Dixie-Band-Pianist und Innenrevisor der Raiffeisenbank Langenlois Ernst „Pauli“ Bauer zu seinem sechzigsten Geburtstag ein großes Fest verdient. Dieses Fest ist leider den Corona-Verordnungen zum Opfer gefallen. Seine Musikkollegen haben es sich allerdings nicht nehmen lassen, Pauli Bauer am Vorabend des „60ers“ gerade noch Corona-konform mit einem Ständchen zu überraschen. So war die Verblüffung bei Pauli Bauer, seiner...

  • Krems
  • Manfred Kellner
 
Raiffeisenbank-Direktor Hannes Rauscher (rechts) probiert gemeinsam mit dem Langenloiser Bürgermeister Harald Leopold die neuen E-Bikes von Winecycle-Tours bei einer mehrfachen Umrundung des Kornplatzes aus.
2

Neugründung
Raiffeisenbank Langenlois sponsert „Holzesel“

LANGENLOIS (mk) Die Raiffeisenbank Langenlois hat eine interessante Neugründung im Herzen der Wein- und Gartenstadt gesponsert: den neuen touristischen Dienstleister „Winecycle-Tours“. Sein Angebot für Touristen, Neubürger und Einheimische: „Wir radeln mit Euch rund um Österreichs größte Weinstadt, Langenlois, zu unseren liebsten Platzerln und Lieblingsmenschen!“ Das Unternehmen bietet seinen Kunden ganz besondere, geführte Radtouren an. Zehn E-Bikes aus Eschenholz stehen für alle bereit, die...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Direktor Adi Feichtinger von der Raiffeisenbank Langenlois.
2

Raiffeisenbank Langenlois
Bankkunden können zum Gesundheitsschutz beitragen

LANGENLOIS (mk) Solange Corona noch nicht abgeklungen ist, soll die weitere Ausbreitung der Krankheit verhindert werden. Die Raiffeisenbank Langenlois hebt hervor, dass ihre Kunden mit dazu beitragen können, bei Bankgeschäften das Leben für sich selbst und zugleich für das Bankteam sicherer zu machen. Dazu Raiffeisen-Direktor Hannes Rauscher: „Wer die Möglichkeit hat, sollte unser Internetbanking und die bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten nutzen. Für Bareinzahlen und Barauszahlungen muss man...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Blumen für die Partnerin: Direktor Hannes Rauscher, AR-Vorsitzender Hermann Lechner, Pfarrer Jacek Zelek, Freundin Veronika Würz, Prok. Franz Lehner, Obmann Leo Hofbauer-Schmidt, Bürgermeister Mag. Harald Leopold, Direktor Adi Feichtinger (v.l.).
3

Raiffeisenbank Langenlois
Prokurist Franz Lehner nach 46 Dienstjahren im Ruhestand - 38 Jahre lang leitete er die Kreditabteilung

LANGENLOIS (mk) Am 29. Februar 2020 trat Prokurist Franz Lehner von der Raiffeisenbank Langenlois in den Ruhestand - nach stolzen 46 Dienstjahren. 38 Jahre lang leitete er die Kreditabteilung der Bank und war damit sicherlich einer der erfahrensten Kreditleiter in Österreichs Raiffeisenbanken. Die Raiffeisenbank verabschiedete Lehner, als Prokurist auch Mitglied der Geschäftsleitung, Ende Februar mit einem Fest in Eisenbocks Strasserhof in Strass. Auf der Liste der Gratulanten, die während des...

  • Krems
  • Manfred Kellner
„Familienfoto“ von der Raiffeisen-Vernissage.
4

20 Jahre Herbstausstellung der Raiffeisenbank Langenlois

LANGENLOIS (mk)  Am Freitag, 22. November 2019, fand in der Galerie der Raiffeisenbank Langenlois die Vernissage zur Jubiläumsausstellung „20 Jahre Kunst-Cuvée“ statt. Die Geschäftsleitung der Bank - Direktor Adi Feichtinger, Direktor Hannes Rauscher und Prokurist Franz Lehner - konnte unter anderen Bürgermeister Harald Leopold und Ehrenbürgermeistere Kurt Renner, Kulturstadträtin Brigitte Reiter sowie weitere Stadt- und Gemeinderäte, Kultur-Langenlois-Geschäftsführer Robert Stadler sowie...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Cover der Einladung zur Herbst-Vernissage der Raiffeisenbank Langenlois.

Jubiläumsausstellung in der Raiffeisenbank Langenlois

„20 Jahre Kunst-Cuvée“ LANGENLOIS (mk) Am 22. November 2019 findet im Rahmen des „Langenloiser Herbstes“ die zwanzigste Herbst-Vernissage der Raiffeisenbank Langenlois statt. Unter dem Titel „20 Jahre Kunst-Cuvée“ zeigt die Raiffeisenbank Langenlois einen repräsentativen Querschnitt ihrer bisherigen Herbst-Ausstellungen und präsentiert Werke von Attersee, Brauer, Frohner, Fuchs, Grabmayr, Korab, Lehmden, Messensee, Mikl, Bruckner-Mikl, Mosbacher, Nitsch, Oberhuber, Prachensky, Rainer, Schlegel,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Adi Feichtinger (links) und Hannes Rauscher (rechts) mit dem Winzerehepaar Wandl.

Weltspartag 2019:
Ein Glühwein von der Raiffeisenbank

LANGENLOIS (mk) Traditionell überrascht die Raiffeisenbank Langenlois ihre Kundinnen und Kunden zum Weltspartag am 31. Oktober mit einem Geschenk aus der Region. Diese Tradition, so freuen die Banddirektoren Adi Feichtinger und Hannes Rauscher, kann auch heuer fortgesetzt werden. Raiffeisengedanke wird umgesetzt Die Raiffeisenbank Langenlois hat sich für ein Geschenk in Form einer Flasche mit dem schon fertigen Glühwein vom Weingut Wandl in Reith entschieden. Hannes Rauscher: „Wir sind stolz...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Freuen sich über ihr regionales Präsent zum Weltspartag: Raiba-Direktor Hannes Rauscher, Winzer Kurt Angerer und Raiba-Direktor Adi Feichtinger (von links).

Raiba Langenlois
Kürbiskernöl zum Weltspartag

Zum Weltspartag am 31. Oktober 2018 wird die Raiffeisenbank Langenlois Kundinnen und Kunden, die an diesem Tag in ihre Filialen kommen, mit einem Fläschchen Kürbiskernöl aus der Region überraschen und so Dankeschön sagen für die Zusammenarbeit vor Ort. LANGENLOIS (mk)  Region - das ist ein wichtiges Stichwort für die Arbeit der Raiffeisenbank Langenlois. Die Raiba ist für die Bevölkerung, die Vereine und die Unternehmen in der Region da; sie finanziert Vorhaben von Privatleuten, Organisationen,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Tommi - in bester Laune im Raibahof.
7

Langenlois: Zaubershow im Raiba-Hof

Im Hof der Raiffeisenbank Langenlois nahm Zauberclown Tommi am Mittwoch, 18. Juli 2018, etwa hundert Kinder mit auf eine Reise in die Welt der Magie. LANGENLOIS (mk) Gut hundert Kinder konnten auf Einladung der Raiffeisenbank Langenlois eine fantastische Zaubershow mit dem Zauberclown Thomas Hammerschmitt („Tommi“) aus Salzburg miterleben. Von Anfang an bezog er die Kinder mit ein in seine Vorstellung und begeisterte sie mit seiner Art und seiner Art des Zauberns. „Du hast nicht ‚rot‘ gesagt,...

  • Krems
  • Manfred Kellner
Das „Let’s Dance“-Team: Julia Taller von „Danceplus“, Michaela Groll und Bettina Schieder von der Raiffeisenbank Langenlois sowie Jacqueline Gritsch von Danceplus (von links).
2

„Let’s Dance“ der Raiba Langenlois: Aus eins mach zwei

LANGENLOIS. Zum Kindertanzen sowie zu einem aus Zumba und Piloxing kombinierten Tanzworkout für Erwachsene hatte die Raiffeisenbank Langenlois Mitte Juli eingeladen. (Langenlois / 17.7.2018) Zweimal sollte es am Mittwoch, 11. Juli 2018, im Hof der Raiffeisenbank Langenlois „Let’s Dance!“ heißen – zuerst für Kinder bis 12 Jahren, dann für Erwachsene. Doch der Regen am Nachmittag ließ die Organisatorinnen und Organisatoren um Michaela Groll und Bettina Schieder neue Lösungen finden. Kindertanzen...

  • Krems
  • Doris Necker
"Frauenkompott" mit Bankdirektoren.
6

Sechs Sängerinnen gehen gnadenlos mit Männern ins Gericht

LANGENLOIS (mk) Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Kultur in Langenloiser Höfen“ trat am Freitag, den 3. Juni 2016, eine fantastische Frauengruppe im Hof der Raiffeisenbank auf: Das „Frauenkompott“ bot „ausgekochtes“ Musik-Kabarett. Im Namen der Raiffeisenbank Langenlois begrüßte Direktor Hannes Rauscher an die zweihundertfünfzig Gäste – unter ihnen Bezirkshauptfrau Elfriede Mayrhofer, Bürgermeister Hubert Meisl, Stadtpfarrer Jacek Zelek, die Kulturstadträtin Brigitte Reiter und Robert Stadler,...

  • Krems
  • Manfred Kellner

Frauenkompott - ein "ausgekochtes" Musik-Kabarett

am 3.6.2016 um 20 Uhr im Hof der Raiffeisenbank Langenlois. Die sechsköpfige Gesangstruppe aus dem Weinviertel singt alles - vom traditionellen bis hin zum männervernichtenden Volkslied. Ganz schön ausgekocht zeigen sie in ihren Liedern ihr Selbstwertgefühl und gestalten ihre Konzertabende als launige musikalische "Therapiesitzung". Probleme des Alltags werden humorvoll thematisiert und die Männerwelt liebevoll aufs Korn genommen. In ihren Liedern widmen sie sich aber auch den typisch...

  • Krems
  • Lisa Mayerhofer

Frauenkompott im Hof der Raiffeisenbank

3. Juni, 20 Uhr, Frauenkompott im Hof der Raiffeisenbank, Kornplatz 9 Die sechsköpfige Gesangstruppe aus dem Weinviertel singt alles - vom traditionellen bis hin zum männervernichtenden Volkslied. Ganz schön ausgekocht zeigen sie in ihren Liedern ihr Selbstwertgefühl und gestalten ihre Konzertabende als launige musikalische "Therapiesitzung". Probleme des Alltags werden humorvoll thematisiert und die Männerwelt liebevoll aufs Korn genommen. In ihren Liedern widmen sie sich aber auch den typisch...

  • Krems
  • Lisa Mayerhofer

Lehmdens Werk präsentiert

österreichischer Maler und Druckgrafiker, der der Wiener Schule des Phantastischen Realismus Jedes Jahr präsentiert die Raiffeisenkasse Langenlois einen großen österreichischen Künstler mit seinem Werk. Seit Ende November erhält man in Langenlois einen Einblick in das Schaffen von Anton Lehmden. KREMS (don). Anton Lehmden, der zur Wiener Schule des Phantastischen Realismus zählt, lernte sein Handwerk ab 1945 bei Albert Paris Gütersloh an der Wiener Akademie der Künste. In launigen Worten...

  • Herzogenburg/Traismauer
  • Doris Necker
  • 1
  • 2

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.