Rathausplatz

Beiträge zum Thema Rathausplatz

Die 200 Jahre alte Fichte kommt dieses Jahr aus Oberösterreich.
18

Weihnachten in Wien
Der neue Christbaum am Rathausplatz steht

Seit 1959 bekommt der Wiener Rathausplatz jedes Jahr einen Baum aus den Bundesländern, der in der Vorweihnachtszeit geschmückt wird. Dieses Jahr ist es eine 33 Meter hohe Fichte. INNERE STADT. Auch wenn der Christkindlmarkt am Rathausplatz aufgrund von Corona dieses Jahr nicht wie ursprünglich geplant stattfinden kann darf der traditionelle Weihnachtsbaum am Rathausplatz nicht fehlen. Seit 1959 wird jährlich ein Baum aus den Bundesländern am Rathausplatz aufgestellt und mit Lichtern...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Maximilian Spitzauer
Das Film Festival am Rathausplatz findet auch heuer statt – wenn auch frei nach dem Motto „soWIENie“.

Weniger Besucher, erstmals Logen
Neustart für das Film Festival am Rathausplatz

Das Film Festival auf dem Rathausplatz findet statt, wenn auch „soWIENie“. Wegen strenger Corona-Auflagen musste das kostenlose Event allerdings grundlegend anders konzipiert werden. WIEN. Seit drei Jahrzehnten lädt das Film Festival jeden Sommer zum kostenlosen Kulturgenuss auf den Rathausplatz ein – auch heuer von 4. Juli bis 6. September. Wegen strenger Corona-Auflagen musste das Festival allerdings grundlegend anders konzipiert werden. „Doch herausfordernde Zeiten verlangen nach kreativen...

  • Wien
  • Andrea Peetz
Can Gülcü und Anna Svec von der politischen Organisation "Links" laden am Tag der Arbeit zur Kundgebung am Rathausplatz.

Demos zum Tag der Arbeit
"Wir werden trotz Corona auf der Straße sein"

Die SPÖ lädt zum Online-Programm, andere politische Organisationen gehen am Freitag, dem Tag der Arbeit, trotz und wegen Corona auf die Straße. Alle Infos und Details dazu:  WIEN. Die SPÖ, die traditionell am 1. Mai zum Aufmarsch am Wiener Rathausplatz und im Prater Tausende ihrer Mitglieder mobilisiert, setzt in diesem Jahr aufgrund der Covid19-Krise auf den „Tag der Arbeit“ von Zuhause aus. Am Tag vorher, der 30. April ist der Tag der Arbeitslosen, startet die SPÖ-Initiative „sechsachtzehn“ –...

  • Wien
  • Elisabeth Schwenter
Der Karl-Marx-Hof ist heuer Schauplatz für den 1. Mai.
3

Corona-Maßnahmen
Mai-Kundgebung aus dem Karl-Marx-Hof

Nachdem die traditionelle Mai-Kundgebung am Rathausplatz heuer nicht stattfindet, wird der "Tag der Arbeit" im TV gefeiert. WIEN. Besondere Zeiten, erfordern besondere Maßnahmen. Bereits Ende März musste die Wiener SPÖ-Landesparteisekretärin Barbara Novak bekanntgeben, dass der 1. Mai in der gewohnten Form heuer nicht stattfinden wird. Für das Ersatzprogramm wird seitens der SPÖ aktuell ein TV-Special produziert, dass den 1. Mai im Fernsehen stattfinden lässt. Als Location für die Sendung dient...

  • Wien
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Jetzt steht fest: Es wird kein Nachfolgeprojekt für den Life Ball geben.

Gery Keszler
Endgültiges Aus für Life Ball

1993 wurde der Life Ball unter Organisator Gery Keszler das erste Mal veranstaltet. Nun ist das Ende besiegelt.  INNERE STADT. Zahlreiche Promis, aufwändige Kostüme, großartige Stimmung und vor allem viel wichtiges Geld für die Aidshilfe – das war 26 Jahre lang das Markenzeichen des Life Balls, der von Gery Keszler Jahr für Jahr weltweit für Aufsehen sorgte. Nach dem Rücktritt von Keszler wurde viel spekuliert, ob und wie es mit dem Life Ball weitergeht. Nun steht fest: Es wird keinen Life Ball...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Conny Sellner
Sehr kompakt und zugeschnürt wurde die Fichte angeliefert.
1 18

Pinzgauer Fichte am Rathausplatz
Christbaum wurde trotz Regen aufgestellt

Der Weihnachtsbaum für den Wiener Weihnachtstraum wurde heute, 5. November, auf dem Rathausplatz aufgestellt. INNERE STADT. Dienstag, 5. November, um 10 Uhr morgens wurde die 32 Meter hohe Fichte mit Hilfe zweier Kräne bei strömenden Regen aufgerichtet und vor dem Rathaus aufgestellt. Die 130 Jahre alte Fichte kommt diesmal aus dem Salzburger-Pinzgau. Feierliche Erleuchtung mit LandeshymneAm Samstag, 16. November, um 17.30 Uhr erstrahlt der Christbaum dann zur offiziellen Eröffnung in vollem...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Manfred Sebek
Das Sicherheitsfest am Wiener Rathausplatz sorgte am Wochenende für großen Spaß bei Groß und Klein.
94

Rathausplatz
Spektakuläre Vorführungen beim Wiener Sicherheitsfest

Beim “Wiener Sicherheitsfest” am Rathausplatz dreht sich auch dieses Jahr wieder alles um das Thema Sicherheit. WIEN. Am Freitag, 25. Oktober, und am Nationalfeiertag, 26. Oktober präsentierten sich nicht nur “Die Helfer Wiens”. Gemeinsam mit allen Wiener Hilfs- und Einsatzorganisationen sowie mit zahlreichen befreundeten Organisationen wurde der Wiener Rathausplatz von 9 bis 17 Uhr zur Schaubühne für Sicherheitsthemen. Zahlreiche Zuseher konnten spektakulären Vorführungen und einem...

  • Wien
  • René Brunhölzl
Weihnachten ist offiziell vorbei, der Baum fällt: Er muss dem Eistraum weichen.
11

Rathausplatz
Der Weihnachtsbaum ist gefallen

Es ist offiziell: Weihnachten ist vorbei und der Rathausplatz ist seinen Christbaum los. "Baum fällt" hieß es heute am Wiener Rathausplatz. Die 28 Meter hohe Fichte aus Kärnten wurde von zwei Forstfacharbeitern der MA 49 gefällt. Knapp zwei Monate lang erfreute der Baum die zahlreichen Besucher des Christkindlmarkts am Rathausplatz. Beitrag zum KlimaschutzDoch sein Nutzen ist noch lange nicht vorbei. Denn aus dem Holz des Weihnachtsbaums werden, ebenso wie aus allen anderen Wiener Christbäumen,...

  • Wien
  • Penzing
  • Yvonne Brandstetter
Eislaufen auf zwei Ebenen - das ist ab 2019 am Wiener Eistraum möglich.
1 6

Eislaufen im 1. Stock
Alles neu beim Wiener Eistraum

Am 18. Jänner 2019 eröffnet der Wiener Eistraum mit einem neuen Konzept. Ab der nächsten Saison kann auch im 1. Stock eisgelaufen werden.  INNERE STADT. Jedes Jahr verwandelt sich der Platz vor dem Rathaus im Winter in einen Eislaufplatz. Seit 2016 gibt es den kleinen Wiener Eistraum, der mit dem Christkindlmarkt am Rathausplatz im November eröffnet. Ab dem 18. Jänner können sich Wiener und Touristen auf der ganzen Fläche von insgesamt 9.000 Quadratmeter Eisfläche bewegen. Bis 3. März ist der...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Sophie Alena
Bürgermeister Michael Ludwig (SPÖ) half beim Montieren der Herzerl.
1 2

Wiener Christkindlmarkt
Der Herzerlbaum kommt zurück

Der Herzerlbaum steht wieder vor dem Rathausplatz - als Treffpunkt für Verliebte, Touristen und Christkinderl. WIEN. Vor zwei Jahren gab es schon so etwas wie einen Mini-Skandal am Rathausplatz. Bei der Eröffnung des Christkindlmarktes fehlte den Wienern etwas: Ihr Herzerlbaum. Die Aufregung war groß - es wurde sogar eine Online-Petition für die Rückkehr des Herzerlbaumes gestartet. Mit Erfolg: Dieses Jahr feiert der Herzerlbaum am Christkindlmarkt am Rathausplatz sein Comeback. Herzerlbaum ist...

  • Wien
  • Sophie Alena
Clown Gensi ist seit vielen Jahren im Circus Roncallli mit dabei.
9 22

Gewinnspiel: Die bz verlost 3x2 Karten für den Circus Roncalli

Am 12. September ist die Premiere am Wiener Rathausplatz. Am 13. September können 3x2 bz-Leser bei der neuen Show "Storyteller" gratis mit dabei sein. So war die Vorstellung des Circus Roncalli in Düsseldorf: Teilnahmebedingungen: Dieses für den Teilnehmer unentgeltliche Gewinnspiel „Gewinnspiel: bz verlost 3x2 Karten für Roncalli" wird von der Regionalmedien Austria (RMA Media Services GmbH, Bezirksblätter Burgenland Verlag GmbH, Bezirksblätter Niederösterreich GmbH, Bezirksblätter Salzburg...

  • Wien
  • Thomas Netopilik
Das Waldviertel gastiert noch bis Freitag, 18. Mai, am Rathausplatz.
5

Schrammeln, Mohn und Bier: Waldviertel pur am Rathausplatz

Das Festival "waldviertelpur" bietet von Mittwoch, 16. Mai bis Freitag, 18. Mai einen Einblick in die nördliche Region Niederösterreichs. WIEN. Die Hauptstadt bekommt Besuch aus Niederösterreich: Das Waldviertel setzt sich von 16. bis 18. Mai am Wiener Rathausplatz in Szene. Geboten werden Produkte aus der Region, gezeigt wird traditionelles Handwerk. Weitere Programmschwerpunkte sind Gesundheit und Lebensfreude. Am Rathausplatz warten 70 Kulinarik-Stände mit Spezialitäten aus der Region auf...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Christine Bazalka
1 3 4

Steiermarkdorf 2018

die Steirer waren wieder in Wien am Rathasuplatz Wo: Rathausplatz, Rathausplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Othmar Rabensteiner
Landeshautmannstellvertreter Mag. Michael Schickhofer mit Narzissenprinzessinnen
1 3 44

Steiermarkfrühling am Wiener Rathausplatz

Vom 5. bis 8. April kommt das grüne Herz wieder nach Wien. Über 150 Schauplätze, eine große Bühne, ein Strohherz und die schönsten Urlaubsideen werden in Wien ausgestellt. 2018 wandert man unter dem Motto "Vom Gletscher zum Wein". Die Steiermark präsentiert einzigartige Wanderrouten mit einer Länge von über 900 km mit allen Stationen kultureller und kulinarischer Natur, vom ewigen Eis des Dachsteins bis ins Thermenland der Oststeiermark.  "Der Urlaub steht im Mittelpunkt dieser Veranstaltung am...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Das diesjährige Motto des Steiermark-Frühlings am Rathausplatz: Vom Gletscher bis zum Wein.
3

Alle Infos zum Steiermarkdorf am Wiener Rathausplatz

Griaß di, Steiermark! Der Steiermark-Frühling besucht ab 5. April die Bundeshauptstadt. An 100 Genussstationen können sich Besucher quer durch das grüne Herz Österreichs jausnen. Was nicht fehlen darf: Weißburgunder, Welschriesling und Schilcher. WIEN. Wiener Exil-Steirer, packt die Lederhose und das Dirndl ein, die Heimat ist zu Gast in der Stadt: Von Donnerstag, 5. April, bis Sonntag, 8. April, findet der Steiermark-Frühling am Rathausplatz statt. Das Motto: Vom Gletscher bis zum Wein. "Auf...

  • Wien
  • Andreas Edler
Ob Könner oder Anfänger: Der Wiener Eistraum lädt zum fantastischen Eislauf-Vergnügen mitten in der Stadt ein.
2

Der 23. Wiener Eistraum startet in die Saison

Ab 17 Uhr heißt es wieder "Eis frei für Alle" am Rathausplatz. Anlässlich der Eröffnung, können die Besucher bis 22 Uhr kostenlos ihre Runden auf dem Eis zu drehen. INNERE STADT. Innerhalb von vier Tagen wurde der Kleine Eistraum in den Wiener Eistraum umgebaut. Das einmalige Wintervergnügen mitten in der Stadt wurde in dieser Zeit von 3.000 Quadratmetern auf 8.000 Quadratmeter vergrößert. Auch heuer führt die märchenhafte Eislandschaft die Schlittschuhläufer über zwei Eisflächen und auf...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Nicole Gretz-Blanckenstein
Am 18. November wurde der Christbaum feierlich illuminiert.
3 34

Der Weihnachtsbaum am Rathausplatz leuchtet

Die 25 Meter hohe Fichte wurde am Wochenende feierlich illuminiert. WIEN. Bürgermeister Michael Häupl und Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner haben den Weihnachtsbaum vor dem Wiener Rathaus unter den Klängen der Gardemusik Wien und des Musikvereins Frastanz feierlich eingeweiht und illumniert. Der Christbaum für den Wiener Rathausplatz kommt jedes Jahr seit 1958 aus einem anderen Bundesland und wird von Mitarbeitern des Stadtgartenamtes geschmückt. Der 70 Jahre alte Baum kommt heuer aus...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Markus Spitzauer
Österreichs Fußballfrauen am Rathausplatz empfangen
2 3 15

Österreichs Fußballfrauen am Rathausplatz empfangen

Mit einem großartigen 3. Platz im Gepäck kehrte die Nationalmannschaft der Frauen nach Hause zurück. WIEN. Tausende Fans hatten die Gelegenheit, Laura Feiersinger, Sarah Puntigam und Co. nach dem größten Erfolg in der Geschichte unserer Fußballfrauen am Rathausplatz zu feiern. Die Enttäuschung der Mannschaft nach dem aus bei der EM gegen Dänemark ist bereits verflogen. „Ganz Österreich ist stolz, wer hätte an diesen Ergebnis noch vor wenigen Wochen gedacht“, so ÖFB-Chef Leo Windter, „die Mädels...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Festwocheneröffnung 2017 mit Conchita und Co.
1 40

Wiener Festwochen 2017: Eröffnungsgala mit Conchita und Co.

Zur Eröffnungsgala am Wiener Rathausplatz ließ Conchita als Conférencieuse und Sängerin gemeinsam mit den Wiener Symphonikern und ihrer Band bekanntes und ihre Welthits erklingen. WIEN. Gemeinsam begaben sich die Künstlerinnen und Künstler mit facettenreichen Duetten und außergewöhnlichen Arrangements auf eine Entdeckungsreise durch die musikalische Vielfalt, die die Stadt über Jahrhunderte hinweg so einzigartig macht. Festwochenintendant Zierhofer-Kin: „Die Wiener Festwochen können nicht alles...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
Beim Wings for Life Run wird für jene gelaufen, die nicht laufen können.
1 51

Wings for Life World Run 2017: Der Lauf, bei dem alle Teilnehmer das Ziel erreichen

Der Wings for Life World Run findet jährlich an einem Tag an verschiedenen Locations auf der ganzen Welt statt. Weltweit nahmen am Sonntag über 155.000 Menschen teil. In Wien fiel der Startschuss um 13 Uhr vor dem Rathaus. WIEN. Egal ob es an einer Event Location Tag oder Nacht ist, die Sonne scheint oder es regnet – alle starten gemeinsam mit der ganzen Welt in ein großartiges Erlebnis. In Wien gingen zahlreiche Teilnehmer trotz Gewitterwarnung um 13 Uhr vor dem Rathaus an den Start. Mit der...

  • Wien
  • Markus Spitzauer
Bürgermeister Michael Häupl
3 2 102

Maiaufmarsch zum “Tag der Arbeit” der Wiener SPÖ am Wiener Rathausplatz

Bürgermeister Michael Häupl am 1. Mai: Gemeinsam für Gerechtigkeit und Solidarität sorgen! WIEN. „Rund 125 Jahre ist her, dass die Grundwerte der Sozialdemokratie festgeschrieben wurden. Bei allem Bekenntnis ist es nach so langer Zeit notwendig, diese einer zeitgemäßen Interpretation zu unterziehen“, sagte der Wiener SPÖ-Vorsitzende Bürgermeister Michael Häupl am Montag beim traditionellen Maiaufmarsch am Wiener Rathausplatz. Unter dem Titel "Wien besser machen" kamen tausende Menschen auf den...

  • Wien
  • Hietzing
  • Markus Spitzauer
3 18

Steirer in Wien 2017

Zum 21. Mal wurde am Donnerstag das Steiermark-Dorf in Wien am Rathausplatz eröffnet. Wo: Rathausplatz, Rathausplatz, 1010 Wien auf Karte anzeigen

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Othmar Rabensteiner
Die Steirer ziehen am Donnerstag, 6. April, am Rathausplatz ein.
2 2

Der Steiermarkfrühling startet am Wiener Rathausplatz

Wein, Kürbiskernöl und viel Brauchtum: Nicht nur die Steirer in Wien zeigen ab Donnerstag die grüne Flagge. Rund 150.000 Besucher werden beim Steiermarkdorf am Rathausplatz erwartet. WIEN. Die Steirer kommen. Und das zahlreich. Heutet startet zum 21. Mal der Steiermarkfrühling am Rathausplatz. Dabei dreht es sich zwar auch, aber nicht nur, ums Kürbiskernöl. 750 steirische Gastgeber, von Kulinarik bis Handwerk, Brauchtum und Volkskultur, laden auf einen Kurztrip in das grüne Herz Österreichs. In...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • Andreas Edler

Du möchtest selbst beitragen?

Melde dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.