RegioFriendsAustria

Beiträge zum Thema RegioFriendsAustria

Tag der Regionauten 2020
67 28 7

Tag der Regionauten 2020
Ein herzliches Dankeschön an Euch alle!

Liebe Regionautenfreundinnen und Regionautenfreunde! Anlässlich des heutigen Tags der Regionauten möchte ich Euch allen ein herzliches Dankeschön sagen! ... Danke für den Zusammenhalt und die Freundschaften, die ich hier bei Euch erfahren durfte, danke für Eure interessanten Beiträge sowie danke für Euer Interesse und Eure Besuche auf meiner Seite! Am 16. November 2018 kam ich zu unserer Regionautengemeinschaft und freue mich nach wie vor, dabei zu sein! Im Jahr 2019 durfte ich im Zuge...

  • Triestingtal
  • Silvia Plischek
31 18 7

10 Jahre Wintermarkt am Riesenradplatz

Seit 10 Jahren gibt es bereits beim Riesenrad, einem Wahrzeichens Wiens, den Wintermarkt, der ursprünglich Weihnachtsmarkt genannt wurde. Höhepunkt ist alljährlich  das große Silvesterfest mit einem Feuerwerk. In dieser Saison findet der Wintermarkt vom 16. November 2019 bis zum 6. Jänner 2020 statt.

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
29 21 10

Punsch für einen guten Zweck

Unter dem Motto "Gemeinsam sind wir stark"  trafen einander wieder einige Regionauten bei Franziskas Punschstand in der Schottengasse, wo man zugunsten der Österreichischen Muskelforschung bei anregender Unterhaltung guten Punsch und Glühwein sowie Schmalzbrote genießen konnte; besonders  lecker schmeckten die " Waldviertler Mohnzuzler" ( Mohnzelten). So konnte  Angenehmes  mit einem guten Zweck  verbunden werden-  bei jeder Spende wurde ein Glöckchen geläutet.  In Österreich leiden rund 200...

  • Wien
  • Innere Stadt
  • elisabeth pillendorfer
21 14 2

Schmuckstück und Schandfleck zugleich

Das Wiener Kriminalmuseum ( Große Sperlgasse 24 ) befindet sich in einem der ältesten Häuser im 2. Bezirk, im sogenannten "Seifensiederhaus" im Leopoldstädter Karmeliterviertel.  Man erhält in den 20 Räumen des Museums interessante Einblicke in die Geschichte des Justiz- und Polizeiwesens. Dieses Haus wurde nachweislich lange vor der urkundlichen Erwähnung im Jahr 1685 errichtet und 1796 umgebaut. Schade, dass der Postkasten an der rechten Wand und das Garagentor des Nebenhauses von...

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
47 25 2

Leopoldstädter Schmuckstück und Schandfleck

Das Leopoldstädter Karmeliterviertel ist reich an schön verzierten Gründerzeithäusern, wie dieses Beispiel zeigt. Leider hätten manche Häuser, an denen sich immer wieder "Schmierfinken" gerne austoben, eine Renovierung dringend nötig!

  • Wien
  • Leopoldstadt
  • elisabeth pillendorfer
38 24 8

Bärenwald Arbesbach

Der Bärenwald Arbesbach im niederösterreichischen Bezirk Zwettl, dem wir letzten Sonntag einen Besuch abstatteten, ist eine Auffangstation der Tierschutzorganisation Vier Pfoten, wo Bären aus Zoo, Zirkus und schlechter Privathaltung ein naturnahes, artgerechtes Zuhause finden. Derzeit leben dort sechs Braunbären auf etwa 14 000 Quadratmetern. Das Freigehege wurde1998 eröffnet.

  • Zwettl
  • elisabeth pillendorfer
33 19 14

Gumpoldskirchner Weinwanderweg

Letzte Woche nützten wir den letzten warmen Tag zu einer kleinen Wanderung.  An der Haltestelle Guntramsdorf- Thallern holten uns unsere Freunde mit dem Auto ab, von wo es dann durch die Weinberge nach Gumpoldskirchen ging. Dort beginnt der Gumpoldskirchner Weinwanderweg, der auf einer Länge von 1,25 Kilometern entlang von 14 Stationen über Wein, Weinbau und Sehenswürdigkeiten  in Gumpoldskirchen informiert und dessen Eröffnung am 9. Mai 2015 stattfand. Der Start befindet sich gegenüber der...

  • Mödling
  • elisabeth pillendorfer

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.