Regionale Produkte

Beiträge zum Thema Regionale Produkte

Im Corona-Sommer genießt Olga Voglauer die Zeit mit ihren Kindern zu Hause auf dem Biohof in Ludmannsdorf.
2 3 2

Sommer-Interview
„Mit St. Jakob kann sich Kärnten rühmen“

Olga Voglauer, Nationalsratsabgeordnete und Landessprecherin der Grünen, im Sommer-Interview der WOCHE Kärnten: Wo erdet sie sich? Wie ist der Trend zu regionalen Produkten zu prolongieren? Wie bereiten sich die Grünen auf die Bürgermeister- und Gemeinderatswahlen 2021 vor? Und wo fehlt ihr das Wort „Koroška“? WOCHE: Wo verbringen Sie im Corona-Sommer Ihren Urlaub? OLGA VOGLAUER: In Kärnten. Ich kann nun die Zeit nutzen, um mich zu Hause am Biohof zu erden und die Familie daheim zu...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Peter Michael Kowal
Anzeige
Milchprodukte enthalten viele der notwendigen Nährstoffe, die der Körper täglich braucht – und schmecken Kindern sehr.
2

Regionale Milchprodukte
Kinder lernen die Bedeutung von regionalen Nahrungsmitteln

Um Kinder schon früh für gesunde Ernährung zu sensibilisieren, fördert die EU die tägliche Verfügbarkeit von Milch und Milchprodukten in Bildungseinrichtungen. Damit soll ihnen die Bedeutung von regionalen Nahrungsmitteln näher gebracht werden. KÄRNTEN. Bereits seit 25 Jahren liefern bäuerliche Betriebe auf Bestellung regelmäßig frische Schulmilch an Schulen und Kindergärten. Rund 16.000 Kinder werden daher täglich von sechs Bauern in Kärnten mit Milch, Kakao und Fruchtmilchgetränken...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Anzeige
Schinken, Äpfel, Kren, Reindling und Eier
1 12

Ostern
Das Warten auf Ostern

Gottfrieda Podobnik aus Bad Eisenkappel verrät, was für sie beim Osterfest nicht fehlen darf und Direktvermarkter überzeugen mit qualitativ hochwertigen Produkten. EISENKAPPEL-VELLACH (ko). Viele Menschen verzichten während der 40-tägigen Fastenzeit auf Fleisch, Süßigkeiten und vieles mehr. Nach dem Verzicht kann man sich aber dann umso mehr auf das Osterfest und die schmackhaften Speisen, die in jeden Osterkorb gehören, freuen. Der OsterschinkenIm Osterkorb darf vor allem etwas nicht...

  • Kärnten
  • WOCHE Kärnten Online Werbung
Beim neuen Maria Saaler Bauernmarkt will man auf Qualität und Vielfalt der regionalen Produkte achten
3 2

Start für regelmäßigen Bauernmarkt in Maria Saal

Ab 4. Mai gibt es einen Bauernmarkt in Maria Saal, der alle zwei Wochen stattfinden soll. Weitere Veranstaltungen auf "E&K Eventgelände" geplant. MARIA SAAL (vp). Regionale Produkte, von denen man weiß, wo sie herkommen, sind immer mehr gefragt. Nun soll daher auch in Maria Saal ein regelmäßiger Bauernmarkt stattfinden. Dafür zeichnen Christoph Eder und Matthias Koberer vom Maria Saaler "E&K Eventservice" verantwortlich. Am Freitag, 4. Mai, geht es los. "Wir setzen auf Regionalität und...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • Vanessa Pichler
"Kauf Kärntnerisch": Wieder vermehrt auf heimische Qualität achten und regionale Produzenten unterstützen
6

WOCHE-Aktion "Kauf Kärntnerisch": WOCHE für Kärntner Produkte

Ein Überblick von Produkten, die heimische Qualität garantieren. Die WOCHE als medialer Nahversorger setzt nach wie vor auf Regionalität. Heimische Nahversorger bis hin zu Dienstleister sind es, die Kärntens Regionen stärken und lebenswert machen. Heimische Qualität Es gibt eine Vielzahl an Produkten, Dienstleistungen und Lebensmitteln, die heimische Qualität garantieren. In den folgenden Herbstausgaben bringt die WOCHE gemeinsam mit den Partnern unter dem Titel "Kauf Kärntnerisch" ein...

  • Kärnten
  • Klagenfurt
  • WOCHE Kärnten
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.