Robert Unterweger

Beiträge zum Thema Robert Unterweger

Lokales
Berater, Beirat und die "Chefs" der neu zu gründenden gemeinnützigen Tiroler Volksschauspiele GesmbH. (v.li.): GF Ruth Haas, Beiräte Robert Unterweger, Helmut Schuchter, Arthur Thöni, Felix Mitterer, Bgm. Christian Härting, LR Beate Palfrader.
14 Bilder

Aus Verein wird "gemeinnützige Tiroler Volksschauspiele GesmbH."
Neue Führung für Volksschauspiele

TELFS. Die Tiroler Volksschauspiele, seit 38 Jahren immer im Juli/August fixer Bestandteil des Kulturgeschehens in Telfs, wird nach einem erfolgreichen Sommer 2019 auf neue Beine gestellt, da der Verein an seine Grenzen gestoßen ist, so Bgm. Christian Härting. In der Telfer Gemeinderatssitzung am Donnerstag, 10. Oktober um 18 Uhr, steht im Seminarraum des Sportzentrums die Gründung der "gemeinnützigen Tiroler Volksschauspiele GesmbH." (100%-Tochter der MG Telfs) auf der...

  • 07.10.19
Lokales
Glücklich: Robert Unterweger mit Felix Mitterer.
12 Bilder

Größtes Volksschauspiele-Projekt wird dank ORF einem breiteren Publikum präsentiert.
Für immer festgehalten

TELFS. Zwei unterschiedliche Regisseure auf einer Bühne – geht das gut? Bei den Tiroler Volksschauspielen war man sogar glücklich darüber: Regisseur Klaus Rohrmoser inszenierte das Stück "Verkaufte Heimat – Gedächtnis der Häuser" in der Telfer Südtiroler Siedlung, und ORF-Regisseur Christoph "Gigi" Bloeb sorgte dafür, dass die Kameras zur richtigen Zeit richtig ausgerichtet waren, alle Szenen dieses historischen Ereignisses fest hielten. Zusammen entstand das, was der ORF als ein "Stück...

  • 04.09.19
Lokales
Szene der Aufführung "Verkaufte Heimat - Gedächtnis der Häuser" in der Südtiroler Siedlung in Telfs.
9 Bilder

TV-Aufzeichnung "Verkaufte Heimat" am 28./29.8.
ORF filmt Volksschauspiele-Aufführung

TELFS. Anlässlich 80 Jahre Option in Südtirol steht noch bis Ende August das Theaterstück „Verkaufte Heimat – Das Gedächtnis der Häuser“ von Felix Mitterer bei den Tiroler Volksschauspielen auf dem Programm.  Am 28. und 29. August 2019 wird dieses Stück Zeitgeschichte – gespielt in einer beeindruckenden und einzigartigen Kulisse von teilweise abbruchsreifen Häusern der „Südtiroler Siedlung“ in der Marktgemeinde Telfs – vom ORF Tirol für das Fernsehen aufgezeichnet. Gesendet wird die...

  • 26.08.19
Lokales
Robert Unterweger wurde am Donnerstag bestellt. Er gilt als einer der angesehensten Journalisten des Landes.

Robert Unterweger wird neuer ORF-Tirol-Chef

Ab 1. Jänner 2019 wird Robert Unterweger ORF-Landesdirektor von Tirol Der ORF Tirol hat ab 1. Jänner 2019 einen neuen Chef. Vergangenen Donnerstag hat der ORF-Stiftungsrat die Bestellung von Robert Unterweger (50) als Landesdirektor beschlossen. Seine Funktionsperiode dauert drei Jahre. Der versierte Journalist Unterweger folgt damit dem langjährigen Direktor Helmut Krieghofer (66) nach, der mit Jahresende in Pension geht. Unterweger stammt – genauso wie Krieghofer – aus Osttirol und ist seit...

  • 24.09.18
Leute
12 Bilder

Haller Künstler stellt in Ampass für guten Zweck aus

AMPASS (mr). Letzten Freitag wurde zur Ausstellungseröffnung des Haller Künstlers Manuel Schmid in der Galerie des Ampasser Gemeindesaales geladen. ORF-Journalist Robert Unterweger übernahm dabei die Einführung und stellte die Werke des Künstlers vor. Schmid wurde 1982 in Innsbruck geboren, schloss dort die Fachschule für Bildhauerei ab und wohnt seit 2003 in Hall. Seine Bilder und Skulpturen waren schon auf diversen Symposien und Ausstellungen zu sehen. Die Veranstaltung soll laut...

  • 22.03.11
add_content

Du möchtest selbst beitragen?

Melde Dich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.